Polizei sucht weitere Geschädigte
Exhibitionist im Freizeitbad

Ein Exhibitionist zeigte sich am Dienstagabend in einem Freizeitbad in Weinheim in unsittlicher Weise vor anderen Badegästen.

Der Mann befand sich kurz vor 20 Uhr im sogenannten Kristallbad des Badebetriebs und soll an seinem Geschlechtsteil herumgespielt haben. Dabei habe er Blickkontakt zu anderen Badegästen, insbesondere zu einem Mädchen, gesucht haben. Zwei Männer im Alter von 48 und 68 Jahren, die sich durch das Verhalten des Mannes gestört fühlten, verständigten den Bademeister. Er brachte den 67-Jährigen in sein Büro und verständigte die Polizei. Beim Eintreffen der Beamten war das Mädchen, das sich im Badebecken direkt neben dem 67-jährigen Mann aufgehalten, nach Zeugenauskunft von dessen Handlungen jedoch nichts mitbekommen hatte, nicht mehr vor Ort.

Der Tatverdächtige wurde zunächst zum Polizeirevier Weinheim gebracht, wurde nach Vernehmung, ED-Behandlung und Entnahme einer DNA-Probe jedoch wieder auf freien Fuß gesetzt.

Die Ermittlungen des Fachdezernats des Kriminalkommissariats Mannheim bei der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg wegen des Verdachts des versuchten sexuellen Missbrauchs von Kindern und der exhibitionistischen Handlungen dauern an.

Die Polizei sucht Zeugen des Vorfalls, bzw. das Mädchen, zu dem der 67-Jährige den Blickkontakt gesucht hatte, und bittet diese, sich beim Kriminaldauerdienst der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg, Tel.: 0621/174-4444 zu melden.

Autor:

Jens Vollmer aus Wochenblatt Kaiserslautern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

37 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Die offerta in der Messe Karlsruhe bietet traditionell ein Einkaufserlebnis für die ganze Familie. Das ist auch dieses Jahr ab 24. Oktober 2020 mit einem sorgfältigen Hygienekonzept möglich. Die Öffnungszeiten der offerta: von 10 bis 18 Uhr.
3 Bilder

offerta 2020 in der Messe Karlsruhe
Bestes Einkaufserlebnis der Region

Rheinstetten. Am Samstag, 24. Oktober, startet die offerta in der Messe Karlsruhe - natürlich abgestimmt auf die geltenden Hygienemaßnahmen. Bis Sonntag, 1. November, können Besucher auf der Einkaufs- und Erlebnismesse in den Themenhallen Freizeit, Bauen, Lifestyle und Markthalle viele verschiedene Produkte, Heimwerker-Tipps und Leckereien entdecken. Rund 450 Aussteller präsentieren ihre Produkte und Dienstleistungen. Zudem dürfen sich Besucher auf einen vergrößerten Außenbereich mit vielen...

Online-Prospekte aus Mannheim und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen