Löwen siegen souverän mit 37:26 (17:12) gegen HBW Balingen-Weilstetten
2.000. Gensheimer-Tor und tolle Mannschaftsleistung

Feierte gegen Balingen sein 2.000. Bundesligator: Uwe Genseheimer ist definitiv wieder in der sap-Arena angekommen.
  • Feierte gegen Balingen sein 2.000. Bundesligator: Uwe Genseheimer ist definitiv wieder in der sap-Arena angekommen.
  • Foto: Paul Needham
  • hochgeladen von Heike Schwitalla

Mannheim.  Beim 37:26 (17:12) über HBW Balingen-Weilstetten haben die Rhein-Neckar Löwen ihre bisher beste Offensiv-Leistung gezeigt. Uwe Gensheimer erzielte sein 2.000. Bundesliga-Tor und war mit zehn Treffern insgesamt einmal mehr bester Löwen-Schütze. Durch den vierten Sieg im fünften Saisonspiel haben sich die Löwen in der Spitzengruppe der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga festgesetzt. Allerdings brauchten sie auch am Donnerstagabend wieder rund eine Viertelstunde Anlaufzeit, die ihnen jedoch eine recht unsicher wirkende Balinger Mannschaft auch gewährte.

Löwen-Trainer Kristjan Andresson freute sich über eine „sehr gute Leistung“ seiner Mannschaft, gestand aber auch den holprigen Start ein: „Mikael Appelgren hat uns da im Spiel gehalten mit wichtigen Paraden", so der Trainer. Ganze 18 waren es insgesamt und allesamt auf Weltklasseniveau.
Uwe Gensheimer zeigte sich verwundert, warum man einmal mehr nicht gut in die Partie fand: „Ich weiß auch nicht, woran das liegt.“ Insgesamt habe man aber Selbstvertrauen tanken können für die nächsten schweren Auswärtsspiele: „Ich denke, wir sind dafür gewappnet.“ Zu seinem 2000. Liga-Tor sagte er: „Es fühlt sich gut an. An so etwas merkt man aber auch, wie alt man geworden ist.“

In der Bundesliga stehen nun gegen Magdeburg und Melsungen zwei Auswärtsspiele an, das nächste Spiel in der SAP-Arena ist das Achtelfinale des DHB-Pokal, am 2. Oktober, gegen FrischAuf Göppingen!. Anwurf ist um 19 Uhr, Tickets gibt es unter www.rhein-neckar-loewen.de/tickets

Autor:

Heike Schwitalla aus Bruchsal

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

14 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.