Badische Verbandsligisten müssen leiden
Keine traumhafte Woche

Mannheim. Die englische Woche in der Verbandsliga Baden hätten sich die Team aus dem Verbreitungsgebiet punktemäßig zuletzt sicherlich etwas üppiger gewünscht. So gewann der Titelverteidiger VfB Gartenstadt Woche zwar sein Auswärtsspiel beim 1. FC Bruchsal mit 1:0, gegen den Spitzenreiter FC Astoria Walldorf II quittierte das Team aus dem Mannheimer Norden aber eine 1:3-Heimniederlage. Der VfB Gartenstadt muss am Sonntag (15 Uhr) auswärts beim VfR Gommersdorf antreten und hofft natürlich, dass sich die Gommersdorfer im Baden-Pokal am Mittwochabend (19 Uhr) gegen den Drittligisten SV Waldhof Mannheim etwas müde gespielt haben. Auf den VfR Mannheim wartet nun ein besonders anspruchsvolles Programm. So müssen die Blau-Weiß-Roten zunächst am Samstag (15.30 Uhr) beim Tabellenzweiten SpVgg Neckarelz antreten, bevor es am Mittwoch (28.) um 19 Uhr im Stadion an der Ahornstraße beim Ligakonkurrenten FV Fortuna Heddesheim zum Achtelfinalduell im Baden-Pokal kommt. Verbandsligaaufsteiger SV Waldhof Mannheim II holte mit einem 3:3 beim SV Spielberg den ersten Punkt, unterlag aber der SpVgg Neckarelz 1:2. Für den SVW II geht es am Samstag (15.30 Uhr) zum ATSV Mutschelbach.va

Autor:

Christian Gaier aus Mannheim

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Ausgehen & GenießenAnzeige
Das Gebiet rund um die Nahe besticht neben der idyllischen Natur und der beeindruckenden Landschaft auch durch das Weinanbaugebiet "Weinland Nahe". Im Gräfenbachtal bei Bad Kreuznach ist das Weingut Genheimer-Kiltz zu finden, bei dem Pioniergeist und eine tiefe Verbundenheit zur Natur harmonisch in Einklang treten.
Aktion 10 Bilder

Verlosung: 3 Wein-Pakete des Weinguts Genheimer-Kiltz
"Weinland Nahe"

Gutenberg im Landkreis Bad Kreuznach in Rheinland-Pfalz. Ein besonderes Ausflugsziel für Menschen aus der Pfalz und dem Rhein-Neckar-Kreis ist das Naheland. Weingenießer kennen es auch als "Weinland Nahe". Was wenige wissen: Im Naheland ist Deutschlands Sauvignon-Pionier, das Weingut Genheimer-Kiltz, zuhause. Die Qualität der charakterstarken Weine des Weinguts ist international preisgekrönt. Kein Wunder also, dass auch renommierte Weinführer wie Gault&Millau, Eichelmann und Vinum Weinguide...

Online-Prospekte aus Mannheim und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen