Anzeige

Steakhouse in Kaiserslautern – die beste Empfehlung: Restaurant Burgschänke

Zu den Highlights auf der Speisekarte des Restaurants und Steakhouse Burgschänke in Kaiserslautern gehört das im hauseigenen Reiferaum gelagerte Dry Aged Steak
7Bilder
  • Zu den Highlights auf der Speisekarte des Restaurants und Steakhouse Burgschänke in Kaiserslautern gehört das im hauseigenen Reiferaum gelagerte Dry Aged Steak
  • Foto: Thomas Brenner
  • hochgeladen von Ralf Vester

Steakhouse Kaiserslautern. Das Hotel und Restaurant Burgschänke in Hohenecken hat sich längst auch als exzellentes Steakhouse in der Region Kaiserslautern einen hervorragenden Ruf erworben. In dem von der Familie Sievers und ihrem Team mit großer Leidenschaft und viel Liebe zum Detail geführten Restaurant kommt kulinarisch wirklich jeder Gast voll auf seine Kosten. Das gilt für die Fans des gepflegten, saftigen Steaks und Schnitzels genauso wie für diejenigen, die der Fleischeslust entsagen und lieber Fisch oder vegane und vegetarische Gerichte genießen wollen.

Ob Fleisch, Fisch, vegetarisch oder vegan – der Gast kommt in dem Restaurant vor den Toren von Kaiserslautern bei leckeren Speisen stets voll auf seine Kosten
  • Ob Fleisch, Fisch, vegetarisch oder vegan – der Gast kommt in dem Restaurant vor den Toren von Kaiserslautern bei leckeren Speisen stets voll auf seine Kosten
  • Foto: Thomas Brenner
  • hochgeladen von Ralf Vester

Gutes Essen in tollem Ambiente genießen

Das in dem Stadtteil von Kaiserslautern malerisch gelegene Lokal bietet seinen Gästen eine vorzügliche Küche mit einer großen Auswahl an leckeren, reichhaltigen Spezialitäten in urigem Ambiente und sorgt obendrein mit einem sehr persönlichen und aufmerksamen Service dafür, dass jeder Gast zum Wiederholungstäter wird und gerne hierher zurückkehrt. Dabei gelingt dem Restaurant vor den Toren der Stadt optimal der Spagat zwischen Tradition und Moderne. Selbst klassischen Speisen verleiht die Küche eine eigene Note mit zeitgemäßem Pfiff, optisch sehr ansprechend serviert.

Zu den Highlights auf der Speisekarte des Restaurants und Steakhouse Burgschänke in Kaiserslautern gehört das im hauseigenen Reiferaum gelagerte Dry Aged Steak
  • Zu den Highlights auf der Speisekarte des Restaurants und Steakhouse Burgschänke in Kaiserslautern gehört das im hauseigenen Reiferaum gelagerte Dry Aged Steak
  • Foto: Thomas Brenner
  • hochgeladen von Ralf Vester

Steakhouse mit großartiger Auswahl an Steaks in vielen Variationen

Wer in Kaiserslautern auf der Suche nach dem perfekten, auf den gewünschten Punkt gebratenen Steak ist, dem sei die Burgschänke wärmstens ans Herz gelegt. Auf der Speisekarte des Steakhouse finden sich finden sowohl zarteste, saftige Filetsteaks vom Rind mit feinen Saucen als auch herzhafte Rumpsteaks vom Grill in allerlei Variationen – von der „Pfälzer Art“ mit Röstzwiebeln über „Madagaskar“ mit Pfefferrahmsauce bis zur leckeren Knoblauch-Version. Zu diesen Spezialitäten gesellen sich das köstliche Kotelett vom Iberico-Schwein, Lammrücken in Kräuterkruste und das fettarme Porterhouse Steak. Schnitzel in bis zu fünf Varianten lassen bei den Fleischliebhabern keinerlei Wünsche offen.

Ein Steakhouse mit einer tollen Auswahl an vorzüglichen Steaks: das Restaurant Burgschänke in Hohenecken bei Kaiserslautern
  • Ein Steakhouse mit einer tollen Auswahl an vorzüglichen Steaks: das Restaurant Burgschänke in Hohenecken bei Kaiserslautern
  • Foto: Thomas Brenner
  • hochgeladen von Ralf Vester

Dry Aged Steaks – bestes Fleisch mit bester Qualität aus der Region

Im Restaurant Burgschänke erhält der Gast nur bestes Fleisch mit bester Qualität – nach Möglichkeit nahezu ausschließlich aus der Region. Die Dry Aged Steaks aus dem hauseigenen Reiferaum sind eine besondere Spezialität. Dry Aged Beef ist heiß begehrt und inzwischen nicht mehr nur bei Steak-Kennern sehr gefragt. Das Fleisch reift beim Dry Aging trocken, austretende Flüssigkeit verdampft. Für das Dry Aged Verfahren eignet sich besonders Rindfleisch, das zwei bis acht Wochen abgehangen wird, bevor es auf dem Grill zubereitet wird und auf den Tisch des Gastes kommt.

Hauseigener Ruheraum für das Fleisch vom Rind im Restaurant Burgschänke in Kaiserslautern

Bei einem Dry Ager bildet sich eine trockene Schicht, die das Muskelfleisch schützt und gleichzeitig die Aromen fördert. Durch die Trockenreifung entstehen nicht nur einzigartige Aromen aus Nuss und Butter, auch die Konsistenz des Fleischs verbessert sich. Das Fleisch wird im Laufe der Alterung mürbe, was die Fasern weicher und das Steak somit insgesamt zarter macht. Für die perfekte Reifung bedarf es professionellen Handwerks und moderner Technik – beim Restaurant Burgschänke in Kaiserslautern sind diese maßgeblichen Details eine absolute Selbstverständlichkeit.

Das urige Ambiente mit viel Sandstein und Holz im Restaurant sorgt für angenehme Wohlfühlatmosphäre
  • Das urige Ambiente mit viel Sandstein und Holz im Restaurant sorgt für angenehme Wohlfühlatmosphäre
  • Foto: Thomas Brenner
  • hochgeladen von Ralf Vester

Essen und Trinken in wunderschönem Ambiente

All die kulinarischen Genüsse und die dazu passenden Getränke können die Gäste ganz nach Gusto im Sommerhalbjahr auf der Sonnenterrasse vor dem Haus oder im gemütlichen und schattigen Biergarten auf der Rückseite der Gaststätte genießen. Sommers wie winters sorgt das heimelige Ambiente aus jeder Menge Sandstein und Holz in den Innenräumen des Restaurants für echte Wohlfühlatmosphäre. Ein weiterer dicker Pluspunkt für die Gastronomie ist die durchgehend warme Küche zwischen 12 und 21 Uhr.

Das Hotel-Restaurant Burgschänke lädt nicht nur zum hervorragenden Essen ein. Auch Übernachtungsgäste sind in Kaiserslautern-Hohenecken stets willkommen.
  • Das Hotel-Restaurant Burgschänke lädt nicht nur zum hervorragenden Essen ein. Auch Übernachtungsgäste sind in Kaiserslautern-Hohenecken stets willkommen.
  • Foto: Thomas Brenner
  • hochgeladen von Ralf Vester

Nicht nur als Steak-Restaurant, sondern auch als Hotel immer einen Besuch und eine Empfehlung wert

Und wer gerne noch einen Aufenthalt in der herrlichen Region rund um Kaiserslautern inmitten des Pfälzerwaldes dranhängen möchte, kann dies in einem der zahlreichen komfortablen, liebevoll eingerichteten Zimmer des angeschlossenen Hotels natürlich jederzeit tun.

Im Sommer lockt der schattige Biergarten auf der Rückseite des Hauses zahlreiche Gäste an
  • Im Sommer lockt der schattige Biergarten auf der Rückseite des Hauses zahlreiche Gäste an
  • Foto: Thomas Brenner
  • hochgeladen von Ralf Vester

Kontakt, Reservierung und Details zum Steakhouse Kaiserslautern:
Hotel und Restaurant Burgschänke
Schlossstraße 1
67661 Kaiserslautern / Hohenecken
Rheinland-Pfalz
Telefon: 0631 351530
E-Mail: info@burgschaenke-kl.de
www.burgschaenke-kl.de

Autor:

Burgschänke Kaiserslautern-Hohenecken aus Kaiserslautern

Schloßstraße 1, 67661 Kaiserslautern/Hohenecken
+49 631 351530
info@burgschaenke-kl.de
Webseite von Burgschänke Kaiserslautern-Hohenecken
Burgschänke Kaiserslautern-Hohenecken auf Facebook
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.
Wirtschaft & Handel
Symbolfoto

Ausgezeichnet vom Bundesverband zur "Innovation des Jahres"
Starten auch Sie Ihre erste Digital-PR

Die Wochenblätter und Stadtanzeiger der SÜWE bieten ihren Kunden neue, besonders erfolgreiche Formen der Werbung an. Auf dem größten Portal für kostenlose Nachrichten in Pfalz und Nordbaden werden neben Bannerwerbung und Print-to-Online-Verlängerungen auch innovative  Marketingangebote bereitgehalten. Bis zu 250.000 mal am Tag werden Artikel auf www.wochenblatt-reporter.de angeklickt und gelesen - eine Erfolgsgeschichte nach nur drei Jahren! Werden Sie Teil dieses Trends und platzieren Sie Ihr...

Wirtschaft & Handel
Durchblickpreis: Die SÜWE, Herausgeberin der Wochenblätter in Pfalz und Nordbaden, gewinnt den Journalistenpreis "Durchblick" 2021 des Bundesverbands Deutscher Anzeigenblätter (BVDA) in der Kategorie "Innovation - beste Idee des Jahres" mit dem Thema "Digital PR 4.0 - neue Reichweiten für PR-Texte
Video

Durchblick-Preis: Innovative Werbemöglichkeit gewinnt Journalistenpreis „Durchblick“ des BVDA
Die „Innovation des Jahres“ kommt von der SÜWE

BVDA Durchblickpreis. Die SÜWE, Herausgeberin der Wochenblätter, Stadtanzeiger und des Trifelskuriers in der Pfalz und Nordbaden, gewinnt 2021 gleich zwei Journalistenpreise des Bundesverbandes Deutscher Anzeigenblätter (BVDA). Gerade der erste Platz in der Kategorie Innovation beinhaltet große Mehrwerte für Anzeigenkunden im Digitalsektor. Berlin. Gleich in vier von fünf Kategorien landeten die Bewerbungen der SÜWE Vertriebs- und Dienstleistungsgesellschaft mbH & Co. KG nach einer Vorauswahl...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen