Tribute to a Genius - Stephan Ullmann & Band
A Night without ... Prince

Stephan Ullmann.
  • Stephan Ullmann.
  • Foto: RenC Van Der Voorden
  • hochgeladen von Laura Seezer

Mannheim. Es gibt Stimmen in der Metropolregion, Stimmen von Musikern und Fans, die davon überzeugt sind: Wenn einer es wagen kann, die musikalischen Juwelen von Prince auf der Bühne live zu performen, dann ist das Stephan Ullmann, Gitarrist, Sänger und selbst einer der größten Bewunderer des Musikgenies aus Minneapolis mit seiner kongenialen Band. Die große Kunst dieser Kombo liegt darin, dass es gelingt mit dem nötigen Fingerspitzengefühl das komplexe Werk des Jahrhundertmusikers auf der Bühne zu interpretieren. „Wir lassen die Songs und den Spirit von einem der größten Künstler der Neuzeit aufleben. Das wird ein besonderer Abend“, sagt Stephan Ullmann.
Für ihn und seine Band wird es nicht nur ein besonderer Abend, sondern auch ein nicht ganz leichter, denn es fehlt nicht nur Prince. Der begnadete Keyboarder, Bandkollege und Freund Sevan Gökuglu, der an diesem Tribute-Abend spielen sollte, wurde am 21. Juli jäh aus dem Leben gerissen. Nach der Schockmeldung standen zusammen mit dem ebenso betroffenen Veranstalter, der Stadtpark gGmbH und der künstlerischen Leitung des Seebühnenzaubers zunächst Überlegungen in alle Richtungen an, natürlich auch in die, ob das Konzert überhaupt gespielt werden sollte. Aber die Band hat mit der Ehefrau des so plötzlich verstorbenen Musikers gesprochen und zusammen mit ihr entschieden: „Gemeinsam wollten wir am 9. August unseren Hero Prince feiern, auf dem Seebühnenzauber im Mannheimer Luisenpark. Jetzt haben wir beschlossen, diese Show in Sevans Sinne zu spielen, und wir werden ihn in unseren Herzen auf die Bühne tragen,“ schreibt Ullmann in seinem Nachruf auf Facebook.
Als Special Guest heißt die Band Michel Birbæk, Autor des Buches Das schönste Mädchen der Welt, herzlich willkommen. Der aus Dänemark stammende Wahlkölner Birbæk gilt als Verfasser des ersten und bislang einzigen Prince-Fan-Romans, über den das Rolling Stone-Magazin rezensiert: “With The most beautiful girl in the World Michel Birbæk managed a rare narrative balancing act, an uproariously funny and at the same time sad homage to Prince.”
Die Nachricht, dass Prince nicht mehr unter uns weilt, traf die Musikwelt wie ein Schock. Auch der Mannheimer Gitarrist, Sänger und Prince-Fan Stephan Ullmann konnte nicht glauben, was er da las. Sein großes Idol hatte sich für alle Zeiten von der Bühne verabschiedet. Die unglaubliche Präsenz, mit der der Musiker aus Minneapolis mit seinen gerade mal 1,58 Meter Körpergröße die imposantesten Bühnen ganz und gar ausfüllte, sein unverfrorenes Gitarrenspiel und sein Händchen für hochkomplexe Songs, die dennoch ins Ohr gehen, haben den Musiker Ullmann bereits in sehr jungen Jahren beeinflusst. Jeder in seinem Umfeld wusste das und so erreichten ihn sogar Beileidsbekundungen von Freunden und Prince-Fans, verbunden mit dem Wunsch, er möge es doch wagen, sich dem Werk zu widmen und aufzuführen. Wenn nicht er, wer dann, hieß es. Eine große Herausforderung für den Mannheimer Musiker Ullmann, für jeden Musiker, denn bei dem Werk von Prince steht Ehrfurcht im Raum - auch und gerade bei Vollblutmusikern. Aber Stephan Ullmann hat es gewagt und ... gewonnen. Mit A NIGHT WITHOUT... Prince - Tribute to a Genius bringt er jetzt eine fantastische Band zum Seebühnenzauber im Mannheimer Luisenpark: An den Drums Ralf Gustke, am Bass Alvin Mills, die Keys spielt Markus Zimmermann, Percussionistin ist Angela Frontera, am Saxophon Olaf Schönborn, neben dem Bandleader Ullmann übernehmen die Vocals Kolinda Brozovic sowie der Stuttgarter Charles Simmons. In tiefer Verbeugung, mit großer Präzision und Leidenschaft, aber vor allem Liebe führen die Musiker quer durch die geniale Welt von Prince. Unter dem sommerlichen Purpur-Himmel des Seebühnenzaubers ein Abend ohne … aber für PRINCE ROGERS NELSON. Ein „Muss“ für alles Musikfans. ps

Weitere Informationen: 
A Night without ... Prince, Stephan Ullmann & Band, 9. August, 20 Uhr, Seebühne Luisenpark Mannheim. 
Tickets im Vorverkauf im Luisenpark, Ticketzentrale Gartenschauweg 12 und Service-Point am Haupteingang Luisenpark, unter Ticket-Hotline 0621 410050, an allen bekannten Vorverkaufsstellen sowie bei eventim.de
Nähere Info von Eintrittspreisen bis Top-Ticket-Arrangements zu dieser und den anderen Veranstaltungen der Spielzeit unter www.seebühnenzauber.de.

Autor:

Laura Seezer aus Mannheim

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.