Ökumenischer Gottesdienst

Beiträge zum Thema Ökumenischer Gottesdienst

Lokales

Ökumenischer Hungermarsch: Gottesdienst und Spendenaufruf
Hungermarsch findet nicht statt - Spenden erbeten

Ramstein-Landstuhl. Der traditionelle Hungermarsch Ramstein-Landstuhl kann in diesem Jahr nicht wie gewohnt durchgeführt werden. Dies hat das Organisationsteam des Hungermarsches bekannt gegeben. Der geplante Ökumenische Gottesdienst am Samstag, 3. Oktober, um 10 Uhr in der St. Markus Kirche in Landstuhl-Atzel finde aber statt und jeder, der daran teilnehmen möchte, sei herzlich eingeladen. Anmeldungen für den Gottesdienst sind möglich im Pfarrbüro in Landstuhl, Telefon 06371-6198950 oder per...

Lokales

"Irgendwo ist immer ein Sturm"
Abschlussgottesdienst einmal ganz anders

In diesem Schuljahr, wo Corona so vieles durcheinandergewirbelt hat, war bald klar, dass ein Abschlussgottesdienst wie bisher nicht möglich sein würde. Motiviert durch das Schulvideo kam die Idee auf, einen Online - Gottesdienst zum Abschluss zu gestalten. Da dies für uns alle Neuland war, waren wir gespannt, wie sich dieser Gottesdienst entwickeln würde. Ein Thema war schnell gefunden: „Irgendwo ist immer ein Sturm.“ 20 Schülerinnen und Schüler brachten sich, betreut von ihren...

Lokales
Unter dem Motto „Steh auf und geh!“ machen die Frauen aus Simbabwe auf ihre schwierige Situation aufmerksam und bitten um das weltweite Gebet und Solidarität.  Foto: ps

Haßlocher WGT-Team lädt ein
Weltgebetstag der Frauen

Haßloch. Jedes Jahr wird am ersten Freitag im März der Weltgebetstag (WGT) gefeiert, der jeweils von christlichen Frauen aus jeweils einem anderen Land vorbereitet wird. Die so erarbeitete Gebetsordnung geht dann am Weltgebetstag 24 Stunden lang rund um die Welt und wird in über 120 Ländern der Erde in ökumenischen Gottesdiensten gefeiert. Alleine in Deutschland machen mehr als 800.000 Menschen begeistert mit. Über Konfessions-, Alters- und Ländergrenzen hinweg engagieren sich Frauen beim...

Lokales
Symbolfoto
2 Bilder

„zusammen.halten“
Notfallseelsorge: Ökumenischer Blaulicht-Gottesdienst beim THW am 29. November

Mannheim. Gemeinsam mit den Rettungsorganisationen feiert die Notfallseelsorge Mannheim am Freitag, 29. November, 18 Uhr, ihren jährlichen Blaulicht-Gottesdienst. Bei der ökumenischen Feier beim Technischen Hilfswerk (THW) Mannheim, Maschinenhalle, Saarburger Ring 57-59, Mannheim (Friedrichsfeld), werden zwei neue Notfallseelsorgende in ihren aktiven Dienst eingeführt und ein Team-Mitglied verabschiedet. Erster Bürgermeister Christian Specht spricht ein Grußwort der Stadt Mannheim. Wenn ein...

Lokales
Nachrichten aus Seckenheim.

Mannheim: Aus den Stadtteilen
Nachrichten aus Seckenheim

Indiaca-Turnier mit hohem UnterhaltungswertSeckenheim. Eine seltene Gelegenheit, die Sportart Indiaca in ihrer Vielfalt zu erleben, bietet sich am Donnerstag, 3. Oktober in der Richard-Möll-Sporthalle im Mannheimer Stadtteil Seckenheim. Dort veranstaltet die TSG Seckenheim von 10 bis circa 17 Uhr zum achten Mal ein „Indiaca-Freizeitturnier“. Indiaca ist eine Randsportart in Deutschland, wird nur von wenigen Vereinen in der Region angeboten und das Turnier in Seckenheim ist in Mannheim eine...

Ausgehen & Genießen
Religion
3 Bilder

Ökumenischer Gottesdienst anlässlich des Oktoberfestes am 48er Platz
Maria Hilf lädt zum Open-Air-Gottesdienst ein

Almenhof. Traditionell findet anlässlich des Oktoberfestes am 48er Platz, im Herzen des Almenhofs, ein ökumenischer Gottesdienst statt. Gestaltet wird der Gottesdienst federführend abwechselnd von den Gemeinden Maria Hilf und der jetzigen MarkusLukasGemeinde. In diesem Jahr lädt Maria Hilf zu dem Open Air-Gottesdienst, den die Gemeinden gemeinsam feiern, für Sonntag, 29. September, 11 Uhr, auf den Platz gegenüber von Maria Hilf, August-Bebel-Straße, ein. Das ökumenische Miteinander...

Lokales
Beim Fischerfest gibt es viele Leckereien, unter anderem Fischbrötchen.

Vom 5. bis 7. Juli am Großpartweiher
Oggersheimer Fischerfest

Oggersheim. Auf dem mit Pappeln umringten, schattigen Festgelände am Großpartweiher lädt der Angelsportverein ASV Petri Heil Oggersheim 1930 e.V. von Freitag, 5. bis Sonntag, 7. Juli zu seinem alljährlichen Fischerfest ein. Neben den altgewohnten Fischspezialitäten wie Merlan, Fischfilet und Calamares, werden dieses Jahr auch wieder knusprig gebackene Forellen angeboten. Neben stets gekühlten Getränken finden sich auch Fischbrötchen, Brat- und Currywurst sowie Pommes in der Angebotspalette. Die...

Lokales
Ladenburg ist gerüstet fürs Altstadtfest.  Foto: Schäfer

Spaß in der Römerstadt ist garantiert
45. Auflage des Altstadtfestes lockt nach Ladenburg

Von Hannelore Schäfer Ladenburg. Am Wochenende 8. und 9. September ist die Römerstadt wieder Ziel von Besuchern aus nah und fern. In Ladenburgs historischem Stadtkern wird auf drei Bühnen ein abwechslungsreiches Musik- und Kulturprogramm bei bester Bewirtung geboten. Außerdem locken insgesamt 620 Flohmarktstände zur beliebten Schnäppchenjagd. „Die ganze Stadt beweist einmal mehr ihre Lebendigkeit und Gastlichkeit“, heißt es vonseiten der Veranstalter. Bei der 45. Auflage des beliebten...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.