Südwest-Derby: volle Hütte in der Karlsruher Baustelle Wildparkstadion / KSC enttäuscht / Bildergalerie
Pomadiger KSC verliert gegen hungrigen FCK

19Bilder

Karlsruhe. Es ist Derbyzeit: KSC gegen FCK, das bewegt im Fußball. 
Volle Hütte in der Karlsruher Baustelle Wildparkstadion.

Trauerminute für die vor einer Woche verstorbenen KSC-Helden Fütterer (Sprinter und Weltrekordler) und Sommerlatt (verdienter Spieler, dreifacher Pokalsieger und Trainer).

Anpfiff. KSC mit Zug nach vorne, versucht über außen den FCK unter Druck zu setzen.

Nach 10 Minuten wird es ruhiger, das Mittelfeld bestimmt das Spiel - kaum Aufreger

4 zu 1 Ecken für den KSC

Aber: Immer wenn der KSC zügig über außen spielt, schwimmt die FCK-Abwehr etwas.

22. Chance FCK. Pick zieht aus 17m ab. Knapp neben das KSC-Tor

26. Katastrophen-Rückpass in der FCK-Abwehr. KSC-Fink schnappt sich den Ball, zieht davon, aber FCK-Keeper Grill pariert toll.

27. FCK Hemlein langt hin, links außen, Höhe eigener Strafraum. Gelb gibt's als "Lohn"
Aber der KSC-Freistoß bringt mal wieder nichts ein. 

Der KSC kommt nur gefährlich vor die FCK-Hütte - durch Freistöße und Ecken, aber da ist insgesamt zu wenig Zug im Spiel, da muss mehr passieren!

Der FCK erweckt eher den Eindruck, hier erstmal keins kassieren zu wollen. Die Abwehr steht, aber nach vorne, da ist zu wenig "Willen" erkennbar. 

Halbzeit 0 zu 0

50. Camoglu geht links durch. tanzt sich in den FCK-Strafraum. Pfostenschuss aus 2 Metern, da war mehr drin!
KSC mit etwas mehr Zug jetzt, aber ist das alles?

57. KSC Stiefler bekommt von links aufgelgt, steht 12 Meter zentral, schlägt aber ein Luftloch!

58. FCK fährt einen Konter 3 gegen 3, doch KSC-Keeper Uphoff passt auf

FCK macht jetzt mehr Druck. 2. Ecke / KSC zu passiv!

FCK-Jonjic mit Schuss aus 17 Metern, Uphoff hält

70. Schiri Florian Heft spielt sich als Pedant auf, disktiert zu oft, statt zu ermahnen

17.901 Zuschauer sind da, fast voll ist die Baustelle!

FCK wird selbstbewusster, KSC wirkt seltsam gehemmt. Da fehlt der nötige Impuls ...

73. KSC-Choi spielt einen erbärmlich schlechten Rückpass im Mittelfeld. Konter des FCK, die wollen einen Tick mehr ... aber der Konter wird schlecht zuende gespielt.

Der KSC ist zu umständlich!

76. Konter FCK - und die KSC-Abwehr macht dazu massig Fehler. Der ball kommt im Strafraum zu Schad, der steht frei: 0 zu 1!

Das ist ein pomadiger Auftritt des KSC: Derby? Hallo?! Will der KSC nicht?

82. Doppelwechsel des KSC - nachdem man in der zweiten Halbzeit locker 20 Minuten lang quasi zugeschaut hat...

85. Glück für den KSC. Pfostenschuss vom FCK und Sternberg jagt die Kugel dann an den KSC-Keeper im Nachschuss.

89. Was ist los mit dem KSC? Noch nicht einmal die Brechstange so kurz vor dem Ende? Das "Wir-wollen-mit-Gewalt-noch-ein-Unentschieden"? Sorry, das ist ein peinlicher Auftritt - und auch noch im taditionellen Südwestderby!

Schlusspfiff: Ein verdienter Sieg der Pfälzer.

Ein Sieg, der uns allen gut tut", freute sich FCK-Trainer Sascha Hildmann nach dem Spiel. "Wir sind enttäuscht", so ein sichtlich geknickter KSC Trainer Alois Schwartz auf der PK nach dem Spiel: "Das war zu wenig, was wir heute abgeliefert haben!" Da muss man einfach zustimmen, das war zu wenig.

Ausreden, die gerne gesucht werden, können da nicht greifen - besonders nicht die "englischen Woche". Mal ehrlich: Jeder Arbeitnehmer muss Tag für Tag eine gute Leistung bringen - und Eishockeyspieler oder anderere Profisportler haben einen solchen Spielrythmus die gesamte Saison über. Das Derby wurde auf dem Platz vergeigt - weil der Gegner eben mehr "wollte"! "Vielleicht war das ja auch der richtige Wachrüttler", sinnierte der KSC-trainer zum Abschluss.

Fazit der Polizei: "Mit einer Ausnahme bei der Anreise, als es im Zug der Gästefans zu mehreren Sachbeschädigungen kam, erlebten die Polizeikräfte beim Spiel des Karlsruher SC gegen den 1. FC Kaiserslautern einen insgesamt ruhigen Fußballnachmittag." (jow)

Autor:

Jo Wagner

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

16 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.