Aktuelle Nachrichten - Kandel

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

35 folgen Kandel

Lokales

Coronavirus
3 Bilder

Corona im Kreis Germersheim * 24. Mai
Inzidenz im Kreis auf 204

Landkreis Germersheim. Am heutigen Dienstag, 24. Mai, gibt es nach Angaben der Kreisverwaltung im Landkreis Germersheim 1.283 aktive, bekannte Corona-Fälle. Damit steigt die Gesamtzahl der Infektionen seit Beginn der Pandemie auf 43.060 (+32). 41.570 (+379) Menschen sind bereits wieder genesen oder nach einer Infektion virenfrei getestet, 207 (+0) Personen sind bisher an/mit Covid-19 verstorben. Die Fallzahlen zum Coronavirus in Rheinland-Pfalz und die Leitindikatoren für die Warnstufen: Seit...

STADTRADELN 2022 startet am 1. Juni

STADTRADELN 2022 startet am 1. Juni
Buntes Bike-Programm in der VG Kandel

Kandel. Am 1. Juni startet in der Verbandsgemeinde Kandel zum zweiten Mal die Kampagne STADTRADELN. Ab dann können alle Bürgerinnen und Bürger der VG Kandel für die nächsten 21 Tagen in die Pedale treten, so viele Alltagswege wie möglich mit dem Fahrrad/Pedelec zurücklegen und damit ein Zeichen für mehr Klimaschutz und Radförderung setzen. Schon jetzt kann man sich unter www.stadtradeln.de/vg-kandel registrieren und ab dem 1. Juni dann fleißig mitradeln. Denn natürlich warten auch in diesem...

Die SPD Neuburg zu Gast bei der Tafel Wörth: Ulrich Jungfer, Katrin Rehak-Nitsche, Mario Daum, Uschi Bisanz (Wörther Tafel), Arnika Eck, Nicole Reisert

SPD Neuburg spendet an Wörther Tafel
Hilferuf gehört

Neuburg/Wörth. Den Hilferuf der Wörther Tafel hat die Neuburger SPD zum Anlass genommen bei der Veranstaltung der Landtagsabgeordneten Katrin Rehak-Nitsche mit Landesminister Alexander Schweitzer einen Spendentopf für die Tafel aufzustellen. Den so gesammelten Betrag von 350 Euro übergab der SPD-Ortsverein an Uschi Bisanz, Vorsitzende der Wörther Tafel. Die OV-Vorsitzende Arnika Eck betonte: Wir bringen damit sowohl unsere Wertschätzung als auch unsere Hochachtung für Eure wertvolle Arbeit für...

Kind im Wald

Neuer Netzwerkpartner in der Jugendhilfe
Naturkindergarten Bienwald als freier Träger anerkannt

Kandel. Der Naturkindergarten Bienwald e. V ist jetzt anerkannter Träger der freien Jugendhilfe. Dafür haben sich die Mitglieder des Jugendhilfeausschusses Mitte Mai ausgesprochen. Auf Grundlage dieser Anerkennung hat der Verein unter anderem die Möglichkeit, finanzielle Förderungen im Rahmen der Richtlinien zur Förderung der Jugendarbeit im Landkreis Germersheim zu erhalten. Neben finanziellen Zuschüssen zu Freizeiten und Ferienbetreuungen werden auch Partizipationsprojekte und inklusive...

Klimaschutz heute

Thema Mobilität
Zweites Netzwerktreffen Klimaschutz im Landkreis Germersheim

Landkreis Germersheim. „Die Zusammenarbeit nimmt Fahrt auf“, sagte die für Klimaschutz zuständige Kreisbeigeordnete, Jutta Wegmann, im Rahmend es Netzwerktreffens Klimaschutz. Obwohl zum zweiten Treffen Ende April weniger Vertreter der Verbandsgemeinden gekommen waren, wurde engagiert diskutiert. Vor allem der Impulsvortrag von Clemens Gröger (Verband Region Rhein-Neckar, VRRN) zum Thema „Radverkehr und Carsharing im Landkreis Germersheim“ führte zu intensiven Gesprächen im Teilnehmerkreis....

Corona
6 Bilder

Corona im Kreis Germersheim * 20. Mai
Inzidenz steigt vor dem Wochenende wieder auf 280

Landkreis Germersheim. Heute, am Freitag, 20. Mai, gibt es nach Angaben der Kreisverwaltung im Landkreis Germersheim 1.545 aktive, bekannte Corona-Fälle. Damit steigt die Gesamtzahl der Infektionen seit Beginn der Pandemie auf 42.943 (+67). 41.191 (+133) Menschen sind bereits wieder genesen oder nach einer Infektion virenfrei getestet, 207 (+0) Personen sind bisher an/mit Covid-19 verstorben. Die Fallzahlen zum Coronavirus in Rheinland-Pfalz und die Leitindikatoren für die Warnstufen: Seit dem...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Die Aufgaben eines Haustechnikers sind vielfältig - die Weiterbildung des CJD gibt einen umfangreichen Einblick in die Arbeitswelt des Hausmeisters
2 Bilder

Haustechniker: Weit mehr als "nur" Mädchen für alles

CJD Weiterbildung zum Haustechniker. Die technische Ausstattung von Gebäuden überwachen, kleinere Defekte reparieren, größere Reparaturen- oder Wartungsarbeiten in Auftrag geben und koordinieren - das sind die Aufgaben des Haustechniker - umgangssprachlich oft und gerne Hausmeister genannt, neudeutsch auch Facility Management. Dabei ist der Hausmeister weit mehr als nur ein "Mädchen für alles" - er übernimmt wichtige Aufgaben im Gebäudemanagement, ist Schnittstelle zwischen Eigentümer, Mietern...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Das Team der Hörsysteme Bierle & Griesch GmbH nimmt sich gerne Zeit für ihre Kundschaft. Ein Hörtest gibt Aufschluss über das tatsächliche Hörvermögen.
5 Bilder

Hörgeräte Landau: Gut hören mit Hörsysteme Bierle & Griesch

Hörgeräte Landau / Pfalz. Die Hörakustiker von Hörsysteme Bierle & Griesch unterstützen ihre Kunden mit modernen Hörsystemen und persönlicher Hörtherapie dabei, gut zu hören und andere Menschen besser zu verstehen. Nach einem Hörtest und einer Bedarfsanalyse wählen sie gemeinsam das Hörgerät aus, mit dem sie die Schwerhörigkeit ausgleichen können. "Uns liegt es am Herzen, dass Sie sich bei uns verstanden und gut aufgehoben fühlen," wünscht man sich in dem Fachgeschäft, der Hörsysteme Bierle &...

RatgeberAnzeige
5 Bilder

Reichsburg Trifels und Schloss Hardenburg
Geschichte erleben

Abenteuer. Warum das Wandern nicht mit einer Reise in die Vergangenheit verbinden? Spannende Angebote auf der Reichsburg Trifels bei Annweiler sowie der Schloss- und Festungsruine Hardenburg bei Bad Dürkheim entführen in Zeiten, als hier Ritter, Grafen und die ein oder andere Räuberbande um Macht und Reichtum kämpften. Geführte Erkundungstouren für Familien geben einen guten Überblick über die beiden Burgen und ihre Eigenheiten. Ein besonderes Erlebnis bieten bis Oktober die Kostümführungen und...

Sport

Felix Werling

Deaflympics in Brasilien
Silbermedaille für Felix Werling

Wörth. Nach zwei Bronzemedaillen holte Felix Werling jetzt mit seiner Handball-Nationalmannschaft bei den Deaflympics, den Olympischen Spielen der Gehörlosen, nun die Silbermedaille. Der 31-jährige aktive Spieler des TV Wörth war erstmals vor 13 Jahren dabei. Es waren seine vierten Spiele im brasilianischen Caxias do Sul. Dabei musste er der Mannschaft drei Tage später hinterher reisen, da er vor dem Abflug noch positiv auf Corona getestet wurde. „Ich wollte unbedingt dabei sein“, meinte Felix...

Turnerinnen
2 Bilder

TV Wörth Turnen
Wörther Turnerinnen bei den Gaubestenkämpfen

Wörth. Unlängst starteten auch die Bestenkämpfe-Turnerinnen in Landau in die Wettkampfsaison. Für viele der Mädchen des TV Wörth war dies der erste offizielle Wettkampf überhaupt. Katharina Orschlet (15) zeigte im jüngsten Wettkampfjahrgang schöne Übungen und freute sich am Ende verdient über die Silbermedaille. Ganz aufgeregt zeigte auch Alessia Dotter (16) tolle Leistung und erturnte sich einen beachtlichen 7. Platz als jüngster Jahrgang. Hannah Kromer (09) verpasste leider knapp das...

Turner des TV Wörth

Gaumeisterschaften im Turnen
TV 03 Wörth mit 17 Teilnehmern erfolgreich am Start

Wörth. Am 7. Mai starteten die  Turner des TV Wörth in der heimischen Halle in die Wettkampfsaison. Mit insgesamt 17 Teilnehmern war Wörth der stärkste Verein. Im 1. Durchgang turnten die Jüngsten zum Großteil ihren ersten Wettkampf bei den Bestenkämpfen. Konstantin Orth (14) zeigte hier an allen Geräten sein Können und konnte sich mit großem Vorsprung die Goldmedaille sichern. Adrian Dotter (13) kämpfte zunächst mit der Nervosität und durfte sich dann über einen tollen 5. Platz freuen. Nick...

Alle Teilnehmer des Lehrgangs mit Leo Held

Budoclub Zeiskam
Leo Held leitete Landeslehrgang

Zeiskam. Mit Leo Held (4.Dan, Diplomtrainer, Supervisor und Coach) konnten die fast 40 Teilnehmer, darunter auch elf Zeiskamer Judokas und Leos Sohn, am Trainerfortbildungslehrgang des Judoverband Pfalz am vergangenen Samstag auf der Zeiskamer Matte beim 1. Budoclub nicht nur einen erfahrenen Nationaltrainer, der die Schweizer Judokas dreimal bei Olympischen Spielen (1996-2008) erfolgreich betreute und Trainer des Jahres 2008 in der Schweiz wurde, sondern auch einen bodenständigen Menschen, der...

Rüdiger Lang mit seiner Partnerin

3. Platz bei Deutscher Meisterschaft
Natural-Bodybuilder Rüdiger Lang mit Bronze

Maximiliansau. Natural-Bodybuilder Rüdiger Lang erreichte bei den 7. Internationalen Deutschen Meisterschaften der GNBF (German Natural Bodybuilding & Fitness Federation), die dieses Jahr in Germersheim stattfanden, in seiner Klasse Master 2 (über 50 bis 59 Jahre) den dritten Platz. Letztes Jahr hatte er in dieser Klasse noch den Meistertitel geholt. „Meine Vorbereitung war gut gelaufen, ich war insgesamt mit meiner Form zufrieden und bin auch mit dem dritten Platz zufrieden. Es kann nicht...

Bei der Badischen Meile

Badische Meile in Karlsruhe
Minis und F-Jugend der Handball-SG Hagenbach-Kandel waren dabei

Hagenbach/Kandel. Nach zwei Jahren Corona-bedingter Pause war es endlich wieder so weit: Mit insgesamt 64 gemeldeten Kindern starteten die Minis und die F - Jugend der Handball-SG Hagenbach - Kandel am Samstag bei der Badischen Meile in Karlsruhe. Mit den Handball - Kindern ab drei Jahren war die SG der am stärksten vertretene Verein. Mit am Start waren auch zwei Kinder aus der Ukraine. Die Minis (Jahrgang 2015 bis 2018) mussten eine Strecke von 388,9 Metern im Karl-Kaufmann Station...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Aktuelle Angebote und Prospekte aus Ihrer Region



Wirtschaft & Handel

Unternehmensgründung

Gründerwettbewerb
Pioniergeister 2022 gesucht

Südpfalz. Die Arbeitsgemeinschaft Wirtschaftsförderung Südpfalz ruft Existenzgründerinnen und Existenzgründer aus der Region dazu auf, sich für den landesweiten „Pioniergeist“-Gründerwettbewerb zu bewerben. Teilnehmen kann, wer sich in den vergangenen fünf Jahren selbständig gemacht bzw. ein Unternehmen übernommen hat oder in diesem Jahr ein Unternehmen gründen bzw. übernehmen wird. Teilnehmerinnen und Teilnehmer der vergangenen „Pioniergeist“-Wettbewerbe, die bisher keine Preisträgerinnen bzw....

chekc the future in Wörth am Rhein

Ausbildungsmesse der Carl-Benz-Gesamtschule
In Wörth den Traumjob finden

Wörth. „Check the future“ heißt es am 2. Juli, von 10 bis 14 Uhr, auf dem Schulcampus der Carl-Benz-Gesamtschule (IGS) Wörth. Bei einer großen Berufs- und Ausbildungsmesse soll Schülern, Ausbildungsbetrieben, Berufsverbänden, Fachhochschulen und Universitäten die Gelegenheit gegeben werden, sich gegenseitig kennen zu lernen. Teilnehmen werden neben den Schülern der Wörther IGS der Jahrgangsstufen 8 bis 13 auch die Schüler der Partnerschulen IGS Rheinzabern und BBS Wörth, die IGS Kandel hat ihr...

Vereinbarkeit von Familie und Beruf

Digitaler Vortrag „Wiedereinstieg in den Beruf“
Was kommt nach der Familienzeit?

Landkreis Germersheim. Arbeit, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen, ist oft nicht leicht. Meist sind es Frauen, die sich dieser Herausforderung stellen und damit einhergehende Fragen und Probleme lösen müssen – doch dabei werden sie nicht alleine gelassen. „Job | Familie | Karriere“, die digitale Informationsreihe für gleiche Chancen im Beruf der Agenturen für Arbeit in der Metropolregion Rhein-Neckar (MRN), widmet sich am Dienstag, 10. Mai, von 9 bis 11 Uhr dem Thema „Wiedereinstieg –...

Kuh auf der Weide

Freigabe der ökologischen Vorrangflächen
Beitrag zur Abmilderung der Auswirkungen des Krieges in der Ukraine

Landkreis Germersheim. Um die Auswirkungen des Ukrainekrieges auf die Landwirtschaft abzumildern und einen Beitrag zur Futterversorgung zu leisten, wurde auf Ebene des Bundes für das Jahr 2022 folgendes entschieden: Brachliegende Flächen nach Artikel 46 Absatz 2 Buchstabe a der Verordnung (EU) Nr. 1307/2013 (Code 062) dürfen ab dem 1. Juli 2022 durch Beweidung mit Tieren oder durch Schnittnutzung zu Futterzwecken genutzt werden. Flächen mit Zwischenfruchtanbau oder Gründecke nach Artikel 46...

E-Mobilität wird gefördert

Wirtschaftsförderung Kreis Germersheim informiert
Förderung von gewerblicher Ladeinfrastruktur für E-Fahrzeuge

Landkreis Germersheim. Ein E-Fahrzeug sollte dort geladen werden, wo es ohnehin oft und lange steht. Warum daher nicht den betriebseigenen Parkplatz für Firmen- oder Mitarbeiter-Fahrzeuge nutzen und sich das fördern lassen? Bis maximal Ende 2022 ist das noch möglich, informiert die Wirtschaftsförderin des Landkreises Germersheim, Maria Farrenkopf. Über das KfW-Programm 441 ist bei einer 70 Prozent-Förderung ein Zuschuss bis zu 900 Euro je Ladepunkt möglich. Eine Ladesäule kann mehrere...

Landwirtschaft

Agrarförderung im Kreis Germersheim
Anträge bis 16. Mai stellen

Freckenfeld/Kreis Germersheim. Die Kreisverwaltung in Germersheim erinnert daran, dass seit dem Antragsjahr 2018 ausschließlich elektronische Anträge zur Agrarförderung gestellt werden können. Eine manuelle Antragstellung ist nicht mehr möglich. Für die Bearbeitung der e-Anträge wurden die nötigen Initialpasswörter an die landwirtschaftlichen Betriebe versandt. Die weitere Bearbeitung wird auf der Homepage www.eantrag.rlp.de erklärt. Bis spätestens 16. Mai muss der Datenträgerbegleitschein mit...

Ausgehen & Genießen

Father and Son

Konzert in Büchelberg
Father & Son rocken open air

Büchelberg. Das Duo „Father and Son“ hat den Ruf, aus wenig viel zu machen. Genauer gesagt sind es vier Dinge, die diese beiden Vollblutmusiker wirklich brauchen, um auch die kleinste Location in beste Stimmung zu versetzen: Zwei akustische Gitarren und zwei hervorragende Stimmen. Die Abwechslung ist das Markenzeichen von Dieter und Lukas. „Father and Son“ bieten mitreißende Interpretationen bekannter Pop- und Rockmusik-Größen von den 70ern bis heute. Aktuelle Hits von Ed Sheeran, Revolverheld...

Open Air Musik
Kerwe Rock beim Dorfladen Freckenfeld

Den Einstieg in die Kerwe, die in diesem Jahr vom 28. Bis zu 31. Mai auf dem Kerweplatz vor der Schule stattfindet, übernimmt der w.V. Dorfladen Freckenfeld am Freitag, dem 27. Mai 2022 ab 19:00 Uhr mit seinem ersten OpenAir Konzert in diesem Jahr. Mit der Band „ HeggMac „ werden alte Freunde auf der Brunnenplatz Arena erwartet. Die Band aus dem Badischen ist inzwischen Stammgast bei den Dorfladen Konzerten und begeistert ihr Publikum und die wachsende Fan Gemeinde jedes Jahr aufs Neue. Die 6...

Benefizkonzert für Geflüchtete aus der Ukraine

Benefizkonzert für Ukraine-Geflüchtete
Sinfonisches Blasorchester des Mercedes-Benz-Werkes spielt Filmmusik

Wörth/Kandel/Maximiliansau. Der Förderverein des Lionsclubs Wörth-Kandel veranstaltet am Sonntag,  17. Juli, ab 17 Uhr, in der Tullahalle in Maximiliansau mit dem Sinfonischen Blasorchester des Mercedes-Benz-Werkes Wörth ein Benefizkonzert für die Ukraine-Hilfe.  Das Programm beinhaltet bekannte Filmmusiken (so u.a. die Ouvertüre aus Lawrence von Arabien, Westside Story, König der Löwen) und soll die Gäste trotz des traurigen Anlasses für einige Stunden verzaubern und von der Tristesse des...

Auf dem Maimarkt kommen große und kleine Rummelfans auf ihre Kosten  Foto: VHG
2 Bilder

Buntes und vielfältiges Programm
Kandeler Maimarkt und verkaufsoffener Sonntag

Kandel. Der traditionelle Maimarkt in Kandel steht erstmals seit 2019 wieder vor der Tür und bietet abwechslungsreichen Genuss und vielseitige Erlebnisse für jedermann. Die offizielle Eröffnung am Samstag, 21. Mai, um 17 Uhr, leitet Stadtbürgermeister Michael Niedermeier mit dem Fassanstich ein. Bis zum 24. Mai wird auf dem Marktplatz, neben vielen Fahrgeschäften, auch kulinarisch einiges geboten. Auch Shopping-Freunde kommen nicht zu kurz: Am verkaufsoffenen Sonntag locken viele Kandeler...

WILLY and the POOR BOYS

Angelsportverein Rülzheim Musikevent
Das Fischerfest des Angelsportverein Rülzheim 1946 e.V. auf Abwegen

Das Fischerfest des Angelsportverein Rülzheim 1946 e.V. auf Abwegen Ein Angelsportverein bringt man in erster Linie nicht unbedingt mit einem Musikevent in Verbindung. Doch der Angelsportverein Rülzheim geht situationsbedingt, Corona und Festwiesenhaus Neubau geschuldet, in der Eventkuppel Dampfnudel am 25.05.2022, Einlass ab 18:30 Uhr mit einer Liveband, „Willy and the Poor Boys“ die die großartigen Songs von Creedence Clearwater Revival kurz CCR authentisch, schnörkellos und mit einer...

Der Saubrunnen in Kandel

"rurreal" in Kandel
Offene Bühne am Saubrunnen

Kandel. Die Künstler:innengruppe rurreal hat es sich gemeinsam mit der Stadt Kandel zur Aufgabe gemacht, öffentliche und geschichtsträchtige Orte in Kandel wiederzubeleben. 2022 gilt die Aufmerksamkeit zunächst dem Saubrunnen, der sich am Freitag in ein mini-Amphitheater verwandeln wird. Der Saubrunnen erinnert an den größten und einzigen Markt am Viehstrich, wo einst Schweine und Kleintier gehandelt wurden. Ein Platz, der für sein reges Treiben bekannt war und die Stadt Kandel weit über ihre...

Blaulicht

Polizei

Schwerer Unfall bei Kandel
Auto übersieht Fahrradfahrer und verletzt ihn schwer

Kandel. Ein 68-jähriger Fahrradfahrer aus Neupotz befuhr den parallel zur B427 verlaufenden Radweg von Kandel kommend in Richtung Rheinzabern. Der 26-jährige Fahrzeugführer aus Karlsruhe befuhr die A65-Abfahrt "Kandel-Mitte" und querte die B427, um in die Straße "Am Holderbühl" einzufahren. Hierbei übersah er den vorfahrtsberechtigten Radfahrer. Es kam zum Zusammenstoß, wobei der Fahrradfahrer über den Pkw geschleudert wurde und im Straßengraben zu Fall kam. Er wurde schwer verletzt in ein...

Geisterfahrer auf der A65

Geisterfahrer auf der A65
Eine Tote und eine Schwerverletzte

Kandel. Eine tote und eine schwerverletzte Person, sowie erheblicher Sachschaden sind das traurige Ergebnis einer Geisterfahrt auf der A65 bei Kandel. Demnach ist am Samstag,  21. Mai gegen 21:50 Uhr, eine 84-jährige Frau mit ihrem Pkw an der Anschlussstelle Kandel-Süd auf der Fahrspur in Richtung Karlsruhe in die Gegenrichtung nach Ludwigshafen aufgefahren. In Folge dessen kam es dann kurz vor der Anschlussstelle Kandel-Mitte zum Frontalzusammenstoß mit einem entgegenkommenden Pkw. Dabei wurde...

Symbolbild Polizeiauto

Lkw-Unfall auf der B9
Vollsperrung, drei Verletzte und 30.000 Euro Schaden

Kandel. Heute um 7.30 Uhr kam der 46-jährige Fahrer eines Sattelzugs auf der Bundesstraße 9 im Bienwald in Fahrtrichtung Frankreich beim Langenberg nach links auf die Gegenfahrbahn und streifte das Führerhaus eines entgegenkommenden Sattelzugs, dessen 40-jähriger Fahrer einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern konnte. Die beiden Lastkraftwagen waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Die Fahrer selbst wurden, ebenso wie die 44-jährige Fahrerin eines Autos, das dem...

Das Unfall-Motorrad

Zwischen Minfeld und Büchelberg
Motorradfahrer kommt von der Straße ab und verletzt sich schwer

Minfeld. Am Donnerstag kam es gegen 10 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der K16 zwischen Minfeld und Büchelberg. Ein 28-jähriger Motorradfahrer befuhr die Strecke aus Minfeld kommend, als er in einer Rechtskurve wohl aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor. Dadurch kam er nach links von der Fahrbahn ab und stürzte im Straßengraben. Andere Fahrzeuge waren am Unfall nicht beteiligt. Der Motorradfahrer erlitt schwere Verletzungen und wurde zur weiteren...

Tacho

Polizeikontrollen
Jede Menge Beanstandungen

Kandel/Rheinzabern. In Kandel auf der Landstraße 549 in Fahrtrichtung Rheinzabern und auf der Landstraße 540 zwischen den Ortschaften Rheinzabern und Jockgrim in Höhe der IGS Rheinzabern, wurden am Montag, 9. Mai, in den dortigen 50-km/h-Bereichen Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt. Das Kontrollergebnis in Kandel waren 28 Beanstandungen wegen überhöhter Geschwindigkeit, fünf Mängelberichte und eine Anzeige wegen Überholen auf der Sperrfläche. Die höchste Geschwindigkeit wurde mit 85 km/h...

Ratgeber

Einkaufen im Internet wird transparenter - ob es auch sicherer wird, muss die Zeit zeigen

Verbraucherzentrale informiert über Neuerungen
Mehr Transparenz bei Einkauf und Vertragsschluss im Internet

Ratgeber.  Alle Internetseiten, auf denen Verbraucher:innen Waren kaufen oder andere Verträge abschließen können, müssen ab 28. Mai  zusätzliche Informationen bereitstellen, so die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz. Über viele wichtige Fragen wollten die Portale bislang freiwillig keine Angaben machen oder hielten sich für nicht zuständig. Die Umsetzung einer europäischen Richtlinie in deutsches Recht sorgt mit neuen Informationspflichten bald für mehr Klarheit. Wer ist mein Geschäfts- und...

Hilfe

Jugendhilfeausschuss fordert Fortführung
Interkulturellen Assistenzen

Landkreis Germersheim. Interkulturelle Assistenzen (IKA) sollen auch ab 2023 für zwei weitere Jahre Kinder und Jugendliche und deren Familien mit Fluchterfahrungen oder Migrationshintergrund im Schulleben begleiten und bei der Integration unterstützen. Das wünschen die Mitglieder des Jugendhilfeausschusses und fordern den Kreisausschuss zu einer positiven Entscheidung auf. Außerdem soll sich das Büro für Migration und Integration der Kreisverwaltung Germersheim um eine weitere Finanzierung der...

Baby

Vereinfachte Abläufe bei der Familienkasse
Kindergeld ab sofort online beantragen

Tipp. Ab sofort kann Kindergeld nach der Geburt eines Kindes mittels ELSTER-Zertifikat rein elektronisch beantragt werden. Das somit papierlose Verfahren fördert den weiteren Bürokratieabbau, die Nachhaltigkeit und reduziert Kosten. Bisher war es für Kundinnen und Kunden der Familienkasse der BA bereits möglich, einen Kindergeldantrag für ihr neugeborenes Kind über das Internetportal online auszufüllen – allerdings musste dieser dann ausgedruckt und unterzeichnet eingereicht werden. Nun macht...

Schulbücher

Schulbuchausleihe
Von 1. bis 29. Juni anmelden

Landkreis Germersheim. Kinder, die ab dem kommenden Schuljahr 2022/2023 die Klassen 5 bis 13 einer allgemeinbildenden Schule oder in den Berufsbildenden Schule (die Berufsfachschule I und II, die Höhere Berufsfachschule, das Wirtschaftsgymnasium) besuchen, können an der entgeltlichen Ausleihe teilnehmen. „Um sich dafür online im Internet anzumelden, erhalten alle Eltern über die Schulen einen Brief mit den notwendigen Zugangsdaten“, so Schuldezernent Christoph Buttweiler. Das Internetportal ist...

Mülltonnen

Landkreis Germersheim
Müllabfuhr verschiebt sich über die Feiertage

Landkreis Germersheim. Die Kreisverwaltung Germersheim informiert, dass es im Mai und Juni durch die Feiertage am 26. Mai (Christi Himmelfahrt) sowie am 6. Juni (Pfingstmontag) und am 16. Juni (Fronleichnam) zu Verschiebungen bei den Müllabfuhrterminen kommen kann. Es ist durchaus möglich, dass Abfuhrtermine vorgezogen oder auch nachgefahren werden. Deshalb sollte man sich unbedingt am Abfallkalender orientieren. Dort sind die Änderungen bereits vermerkt. In diesem Zusammenhang gibt die...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.