Projekt „Mannheim spricht“ startet am 1. Juni
Durch Dialog Gräben überwinden

Die Gesprächspaare verabreden sich selbstständig und unterhalten sich zwischen dem 16. und 18. Juli miteinander.
2Bilder
  • Die Gesprächspaare verabreden sich selbstständig und unterhalten sich zwischen dem 16. und 18. Juli miteinander.
  • Foto: Gerd Altmann/Pixabay
  • hochgeladen von Christian Gaier

Mannheim. Der wachsenden Spaltung der Gesellschaft etwas Positives entgegensetzen, das ist das Ziel des Projekts „Mannheim spricht“, das am 1. Juni gestartet wurde.

Von Christian Gaier

Die Partner und Unterstützer des Projekts „Mannheim spricht“ laden alle Mannheimerinnen und Mannheimer ein, sich auf ein Treffen mit einem/einer Unbekannten einzulassen. Ziel ist es, Vorurteile abzubauen und ins Gespräch zu kommen -- mit Menschen, die man sonst vermutlich nie getroffen hätte. Das Dialogformat „Mannheim spricht“ ist eine lokale Variante des Projekts „Deutschland spricht“, das ZEIT Online initiiert hat.

„Deutschland spricht“ wurde 2017 entwickelt, um der wachsenden Spaltung der Gesellschaft etwas entgegenzusetzen. Das Vorhaben wurde sofort ein großer Erfolg und in der Zwischenzeit haben mehr als 170.000 Menschen in über 40 Ländern teilgenommen und sich mit einer Person verabredet, die völlig unterschiedliche Antworten auf gestellte Fragen gaben.
Die Idee, „Deutschland spricht“ nach Mannheim zu holen, hatte die Bürgerin Katharina Missling. Sie brachte die Idee im Bürgerhaushalt ein, erhielt aber keine Mehrheit dafür. Dafür erreichte sie Unterstützer bei der Stadt und in der Abendakademie, so dass die Idee in einem Projekt umgesetzt werden konnte.

So ist der Ablauf des Projekts: Die Teilnehmenden an „Mannheim spricht“ beantworten vom 1. bis 30. Juni sieben Fragen zu aktuellen politischen Themen und registrieren sich und kommen so in einen Pool von Mitmachern. Ein Algorithmus führt die Paare zusammen, deren Antworten am gegensätzlichsten waren.

Die Gesprächspaare verabreden sich selbstständig und unterhalten sich zwischen dem 16. und 18. Juli miteinander. Das kann im Freien sein, in einem Café oder auch online stattfinden. Möglich ist auch, sich am 17. Juli in der Abendakademie zu treffen und einer Podiumsdiskussion rund um das Thema beizuwohnen – aber Sie können sich natürlich auch an einem Ort Ihrer Wahl und an einem anderen Termin treffen. Das Event wird begleitet von Workshops zum Thema Kommunikation und vielen anderen Veranstaltungen des Mannheimer Bündnisses für Vielfalt.

Weitere Informationen:
www.mannheimspricht.de

Die Gesprächspaare verabreden sich selbstständig und unterhalten sich zwischen dem 16. und 18. Juli miteinander.
Dieser QR-Code führt zur Seite „Mannheim spricht“.
Autor:

Christian Gaier aus Mannheim

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

SportAnzeige
4 Bilder

BAUHAUS Firmenlauf Mannheim
Über 800 Anmeldungen für den virtuellen Lauf

+++ Nachmeldungen sind online möglich +++ Am Mittwoch, 23. Juni ist es soweit: dann fällt der Startschuss zum virtuellen BAUHAUS Firmenlauf Mannheim. Innovative Ideen gepaart mit jahrzehntelanger Firmenlauf-Erfahrung ermöglichen es, das altbekannte Konzept auf digitalem Weg aufleben zu lassen. Mehr als 800 Läufer*innen sind bereits angemeldet, Nachmeldungen sind online unter www.firmenlauf-mannheim.de weiterhin möglich. Pro „Virtual Runner“ spendet der Veranstalter 5 € an regionale Projekte und...

Ausgehen & GenießenAnzeige
Malerisch ins Rebenmeer eingebettet: Vinothek des Weinguts Vögeli in Wollmesheim.
5 Bilder

Neuer Vinothekenführer erscheint am 19. Mai im Bundle mit Gastroguide
Doppelter espresso

Erlebniswelt Wein. Tradition und Moderne, harte Arbeit und totaler Genuss – das Thema Wein offenbart eine vielseitige Erlebniswelt, die mehr bietet als „nur“ die Unterscheidung zwischen roten und weißen Tropfen. Deshalb hat sich das Team des „espresso – Der Gastroguide für die Metropolregion Rhein-Neckar“ Vinotheken, Weinbars und Weingüter aus den Regionen Pfalz, Nordbaden, Hessische Bergstraße und südliches Rheinhessen genauer angesehen. Dabei sind 40 Porträts entstanden, die am 19. Mai im...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Die Badausstellung in Ludwigshafen-Ruchheim zeigt aktuelle Trends und zeitlose Klassiker
7 Bilder

Badausstellung für Ludwigshafen und Mannheim
Badplanung beim Profi

Ludwigshafen/Mannheim. Wer Badezimmer in Ludwigshafen, Mannheim oder der Region planen möchte, dem raten Experten, eine Badausstellung zu besuchen. Zu empfehlen ist die Badausstellung von Bad & Design in Ludwigshafen, denn sie zeigt aktuelle Bad-Trends sowie zeitlose Klassiker. Badausstellung in Ludwigshafen und Mannheim Die Badezimmer-Profis von Bad und Design Ludwigshafen bieten eine umfangreiche Ausstellung für alles rund um die Themen Wellness und Badrenovierung. Auf 700 Quadratmetern...

RatgeberAnzeige
2 Bilder

Videoberatung in der Rochus Vital Apotheke

Sie oder Ihre Liebsten hat es erwischt, brauchen einen Rat oder umgehend ein Medikament aus der Apotheke, können oder wollen aber keinesfalls vor die Türe gehen? Das müssen Sie auch nicht! Ab sofort haben Sie mit unserem sprechstunde.online Tool, die Möglichkeit einen Online Gesprächs-Termin mit einem unserer Pharmazeuten wahrzunehmen. Wir beraten Sie online. Face-to-face! Von Angesicht zu Angesicht. In einem Video-Telefonat! Bei Bedarf bringen wir Ihnen dann auch Ihre Arzneimittel* oder...

Online-Prospekte aus Mannheim und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen