Die Erlanger Handballer wollen den Favoriten ärgern
HC Erlangen empfängt Rekordmeister THW Kiel

(© Jocki_Foto, Erlangen, v.l.): „Wir wollen den THW Kiel ärgern“, so HCE-Trainer Michael Haaß und LA Max Jaeger
  • (© Jocki_Foto, Erlangen, v.l.): „Wir wollen den THW Kiel ärgern“, so HCE-Trainer Michael Haaß und LA Max Jaeger


  • hochgeladen von Jocki Krieg

Der HC Erlangen hat am Mittwochabend den großen Favoriten und Rekordmeister THW Kiel in der ARENA in Nürnberg zu Gast

Nach der Länderspielpause geht es für den HC Erlangen in dieser Woche gleich zwei Mal um Zählbares in der LIQUI-MOLY Handball-Bundesliga. Bereits am morgigen Mittwoch gastiert der Rekordmeister THW Kiel in der Arena Nürnberger Versicherung (Anwurf 18.30 Uhr), ehe am Sonntag die Eulen aus Ludwigshafen nach Franken reisen. Bereits ab 17.30 Uhr versorgt Hallensprecher Axel Fischer alle HC-Fans im Arena-TV live bei Facebook und Youtube mit allen wichtigen Informationen zum Spiel. Pünktlich zum Anpfiff stellt der HC Erlangen seinen Fans sein Fanradio zur Verfügung, welches ebenfalls über den vereinseigenen Youtube- und Facebook-Kanal abrufbar ist.

Erlangen will Kiel ärgern

Nach dem Heimerfolg gegen das Spitzenteam SC Magdeburg möchte der HC Erlangen am kommenden Mittwoch das nächste Top-Team der Liga ärgern: „Wir wissen natürlich was da am Mittwoch für eine schwere Aufgabe auf uns wartet. Wenn wir es schaffen die Kieler aus ihrer Komfortzone zu locken, dann bin ich mir jedoch sicher, dass wir den Rekordmeister ärgern können“, sagte HC-Trainer Michael Haaß vor der Partie am kommenden Mittwoch.

Der amtierende deutsche Meister aus dem hohen Norden liefert sich aktuell ein Kopf-an-Kopf-Rennen mit der SG Flensburg-Handewitt um die Tabellenspitze. Mit 45:5 Punkten rangiert das Weltklasse-Team aktuell mit einem Minuspunkt mehr auf dem zweiten Tabellenplatz. Auch auf internationalem Parkett beweist der THW in dieser Saison seine Klasse. In der Champions League hat der viermalige Gewinner der Königsklasse nach dem 33:28-Sieg über Szeged das Viertelfinale erreicht und hat damit noch alle Chancen auf den Titel. Dass der THW mit Sander Sagosen, Domagoj Duvnjak, Niklas Landin, Patrick Wiencek, Hendrik Pekeler, Steffen Weinhold, Harald Reinkind, Miha Zarabec und Niclas Ekberg, eine ganze Reihe an Ausnahmespielern in seinen Reihen hat soll, die Schützlinge von HCE-Trainer Michael Haaß nicht einschüchtern.

THW muss gewinnen

„Die Vorbereitung auf das Spiel war ähnlich schwierig wie die auf die Partie gegen den SC Magdeburg. Unsere Nationalspieler waren nicht da, der gesamte Mittelblock fehlte und auch unsere Linkshänder waren nicht da. Aber gegen solche Spitzenteams geht es immer nur über den Kampf. Das ist auch das was uns auszeichnet und was uns gegen Magdeburg auch am Ende den Sieg beschert hat. Der THW hat den Anspruch wieder Deutscher Meister zu werden und müssen deshalb bei uns gewinnen. Diesen Druck versuchen wir am Mittwoch für uns zu nutzen“, verrät Michael Haaß auf der Vorspieltags-Pressekonferenz.

Ob der HC Erlangen es im zwölften Aufeinandertreffen mit dem Favoriten aus Kiel schaffen wird, erstmals etwas Zählbares für sich zu verbuchen, wird sich am kommenden Mittwoch zeigen. Der DHB entsendet für die Partie des 28. Spieltags die beiden Unparteiischen Fabian Baumgart und Sascha Wild in die Arena Nürnberger Versicherung. Bereits ab 17.30 Uhr versorgt Hallensprecher Axel Fischer alle HC-Fans im Arena-TV live bei Facebook und Youtube mit allen wichtigen Informationen zum Spiel. Pünktlich zum Anpfiff stellt der HC Erlangen seinen Fans sein Fanradio zur Verfügung, welches ebenfalls über den vereinseigenen Youtube- und Facebook-Kanal empfänglich ist. SKY SPORT 4 HD überträgt das Spiel live. Auch der HCE-Agenturpartner war wieder mit dabei, denn hl-studios aus Erlangen unterstützt seit vielen Jahren den Handball in Erlangen mit Fotografie und Pressearbeit und ist auch Spielerpate von Nico Büdel

Weitere Informationen: http://www.hc-erlangen.de

Autor:

Jocki Krieg aus Mannheim

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Ausgehen & GenießenAnzeige
Malerisch ins Rebenmeer eingebettet: Vinothek des Weinguts Vögeli in Wollmesheim.
5 Bilder

Neuer Vinothekenführer erscheint am 19. Mai im Bundle mit Gastroguide
Doppelter espresso

Erlebniswelt Wein. Tradition und Moderne, harte Arbeit und totaler Genuss – das Thema Wein offenbart eine vielseitige Erlebniswelt, die mehr bietet als „nur“ die Unterscheidung zwischen roten und weißen Tropfen. Deshalb hat sich das Team des „espresso – Der Gastroguide für die Metropolregion Rhein-Neckar“ Vinotheken, Weinbars und Weingüter aus den Regionen Pfalz, Nordbaden, Hessische Bergstraße und südliches Rheinhessen genauer angesehen. Dabei sind 40 Porträts entstanden, die am 19. Mai im...

Wirtschaft & Handel
Durchblickpreis: Die SÜWE, Herausgeberin der Wochenblätter in Pfalz und Nordbaden, gewinnt den Journalistenpreis "Durchblick" 2021 des Bundesverbands Deutscher Anzeigenblätter (BVDA) in der Kategorie "Innovation - beste Idee des Jahres" mit dem Thema "Digital PR 4.0 - neue Reichweiten für PR-Texte
Video

Durchblick-Preis: Innovative Werbemöglichkeit gewinnt Journalistenpreis „Durchblick“ des BVDA
Die „Innovation des Jahres“ kommt von der SÜWE

BVDA Durchblickpreis. Die SÜWE, Herausgeberin der Wochenblätter, Stadtanzeiger und des Trifelskuriers in der Pfalz und Nordbaden, gewinnt 2021 gleich zwei Journalistenpreise des Bundesverbandes Deutscher Anzeigenblätter (BVDA). Gerade der erste Platz in der Kategorie Innovation beinhaltet große Mehrwerte für Anzeigenkunden im Digitalsektor. Berlin. Gleich in vier von fünf Kategorien landeten die Bewerbungen der SÜWE Vertriebs- und Dienstleistungsgesellschaft mbH & Co. KG nach einer Vorauswahl...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Die Badausstellung in Ludwigshafen-Ruchheim zeigt aktuelle Trends und zeitlose Klassiker
7 Bilder

Badausstellung für Ludwigshafen und Mannheim
Badplanung beim Profi

Ludwigshafen/Mannheim. Wer Badezimmer in Ludwigshafen, Mannheim oder der Region planen möchte, dem raten Experten, eine Badausstellung zu besuchen. Zu empfehlen ist die Badausstellung von Bad & Design in Ludwigshafen, denn sie zeigt aktuelle Bad-Trends sowie zeitlose Klassiker. Badausstellung in Ludwigshafen und Mannheim Die Badezimmer-Profis von Bad und Design Ludwigshafen bieten eine umfangreiche Ausstellung für alles rund um die Themen Wellness und Badrenovierung. Auf 700 Quadratmetern...

SportAnzeige

BAUHAUS Firmenlauf Mannheim
Live oder virtuell - Mannheim läuft auf jeden Fall!

Wie genau der BAUHAUS Firmenlauf Mannheim am Donnerstag, 24. Juni ausgetragen wird, ist aktuell leider noch nicht zu 100% klar. Die Infektionslage ist weiterhin angepasst, jedoch könnte es mit der geöffneten Impfstrategie und den wärmeren Temperaturen Ende Juni doch noch zu einer konzeptionell angepassten Live-Veranstaltung kommen. Sicher ist aber auch: Der Firmenlauf findet auf jeden Fall am 24. Juni statt. Denn das Orgateam hat mit der Corona-konformen und sicheren Laufvariante des virtuellen...

Online-Prospekte aus Mannheim und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen