Kandel - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Hochwertige Autos gestohlen
14 Autos mit Keyless-Systemen in der Südpfalz gestohlen

Südpfalz. 14 hochwertige Autos mit Keyless-Systemen sind in der Südpfalz zwischen Anfang März und Ende Mai gestohlen worden, wobei besonders hochwertige deutsche Marken (Mercedes, BMW, Audi) gestohlen wurden.  Im Kreis Germersheim und in der Stadt Landau sind jeweils drei Fahrzeuge geklaut worden, im Kreis Südliche Weinstraße acht Fahrzeuge.    Das Kommissariat für Organisierte Bandenkriminalität der Kriminalinspektion Ludwigshafen ermittelt. Möglicherweise könnten Funkwellenverlängerer dafür...

Unfall bei Erlenbach
Vorfahrt missachtet, Radfahrerin angefahren

Erlenbach. Ein 51-jähriger Autofahrer befuhr am Dienstag, 16. Juli, um 17.35 Uhr, die A 65 in Fahrtrichtung Karlsruhe, um von der Ausfahrt Kandel-Nord nach links in Richtung Kandel abzubiegen. An der Einmündung in die Landstraße 554 missachtete er beim Linksabbiegen die Vorfahrt einer von links heranfahrenden, 56-jährigen Radfahrerin und stieß mit ihr zusammen. Die Frau stürzte und verletzte sich so schwer, dass sie in ein Krankenhaus verbracht werden musste. Die Verletzungen sind nicht...

2 Bilder

Störung in der Metropolregion Rhein-Neckar
Entwarnung - Notruf 112 geht wieder

Update, es wurde um 17.06 Uhr am heutigen Dienstag, 16.7.2019, Entwarnung gegeben! Metropolregion. Achtung. Der Notruf 112 ist gestört! Nach derzeitigem Kenntnisstand ist vor allem das Bundesland Hessen davon betroffen, aber auch der gesamte Vorwahlbereich 06xxx - somit vermutlich auch viele Ortschaften der Metropolregion Rhein-Neckar. Wie lange die Großstörung noch andauert, ist noch unklar. Demnach werden Telefonanrufe zu Teil nicht verbunden. Dies betrifft auch die Notrufleitungen 112...

Vorfall bei Kandel auf der L549
Polizei sucht Verkehrsgefährder

Kandel. Wie der Polizeiinspektion Wörth erst am Mittwoch, dem 10.07.2019 mitgeteilt wurde, ereignete sich auf der Landstraße 549 unmittelbar nach dem Waldende in Fahrtrichtung Kandel bereits am Montag, dem 08.07.2019, um 17.00 Uhr, eine Verkehrsgefährdung. Der 71-jährige Fahrer eines Mercedes-Sprinters mit Anhänger war auf dieser Strecke unterwegs, als ihm aus Richtung Kandel kommend ein weißer Pkw, halb auf seiner Fahrbahnseite, entgegengekommen sei. Er habe nach rechts ausweichen müssen, um...

Ein Einbruch gelingt, einer misslingt
Einbrecher haben es in Kandel auf Vereinsheime abgesehen

Kandel. Unbekannte versuchten in der Nacht zum Mittwoch, 10. Juli, in das Vereinsheim des Schützenvereins Kandel in der Badallee einzubrechen. Aufgrund der guten Sicherung des Objektes blieb es beim Versuch.Ebenfalls in der Nacht zum Mittwoch gelang es unbekannten Tätern eine Tür zum Vereinsheim des Kleintierzuchtvereins in der Badallee aufzuhebeln. Im Inneren wurden mehrere Schränke vergeblich nach Diebesgut durchsucht. An der Tür entstand Sachschaden in Höhe von etwa 300 Euro. ps

Nur noch tot konnte ein 26-Jähriger heute Nacht im Baggersee bei Leimersheim geborgen werden.

Im Baggersee bei Leimersheim ertrunken - Update
Taucher können nur noch die Leiche bergen

Leimersheim. Am frühen Freitagmorgen ist im Baggersee am Weihersteg bei Leimersheim die Leiche eines jungen Mannes gefunden worden. Vermutlich ist der 26-jährige Pole beim Schwimmen dort am Abend zuvor ertrunken. Er war gestern Abend zusammen mit zwei Bekannten am See, die beobachteten, wie er gegen 21 Uhr  ein gutes Stück vom Ufer entfernt unterging. Ein Begleiter soll sofort ins Wasser gesprungen sein, konnte jedoch seinen Bekannten nicht mehr finden. Andere Zeugen sollen sofort die...

Drei Fahrzeuge wurden aufeinander geschoben
Ungebremster Auffahrunfall auf der B9 bei Kandel

Kandel. Am Dienstag, 25. Juni, befuhren um 15.41 Uhr drei PKW Fahrer die B9 von Kandel kommend in Richtung Frankreich. Im Bereich Langenberg musste ein Fahrer verkehrsbedingt abbremsen. Der dritte Fahrer erkannte die Situation zu spät und fuhr nahezu ungebremst auf das vordere Fahrzeug auf. Durch diesen Zusammenstoß wurden alle drei Fahrzeuge aufeinander geschoben. In der Unfallfolge wurde ein Fahrer leicht verletzt.  ps

Verfolgung von Kandel bis Edenkoben
Betrunkener Autofahrer fährt auf der Felge weiter

Kandel. Am Samstag, 15. Juni,  befährt ein 35-jähriger Handwerker die A 65 in Fahrtrichtung Landau. Um 8:32 Uhr kommt der Autofahrer aus Polen aus zunächst ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und streift zwei Warnbaken Höhe Kandel Mitte. Ohne sich um den entstanden Schaden zu kümmern fährt der Autofahrer mit seinem in Polen zugelassen Auto weiter. Der Vorfall wird von einem Unfallzeugen bemerkt und per Notruf hiesiger Dienststelle gemeldet. Aufgrund telefonischer Standortmeldungen konnte...

2 Bilder

PKW Vollbrand auf der A65
Kandel: Autobrand gelöscht - Fahrbahn frei

Nach umfangreichen Bergungs- und Reinigungsarbeiten wurde die Fahrbahn der A65 nach Fahrzeugbrand durch die Autobahnmeisterei Kandel gegen 12:20 Uhr wieder frei gegeben Kandel. Heute morgen, 9. Juni, gegen 9 Uhr meldeten sich mehrere Zeugen bei der Polizei, dass auf der A65 bei Kandel ein Auto brennt.  Der Fahrer konnte sich aus dem brennenden Pkw retten. Zur Zeit ist die rechte Spur der A65 für die Dauer der Löscharbeiten der Feuerwehr gesperrt. Die Straßenmeisterei Kandel ist auf der...

LKW mit weißem Planenverdeck gesucht
Unfallflucht auf der B9 bei Kandel

Kandel. Nach einem Spiegelzusammenstoß  auf der Bienwald-B9 bei Wörth im Begegnungsverkehr setzte am Freitag, 7.Juni, ein Lkw-Fahrer seine Fahrt fort, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. Unfallort war die Bienwald-B9 zwischen Kandel-Süd und dem Langenberg. Der Fahrer des beschädigten Ford Transits konnte nach dem Unfall lediglich noch einen Sattelauflieger mit weißem Planenverdeck erkennen. Die Polizeiinspektion Wörth sucht Zeugen, welche den Unfall gegen 11.45 Uhr  beobachtet...

Komplettsperrung war notwendig
Kandel: Auto brennt auf der Autobahn

Kandel. Am heutigen Montagmorgen, 3. Juni,  wurde um 9:24 Uhr ein brennender PKW auf der BAB 65 in Fahrtrichtung Landau mitgeteilt. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte befand sich der Mercedes bereits im Vollbrand. Der Fahrer konnte sich unverletzt aus dem Fahrzeug befreien. Auf Grund des Brandausmaßes musste die Strecke zwischen Kandel-Mitte und Nord in beiden Fahrtrichtungen kurzfristig komplett gesperrt werden. ps

Unfallflüchtiger mit unterschiedlichen Kennzeichen
Gebäude mit Sattelschlepper beschädigt und abgehauen

Kandel.Bereits am Mittwoch, 22. Mai 2019, gegen 19:30 Uhr beschädigte ein Sattelzug beim Rechts-Abbiegen von der Hauptstraße in die Bahnhofstraße in Kandel den Fensterladen eines Wohnhauses. Nach einer kurzen Fahrtunterbrechung setzte der Fahrer seine Fahrt in Richtung Bienwald B9 fort. Auf der Zugmaschine sei ein polnisches Kennzeichen und an dem Auflieger ein spanisches Kennzeichen angebracht gewesen. Wer Hinweise zu dem Verkehrsunfall oder zu dem Fahrzeug und dessen Fahrzeugführer geben...

Polizei sucht altes Mofa
Auseinandersetzung im Straßenverkehr Kandel

Kandel. Am Donnerstag, 23. Mai, um 13 Uhr kam es an der Kreuzung Marktstraße/ Landauerstraße zu einer Auseinandersetzung zwischen einem PKW-Führer und einem Mofa-Fahrer. Der Mofa-Fahrer beleidigte hierbei den PKW-Führer und entfernte sich danach. Nach Zeugenangaben handelte es sich um ein auffällig altes Mofa. Der Mofa-Fahrer ist derzeit noch unbekannt. ps

Einbruch in Baumarkt in Kandel - Minderslachen

Kandel-Minderslachen. Im Zeitraum vom Samstag, 11. Mai, bis Montag, 13. Mai drangen Unbekannte in einen Baumarkt in Minderslachen ein und durchwühlten, offenbar auf der Suche nach Bargeld, diverse Schränke und Behältnisse. Aus einer Kasse wurden etwa 500 Euro Bargeld entwendet. Die Täter verließen den Baumarkt über eine Notausgangstür und nahmen vermutlich hochwertiges Werkzeug mit, was jedoch noch überprüft werden muss. ps

Die beschädigte Tür bei einem Einbruch.

Einbrecher unterwegs
Mehrere Einbrüche in Kandel

Kandel. Bereits in der Nacht auf den 10. Mai hebelten unbekannte Täter ein Fenster zum den Räumlichkeiten eines Gasthauses in der Bahnhofstraße auf. Der oder die Täter durchwühlten mehrere Schränke und konnten eine geringe Menge Bargeld entwenden. In der gleichen Nacht kam es noch zu einem Einbruch in unmittelbarere Nähe in ein Bistro in der Frankenhofpassage und dem evangelischen Gemeindehaus in der Schulgasse. Auch hier hebelten die Täter ein Fenster auf und durchwühlten mehrere...

Verkehrsunfall in Kandel
Bräutigam kommt von der Fahrbahn ab

Kandel. Gestern Mittag, 11. Mai,  ereignete sich gegen 14 Uhr auf der L 549 kurz nach Kandel in Fahrtrichtung Neupotz ein Verkehrsunfall. Ein 35-jähriger Porschefahrer kam infolge Starkregen in Verbindung mit unangepasster Geschwindigkeit von der Fahrbahn ab. Es kam zum Unfall mit Sachschaden am PKW. Vor Ort stellte sich bei der Unfallaufnahme heraus, dass der Autofahrer auf dem Weg zu seiner Hochzeit gewesen sei. Die Unfallaufnahme wurde schnellstmöglich durchgeführt, damit der Bräutigam  noch...

Polizei sucht Täter mit Hubschrauber
Großfahndung in der Südpfalz: Polizei sucht Supermarkteinbrecher

Südpfalz/Landau/Annweiler/Hatzenbühl/Kandel/Rülzheim. Bisher unbekannte Täter brachen in der Zeit vom 3. Mai bis 6. Mai in verschiedene Filialen der gleichen Supermarktkette ein. Betroffen ist die Supermarktkette Netto. Bereits am Freitag, 3. Mai, gegen 23.25 Uhr wurde der Polizeiinspektion Landau ein Einbruch in eine Supermarktfiliale in den Bruchwiesen in Annweiler gemeldet. Die Einsatzkräfte konnten beim Eintreffen in unmittelbarer Nähe des Marktes eine männliche Person festnehmen. Für...

Ohne Beute
Versuchter Wohnungseinbruch in Steinweiler

Steinweiler. Ein unbekannter Täter versuchte im Zeitraum vom 18. April (Karfreitag) bis 23. April (Dienstag)  den Rollladen zu einem ebenerdig gelegenen Fenster eines Wohnhauses in der Hauptstraße nach oben zu schieben und versuchte das Fenster aufzuhebeln. Das Vorhaben misslang. Anschließend kletterte er auf den darüber liegenden Balkon und hebelte dort ein Fenster auf. Dahinter befand sich jedoch eine seit Jahren leerstehende Wohnung. Der Täter entfernte sich unverrichteter Dinge vom...

Durchsuchungsmaßnahmen in 64 Wohnungen und Büros
Verdacht der gewerbs- und bandenmäßigen Urkundenfälschung

Nach umfangreichen Ermittlungsmaßnahmen der Staatsanwaltschaft Kaiserslautern und der Kriminaldirektion Kaiserslautern durchsuchen seit dem frühen Morgen Einsatzkräfte zeitgleich 64 Wohnobjekte und Büros in Rheinland-Pfalz, im Saarland, in Baden-Württemberg, Hessen, Nordrhein-Westfalen und in Sachsen-Anhalt. Sechzehn Beschuldigte im Alter von 24 bis 62 Jahren aus Kaiserslautern, dem Landkreis Germersheim, dem Ludwigshafener und Karlsruher Raum und Köln stehen im Verdacht, Manipulationen im...

Ein 53-Jähriger Bauunternehmer aus dem Kreis Germersheim soll im großen Stil Steuern hinterzogen und Schwarzarbeiter beschäftigt haben.

2,5 Millionen Euro Schaden stehen im Raum
Kreis Germersheim: Steuerhinterziehung und Schwarzarbeit im großen Stil

Kreis Germersheim. Fünf Wohn- und Geschäftsräume im Landkreis Germersheim sind am Mittwoch bei einer gemeinsamen Fahndung von Zoll, Staatsanwaltschaft Kaiserslautern und Finanzamt Neustadt durchsucht worden. Dies teilen die Ermittlungsbehörden  in einer Presseerklärung am Donnerstagnachmittag mit. Zeitgleich sei der mutmaßliche Geschäftsführer eines Bauunternehmens vorläufig festgenommen worden. 53-Jähriger sitzt in U-HaftDer Bauunternehmer stehe im Verdacht, durch Schwarzlohnzahlungen an...

Zwei Schwerverletzte und viele Fragen
Kandel: Radfahrerin erfasst Fußgängerin

Kandel. Am Montag, 18. März, um 19.19 Uhr, setzte die Rettungsleitstelle Südpfalz in Landau die Polizeiinspektion Wörth über einen Verkehrsunfall in Kenntnis, der sich in der Juststraße in Kandel zwischen einer Radfahrerin und eine Fußgängerin ereignet hatte. Beide seien schwer verletzt worden. Beim Eintreffen der Polizei waren die beiden verletzten Frauen bereits auf dem Weg in unterschiedliche Krankenhäuser. Allem Anschein nach hatte eine 25-jährige Fußgängerin die Juststraße überquert und...

Kripo Landau erbittet Zeugenhinweise
Tankstellenüberfall in Freckenfeld

Freckenfeld. Am Donnerstagmittag, 14. März, um 16.30 Uhr, betritt ein bislang unbekannter Täter die Tankstelle im Karlshölchen Freckenfeld  und erbeutet unter Vorhalt einer Pistole mehrere hundert Euro Bargeld.  Zeugen können beobachten, wie er anschließend in Begleitung eines weiteren Mannes zu Fuß Richtung Ortsmitte flüchtet. Der Tatverdächtige wird wie folgt beschrieben: etwa 170 cm groß, sehr dünn, bekleidet mit einem grauen Kapuzenpullover und schwarzer Jogginghose. Während des Überfalls...

Der umgestürzte LKW

Bienwald B9 wegen Bergung ab 17 Uhr gesperrt
Kandel: Vollsperrung auf der Bienwald B9

Kandel.  Heute Mittag, 14. März,  gegen 13 Uhr kam es auf der B9 im Bienwald zu einem Verkehrsunfall. Ein LKW kam in Folge von Unachtsamkeit von der Fahrbahn ab, kippte auf die rechte Fahrzeugseite und blieb im Straßengraben liegen. Die Fahrbahn wurde stark verschmutzt. Die Örtlichkeit wurde abgesichert und an die Straßenmeisterei Kandel übergeben. Die Bergung des vollbeladenen 40Tonners wird voraussichtlich ca. drei Stunden dauern. Dazu wird die Bienwald-B9 bzw. der Grenzübergang nach...

Beiträge zu Blaulicht aus