Bismarcktürme in der Südpfalz
Kanzler der Einheit

Bismarckturm in Landau - er fiel vor dem Richtfest in sich zusammen und wurde neu errichtet
  • Bismarckturm in Landau - er fiel vor dem Richtfest in sich zusammen und wurde neu errichtet
  • Foto: normankrauss - stock.adobe.com
  • hochgeladen von Roland Kohls

Bad Bergzabern/Edenkoben/Landau. In der 1890er Jahren wurden auch in der Pfalz Bismarcktürme aus Dankbarkeit für die Reichgründung errichtet. In Landau brach der Turm jedoch vor dem Richtfest zusammen.

Ach, wie war die Freude groß über die Siege gegen die Franzosen. Und mit den Siegen kam auch noch das Deutsche Reich, ein deutscher Nationalstaat mit Parlament und einer Verfassung. Musste man dem preußischen, später deutschen Kanzler Otto von Bismarck nicht dankbar sein? In den 1890er Jahren als der Kanzler schon längst von Bord gegangen war und nicht mehr durch konkrete Politik spalten konnte, schossen die Bismarcktürme und Denkmäler, die an den siegreichen Krieg erinnerten, auch in der Pfalz wie Pilze aus dem Boden. Da waren jene bereits abgetreten, die das Hambacher Fest gefeiert, für die Demokratie in der 48er-Revolution gekämpft und von der „großdeutsche“ Lösung mit Österreich geträumt hatten.

Bismarckturm in Bergzabern

1895 verliehen alle Pfälzer Städte mit Ausnahme von Neustadt Bismarck die Ehrenbürgerwürde. Im selben Jahr wurde in Bad Bergzabern ein Bismarckturm errichtet. Bereits 1891 hatte ein Dr. Michel aus Ludwigshafen die Errichtung eines „Tempels“ auf einer Anhöhe bei Bergzabern angeregt und dem Verschönerungsverein dafür 4.000 Reichsmark gespendet. 1895 schließlich wurde der Turm als Pavillon auf dem Festplatz auf dem Neuberg nordwestlich der Stadt errichtet. Der hölzerne Turm auf einem achteckigen Fundament hatte ein ebenfalls achteckiges Dach. Um den Turm herum spannte sich das Dach eines Pavillons. Mitte Juni fertiggestellt sollte der Turm am 31. Juli feierlich eingeweiht werden. Doch da die Schwiegermutter des Spenders Dr. Michel gestorben war, wurde die Einweihung verschoben. In den 1950er Jahren wurden die Reste des Turms abgetragen. Der in der Nähe errichtete 30 Meter hohe Aussichtsturm ist dagegen kein Bismarckturm, wenn er teilweise auch fälschlich so genannt wird.

Bismarckturm in Landau

Der Bismarckturm in Landau dagegen steht bis heute. Im Jahr 1904 hatte der Landauer Stadtrat den Bau eines Bismarckdenkmals beschlossen. Doch erst als der ehemalige Bürgermeister Friedrich August Mahla 1909 der Stadt 9.500 Reichsmark für die Errichtung eines Bismarckturmes spendete, wurde mit dem Bau begonnen. Für den 29. Dezember war das Richtfest geplant. Doch der Turm fiel kurz zuvor in sich zusammen. Der Wiederaufbau dauerte bis Mitte 1910. Über der Tür des gut sechs Mal sechs Meter großen und zwölf Meter hohen Turms ist der Schriftzug „Bismarck“ zu lesen und dessen Familienwappen. Zum 100-jährigen Bestehen wurde der Turm 2010 saniert.

"Friedensdenkmal" in Edenkoben

Keinen Bismarckturm, aber ein Denkmal an den Deutsch-Französischen Krieg und die deutsche Reichseinigung wurde in Edenkoben errichtet. Das sogenannte „Friedensdenkmal“ ist eine offene Halle mit einem nackten Jüngling auf einem Pferd davor, der einen Ölzweig als Zeichen des Friedens hochhält. In der Halle sind die Wappen der deutschen Staaten und deren Einigung dargestellt. Davor stehen auf Säulen die Büsten des bayerischen Königs Ludwig II., des deutschen Kaisers Wilhelm I. und des Prinzregenten Luitpold von Bayern. Seit 2008 wird an dem Denkmal auf dem Werderberg jedes Jahr das Festival „Rock am Friedensdenkmal“ gefeiert. Der Werderberg hieß früher übrigens Kiefernberg. Mit der Einweihung des Denkmals wurde der nach dem preußischen General August von Werder umbenannt, der den Oberbefehl über die Belagerung Straßburgs hatte. Von dem Berg habe man die Signale des Sieges über die Franzosen aus Straßburg empfangen, heißt es. rk

Voraussicht mit Aussicht

Autor:

Dehäm Magazin aus Ludwigshafen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

RatgeberAnzeige
 Das CJD in Maximiliansau
8 Bilder

CJD Maximiliansau: Zuverlässiger Partner für Umschulung, Aus- und Weiterbildung

Wörth. Arbeit soll nicht nur für den Lebensunterhalt sorgen - Arbeit soll ausfüllen und Spaß machen. Um dieses Ziel für sich zu erreichen brauchen viele Menschen Unterstützung: Starthilfe, um die passende Ausbildung zu finden - und auch zu behalten, Fortbildung, um die Karriere im alten Beruf anzukurbeln oder Hilfe beim Wiedereinstieg ins Berufsleben nach der Familienzeit oder einer Phase der Arbeitslosigkeit. Das CJD Rhein-Pfalz (Christliches Jugenddorfwerk Deutschlands e.V.) ist der...

RatgeberAnzeige
Qualifizierter Baumpfleger und Baumkontrolleur Torben Dames liefert mit seiner Kenntnis dem Kunden Hinweise, Informationen und bietet Leistungen und Maßnahmen zur Gewährleistung der Verkehrssicherheit. Er führt eine Baumuntersuchung durch, bewertet die Gefahrenlage, schreibt Gutachten und berät, welche Maßnahmen zur Sicherheit notwendig sind.
3 Bilder

Regelmäßige Baumkontrolle bringt Sicherheit: Borke Baumservice

Fachbetrieb für Baumarbeiten / Baumkontrolle in Eußerthal / Pfalz. Stürme ziehen am ehesten im Herbst und im Frühling übers Land, aber die derzeitigen Klimaveränderungen sorgen inzwischen das ganze Jahr über für unberechenbare Wetterwechsel, beispielsweise Starkregen mit stürmischen Böen, die Bäume entwurzeln, Äste durch die Luft wirbeln und viel Schaden anrichten. Glücklich schätzen kann sich, wessen Baumbestand nach einer solchen Wetterkapriole noch aufrecht und vollständig im Garten steht....

Ratgeber
Looking4jobs.de ist das Jobportal für lokale Stellenangebote in der Pfalz und im Badischen. Sie haben Fragen zur Erstellung, Ausspielung oder Buchung von Stellenanzeigen? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Ihre Stellenanzeige aufgeben bei www.looking4jobs.de
Mit diesen Tricks besetzen Sie offene Stellen

Arbeitsmarkt. Sie suchen neue Kolleg*Innen für Ihre Firma? In vielen Berufssparten ist es nicht einfach, offene Stellen zu besetzen. Gerade dann ist es wichtig, dass Ihre Stellenanzeige Hand und Fuß hat und so ansprechend ist, dass potenzielle Bewerber*Innen IHRE Anzeige überhaupt lesen und -vor allem- dass die Ausschreibung so interessant ist, dass relevante Bewerbungen bei Ihnen eintreffen. Wichtig ist in erster Linie die offizielle Bezeichnung der ausgeschriebenen Stelle. Nennen Sie die...

RatgeberAnzeige
Wer ein älteres Fahrzeug oder gar einen Oldtimer "von privat" kaufen möchte, der tut gut daran, vor dem Autokauf einen entsprechenden Check beim Fachmann durchführen zu lassen
7 Bilder

Beim Kauf eines Fahrzeugs
Mit dem Gebrauchtwagencheck auf Nummer sicher

Speyer. Wer ein älteres Fahrzeug oder gar einen Oldtimer "von privat" kaufen möchte, der tut gut daran, vor dem Autokauf einen entsprechenden Check beim Fachmann durchführen zu lassen. Damit geht man sicher, dass der Gebrauchtwagen beziehungsweise das gebrauchte Motorrad, Quad, Wohnmobil oder auch das Fahrrad oder der E-Scooter keine gravierenden Mängel hat, die erst nach dem Kauf zutage treten. Natürlich will sich niemand über den Tisch ziehen lassen, aber es geht bei einer solchen...

Online-Prospekte aus Landau und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen