Der Sinto Neco 309 feiert seine Wahlheimat
Der Rapper, der Mannheim liebt

Lebt seit eineinhalb Jahren in Mannheim: Neco 309.
3Bilder
  • Lebt seit eineinhalb Jahren in Mannheim: Neco 309.
  • Foto: Christian Gaier
  • hochgeladen von Christian Gaier

Von Christian Gaier
Mannheim.„Das ist Mannheim, das ist krass, das ist 6 zu der 8. Ich liebe diese Stadt, ob bei Tag oder Nacht. Alles multikulturell, ist egal, welche Nation, wir halten hier zusammen, scheißegal, woher du kommst“ - mit diesen Worten feiert der Rapper Neco 309 seine Wahlheimat Mannheim.

„Weil diese Stadt zu meiner neuen Liebe geworden ist, war es eine Herzensangelegenheit für mich, einen Song für Mannheim zu machen“, sagt der 30-Jährige, der seit eineinhalb Jahren in Mannheim lebt. Zunächst ein halbes Jahr lang in Käfertal, daher auch der von der Postleitzahl abgeleitete Name, und seit einem Jahr in der Neckarstadt. Vor seinem Umzug lebte Neco 309 in Karlsruhe, für ihn eine eher langweilige Beamtenstadt. „Ich bin hierher gezogen, weil mir die Stadt und die Menschen gut gefallen haben. Mannheim ist einfach schön, die Stadt hat viele Perspektiven, ist so richtig multikulturell“, sagt er. Seinen Rap-Song über Mannheim hat er im Studio schon aufgenommen, ein Videodreh ist in Planung.

Neco 309 wurde in Bad Kreuznach als Sohn einer Sintiza und eines türkischen Vaters geboren. Er hatte kein einfaches Leben, seinen Vater hat er nie gesehen, als Heranwachsender war er auf sich alleine gestellt, seine Mutter starb, als er 19 Jahre alt war. Heimaufenthalte prägten Kindheit und Jugend, als Sinto erlebte er immer wieder Ausgrenzung und Diskriminierung. Es waren aber letztlich Erfahrungen, die ihn stark machten. „Bei Problemen mit Lehrern und Mitschülern konnte mich behaupten, ich habe das nicht so an mich herangelassen“, schildert Neco 309, der als Schichtleiter bei der Deutschen Bahn in der Fahrzeugreinigung arbeitet.

Im Alter von zwölf Jahren hat er angefangen, Hiphop zu hören, Public Enemy, KRS One, Notorious BIG, Warren G, Azad, Stieber Twins, Torch und PA Sports waren und sind seine Vorbilder. „Beim Rappen kann ich meinen Gefühlen freien Lauf lassen, Hiphop ist ein Sprachrohr für meinen Kummer, meine Sorgen, meine Angst“, beschreibt Neco 309. Mit 15 Jahren kaufte er sich ein Headset und für 20 Euro das Musikprogramm Magix Musikmaker. „Ich such’ mir nen Beat raus und dann geht es ab“.

Die ersten eigenen Tracks brachte er 2009 in Umlauf – unter dem Künstlernamen Gypsy über seinen Youtubekanal. Seinen Namen hat er geändert, „weil es zu viele Sinti gibt, die unter diesem Namen rappen“. Neco hat auch Songs in seiner Muttersprache Romanes veröffentlicht, bevorzugt es aber, in Deutsch zu rappen, „weil das lyrisch gesehen, die beste Sprache ist“. 80 Stücke umfasst sein Repertoire, 2014 hat er seine erste EP „Das Gute und das Böse“ veröffentlicht, beim Musikfestival „Das Fest“ in Karlsruhe ist er schon vor 800 Zuhörern aufgetreten. Aber an eine große Karriere hat er noch nicht gedacht. „Ich mache mir keine Gedanken darüber, mit meiner Musik Geld zu verdienen. Wenn es kommt, dann kommt’s. Wenn nicht, geht die Welt auch nicht unter. Mir geht es um die Liebe zur Musik“, betont Neco 309.

In seinem Mannheim-Rap feiert Neco 309 auch Rapperkollegen aus der Quadratestadt: MO 68, Zekko 68, Metropolä und Said 68 – „alles, was aus Mannheim kommt, ist richtig krasser Rapshit“, heißt es da. Mit Gangster-Rap hat Neco 309 nichts am Hut , er verbreitet lieber positive Botschaften. „Hiphop hat ein Imageproblem, manchmal auch ein Identitätsproblem. Viele Rapper rappen Texte, die sie selbst nicht sind, sie entertainen, um Geld damit zu verdienen. Aber wo Neco draufsteht, ist auch zu 100 Prozent Neco drin“, grenzt er sich ab von Posern und Kunstfiguren.

Zu Necos Identität gehört der Stolz darauf, ein Sinto zu sein, ebenso wie der Glaube an Gott. Der Vater zweier Kinder ist gläubiger Christ. Eine starke schützende Hand zu spüren und den Glauben, Berge versetzen zu können, das gibt ihm der Glaube an Gott. Seine Lebensphilosophie ist geprägt vom Vertrauen in Werte, die man nicht mit Geld kaufen kann: „Man ist erst reich, wenn man etwas besitzt, was man mit Geld nicht kaufen kann: Liebe, Respekt, Gesundheit, Familie und wahre Freundschaft.“

Weitere Informationen:
Instagram: neco309_mannheim_rap
Facebook: Neco 309

Autor:

Christian Gaier aus Mannheim

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Sevilay Sabah leitet als selbstständige Partnerin der Bäckerei Görtz erfolgreich eine Bäckerei-Filiale in Speyer.
3 Bilder

Zwei Partnerinnen der Bäckerei Görtz im Interview
Mit Leidenschaft für Kunden und Produkte zum Erfolg

Partner der Bäckerei Görtz gesucht. Der eigene Chef sein, ein Team von Mitarbeitern führen und selbstständig eine erfolgreiche Bäckerei-Filiale führen: Diesen Traum erfüllen sich Sevilay Sabah und Lutfije Gavazi als Partnerinnen der Bäckerei Görtz. Der Clou dabei: Ihre Selbstständigkeit hängt nicht an einem großen Eigenkapital und ist finanziell abgesichert. Sie können ihren Erfolg durch Fleiß, Leidenschaft und ihre eigenen Entscheidungen selbst steuern.  Für viele Menschen ist die berufliche...

Wirtschaft & HandelAnzeige
3 Bilder

Für drinnen und draussen
Große Plakate - kleine Preise!

Ludwigshafen:  Das Online Druckportal pfalzdruck.de bietet neben vielen weiteren Druckprodukten Plakate & Poster in unterschiedlichen Ausführungen zum kleinen Preis - und das schon ab einem Exemplar! Ganz gleich, ob Sie als Unternehmen auf der Suche nach einer Online-Druckerei für Ihre Plakatwerbung sind, kurzfristig Hinweisplakate für die Corona-Maßnahmen benötigen – oder ob Sie einfach nur ein individuelles Einzelstück in Auftrag geben möchten: Die große Auswahl an Postern und Plakaten bei...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Wenn ein Badezimmer-Umbau ansteht, sind die Profis von Bad & Design aus Ludwigshafen der richtige Ansprechpartner für staubfreies Renovieren.
5 Bilder

Bad-Profis aus Ludwigshafen am Werk
Staubfrei renovieren im Badezimmer

Staubfrei renovieren. Die Experten von Bad & Design aus Ludwigshafen-Ruchheim bieten den Umbau des Badezimmers aus einer Hand. Viele Interessenten graut es vor Staub und Dreck, der beim Renovieren entsteht. "Wo gehobelt wird, fallen Späne", lautet ein bekanntes Sprichwort. Was für die Schreiner gilt, kann auch in der Installateur-Zunft nicht vernachlässigt werden. Die Profis von Bad & Design bieten einen Ausweg: Mit mehr als 25 Jahren Erfahrung renoviert Bad & Design Badezimmer in bewohnten...

RatgeberAnzeige
4 Bilder

Vital Check für Sie und Ihren Körper

Vital Check für Sie und Ihren Körper In den letzten Monaten war die Stressbelastung auf unseren Körper enorm. Die kalten Wintermonate mit kurzen Tagen und wenig Sonne sowie der tägliche Stress im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie-Lage haben unser Immunsystem, das allgemeine Wohlbefinden und die Psyche extrem geschwächt. Vor diesem Hintergrund bieten unsere Teams der Rochus Vital Apotheken alles rund um das Thema "Anti-Stress" an. Im April führen wir VNS-Analysen durch, um Ihr persönliches...

Online-Prospekte aus Mannheim und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen