Dahn - Ausgehen & Genießen

Beiträge zur Rubrik Ausgehen & Genießen

Die Tribute-Show "RESPECT" Aretha Franklin würdigt die großartige Soul-Musikerin mit vielen ihrer unvergessenen Titel.

Seebühnenzauber 2019 wieder mit einem starken Programm
Große Reminiszenzen an unvergessene Musikgrößen

Mannheim. Besondere Tiefe und große Gesten charakterisieren den Seebühnenzauber 2019.  Auch in diesem Jahr präsentieren sich auf vom 26. Juli bis 24. August Künstler unterschiedlichster Coleur mit einem wunderbaren Programm.  Den Anfang macht die portugiesische Sängerin Carminho, die unter dem Titel "Maria"   mit ihrer Stimme den portugiesischen Fado in seiner seelischen Kraft und Leidenschaft in Vollendung präsentiert.  (Freitag, 26. Juli; 20 Uhr). "Süden II" heißt das musikalische Trio...

Das Team hinter „Iwwa die Brick“.  foto: rene van der voorden

Neue Termine für Hommage an Joy Fleming
"Iwwa die Brick" im Mannheimer Schatzkistl

Mannheim. „Wir sind sprachlos, auf Anhieb vierzehn ausverkaufte Vorstellungen im Schatzkistl. Wir hätten uns niemals träumen lassen, dass diese Hommage an meine Mutter so ein sensationeller Erfolg werden würde. Es kommt uns vor, als hätten die Mannheimer nur darauf gewartet!“, zeigt sich Joys Tochter Heidrun Kattermann gerührt. Die Idee zum liebevoll inszenierten Stück kam bei einem gemeinsamen musikalischen Auftritt von Musikproduzent und Pianist Claude Schmidt und Sängerin und...

Es gab viel zu sehen auf dieser Reise, bequem vom Sonnendeck auf der MS Swiss Tiara oder bei den Ausflügen und Stadtführungen, viel Historisches, aber auch Modernes wie diese Hafenansicht von Rotterdam.
313 Bilder

Leserreise Wochenblatt auf dem Rhein 2019: Mit der Swiss Tiara nach Holland und Belgien
Tolle Eindrücke von Flüssen, Städten und Ländern

Von Harald Schönig Leserreise. Viele und sicher lange im Gedächtnis bleibende Impressionen brachten die TeilnehmerInnen der diesjährigen 14. SÜWE-Leserreise zu den schönsten Städten in Holland und Belgien mit nach Hause. Die vergnügliche Flusskreuzfahrt war mit 152 Lesern aus dem Verbreitungsgebiet von „Wochenblatt“, „Stadtanzeiger“ und „Trifels Kurier“ in Pfalz, Kurpfalz und Nordbaden wieder bestens gebucht. Mit dem 5-Sterne-Flusskreuzfahrtschiff MS Swiss Tiara ging es stilvoll von Düsseldorf...

Dr. Alexander Mabros ist promovierter Wissenschaftler und preisgekrönter Illusionist.

Magischer Solo-Abend mit Dr. Alexander Mabros
„Rätsel, Wunder, Phänomene“

Dahn. Verschwinden Socken wirklich in der Waschmaschine? Warum klebt Kleber nicht in der Tube? Und auf welche Seite fällt ein Marmeladenbrot, wenn man es auf den Rücken einer Katze bindet? Merkwürdige Rätsel, verblüffende Wunder, schräge Phänomene – unser Alltag ist voll davon. Dr. Alexander Mabros, promovierter Wissenschaftler und preisgekrönter Illusionist, tritt an, sie ein für alle Mal zu lösen. Dr. Alexander Mabros ist einer der vielseitigsten Profi-Magier der letzten Jahre: In einem...

Mit „Hausband & Freunden“
Jazz-Frühschoppen

Dahn. Nach Beendigung der eigentlichen Konzertsaison 2018/19 veranstalten die „Jazz-Freunde Dahn e.V.“ am Sonntag, 19. Mai einen weiteren Jazz-Frühschoppen. Ab 11 Uhr bis in den späteren Nachmittag werden sich vor dem Alten E-Werk Dahn auf der „Offenen Bühne“ Vereinsmitglieder ein Stelldichein mit Gastmusikern und Freunden geben. Für jeden interessierten Musiker - Amateur oder Profi - ist hier die Möglichkeit zum spontanen Mitmachen bei der Session oder die Möglichkeit zu einer kleinen...

VIVIDA VOX, der Chor für geistliche Musik Südpfalz, on tour
VIVIDA VOX, der Chor für geistliche Musik Südpfalz, in Landau

Der Chor für geistliche Musik Südpfalz, VIVIDA VOX, ist am Sonntag, 26.5.2019, 11.15 Uhr, wiederum zu Gast in Landau. Unter der Leitung von Heinz Kern werden die Sängerinnen und Sänger den Gottesdienst im Kirchenpavillon „Himmelgrün“ auf dem ehemaligen Landesgartenschaugelände in Landau musikalisch mitgestalten. Die Herzen mit Musik berühren, so das Motto des Chors. Umso mehr freuen sich die Sängerinnen und Sänger wieder auf diesen ganz außergewöhnlichen Ort, an dem sie dies mit...

Der Tag für Hobbygärtner.

Tauschen, Teilen, Finden
Pflanzenflohmarkt

Dahn. Unter diesem Motto findet am 11. Mai von 10 bis 14 Uhr im Kurpark Dahn der  fünfte Pflanzenflohmarkt statt. Hier können Setzlinge, Ableger oder Saatgut getauscht oder verkauft werden. Im Angebot der Hobbygärtner sind Pflanzen die sich in unseren Gärten bewährt haben und mit unserem Klima zurecht kommen. Die Anbieter geben gerne ihre Erfahrungen, ihre Rezepte der Pflege und Tipps weiter. Mit etwas Glück finden sie lange gesuchte Schätze oder können Raritäten ergattern. Was dem einen...

Wissembourg im Elsass.

Wanderung unter dem Motto „Darum Europa!“
Noch Plätze frei für Landratswanderung am 18. Mai

Wanderung. Am Samstag, 18. Mai, werden die Oberhäupter von insgesamt acht Kommunen aus dem südlichen Rheinland-Pfalz gemeinsam eine Sternfahrt über die Grenze Deutschlands hinaus in das benachbarte Frankreich begehen. Die Landräte Clemens Körner (Rhein-Pfalz-Kreis), Dr. Fritz Brechtel (Landkreis Germersheim), Dietmar Seefeldt (Kreis Südliche Weinstraße), Hans-Ulrich Ihlenfeld (Landkreis Bad Dürkheim), Ralf Leßmeister (Landkreis Kaiserslautern) und die Landrätin Dr. Susanne Ganster (Landkreis...

Unverkennbar: erster Höhepunkt der Reise war die faszinierende Stadt Amsterdam mit ihren malerischen Grachten.
15 Bilder

14. SÜWE-Leserreise auf dem Rhein nach Holland und Belgien
Genussreiche Entdeckungsreise

Leserreise. Die achttägige 14. SÜWE-Leserreise auf dem Rhein nach Holland und Belgien geht in die Zielgerade: die über 150 TeilnehmerInnen aus Pfalz und Baden, darunter viele Stammgäste, sind sehr angetan von der gelungenen Kombination von Genuss und Kultur. Mit dem 5-Sterne-Flusskreuzfahrtschiff MS Swiss Tiara geht es stilvoll von Düsseldorf über Amsterdam und Rotterdam bis nach Antwerpen und zurück.  Großzügige Räumlichkeiten laden ein zum gemütlichen Verweilen und Genießen der exzellenten...

Aktuelle Bildwerke und Figuren aus Bronze.

Elsa Vogt-Ramachers stellt in der Kreisgalerie aus
Ausflug in andere Welten

Dahn. Die Künstlerin Elsa Vogt-Ramachers dürfte vielen Besuchern der Kreisgalerie in Dahn bekannt sein. Seit 2008 präsentiert sie hier in zeitlich größeren Abständen ihre aktuellen Bildwerke und Figuren aus Bronze. Elsa Vogt-Ramachers ist von Beruf Künstlerin. Sie studierte Bildende Kunst und Kunstgeschichte an der Johannes-Gutenberg-Universität in Mainz. Schon während des Studiums und danach zeichnen zahlreiche längere Aufenthalte im Ausland ihren Weg. Die vielfältigen Eindrücke aus fremden...

 Zeitloser Jazz mit dem Cécile Verny Quartett.

Cécile Verny Quartett gastiert im Alten E-Werk
Jazz-Soiree

Dahn. Die Jazz-Freunde Dahn e.V. feiern mit der Jazz-Soiree am 13. April ihr 100. Konzert im Alten E-Werk. Ab 20.30 Uhr wird das Cécile Verny Quartett aus Freiburg in der Dahner Pestalozzistraße gastieren. Der Eintritt beträgt 13 Euro, ermäßigt 10,- Euro (Vereinsmitglieder, Schüler, Studenten; Kinder von Familien sowie Vereinsmitglieder in Ausbildung: Eintritt frei); ausschließlich Tageskasse, keine Reservierungen. Für alle Konzertbesucher steht eine kleine Überraschung bereit. Auch nach...

Frühlingsfest der Tagesstätte für Senioren
Buntes Programm

Dahn. Nun will der Lenz uns grüßen, von Mittag weht es lau, aus allen Wiesen sprießen die Blumen rot und blau: Wenn die Tagesstätte für Seniorinnen und Senioren in Dahn ihr Frühlingsfest feiert, wird mit Livemusik die bunte Jahreszeit begrüßt und jeder darf mitsingen. Doch nicht nur das: Hausgemachtes Mittagessen, Kuchen und ein buntes Programm warten auf die Besucher. Das Frühlingsfest steigt am Samstag, 13. April, von 11 bis 16 Uhr, in der Tagesstätte für Senioren, ein Angebot des...

Extra für die Aktion entworfen: Das Bild, das auf den Mitmachpostkarten gedruckt ist.

Zentrale Frage für Spitz & Stumpf: Wo ist der Eichstrich?
Aktion: Rettet unser Viertel!

Neustadt. Wenn Bernhard Weller im Alltag unterwegs ist, scannt er Gewohnheiten und Sprache seiner Umgebung. Als er sich vom beschwerlichen Alltagserleben auf einem sonnigen Marktplatz einer pfälzischen Stadt bei einem Schorle erholen wollte, drehte sich Vorfreude in Frust. Der Grund: Der Kellner servierte die kühle Schorle im Dubbeglas, allerdings nur mit 0,4 Litern Inhalt. Ein Blick in die Karte: Auch das „richtige Viertele“ gibt es nur in verschlankter Form mit 0,2 Liter. Klare Sache: Das...

Dave Davis sucht nach Antworten.

Neues Programm von Dave Davis in der Stadthalle
„Genial Verrückt!“

Dahn. Am 6. April um 20 Uhr kommt Dave Davis mit seinem neuen Programm „Genial Verrückt! Nichts reimt sich auf Mensch“ in die Stadthalle im Haus des Gastes in Dahn. „Wir Menschen sind in der Lage uns selbst auf den Mond zu schießen, aber gleichzeitig rasiert sich unsere Spezies die Augenbrauen ab, nur um sie wieder anzumalen. Oder ganz persönlich gefragt: Wissen Sie, warum Sie so sind, wie Sie sind und ob Sie Ihrem heutigen Ich unverbesserlich ausgeliefert sind?“ - Antworten finden sich in...

Die insgesamt 19 Kinderdijk Windmühlen stammen aus dem 18. Jahrhundert und wurden zum UNESCO Weltkulturerbe ernannt.
5 Bilder

14. SÜWE Leserreise auf dem Rhein nach Holland und Belgien
Nur noch 6 Kabinen für die Flusskreuzfahrt frei

Das Wochenblatt präsentiert die 14. SÜWE Leserreise: Leserreise. Die 14. SÜWE Leserreise über den Rhein ist fast ausgebucht. Es sind nur noch 6 Kabinen frei, um von Dienstag, 23., bis Dienstag, 30. April, auf eine stilvolle Entdeckungsreise mit dem 5-Sterne-Kreuzfahrtschiff zu den schönsten Städten in Holland und Belgiens zu gehen. Kurzentschlossene haben jetzt letztmalig die Chance eine der komfortablen Kabinen mit französischem Balkon sowie bis zum Boden reichenden Fenstern zu...

Eine Arbeit von Katharina Worring, 2018 geschaffen.

Arbeiten 2016 bis 2018 von Katharina Worring
Ausstellung

Dahn. Katharina Worring stellt ab 17. März in der Dahner Kreisgalerie aus. Die Künstlerin lebt und arbeitet seit 2001 in Trier und besitzt über die Trierer Kunstszene hinaus einen ausgezeichneten Ruf. In Dahn zeigt sie ihre neueren Arbeiten aus den vergangenen drei Jahren. Worrings Schwerpunkt ist die gegenstandslose Malerei mit stark horizontal geprägten Werken, die des Formats wegen landschaftliche Assoziationen erwecken. Dagegen geben die Arbeiten weder in gegenständlicher Hinsicht noch als...

Die Guttenberger Brothers kommen nach Dahn.

Guttenberger Brothers gastieren im Alten E-Werk
Jazz-Frühschoppen

Dahn. Zum Jazz-Frühschoppen am 10. März laden die „Jazz-Freunde Dahn e.V.“ ein. Das Sextett „Guttenberger Brothers“ präsentiert eine ungewöhnliche Mischung aus Jazz- und Swing-Standards in eigenen und eigenwilligen Arrangements, klassischen Gipsy-Swing à la Django Reinhardt und eigene Stücke in bester Sinti-Jazz-Tradition modern und zeitgemäß interpretiert. Das Konzert im Alten E-Werk Dahn in der Pestalozzistraße 13 beginnt um 11 Uhr. Der Eintritt beträgt 13 Euro, ermäßigt 10 Euro...

Schauspielerin Franziska Traub greift beherzt zum Hörer.

Auftakt der Dahner Sommerspiele im Otfried-von-Weißenburg-Theater
„Eine ganz heiße Nummer“

Dahn. Mit der Komödie „Eine ganz heiße Nummer“ mit Nicole Belstler-Boettcher und Franziska Traub sowie Hannah Baus, Sabine Schmidt-Kirchner, Gregor Eckert, Marcus M. Mies und Armin Sengenberger starten am Samstag, 9. März, 20 Uhr, im Otfried-von-Weißenburg-Theater die diesjährigen Dahner Sommerspiele. Als der einzige Lebensmittelladen eines kleinen Dörfchens mitten in der Provinz dicht macht, stehen die drei Angestellten Melanie, Waltraud und Lena ohne Einkommen da. Doch so unterschiedlich...

Auf dem Altrhein bei Germersheim werden Nachfahrten angeboten.
2 Bilder

Tourismussaison startet Mitte März
Nachenfahrten auf dem Altrhein Germersheim gewinnen

Germersheim. In den unter Naturschutz stehenden Rheinseitenarmen finden ab dem 16. März bis zum 14. Oktober 2019 wieder öffentliche sowie für Gruppen individuell buchbare Nachenfahrten statt. In den Elektrobooten finden bis zu zwölf Personen Platz und sind den früher am Rhein verbreiteten Fischerbooten, den sogenannten Nachen, nachempfunden. Die durch regelmäßige Überschwemmungen geprägte Rheinauenlandschaft verfügt über eine einzigartige Flora und Fauna. Begleitet von...

„Tempelruine Malta 1“ heißt ein Werk von Susi Lerg.

Ausstellung
„49.874785 N, 8.338661 E“ in der Dahner Kreisgalerie

Dahn. Mit 12 Künstlern präsentiert sich seit 10. Februar der Künstlerkreis Nierstein in der Dahner Kreisgalerie. Die Gruppierung um Dirk Nowak und Karin Umbreit besteht seit nunmehr 30 Jahren und bereichert mit Malerei und Skulptur die kulturelle Landschaft Rheinhessens. Einen Ausschnitt ihres Schaffens zeigt die Ausstellung 49.874785 N, 8.338661 E. Der Titel mag verwundern; tatsächlich handelt es sich hierbei um Koordinaten, und zwar die Koordinaten des Tisches in einem Niersteiner Weingut,...

Die South West Oldtime All Stars - spielen musikalisch auf allerhöchstem Niveau - für Freunde des New Orleans Jazz ein echter Ohrenschmaus.

South West Oldtime All Stars feat. Trevor Richards
Jazz-Frühschoppen

Dahn. Zum Jazz-Frühschoppen am Sonntag, 10. Februar, laden die „Jazz-Freunde Dahn e.V.“ ein. Ab 11 Uhr wird das Oldtime-Septett „South West Oldtime All Stars feat. Trevor Richards“ im Alten E-Werk Dahn in der Pestalozzistraße gastieren. Der Eintritt beträgt 13 Euro, ermäßigt zehn Euro für Vereinsmitglieder, Schüler, Studenten; Vereinsmitglieder in Ausbildung und Kinder: Eintritt frei); ausschließlich Tageskasse, keine Reservierungen. Dieses Jazz-Konzert wird ermöglicht durch die...

Satire und Comedy mit Ramon Chormann am 15. März, um 20 Uhr, im Haus des Gastes.

Das Wochenblatt verlost 3x2 Karten für Ramon Chormann
„... oder sunscht was!“

Dahn. Direkt, ehrlich, frei raus, ohne drumherum zu reden, auf den Punkt, aus dem Leben. So kennt man Ramon Chormann in seinen Bühnenprogrammen seit Jahren, und neben Geschichten aus dem Alltag, in denen sich wirklich jeder wieder findet, eigenen Texten und Liedern am Klavier und einer Mischung aus Kabarett, Satire und Comedy wird er mit der Zeit auch immer politischer und spricht damit seinen von der Politik genervten Mitmenschen aus der Seele. Die Probleme des Alltags werden treffsicher auf...

FRENCH ACOUSTIC feat. Morgan Spengler.

Chansons Françaises und internationale Jazz- & Pop-Songs
Jazz-Frühschoppen

Dahn. Beim Jazz-Frühschoppen im Alten E-Werk Dahn in der Pestalozzistraße 13 werden zum neuen Jahr am 13. Januar, ab 11 Uhr, die elsässische Band FRENCH ACOUSTIC feat. Morgan Spengler Chansons Françaises und internationalen Jazz- & Pop-Songs im neuen „Look“ gastieren. Der Eintritt beträgt 13 Euro, ermäßigt 10 Euro für Vereinsmitglieder, Schüler und Studenten; Kinder von Familien sowie Vereinsmitglieder in Ausbildung haben freien Eintritt. Karten gíbt es ausschließlich an der...

Am Sonntag, 6. Januar, führen sachkundige Führer durch die Stadt und Festungsanlagen.

Stadtführung am Dreikönigstag
Die Festung in Germersheim erleben

Germersheim.  Seit den Römern bekannt fand die Ansiedlung mit der Nennung des Ortsnamens Germersheim bereits 1090 in der Sinsheimer Chronik ihre erste urkundliche Erwähnung. Als Freie Reichsstadt, Oberamtsstadt und Garnisonsstadt erfuhr Germersheim in den nachfolgenden Jahrhunderten eine wechselvolle Geschichte. Mit dem Bau der königlich-bayerischen Festung, deren Anlagen noch heute das Bild der Stadt prägen, erlebte Germersheim einen zukunftsweisenden Höhepunkt und Aufschwung.  Am Sonntag, 6....

  • 1
  • 2

Beiträge zu Ausgehen & Genießen aus