Abgesagt

Beiträge zum Thema Abgesagt

Lokales
Die Weihnachtspyramide Foto: Kreisstadt St. Wendel

Corona-Lage verschärft sich
St. Wendeler Weihnachtsmarkt abgesagt

St. Wendel. Der St. Wendeler Weihnachtsmarkt wird dieses Jahr Corona-bedingt abermals nicht stattfinden und auch der traditionelle Neujahrsempfang fällt in Anbetracht der stark steigenden Infektionszahlen im kommenden Jahr aus. Nach Beratungen des Krisenstabs sagte Bürgermeister Peter Klär die beiden beliebten Veranstaltungen am Donnerstag ab. „Das ist eine bittere Nachricht für alle Beteiligten, vor allem für die Standbetreiber, die bereits Personal eingestellt und Waren gekauft haben“, sagt...

Lokales
Veranstaltungsleiter Andreas Dauth hatte sich laut Pressemitteilung bis zuletzt bemüht, eine alternative Durchführungsart der Umzüge für die seit Mittwoch dieser Woche erreichte Warnstufe zu organisieren.

Wegen Coronalage
Mannheimer Stadtpark Gesellschaft sagt Sankt-Martins-Umzüge ab

Mannheim. Die Verantwortlichen der Stadtpark Mannheim gGmbH haben gestern die traditionellen Sankt Martins-Umzüge, die vor der Pandemielage alljährlich in Herzogenriedpark und Luisenpark stattgefunden hatten, abgesagt. Sie begründen dies in einer Pressemitteilung vor allem mit der akuten Pandemiesituation und damit, dass die Kontrollen für die in der Warnstufe aktuell geltenden Regelungen, die zudem für den normalen Parkbetrieb und Veranstaltungen im Park unterschiedlich ausfallen, nicht mit...

Ausgehen & Genießen
abgesagt

Abgesagt wegen Corona
Germersheimer Kultur- und Museumsnacht abgesagt

Germersheim. Wie bereits im vergangenen Jahr wird auch die diesjährige 21. Germersheimer Kultur- und Museumnacht (KUMUNA) aufgrund der Corona-Pandemie und den damit verbundenen Hygiene- und Abstandsregeln sowie der 2G+-Regelung auch in diesem Jahr leider ausfallen. „Ich bedauere diese Absage sehr, hatten wir doch alle bis zum Schluss gehofft, dass dieser winterliche und kulturelle Höhepunkt des Jahres endlich wieder stattfinden kann. Meine Mitarbeiter und ich haben uns die Entscheidung wirklich...

Lokales
Herbstmesse in Speyer auch 2021 angesagt - zu teuer

Wegen Corona zu teuer
Herbstmesse in Speyer erneut abgesagt

Speyer.  Die Stadtverwaltung Speyer informiert, dass die Mitte bis Ende Oktober geplante Herbstmesse leider auch 2021 abgesagt werden muss. Grund dafür ist, dass eine Durchführung unter den herrschenden Corona-Auflagen mit großen finanziellen Herausforderungen verbunden wäre, beispielsweise für eine Einzäunung des Festgeländes oder die Überwachung und Eingangskontrolle durch Security, die weder die Stadt noch die Schaustellerbetriebe derzeit stemmen können. „Ich bedauere es sehr, dass wir die...

Lokales
Verlassen ist der Tennisplatz Foto: TC Herschweiler-Pettersheim

TC Herschweiler-Pettersheim hofft
Bockhof-Open zum 2. Mal ausgefallen

Herschweiler-Pettersheim. Am kommenden Wochenende wären die Endspiele und das Turnierabschlussfest der „BOCKHOF-Open“, wenn es die Corona-Pandemie nicht gäbe. Stattdessen fehlen die SpielerInnen, die Sitzgelegenheiten bleiben leer und der Tennisplatz ist meist verwaist. Der Veranstalter und die zahlreichen TeilnehmerInnen der Vorjahre hoffen und sind zuversichtlich, dass im nächsten Jahr die bereits zwei Mal ausgefallene 32. „BOCKHOF-Open“ stattfinden wird. ps

Lokales
Foto: Th G/Pixabay

St. Wendel
Globus-Marathon 2021 abgesagt

St. Wendel. Aufgrund der Corona-Pandemie kann der Globus-Marathon nicht wie geplant am 10. Oktober stattfinden. Die Planungen für 2022 haben aber bereits begonnen. Wie zahlreiche andere Laufveranstaltungen muss nun auch der Globus-Marathon St. Wendel 2021 abgesagt werden. Verlässliche Planungen für den Marathon, der aufgrund der Pandemie-Situation bereits vom ursprünglichen Termin 25. April auf den 10. Oktober verschoben worden war, sind wegen der Corona-Pandemie aktuell nicht möglich. Anstelle...

Lokales
Der Kerweplatz bleibt heuer leer - wegen Corona

Rülzheim sagt Kerwe ab
Unbeschwertes Feiern noch nicht möglich

Rülzheim. Die Rülzheimer Kerwe, die normalerweise am ersten Augustwochenende stattfindet, ist abgesagt. Zwar wäre es im Rahmen der 24. Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes möglich, die Kerwe zu feiern, die damit verbundenen Auflagen machen ein unbeschwertes Fest wie vor der Corona-Zeit jedoch unmöglich. Zu den wichtigsten Auflagen für Veranstaltungen im Freien mit mehr als 500 und bis zu 5.000 Besuchern zählen neben einem Hygienekonzept unter anderem eine Vorausbuchungspflicht zur...

Lokales
Foto: iXimus/Pixabay

Wegen Corona
St. Wendeler Stadtfest abgesagt

St. Wendel. Das zweite Jahr in Folge muss das St. Wendeler Stadtfest aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie leider ausfallen. Das saarlandweit bekannte Fest sollte vom 11. bis 13. Juni in der St. Wendeler Innenstadt stattfinden. „Die erneute Absage unseres Stadtfestes fällt schwer, jedoch lassen die aktuellen Vorgaben zur Eindämmung der Corona-Pandemie keine andere Entscheidung zu. Die Gesundheit aller hat oberste Priorität“, so Bürgermeister Peter Klär. Sinkende Inzidenzzahlen und eine...

Ausgehen & Genießen
Brezelfest 2019

Wegen Corona
Speyerer Brezelfest auch 2021 abgesagt

Speyer. Der Vorsitzende des Verkehrsvereins Speyer, Uwe Wöhlert und Claus Rehberger, Geschäftsführer der veranstaltenden GmbH bedauern sehr, dass das Brezelfest 2021 abgesagt werden muss. Das Brezelfest 2021 sollte ursprünglich vom 8. bis 13. Juli (traditionell am zweiten Wochenende im Juli) stattfinden. Bis jetzt seien die Vorbereitungen planmäßig gelaufen. Regelmäßig stimmten sich Stadt- und Vereinsspitze zur Lageeinschätzung ab. Nachdem die Maßnahmen des Infektionsschutzgesetzes des Bundes...

Lokales
Findling am Eingang zum RuheForst

Bis auf weiteres keine Info-Führung
Waldbestattung

Wilgartswiesen. Aufgrund der landesweiten Verordnung wegen der Corona Pandemie und den damit verbundenen Einschränkungen finden derzeit keine Gruppenführungen im RuheForst® Südpfälzer Bergland Wilgartswiesen statt. Für individuelle Anfragen und Informationen sowie für die Auswahl von RuheBiotopen® steht das RuheForst-Team gerne zur Verfügung und vereinbart Einzeltermine mit Interessenten. Als Erstinformation kann die aktuell neu aufgelegte Broschüre über den RuheForst® Südpfälzer Bergland...

Lokales
„SR Ferien Open Air“ findet nicht statt Foto: iXimus/Pixabay

Findet auch in diesem Jahr nicht statt
SR Ferien Open Air St. Wendel

St. Wendel. Aufgrund der dringend notwendigen Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Viruses im Saarland wird es auch zu Ferienbeginn 2021 leider kein „SR Ferien Open Air“ in St. Wendel geben können und muss auf das nächste Jahr verschoben werden. Darauf verständigten sich der Saarländische Rundfunk (SR) und die Kreisstadt St. Wendel, die das Open-Air seit 2018 im Rahmen einer Medienpartnerschaft gemeinsam organisieren. „Wir haben mit so viel Herzblut und Energie daran gearbeitet, das „SR Ferien...

Lokales
Foto: iXimus/Pixabay

In der Fritz-Wunderlich-Halle Kusel
Abgesagte Veranstaltungen

Kusel. Aufgrund der aktuellen Corona-Situation haben die Vertreter von Landkreis, Stadt Kusel und Verbandsgemeinde Kusel-Altenglan beschlossen, die Veranstaltungen im April und Mai nicht durchzuführen. Dies betrifft die folgenden Veranstaltungen: Robin Hood - Das Familienmusical, Dienstag, 27. April, 16.30 Uhr Wohltätigkeitskonzert - Big Band der Polizei des Saarlandes, Donnerstag, 29. April, 19.30 Uhr Heavysaurus -Dino-Metal-Band Montag, 3. Mai, 16.30 Uhr Rückgabe und Erstattung der Tickets...

Lokales
Foto: Couleur/Pixabay

Wegen Corona
St. Wendeler Ostermarkt erneut abgesagt

St. Wendel. Wegen der anhaltenden Corona-Pandemie muss leider auch in diesem Jahr der traditionelle St. Wendeler Ostermarkt, geplant vom 18. bis 21. März, abgesagt werden. „Wir bedauern diese Absage sehr, aber die aktuelle Verordnungslage zur Eindämmung des Corona-Virus lässt keine andere Entscheidung zu. Die Gesundheit steht an erster Stelle“, so Bürgermeister Peter Klär. Der Ostermarkt war letztes Jahr eine der ersten Veranstaltungen, die aufgrund von Corona abgesagt wurden und nun wird es...

Lokales
Farbenprächtig: Ein Teil des Siedlerchors.
5 Bilder

Erinnerung an Prunksitzungen
Aktion der Siedlergemeinschaft Grünstadt

Grünstadt. Veranstaltungs- und Versammlungsverbot, Personenbegrenzung in Haushalten, Mundschutz- und Abstandszwang oder Ausgehbeschränkungen: das sind nur einige der notwendigen Maßnahmen, die zur Bekämpfung des Corona-Virus „COVID-19“ von der Regierung angeordnet wurden und seit Anfang letzten Jahres das gesellschaftliche und kulturelle Leben in Deutschland einschneidend beeinflussen. Dass diese Maßnahmen berechtigt sind, ist keine Frage. Doch Fasnachter und Narren unzähliger Karnevalclubs...

Lokales
Seit 1946 lädt der Verkehrsverein Speyer zum Sommertagszug ein, doch schon im zweiten Jahr in Folge kann die Veranstaltung pandemiebedingt nicht stattfinden.

Auch 2021 keine Winteraustreibung
Sommertagsumzug ist abgesagt

Speyer. Alljährlich findet zu Frühlingsanfang in Speyer der Sommertagszug zur Winteraustreibung statt. 2021 war die Veranstaltung für 14. März geplant. Doch nach Abstimmung zwischen Stadtverwaltung und Verkehrsverein wurde jetzt entschieden, dass die Corona-Pandemie voraussichtlich bis mindestens Mitte März 2021 eine solche Veranstaltung nicht zulässt. Bürgermeisterin Monika Kabs bedauert, dass der Festzug mit Schneemannverbrennung auf der Domwiese nun zum zweiten Mal abgesagt werden muss....

Lokales
Der Maimarkt hätte vom 24. April bis 4. Mai stattfinden sollen.

Wegen Corona-Pandemie abgesagt
Kein klassischer Mannheimer Maimarkt im April

Mannheim. Man hat es fast geahnt und nun hat es sich bestätigt. Aufgrund der Entwicklung der Corona-Pandemie in Deutschland wird es auch in diesem Jahr keinen Maimarkt geben, zumindest nicht in gewohnter Form. Anstelle der Großveranstaltung plant die Mannheimer Ausstellungsgesellschaft einen kleineren, fünftägigen „Maimarkt spezial“ vom 23. bis 27. Juni rund um die Themen Bauen, Umwelt und Energie.  In Normalzeiten ist der Maimarkt Mannheim mit 340.000 Besuchern und 1.400 Ausstellern...

Lokales
Lichterglanz in der Trifelsstadt darf auch in diesem Jahr nicht fehlen.

Kein Weihnachtsmarkt am ersten Adventswochenende
Schweren Herzens

Annweiler. Aufgrund der in der vergangenen Woche beschlossenen Maßnahmen und der weiteren Unsicherheit, hat sich die Stadt Annweiler schweren Herzen dazu entschlossen, auch den diesjährigen Weihnachtsmarkt ausfallen zu lassen. Gerade nach dem fulminanten Erfolg des letzten Jahres, wollte man eigentlich mit einem durchdachten Konzept in der Markwardanlage den Coronabedingungen Rechnung tragen und somit zu einem kleinen Teil von Weihnachten in der Trifelsstadt beitragen. Nichtsdestotrotz sollte...

Lokales
In diesem Jahr bleiben die Gläser leer. Es gibt keinen Neubürgerempfang im November.

Persönliche Begrüßung fällt aus
Kein Neubürgerempfang 2020

Bad Dürkheim. Der für den 12. November geplante Neubürgerempfang 2020 muss aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt werden. Wer nach Bad Dürkheim zieht und sich im Rathaus anmeldet, erhält eine Einladung zu diesem Empfang, der normalerweise jeweils einmal jährlich im Herbst stattfindet. Dabei werden die Zugezogenen durch den Bürgermeister persönlich begrüßt, lernen die Beigeordneten und Ortsvorsteher kennen und erfahren das ein oder andere wissenswerte Detail über ihre neue Heimat. Leider muss...

Lokales

Filmfestival der Generationen in Freinsheim
Film mit Workshop abgesagt

Freinsheim. Die Gleichstellungsbeauftragte der Kreisverwaltung Bad Dürkheim teilt mit, dass die Filmvorführung „Die mit dem Bauch tanzen“ inklusive Bauchtanz-Workshop, die für den 22. Oktober in Freinsheim geplant war, leider abgesagt werden muss. Der Film sollte im Rahmen des „11. Europäischen Filmfestivals der Generationen“ gezeigt werden. Die Veranstaltung sollte in Kooperation mit der Stadt Freinsheim und der Beratungsstelle für Alleinerziehende Freinsheim stattfinden. „Wir haben uns...

Lokales
Der Anneresl in Rheinzabern

Rheinzaberns nostalgischer Weihnachtsmarkt findet wegen Corona nicht statt
Der "Anneresl" 2020 ist abgesagt

Rheinzabern. Längst ist er zur Tradition geworden, Rheinzaberns nostalgischer Weihnachtsmarkt "Anneresl" am ersten Adventswochenende. Unzählige Besucher zieht es dann für gewöhnlich ins Römerdorf, um das besondere "Anneresl"-Flair mit allen Sinnen zu genießen.  Aber dieses Jahr ist nun einmal wegen der Corona-Pandemie alles anders und auch in Rheinzabern musste man sich den widrigen Umständen beugen: Der "Anneresl" 2020 ist abgesagt. Da Weihnachtsmärkte heuer - wenn überhaupt - nur unter...

Lokales

Erforderliche Genehmigungen fehlen
ADAC-Rallye abgesagt

Bostalsee/Baumholder. Die ADAC Rallye Deutschland kann in diesem Jahr aufgrund fehlender Genehmigungen der zuständigen Behörden nicht wie geplant ausgetragen werden. Ursprünglich war der deutsche Lauf der FIA World Rally Championship (WRC) Mitte Oktober im Saarland und in Rheinland-Pfalz geplant. Die dort erforderlichen Genehmigungen konnten trotz aller Bemühungen letztlich nicht erhalten werden. Alle Ticketkäufer für die ADAC Rallye Deutschland erhalten den Kaufpreis ihrer Tickets automatisch...

Ausgehen & Genießen
Symbolbild Oktoberfest

Auch beim Kulturkreis Leimersheim
Oktoberfest 2020 fällt aus

Leimersheim. Abzusehen und dennoch traurig: Der Kulturkreis Leimersheim verschiebt das für den 12. September vorgesehene Oktoberfest aufgrund der aktuellen Lage und der Auflagen  für Veranstaltungen zur Eindämmung der Corona-Pandemie in den September 2021. Der genaue Termin wird noch bekannt gegeben.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.