Polizeibeamte in Mannheim attackiert
Zwei Frauen rasten aus

Eine der gewalttätigen Frauen war stark alkoholisiert. Die andere war nach Angaben der Polizei nüchtern.
  • Eine der gewalttätigen Frauen war stark alkoholisiert. Die andere war nach Angaben der Polizei nüchtern.
  • Foto: Needham
  • hochgeladen von Christian Gaier

Mannheim. Zwei körperliche Attacken von Frauen gegen Polizeibeamte registrierte die Mannheimer Polizei innerhalb weniger Stunden. Am frühen Donnerstagmorgen, 2. Dezember, leistete eine 19-jährige Frau im Mannheimer Stadtteil Neckarstadt massiv Widerstand gegen die Maßnahmen von Polizeibeamten und griff die Beamten gar tätlich an, informiert die Polizei.

Zwischen der 19-Jährigen und ihrem Freund war es in deren Wohnung in der Hohwiesenstraße gegen zwei Uhr morgens zu einem lautstarken Streit gekommen, weshalb die Polizei verständigt wurde. Die Frau wurde zur Ruhe ermahnt. Nachdem sie dem zunächst nachgekommen war, beleidigte sie die Beamten beim Verlassen der Wohnung mit unflätigen Begriffen der Gossensprache und begann anschließend wieder, hysterisch herumzuschreien. Gegen ihre anschließende Ingewahrsamnahme setzte sie sich durch Sperren und Herauswinden aus den Griffen der Polizisten zur Wehr. Sie konnte nur unter erheblichem Kraftaufwand und mit vereinten Kräften von vier Beamten überwältigt werden und mit Handschließen gefesselt werden, heißt es in der Pressemitteilung. Als sie zum Streifenwagen geführt wurde, biss sie einem der Ordnungshüter in die Hand, der hierdurch eine Verletzung am Finger erlitt. Auch im Polizeirevier Mannheim-Neckarstadt stellte sie ihr widersetzliches Verhalten nicht ein. In der Arrestzelle konnte sich die aufgebrachte 19-Jährige zunächst beruhigen. Einen Alkoholtest führte sie daraufhin freiwillig durch. Dieser ergab einen Wert von über 1,6 Promille. Die folgende Blutentnahme musste jedoch wiederum unter Zwang durchgeführt werden.

Nachdem sich die Frau gegen sechs wieder beruhigt hatte, wurde sie auf freien Fuß entlassen. Gegen sie wird nun wegen Widerstands gegen Polizeibeamte, tätlichen Angriffs gegen diese sowie wegen Beleidigung und Körperverletzung ermittelt.

Polizist mit Fußtritten malträtiert

Am Mittwochabend, 1. Dezember, setzte sich im Stadtteil Neckarstadt eine 45-jährige Frau ebenfalls  gegen polizeiliche Maßnahmen zur Wehr und griff Polizeibeamte an. Nachdem die Frau gegen 17.30 Uhr in einem Lebensmittelmarkt in der Untermühlaustraße mit einem Mitarbeiter in Streit geraten und schließlich der Verkaufsräume verwiesen worden war, verständigte der Marktleiter die Polizei. Als die Polizeistreife eintraf, befand sich die 45-Jährige noch vor dem Laden. Der Aufforderung, sich zu ihrem Fahrzeug zu begeben und die Örtlichkeit zu verlassen, kam sie auch auf mehrfache Aufforderung nicht nach. Daraufhin sollte sie schließlich in Gewahrsam genommen werden. Hiergegen sperrte sie sich und versuchte, sich aus den Griffen der Beamten herauszuwinden. Dabei trat sie einem Beamten gezielt gegen das Gesäß und den Rücken und verletzte einen weiteren Beamten in Form von Hautkratzern. Mit vereinten Kräften gelangt es schließlich, die Frau zum Polizeifahrzeug und anschließend zum Polizeirevier Mannheim-Neckarstadt zu bringen. Hier täuschte die aufgebrachte Frau Zusammenbrüche und Atemnot vor. Hinweise auf Beeinflussung durch Alkohol oder Drogen ergaben sich nicht. Nachdem sich die Frau wieder beruhigt hatte, konnte sie wieder auf freien Fuß entlassen werden.
Gegen die 45-Jährige wird nun wegen Hausfriedensbruchs, Widerstands gegen Polizeibeamte, tätlichen Angriff auf Polizeibeamte sowie Körperverletzung ermittelt. ps

Autor:

Christian Gaier aus Mannheim

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

16 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Welch eine Auswahl an Brillen und Kontaktlinsen in Mannheim - anfragen sollten bei diesem Optiker auch Menschen, die von einem unangenehmen Doppelbild gequält werden.
6 Bilder

Optiker in Mannheim: Brillen und Kontaktlinsen bei Optik Faust

Optiker Mannheim. Optiker-Meister Michael Lösch bietet mit seinem Team bei Optik Faust Augenoptik vom Feinsten: Der Optiker in Mannheim punktet mit seinen drei Mitarbeiterinnen mit einer individuellen Beratung und einer großen Auswahl, mit der die Anfragen bestens zufriedengestellt werden. Der Anbieter von Brillen und Kontaktlinsen fühlt sich dem Anspruch verpflichtet, einer der besten Optiker der Stadt zu sein. Gezielt auf Anfragen der Kunden reagierenFür sein Angebot in der Branche Optiker...

RatgeberAnzeige
Fitness-Studio Bodystreet: In nur 20 Minuten zum Erfolg
Video

Abnehmen beim Bodystreet Fitness-Studio Mannheim - In 20 Minuten ans Ziel

Mannheim. Den Jahresanfang nimmt man gerne zum Anlass, etwas für seinen Körper zu tun, Sport zu treiben, abzunehmen… Fitness-Studios leben häufig davon, dass sich viele Menschen anmelden und das Angebot dann nicht nutzen. Bei Bodystreet ist das anders. Die Hürde, die man nehmen muss, hängt dort nämlich nicht so hoch. Das effektive EMS-Training bei Bodystreet dauert nämlich nur 20 Minuten – soviel Zeit kann jeder in seinem Wochenplan unterbringen. Und da man einen festen Termin mit seinem...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Beim Coworking entscheidet jede:r selbst wann und wo gearbeitet wird. Tagungsräume und Konferenzräume runden das Angebot eines Coworking Spaces ab.
5 Bilder

Coworking und New Work: 1000 Satellites GmbH feiert ihre Ausgründung

Coworking Rhein-Neckar. New year, new work, new start-up: Die 1000 Satellites GmbH feiert die Ausgründung. Dezentrales Coworking in der Metropolregion Rhein-Neckar – das hat sich 1000 Satellites zur Aufgabe gemacht. Mit ihren Coworking Spaces in Neustadt an der Weinstraße, Wachenheim, Heidelberg, Mannheim, Darmstadt und Stuttgart gehen sie mit dem Wandel der Arbeitswelt. In Zukunft sind noch viele weitere Satelliten wie beispielsweise in Speyer geplant. Gerade in den vergangenen Monaten der...

RatgeberAnzeige

Gesunder Schlafen
5 Tipps für einen guten Schlaf

5 Tipps für einen guten Schlaf Wer träumt nicht davon, Nacht für Nacht entspannt in Morpheus" Arme zu sinken, um frisch und munter den Anforderungen des kommenden Tages gewachsen zu sein? Der passenden Dosis Schlaf kommt enorme Bedeutung zu, wenn es darum geht, sich eine intakte Immunabwehr, Ausgeglichenheit und physische sowie psychische Leistungsfähigkeit und Belastbarkeit zu erhalten. Dass es uns nicht täglich, beziehungsweise nächtlich, gelingt, unser Schlummerkonto komplett aufzufüllen,...

Online-Prospekte aus Mannheim und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen