SV Waldhof Mannheim trifft auf 1860 München
Sulejmani: „Müssen hellwach sein!“

MannheimAm kommenden Montag, 5. August, trifft der SV Waldhof im heimischen Carl-Benz-Stadion auf den TSV 1860 München. Anpfiff der Partie, die von Schiedsrichter Christof Günsch geleitet wird, ist um 19 Uhr.
Aus der Landeshauptstadt von Sachsen-Anhalt kehrte die Mannschaft von Cheftrainer Bernhard Trares mit einem Punkt zurück. Stürmer Valmir Sulejmani zeigte sich mit dem Spiel gegen den 1. FC Magdeburg zufrieden: „Mit der ersten Halbzeit bin ich bis auf das Gegentor sehr zufrieden. In der zweiten Halbzeit haben wir uns mehr oder weniger von der Kulisse einschüchtern lassen. Wenn man sich beide Hälften nochmal anschaut, kann man mit dem Punkt zufrieden sein. Mit etwas Glück kann man das Spiel auch für sich entscheiden.“
Mit den Münchner Löwen kommt der aktuelle Tabellensiebte in die Quadratestadt. Die Sechziger konnten in der englischen Woche den FSV Zwickau mit 3:0 besiegen. „Es wird ein ähnliches Spiel wie gegen Magdeburg werden,“ so Sulejmani und erklärt weiter: „Wir erwarten eine sehr gute, erfahrene Mannschaft, die immer für eine Überraschung gut ist. Wir dürfen den Start ins Spiel nicht verpassen und müssen sofort hellwach sein.“
Der 23-jährige Torjäger freut sich besonders auf das erste Abendheimspiel in Mannheim: „Es ist immer eine besondere Atmosphäre unter Flutlicht zu spielen. Ich hoffe, dass zahlreiche Zuschauer kommen werden, die uns unterstützen und wir am Ende ein positives Ergebnis erzielen können, am besten einen Sieg!“ ps

Autor:

Laura Seezer aus Mannheim

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Ausgehen & GenießenAnzeige
Wanderungen mit Tieren, zum Beispiel mit Lamas oder Alpakas, sind aktuell sehr beliebt und vielerorts möglich. Das Wandern mit Rentieren, wie auf der Rentieralm bei Niederhausen, ist etwas ganz Besonderes.
10 Bilder

Rentieralm in Niederhausen im Naheland
Wanderung mit Rentieren

Niederhausen an der Nahe. Rentiere kennt jedes Kind als die berühmten Helfer des Weihnachtsmannes. Da Wanderungen mit Tieren aktuell sehr beliebt sind, haben wir einen ganz besonderen Ausflugstipp für euch. Auf der Rentieralm in Niederhausen im Landkreis Bad Kreuznach kann man den Tieren nicht nur persönlichen begegnen, sondern sie auch berühren und bei einer Rentierwanderung an der Leine führen.   Wow! Das gibt es nur im Naheland: Auf der Rentieralm in Niederhausen kann man Rentiere hautnah...

Ausgehen & GenießenAnzeige
Ein leckeres Picknick gehört als Stärkung zu einer Wanderung einfach dazu. Am Wanderweg Nahesteig können verschiedene Leckereien bei örtlichen Bäckereien, Cafés und Restaurants vorbestellt und im Picknick-Beutel abgeholt werden.
8 Bilder

Premiumwanderweg bei Idar-Oberstein
Gourmet-Picknick auf dem Nahesteig

Nahesteig bei Idar-Oberstein. Wandern ist aktuell auch in Rheinland-Pfalz und in Baden-Württemberg eine sehr beliebte Freizeitbeschäftigung. So kann man sich als Ausflugsziel zum Beispiel auf Wanderwegen durch das Gebiet Naheland mit Bewegung entspannen und dabei die Aussicht genießen. Was darf bei einer Wanderung nicht fehlen? Richtig, eine leckere Verpflegung. Wie wäre es mit einem Picknick der besonderen Art? Im wahrsten Sinne des Wortes über Stock und Stein geht es auf dem rund 35...

Online-Prospekte aus Mannheim und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen