Nachrichten - Dahn

Lokales

Wenn in der Kernzone des Biosphärenreservats ein Baum umfällt, bleibt er liegen.
4 Bilder

Zwischen Luitpoldturm bei Merzalben und Hinterweidenthal entsteht ein Urwald
Die Wildnis kehrt zurück

Hinterweidenthal. Hier liegt das tote Holz kreuz und quer, tote Bäume werden nicht gefällt und bieten Lebensraum für Tiere, die es im bewirtschafteten Wald schwer haben. Die Rede ist von der sogenannten „Kernzone“ des Biosphärenreservats Pfälzerwald/Nordvogesen, in der der Wald sich weitestgehend selbst überlassen bleibt und der Mensch nichts zu suchen hat. Der größte Teil ist das Quellgebiet der Wieslauter. Hier entsteht ein „Urwald“, wie er ohne den Menschen wächst. Betritt man die Kernzone,...

Fördergelde für ehrenamtliche Projekte

20.000 Euro aus Landesmitteln stehen zur Verfügung
Aufruf zur Einreichung von ehrenamtlichen Bürgerprojekten

LAG Pfälzerwald plus. Auch 2019 wird die LAG Pfälzerwald plus ehrenamtliche Bürgerprojekte in der LEADER-Region Pfälzerwald Plus fördern. Bis zum 20. März können Projektideen von gemeinnützigen Organisationen oder Initiativen eingereicht werden. Die Auswahl der Projekte erfolgt in der nächsten Vorstandssitzung der LAG am 11. April . Möglich ist eine Förderung in Höhe von 1.500 Euro (Grundförderung) oder 2.000 Euro (Premiumförderung). Es stehen insgesamt 20.000 Euro aus Landesmitteln...

An Heiligabend verlosen wir 2x2 Tickets für die Dinnershow Crazy Palace.

Wochenblatt-Gewinnspiel an Heiligabend
Verlosung: 2x2 Karten für Dinnershow Crazy Palace

Wochenblatt-Gewinnspiel. Wir wünschen Ihnen allen ein friedliches Weihnachtsfest, entspannte Feiertage und eine schöne Zeit mit Ihren Liebsten. Als kleines Weihnachtsgeschenk verlosen wir 2x2 Karten für die Dinnershow Crazy Palace in Karlsruhe. Alle Informationen zu dieser Veranstaltung finden sich hier.  Mitmachen und gewinnenWer an der Verlosung teilnehmen möchte, klickt einfach in diesem Beitrag auf "Teilnehmen". Da die Karten per Post versendet werden, Anschrift und Postleitzahl nicht...

Lokale Inhalte und lokale Werbung: Seit Jahrzehnten erfolgreich bei unseren gedruckten Ausgaben! Diese Kombination gibt es nun auch auf unserem Portal Wochenblatt-Reporter.de.

Erfolgreiches Konzept des Wochenblatts online erweitern
Von Print nach Online: Anzeigen werden interaktiv

Ludwigshafen. Im Mai ist unser neues Mitmach-Portal www.wochenblatt-reporter.de gestartet. Neben den Artikeln aus den Wochenblättern, den Stadtanzeigern und dem Trifels Kurier nutzen schon über 2000 Wochenblatt-Reporter aus unserem gesamten Verbreitungsgebiet die Möglichkeit, eigene Inhalte einzustellen. Sie zeigen neue Facetten unserer Heimat, diskutieren, tauschen sich aus und erreichen damit eine breite Öffentlichkeit. Wie bei unseren gedruckten Zeitungen gehören lokale Redaktionsinhalte...

Die Gewinnerin des Wochenblatt-Weihnachtspreisrätsels heißt Laura Langhauser und stammt aus Ubstadt.
8 Bilder

Laura Langhauser aus Ubstadt gewinnt nagelneuen Citroën C3
Zauberhafte Rätseleien

Ludwigshafen. Zauber oder Schnee? Sage und schreibe 24.138 Teilnehmerinnen und Teilnehmer entschieden sich bei unserem diesjährigen Weihnachtspreisrätsel für das richtige Lösungswort „Zauber“, nur wenige kamen auf „Schnee“. Sechs Sehenswürdigkeiten aus unserem Verbreitungsgebiet galt es diesmal zu erraten. Nachdem im letzten Jahr das Rätsel nicht nur in unseren Weinstraßen-Ausgaben, sondern erstmals verlagsweit durchgeführt wurde, folgte in diesem Jahr eine weitere Premiere: Tausende von...

Gewinnspiel am 3. Advent: Hinter dem Türchen stecken 40 Kalender für 2019 mit Aufnahmen von Wochenblatt-Reportern. Das ideale Weihnachtsgeschenk.

Wochenblatt-Gewinnspiel zum 3. Advent
Verlosung: 40 Tischkalender mit Aufnahmen von Wochenblatt-Reportern

Wochenblatt-Gewinnspiel. Advent, Advent: Heute wird bereits die dritte Kerze entzündet. Weihnachten ist nah und die ersten geschmückten Tannenbäume stehen in den Häusern. Das geschäftige Treiben in den Geschäften und auf den Straßen zeigt, dass viele noch auf der Suche nach einer kleinen Überraschung für ihre Liebsten sind. Um die Vorfreude auf Weihnachten noch zu steigern, verlosen wir an jedem der vier Adventssonntage sowie an Heiligabend eine kleinere oder größere Überraschung. Am 3....

Sport

Adler Mannheim: Wählen Sie jetzt Ihren persönlichen Liebling der Saison.

Wahl zum „Liebling der Saison 2018/19“
Letzte Chance für Eishockey-Fans

Eishockey. Nur noch bis Sonntag, 24. Februar, können Eishockey-Fans abstimmen, welcher Spieler ihr persönlicher „Liebling der Saison 2018/19“ werden soll. Bereits seit 1979 wird dieser Titel vom WOCHENBLATT und dem Fanclub „Bully Tor’82“ vergeben. Der Gewinner der Abstimmung wird beim letzten Vorrunden-Heimspiel am Sonntag, 3. März, geehrt. Jeder kann an der Wahl teilnehmen. In diesem Jahr gibt es zwei Möglichkeiten abzustimmen: Entweder online auf dem Portal oder per Abstimmungszettel beim...

Adler Mannheim: Wählen Sie jetzt Ihren persönlichen Liebling der Saison.
28 Bilder

Liebling der Saison 2018/19 gesucht: abstimmen und gewinnen
Fans der Adler Mannheim sind gefragt

Mannheim. Das Wochenblatt und der Fanclub "Bully Tor" rufen alle Eishockeyfreunde dazu auf, ihren Lieblingsspieler im Team der Adler Mannheim für diese Saison zu wählen. Der "Liebling der Saison 2018/19" wird beim letzten Vorrunden-Heimspiel am Sonntag, 3. März 2019, gegen die Kölner Haie geehrt. Seit 1979 gibt es bereits die Wahl zum "Liebling der Saison".  Jeder kann für seinen Lieblingsspieler abstimmenSchon vielen namhaften und unvergessenen MERC-Spielern (Marcus Kuhl, Paul Messier, Ron...

Christian Arras, Vorsitzender der Geschäftsführung bei Löwen Entertainment, und Löwen-Geschäftsführerin Jennifer Kettemann.

Löwen Entertainment bleibt Hauptsponsor der Rhein-Neckar Löwen
Vertrag verlängert

Mannheim/Kronau. Die Rhein-Neckar Löwen und Löwen Entertainment setzen ihre erfolgreiche Zusammenarbeit fort. Der Hauptsponsor, der mit seiner Marke Admiral auf der Brust des amtierenden DHB-Pokalsiegers prangt, verlängert seinen bestehenden Vertrag vorzeitig um ein weiteres Jahr bis 2020. „Wir freuen uns sehr, mit Löwen Entertainment einen verlässlichen Partner auch weiterhin an unserer Seite zu wissen. Die Verlängerung bestätigt uns in dem gemeinsamen Weg, den wir nun schon seit der Saison...

Alexander Petersson und Oliver Roggisch

Vertrag um zwei Jahre verlängert
Alexander Petersson bleibt ein Rhein-Neckar Löwe

Mannheim/Kronau. Die Rhein-Neckar Löwen haben den zum Saisonende auslaufenden Vertrag mit Rückraumspieler Alexander Petersson um zwei weitere Jahre verlängert. Der isländische Linkshänder kam im Sommer 2012 von den Füchsen Berlin zu den Badenern und wird damit bis zum Sommer 2021 für neun Jahre das Trikot des amtierenden DHB-Pokalsiegers tragen. „Die Rhein-Neckar Löwen waren immer mein erster Ansprechpartner. Es ist kein Geheimnis, dass sich meine Familie in der Rhein-Neckar-Region sehr wohl...

Die Titelverteidigung fest im Blick - auch gegen die Füchse Berlin

Anwurfzeiten der Viertelfinalpartien im DHB-Pokal stehen
Die Löwen müssen am 18. Dezember um 18 Uhr ran

Kronau/Mannheim. Bereits am 27. November entscheidet sich zwischen dem THW Kiel und der MT Melsungen, welches Team als erster Halbfinalist in das REWE Final Four 2019 einzieht. Die Partie musste aufgrund einer Hallenbelegung an den vorgesehenen Pokalspieltagen 18./19. Dezember vorgezogen werden. An eben diesen Spieltagen werden die weiteren drei Begegnungen ausgetragen. Das Topspiel im DHB-Pokalviertelfinale zwischen EHF-Pokalsieger Füchse Berlin und Titelverteidiger Rhein-Neckar Löwen...

Steffen Fäth in Aktion
3 Bilder

Steffen Fäth engagiert sich für "Handball hilft!" bei der Deutschen Krebshilfe
Nicht nur auf der Platte ein Held

Mannheim/Kronau. Fanliebling Steffen Fäth ist seit dieser Saison nicht nur ein Löwe, er darf sich nun auch ganz offiziell „Botschafter“ nennen. Der Rückraumstar des deutschen Handballs ist seit dieser Saison nämlich auch ein Unterstützer der Initiative „Handball hilft“ der Deutschen Krebshilfe. Steffen Fäth setzt sich im Kampf gegen Krebs ein Steffen Fäth ist als Handballer bekannt für seine Kraft, Übersicht und Willensstärke – ein Leistungssportler mit Vorbildfunktion. Auch abseits des...

Ausgehen & Genießen

„Tempelruine Malta 1“ heißt ein Werk von Susi Lerg.

Ausstellung
„49.874785 N, 8.338661 E“ in der Dahner Kreisgalerie

Dahn. Mit 12 Künstlern präsentiert sich seit 10. Februar der Künstlerkreis Nierstein in der Dahner Kreisgalerie. Die Gruppierung um Dirk Nowak und Karin Umbreit besteht seit nunmehr 30 Jahren und bereichert mit Malerei und Skulptur die kulturelle Landschaft Rheinhessens. Einen Ausschnitt ihres Schaffens zeigt die Ausstellung 49.874785 N, 8.338661 E. Der Titel mag verwundern; tatsächlich handelt es sich hierbei um Koordinaten, und zwar die Koordinaten des Tisches in einem Niersteiner Weingut,...

Die South West Oldtime All Stars - spielen musikalisch auf allerhöchstem Niveau - für Freunde des New Orleans Jazz ein echter Ohrenschmaus.

South West Oldtime All Stars feat. Trevor Richards
Jazz-Frühschoppen

Dahn. Zum Jazz-Frühschoppen am Sonntag, 10. Februar, laden die „Jazz-Freunde Dahn e.V.“ ein. Ab 11 Uhr wird das Oldtime-Septett „South West Oldtime All Stars feat. Trevor Richards“ im Alten E-Werk Dahn in der Pestalozzistraße gastieren. Der Eintritt beträgt 13 Euro, ermäßigt zehn Euro für Vereinsmitglieder, Schüler, Studenten; Vereinsmitglieder in Ausbildung und Kinder: Eintritt frei); ausschließlich Tageskasse, keine Reservierungen. Dieses Jazz-Konzert wird ermöglicht durch die...

Satire und Comedy mit Ramon Chormann am 15. März, um 20 Uhr, im Haus des Gastes.

Das Wochenblatt verlost 3x2 Karten für Ramon Chormann
„... oder sunscht was!“

Dahn. Direkt, ehrlich, frei raus, ohne drumherum zu reden, auf den Punkt, aus dem Leben. So kennt man Ramon Chormann in seinen Bühnenprogrammen seit Jahren, und neben Geschichten aus dem Alltag, in denen sich wirklich jeder wieder findet, eigenen Texten und Liedern am Klavier und einer Mischung aus Kabarett, Satire und Comedy wird er mit der Zeit auch immer politischer und spricht damit seinen von der Politik genervten Mitmenschen aus der Seele. Die Probleme des Alltags werden treffsicher auf...

FRENCH ACOUSTIC feat. Morgan Spengler.

Chansons Françaises und internationale Jazz- & Pop-Songs
Jazz-Frühschoppen

Dahn. Beim Jazz-Frühschoppen im Alten E-Werk Dahn in der Pestalozzistraße 13 werden zum neuen Jahr am 13. Januar, ab 11 Uhr, die elsässische Band FRENCH ACOUSTIC feat. Morgan Spengler Chansons Françaises und internationalen Jazz- & Pop-Songs im neuen „Look“ gastieren. Der Eintritt beträgt 13 Euro, ermäßigt 10 Euro für Vereinsmitglieder, Schüler und Studenten; Kinder von Familien sowie Vereinsmitglieder in Ausbildung haben freien Eintritt. Karten gíbt es ausschließlich an der...

Am Sonntag, 6. Januar, führen sachkundige Führer durch die Stadt und Festungsanlagen.

Stadtführung am Dreikönigstag
Die Festung in Germersheim erleben

Germersheim.  Seit den Römern bekannt fand die Ansiedlung mit der Nennung des Ortsnamens Germersheim bereits 1090 in der Sinsheimer Chronik ihre erste urkundliche Erwähnung. Als Freie Reichsstadt, Oberamtsstadt und Garnisonsstadt erfuhr Germersheim in den nachfolgenden Jahrhunderten eine wechselvolle Geschichte. Mit dem Bau der königlich-bayerischen Festung, deren Anlagen noch heute das Bild der Stadt prägen, erlebte Germersheim einen zukunftsweisenden Höhepunkt und Aufschwung.  Am Sonntag, 6....

Wunschzettel (Acryl auf Leinwand 2-teilig, Ausschnitt)

Kalligrafie-Ausstellung in der Kreisgalerie Dahn
„Schrift-LICHES“

Dahn. Ab 6. Januar zeigt Ingrid Gollong kalligrafische Malerei in der Kreisgalerie. Die in Pirmasens geborene Künstlerin lebt heut in Hochheim und arbeitet als stellvertretende Chefdesignerin beim CrossCarlineStudio des Designzentrums für GM Europa/Adam Opel AG. Will heißen: So mancher Autobesitzer fährt mit der Ideenwelt der Künstlerin. Die Künstlerin freut sich auf einen regen Besuch und Gedankenaustausch. Sie selbst wird bei der Vernissage am Sonntag, 6. Januar, um 11 Uhr, anwesend sein,...

Blaulicht

Zeugen gesucht
Verkehrsunfallflucht in Dahn

Dahn. Am Mittwoch, 13. Februar 2019, in der Zeit von 9 bis 10.25 Uhr, stieß ein unbekannter Fahrzeugführer in der Schulstraße auf dem Parkplatzgelände von einem Geldinstitut gegen einen geparkten, weißen Pkw Ford Kuga und beschädigte diesen. Anschließend entfernte sich der Verursacher von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. An dem Ford entstand ein Schaden in Höhe von circa 1500 EUR. Die Polizei bittet Zeugen die Hinweise hinsichtlich des Unfallverursachers...

Strafverfahren wegen Verkehrsunfallflucht
83-jähriger fährt frontal an Betonmauer

Dahn. Ein 83-jähriger Mann befuhr in Dahn mit seinem PKW Mercedes-Benz E-Klasse die Heimbachstraße in Richtung Hauensteiner Straße. Hier wollte er nach links in Richtung Ortsmitte abbiegen. Aus bisher ungeklärter Ursache fuhr er im Einmündungsbereich geradeaus weiter und stieß frontal an die dortige Betonmauer des Anwesens. Hierbei wurde der obere gemauerte Bereich der Mauer umgeworfen. Es entstand sowohl an der Mauer als auch am Fahrzeug ein Sachschaden von insgesamt circa 11.000 Euro. ...

Großer Sachschaden
Brand auf dem Campingplatz am Schöntalweiher

Dahn.  Gestern Abend hat auf dem Campingplatz am Schöntalweiher (auch Lagerweiher genannt) das Vorzelt eines Wohnwagens gebrannt. Das Feuer war bereits vor Eintreffen der Feuerwehr von Campinggästen gelöscht worden. Infolge des Brandes wurde der vordere rechte Teil des Vorzeltes am Wohnwa-gen beschädigt. In diesem Bereich waren ein Kühlschrank und verschiedene Küchengeräte aufgestellt, sowie elektrische Leitungen verlegt. Im unteren Bereich des Kühlschrankes müsste das Feuer entstanden sein....

Ratgeber

Unser neuer Newsletter informiert Abonnenten regelmäßig über Gewinnchancen und Leseraktionen auf unserem Mitmachportal.

Informationen über Gewinnspiele, Aktionen und neue Funktionen auf unserem Portal
Neuer Newsletter für Wochenblatt-Reporter

Mitmachportal. Wer sich sich regelmäßig über besondere Aktionen, tolle Gewinnspiele, neue Funktionen und spannende Artikel auf unserem Portal www.wochenblatt-reporter.de informieren möchte, kann nun unseren neuen Newsletter abonnieren. Hier erfährt man schnell und übersichtlich, was gerade auf dem Portal los ist und kann direkt an großen Verlosungen oder anderen Leseraktionen, wie Fotowettbewerben oder zum Beispiel Umfragen teilnehmen. Auch Infos über neue Tools oder Funktionen dürfen natürlich...

Stammtisch
Für Angehörige von Menschen mit Demenz

Dahn.Der nächste Stammtisch für Angehörige von Menschen mit Demenz findet am Montag, 28. Januar, um 15 Uhr in der Tagesstätte für Senioren in Dahn, Schillerstraße 17a statt. Angehörige von Menschen mit Demenz beschäftigen sich mit vielfältigen Themen und Sorgen. Umso wichtiger ist es, dass sie sich mit anderen Familienmitgliedern von Menschen mit Demenz austauschen können. Diese Möglichkeit bietet der Stammtisch in Dahn, der jeden vierten Montag im Monat von 15 bis 17 Uhr in Zusammenarbeit mit...

Der VDIV Rheinland-Pfalz/Saarland e.V. klärt auf
Schnee- und Eisräumung – Wer ist verantwortlich?

VDIV Rheinland-Pfalz/Saarland e.V. Winterzeit ist Unfallzeit − auf und neben den Straßen. Auch wenn die Schneemengen in der Region nicht so ausgeprägt sind wie in anderen Teilen Deutschlands, gibt es für Immobilienbesitzer einige Pflichten zu beachten, um im Schadensfall nicht von langen Gerichtsprozessen und Schadensersatzansprüchen überrascht zu werden. Eigentümer müssen im Rahmen der Verkehrssicherungspflicht innerhalb ihres Grundstücks und auch auf den angrenzenden Wegen für die Schnee-...

Was hält das neue Jahr 2019 für das Tierkreiszeichen Stier bereit? Mit dem Jahreshoroskop kann man einen Blick in die Sterne werfen.

Jahreshoroskop 2019: Stier (21. April bis 20. Mai)
Blick in die Sterne

Jahreshoroskop des Astrologen Volker Reinermann für das Tierkreiszeichen Stier (21. April bis 20. Mai) Liebe/Partnerschaft Ende Mai sowie im Juli und Oktober schenkt Ihnen Venus viel Liebesglück. Saturn stabilisiert dabei Ihre Beziehung. Setzen Sie im Miteinander auf Ernsthaftigkeit und Stabilität. Im Dezember kann sich mit Jupiter und Mars eine intensive Liebe entwickeln, die dauerhaftes Glück verspricht. Geld/Beruf Bei der Arbeit verlangt Saturn von Ihnen gute Planung und Disziplin....

Was hält das neue Jahr 2019 für das Tierkreiszeichen Löwe bereit? Mit dem Jahreshoroskop kann man einen Blick in die Sterne werfen.

Jahreshoroskop 2019: Löwe (23. Juli bis 23. August)
Blick in die Sterne

Jahreshoroskop des Astrologen Volker Reinermann für das Tierkreiszeichen Löwe (23. Juli bis 23. August) Liebe/Partnerschaft Venus und Uranus sorgen im März für viel Bewegung in Ihrem Liebesleben. Zugleich erzeugt Jupiter bis in den Spätsommer große Harmonie und jede Menge Glücksgefühle. Doch von Ende Juli bis Mitte August droht Streit mit dem Partner. Nutzen Sie den Oktober für versöhnliche Gespräche. Geld/Beruf Beruflich bieten Ihnen Mars und Uranus bis Mitte Februar viele Chancen, so...

Was hält das neue Jahr 2019 für das Tierkreiszeichen Waage bereit? Mit dem Jahreshoroskop kann man einen Blick in die Sterne werfen.

Jahreshoroskop 2019: Waage (24. September bis 23. Oktober)
Blick in die Sterne

Jahreshoroskop des Astrologen Volker Reinermann für das Tierkreiszeichen Waage (24. September bis 23. Oktober) Liebe/Partnerschaft Venus verwöhnt Sie im Spätsommer mit tiefen Gefühlen. Sie blühen auf, und in Verbindung mit Jupiter erfüllen sich Ihre Liebes-Träume! Sie können die wahre Liebe finden. Genießen Sie Ihr Glück, spielen Sie aber nicht mit Gefühlen, sondern legen Sie mehr Wert auf Treue und Stabilität. Geld/Beruf Wegen Saturn kommen Sie nur langsam, aber dafür immerhin stetig...