Mannheim: Messerangriff in der Innenstadt
Streit in Quadraten eskaliert

Symbolfoto

Mannheim-Innenstadt. Ein Streit vor einer Gaststätte im Quadrat S1 eskalierte am Dienstagabend. Gegen 21.20 Uhr am 27. Oktober kam es aus bislang unbekannten Gründen wischen mehreren Lokalgästen  zu einer handfesten Auseinandersetzung. Ein 40-Jähriger soll dabei seinen 29-jährigen Kontrahenten mit einem Messer bedroht und angegriffen haben. Der 29-Jährige wurde hierbei leicht verletzt. Die Polizei nahm den 40-jährigen Tatverdächtigen vorläufig fest und brachte ihn zum Revier. Nach Abschluss der ersten polizeilichen Maßnahmen wurde er entlassen. Die Ermittlungen dauern an.

Polizei sucht Zeugen 

Sachdienliche Hinweise zum Tathergang nimmt das Polizeirevier Mannheim-Innenstadt telefonisch entgegen unter 0621 12580. (Polizeipräsidium Mannheim)

Autor:

Judith Ritter aus Lingenfeld

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
"Bäcker mit Leib und Seele": Bernard Coric arbeitet seit 27 Jahren bei der Bäckerei Görtz in Ludwigshafen.
8 Bilder

Regionales Unternehmen mit starkem Team
Wir bei Görtz

Ludwigshafen. Wir, das Team des familiengeführten Unternehmens Bäcker Görtz, versorgen täglich Kunden über unsere Bäckerei-Filialen mit leckeren Brötchen, Brot, Kuchen und weiteren Backwaren. Wir sind die Bäckerei in Ihrer Nähe und bieten als regionaler Arbeitgeber in Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg viele unterschiedliche Jobs und Ausbildungsplätze an. Erfolgreich sind wir natürlich nur gemeinsam mit unserem starken Team und deshalb möchten wir Ihnen - stellvertretend für unsere vielen...

Online-Prospekte aus Mannheim und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen