Alles zum Thema Überfall

Beiträge zum Thema Überfall

Blaulicht

Zeugen gesucht
Überfälle in der Innenstadt

Landau. Bei der Kriminalinspektion Landau werden aktuell drei Raubüberfälle bearbeitet, die sich in der Nacht von Freitag auf Samstag, 8. Dezember, ereigneten. Die Tatzeiten liegen zwischen 00.20 Uhr und 2 Uhr. Die Tatorte liegen im Innenstadtbereich, eine vage Personenbeschreibung liegt vor. Auf Grund der Gesamtumstände könnte es sich immer um den gleichen Täter handeln. Zunächst überfiel der unbekannte Täter einen 25 Jähriger Mann im Bereich der Stadtschreibereigasse in Landau. Nach einer...

Blaulicht

Sicherheit in Karlsruhe / Erneuter Überfall / Zeugenaufruf der Polizei
Kriminelle überfallen Frau auf dem Weg zur Arbeit

Karlsruhe. Die Geschädigte lief in den frühen Freitagmorgenstunden vom Mühlburger Tor kommend die Kaiserallee entlang, in Richtung Scheffelstraße. Sie passierte die beiden vermeintlichen Täter auf dem Gehweg, die ihr in Höhe der Scheffelstraße von hinten ihren Rucksack raubten und flüchteten. Beim Entreißen des Rucksacks stürzte die Frau zu Boden, wurde aber glücklicher Weise nicht verletzt. Die Täter flüchteten in Richtung Mühlburger Tor und dann nach rechts in die Nottingham Anlage....

Blaulicht

Zwei Raubüberfälle auf Tankstellen

Pirmasens/ Thaleischweiler. Am Samstag, 17. November 2018 um 21.30 Uhr, kam es zu einem versuchten Raubüberfall auf eine Tankstelle im Stadtgebiet Pirmasens. Der bislang unbekannte Täter forderte unter Vorhalt eines Revolvers die Herausgabe von Bargeld. Der Kassierer reagierte auf die Forderung nicht, worauf der Täter die Flucht ergriff. Eine halbe Stunde später kam es dann in Thaleischweiler zu einem erneuten Raubüberfall auf eine Tankstelle. Unter Vorhalt der Waffe forderte auch hier der...

Blaulicht

Fahndung: Die Polizei bittet um Mithilfe
Tankstelle überfallen

Winnweiler. Ein Unbekannter überfiel am Donnerstagabend gegen 19.30 Uhr die Tankstelle in der Jakobstraße. Nach bisherigen Feststellungen betrat der Mann den Verkaufsraum der Tankstelle und forderte unter Vorhalt eines Revolvers Geld. Die bedrohte Angestellte öffnete daraufhin die Kasse, woraus der Täter einen dreistelligen Bargeldbetrag entnahm. Der noch unbekannte Mann flüchtete mit der Beute zu Fuß in Richtung Gewerbegebiet. Er wurde wie folgt beschrieben: - circa 170 cm groß, - schlanke...

Blaulicht

Überfall auf Tankstelle
Tatverdächtigen festgenommen

Kaiserslautern.- Die Polizei hat am Donnerstagabend an einer Tankstelle in der Pariser Straße einen 33-Jährigen vorläufig festgenommen. Dem Mann wird vorgeworfen, eben jene Tankstelle am 31. Oktober überfallen zu haben. Nach aktuellem Stand der Ermittlungen richtete der Tatverdächtige einen Gegenstand auf einen Bediensteten der Tankstelle und forderte Geld. Der Zeuge erkannte den Gegenstand als Spielzeug. Er ließ sich nicht einschüchtern, zog dem Verdächtigen die Sturmhaube vom Gesicht und...

Blaulicht

Randale in Karlsruhe: 16-Jähriger bestohlen und geschlagen, Polizisten beleidigt
Diebstahl, Körperverletzungen & Widerstandshandlungen

Karlsruhe. Eine fünf- bis sechsköpfige Gruppe junger Männer hat am Samstag gegen 22.30 Uhr auf dem Vorplatz einer in der Hardtstraße gelegenen Veranstaltungsstätte einem 16-Jährigen drei Flaschen Sekt gestohlen. Wenig später kehrten die Personen wieder zurück. Einer davon schlug dem zuvor bestohlenen Jugendlichen unvermittelt mit der Faust ins Gesicht, ein weiterer kam hinzu und trat dem Geschädigten mit dem Knie gegen den Oberkörper. Anschließend konnte der Angegriffene flüchten. Jener hat...

Blaulicht

Wirt in der Landauer Trappengasse überfallen
Niedergeschlagen und Einnahmen geraubt

Landau. Am Sonntag, 28. Oktober um 3.47 Uhr, meldet sich der Wirt einer Gaststätte in der Trappengasse in Landau bei der Polizei und gab an, dass er gerade überfallen worden sei. Beim Abschließen seiner Gaststätte sei er niedergeschlagen worden und seine Einnahmen wären geraubt worden. Da sich der/die Täter von hinten genähert hätten, könne er keine Angaben zu diesen machen. Zeugen, die Hinweise zu der Tat geben können, werden gebeten sich bei der Polizei Landau unter 06341 2870 oder per...

Blaulicht
Aufpassen, wer beim Geldabheben so um den Automaten rumschleicht und vielleicht zuschaut!

Kriminelle werden in Karlsruhe immer dreister
Ganoven rauben Mann nach Geldabhebung aus

Karlsruhe. Ein 56-jähriger Mann ist am Mittwochmorgen beraubt worden. Nachdem er gegen 6.15 Uhr an einer Bankfiliale im Bärenweg Geld abgehoben hatte und wieder zurück zu seinem Fahrzeug gehen wollte, schlug ihn ein circa 170 großer, schwarz gekleideter Unbekannter von hinten nieder, so dass er zu Boden ging. Der Kriminelle flüchtete Richtung Straßenbahnhaltestelle und der 56-Jährige stellte fest, dass sein Geldbeutel fehlte. Im Rahmen der Fahndungsmaßnahmen nach dem Täter mit mehreren...

Blaulicht

Was ist los in Karlsruhe? Ganove mit Messer raubt Smartphone von 15-Jährigem
Sauerei: Erneut Jugendlicher überfallen & beraubt!

Karlsruhe. Ein Ganove (Täterbeschreibung:  etwa 20 Jahre, rund 175 cm groß, afro-amerikanische Erscheinung) raubte am Donnerstag gegen 17.30 Uhr beim Bolzplatz der Nottingham-Anlage das Smartphone eines 15-Jährigen.Nach den bisherigen Feststellungen der Kripo spielte der 15-Jährige zunächst gemeinsam mit seinem jüngeren Bruder Fußball. Nach und nach gesellten sich weitere Spieler dazu, darunter auch der spätere Täter. Der Mann dunkler Hautfarbe begab sich währenddessen unter Angabe eines...

Blaulicht

Was ist los in Karlsruhe? Frau wird belästigt und vermisst ihren Geldbeutel
Sauerei: Frau von drei Kriminellen belästigt

Karlsruhe. Eine 31-Jährige wurde am frühen Mittwochmorgen von drei Unbekannten (Täterbeschreibung unten) angegangen und beraubt. Die junge Frau kam gegen 1.40 Uhr aus einer Diskothek in der Ludwig-Erhard-Allee und ging zu Fuß in Richtung Durlach. In Höhe eines Schnellrestaurants in der Wolfartsweierer Straße wurde sie von den drei Männern angesprochen und direkt im Anschluss so geschubst, dass sie zu Boden stürzte und sich hierbei leicht verletzte. Die Täter waren gerade dabei, der Frau...

Blaulicht

Zeugen und Hinweise gesucht
Maskierter Täter raubt Tankstelle aus

Eisenberg. Am 28. September, 20.23 Uhr, ereignete sich auf eine Tankstelle in der Kerzenheimer Straße ein Überfall. Nachdem der bislang unbekannte, mit einem weißen Mundschutz maskierte, Täter die Tankstelle betreten hatte, bedrohte er die Kassiererin mit einem mitgeführten Hammer. Im weiteren Verlauf entnahm er aus der Kasse Bargeld und flüchtete anschließend unerkannt. Der Täter konnte wie folgt beschrieben werden: männlich, circa  25 bis 30Jahre, circa 1,75 Meter, schlank, südländischer...

Blaulicht
Fahndungsfoto des Rads

Mit einem Messer wurden Kinder bedroht & ein Rad geklaut / Zeugen gesucht
Sauerei: 11-Jähriger auf Bolzplatz beraubt

Karlsruhe. Ein 11-jähriger Junge befand sich nach aktuellem Stand am vergangenen Mittwoch, gegen 16:45 Uhr, mit mehreren gleichaltrigen Freunden auf einem Bolzplatz in der Karlsruher Günther-Klotz-Anlage, als die Kinder plötzlich von einem bislang unbekannten Mann - schwarzafrikanischer Herkunft - angesprochen und bedroht wurden. Unfassbar: Mit einem Messer Kinder bedroht Der Tatverdächtige zeigte den Kindern ein Messer und fragte laut in die Runde, wem das an einem Baum angeschlossene...

Blaulicht
Symbolbild (Foto: pixabay)

26-Jähriger in Ludwigshafen ausgeraubt
Neunköpfige Gruppe greift Mann und Helfer an

Ludwigshafen. Ein 26-Jähriger wurde am Montag, 10. September, von mehreren Personen körperlich angegangen und anschließend ausgeraubt. Der junge Mann war um 18.50 Uhr zu Fuß im Bereich der Rheinpromenade (Höhe Hausnr. 12) unterwegs, als er plötzlich auf eine 9-köpfige Personengruppe traf, die ihn sofort attackierten. Der 26-Jährige ging umgehend zu Boden. Die Gruppe schlug weiter auf ihn ein und stahl 620 Euro sowie ein Mobiltelefon aus seiner Hosentasche. Ein zufällig vorbeikommender...

Blaulicht

Sexueller Übergriff nach dem Oktoberfest in Karlsdorf-Neuthard
17-jähriges Mädchen auf dem Nachhauseweg überfallen

Karlsdorf-Neuthard. Am Samstagabend um 22.48 Uhr war ein 17-jähriges Mädchen in Karlsdorf auf dem Nachhauseweg vom Karlsdorfer Oktoberfest. Sie war allein zu Fuß auf der Hertzstraße unterwegs und schob ihr Fahrrad, als sich ihr plötzlich von hinten ein Mann näherte. Der Mann umklammerte das Mädchen von hinten und hielt ihr den Mund zu - das Fahrrad des Mädchens fiel zu Boden. Der Täter umklammerte dann die Beine des Mädchens und brachte sie so zu Fall. Er legte sich auf die Geschädigte...

Blaulicht
Ein 28-Jähriger konnte sehr schnell verhaftet werden.

28-Jähriger in Germersheim unter Verdacht
Raubüberfall auf Tankstelle in Germersheim

Germersheim. In der Nacht vom Sonntag, 2. September, auf Montag, 3. September,  wurde gegen halb fünf Uhr die Polizeiinspektion Germersheim telefonisch über einen Raubüberfall auf eine Tankstelle in der Münchener Straße in Germersheim informiert. Der Täter soll zwei  Flaschen Bier aus einem Regal entnommen und sich zur Kasse begeben haben, wo er eine Flasche zerschlagen haben soll. Danach soll er vom Kassenpersonal Geld gefordert und - als dieses nicht sofort herausgegeben werden konnte - den...

Blaulicht

Ganove überfällt Verkäuferin mit Messer - und flüchtet mit Tageseinnahme
Überfall auf einen Erdbeerstand in Karlsruhe

Karlsruhe. Bei einem Überfall auf einen Erdbeerstand hat am Samstagnachmittag an der Linkenheimer Landstraße bei Karlsruhe-Neureut ein bislang unbekannter Mann die Angestellte mit einem Messer bedroht und hierbei Tageseinnahmen in noch nicht bekannter Höhe erbeutet. Nach den bisherigen Ermittlungen der Kriminalpolizei sprach der Täter gegen 16:15 Uhr die dort alleine arbeitende Beschäftigte an und forderte die Herausgabe der Tageseinnahmen. Als die Frau sich weigerte, zog der Mann ein Messer...

Blaulicht
Symbolbild

Überfall auf dem Bruchsaler Friedrichsplatz
Mit Klappmesser bedroht: "Gib Geld"

Bruchsal. Der Forderung nach Bargeld unter Vorhalt eines Messers kam ein 32-jähriger Geschädigter am Donnerstagmorgen in der Bruchsaler Innenstadt nicht nach. Stattdessen gelang es ihm, vor dem Tatverdächtigen zu flüchten. Als der Geschädigte gegen 7 Uhr über den Friedrichsplatz in Bruchsal lief, wurde er von einem Mann in gebrochenem Deutsch mehrmals mit "Gib Geld" angesprochen. Dazu zog der Tatverdächtige ein Klappmesser. Dem Geschädigten gelang es schließlich wegzulaufen, ohne dass es...

Blaulicht
Weniger Kriminalität in der Region Karlsruhe

In und um Karlsruhe wurde das "Risiko für Bürger, Opfer einer Straftat zu werden, weiter reduziert"
Kriminalität in der Region geht zurück

Karlsruhe. Nachdem bereits im Jahr 2016 beim Polizeipräsidium Karlsruhe ein Rückgang der erfassten Delikte um 1,3 Prozent zu verzeichnen war, sind im Jahr 2017 die Fallzahlen um 9,3 Prozent zurückgegangen. „Das Risiko für Bürger, Opfer einer Straftat zu werden wurde weiter reduziert“, so die Polizei. Fortschritte konnten auch bei der Bekämpfung von Diebstahlsdelikten erzielt werden. So wurde beim Wohnungseinbruchdiebstahl, der einen bedeutenden Teil der Eigentumskriminalität mit erheblichen...