Corona Fallzahlen Gesundheitsamt: Aktuell 646 positiv Getestete
71 neue Indexfälle zum Wochenausklang

Eine Woche mit hohen Corona-Zahlen neigt sich dem Ende zu
  • Eine Woche mit hohen Corona-Zahlen neigt sich dem Ende zu
  • Foto: Ralf Vester
  • hochgeladen von Ralf Vester

Kaiserslautern. Heute wurden 71 weitere positive Testergebnisse vermeldet (31x Stadt und 40x Landkreis). Derweil konnten vier weitere Personen aus der Quarantäne entlassen werden (2x Stadt, 1x Landkreis und 1x Streitkräfte). Aktuell sind damit 646 Personen positiv getestet.

Insgesamt wurden bislang 4.245 Indexfälle in Stadt und Landkreis Kaiserslautern registriert. Aufgrund landeseinheitlicher RKI-Vorgaben werden die 3.523 genesenen Personen sowie die mittlerweile 76 Todesfälle (42x Stadt und 34x Landkreis) jedoch weiter in der Gesamtstatistik der positiven Fälle weiter mitgeführt.

7-Tage-Inzidenzwert für die Stadt Kaiserslautern: 179,9 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner / 191,9 ohne Anerkennung der Streitkräfte (Alarmstufe Rot)
7-Tage-Inzidenzwert für den Landkreis Kaiserslautern: 152,4 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner / 178,3 ohne Anerkennung der Streitkräfte (Alarmstufe Rot)

Aufteilung der Corona-Indexfälle:
Stadt Kaiserslautern: 1.945 Personen (davon 1.535 genesen, 42 Todesfälle)
Landkreis Kaiserslautern: 2.112 Personen (davon 1.813 genesen, 34 Todesfälle)
Streitkräfte (on base): 188 Personen (davon 175 genesen)

VG Bruchmühlbach-Miesau: 333 (davon 297 genesen, 16 Todesfälle)
VG Enkenbach-Alsenborn: 345 (davon 279 genesen, drei Todesfälle)
VG Landstuhl: 467 (davon 411 genesen, sechs Todesfälle)
VG Otterbach-Otterberg: 275 (davon 220 genesen, zwei Todesfälle)
VG Ramstein-Miesenbach: 403 (davon 365 genesen, drei Todesfälle)
VG Weilerbach: 289 (davon 241 genesen, vier Todesfälle)

Die Corona-Zahlen für Rheinland-Pfalz:
Das rheinland-pfälzische Gesundheitsministerium hat bekannt gegeben, dass die Zahl der offiziell positiv auf das Coronavirus getesteten Personen in Rheinland-Pfalz um 587 gegenüber dem Vortag auf 79.805 angestiegen ist. Die Zahl der Todesfälle ist gegenüber dem Vortag um 22 gestiegen und liegt derzeit bei 1.762. Als genesen gelten inzwischen 61.266 Personen. Damit gibt es aktuell 16.777 aktive Fälle in Rheinland-Pfalz. Die Zahl der bisher geimpften Personen in Rheinland-Pfalz liegt bei 20.792 (Stand: 08.01., 11 Uhr). rav/ps

Die Fallzahlen mit Covid-19 in Deutschland (Stand: 09.01., 17 Uhr /Johns Hopkins Universität):
1.911.486 Covid-19-Fälle
40.183 Todesfälle
1.534.750 genesene Personen

Autor:

Ralf Vester aus Kaiserslautern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

45 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Pur, präzise und reduziert auf das Wesentliche - das neue Design des Opel Mokka-e
6 Bilder

Der neue Mokka-e im Autohaus Liegert in Kaiserslautern
Neues Design und 100 Prozent elektrisch

Autohaus Liegert. Er ist noch kompakter geschnitten für die Fahrt in der Stadt und noch frecher gestylt für den großen Auftritt: Im September hat der neue Opel Mokka-e seine offizielle Weltpremiere gefeiert. In erfrischend neuem Design und ausgestattet mit modernster Technologie ist der beliebte Kompakt-SUV bereit für ein völlig neues Fahrerlebnis. Benzinpreise und Steuern waren gestern. Wer sich jetzt für den Mokka-e entscheidet, profitiert von überschaubaren Wartungs- und Betriebskosten sowie...

Online-Prospekte aus Kaiserslautern und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen