Bad Bergzabern - Ausgehen & Genießen

Beiträge zur Rubrik Ausgehen & Genießen

Ausgehen & Genießen
Allee zum Licht

Mit Werken von Christel Herzhauser
Vernissage

Bad Bergzabern. Mit ihrer Ausstellung „Lichtblicke“ präsentiert Christel Herzhauser ihre Aquarellbilder im Haus des Gastes. Vernissage ist am Samstag, 17. November, 16 Uhr, mit einer Lesung der Autorengruppe „Grenzenlos“, Bad Bergzabern. Mit Christel Herzhauser, Michael Karst, Stefan Müller, Frigga Pfirrmann, Peter Reuter. Musikalisches Passepartout B. Rossi: Gitarre und Gesang. Die Ausstellung ist zu sehen vom 12. November bis 31. Januar 2019. beb/ps

Ausgehen & Genießen
Auftakt zum Galadinner.
3 Bilder

Flusskreuzfahrt ins Neue Jahr
Leserreise der SÜWE nach Straßburg

Leserreise. Wie feiere ich ins Neue Jahr? Mitunter eine schwierige Frage. Wer einfach ohne große Planungen über Silvester abschalten und entspannt im neuen Jahr zurück sein möchte, hat diese Möglichkeit: Bei der Silvester-Leserreise der SÜWE auf dem Rhein. Derzeit sind nur noch drei Kabinen frei. Mit der MS Switzerland geht es von Köln durch die Loreley-Passage nach Straßburg. Dort findet die große Silvesterparty mit schickem Dinner und Musik der bekannten Band Good Times statt. Abfahrt...

Ausgehen & Genießen
Das Erfolgs-Musical kommt ins Haus des Gastes.

Das Wochenblatt verlost 3x2 Eintrittskarten
„Servus Peter“

Bad Bergzabern. Das Kultmusical „Servus Peter - die Hommage an Peter Alexander“ wurde letztes Jahr in der Filharmonie Filderstadt zum besten Musical on Tour 2017 gekürt. Über 175.000 Besucher haben bereits die Produktion in den letzten drei Jahren besucht. Am 23. November wird dieses Erfolgs-Musical im Haus des Gastes in Bad Bergzabern präsentiert. Ein Event für die ganze Familie! In dieser wunderbaren Komödie rund um den Wolfgangsee tauchen die Besucherinnen und Besucher ein in die heile...

Ausgehen & Genießen
Cellistin Rabea Bollmann.

Rabea Bollmann & Band
Klangwelten

Oberotterbach. Als Cellistin und Sängerin bewegt sich Rabea schon lange in verschiedenen Bands und Konstellationen. Ob Folk, Pop oder Klassik, die Hannoveranerin hat im Laufe der Jahre viele Musikrichtungen gestreift und verbindet diese Einflüsse nun in ihren eigenen Songs. Die Stimme und das Cello bilden das Fundament der Musik, die mit elektronischen Elementen angereichert wird. Das Jahr 2018 startete Rabea mit ihrer ersten Deutschlandtour - mit dabei nun auch ihre Band, die die Musik von...

Ausgehen & Genießen
Das Palestrinaquartett ist auf Renaissancevokalmusik spezialisiert.

Kirchenkonzert mit dem Palestrinaquartett
Reine Renaissance

Steinfeld. Das Palestrinaquartett (Sopran: Anne Hollm, Alt: Kim Hust-Korspeter, Tenor: Peter Hust, Bass: Jörg Nicklis) hat sich vor sieben Jahren gegründet und sich auf die seltener zu hörende Renaissancevokalmusik spezialisiert. Aus dieser Zeit werden von Orlando di Lasso ausgewählte Stücke aus den Sibyllinischen Weissagungen dargeboten. Die Sibyllen sind in der Klassischen Antike als Prophetinnen der außerisraelitischen Ankündigung für das Erscheinen Jesu Christi im außerchristlichen Raum...

Ausgehen & Genießen
Der Landauer Gospelchor „Good News“ gastiert in Bad Bergzabern.

„Good News“ in der Marktkirche
Gospelkonzert

Bad Bergzabern.Der Gospelchor „Good News“ Landau gibt sein nächstes Konzert am Sonntag, 11. November, um 18 Uhr in der Marktkirche in Bad Bergzabern. In einer längeren, kreativen Konzertpause hat der Chor ein neues, abwechslungsreiches und unkonventionelles Programm einstudiert. Dieses Programm möchte „Good News“ nun nach Bad Bergzabern bringen, um die Menschen dort zu begeistern. Es wartet ein Konzert mit Solo-Einlagen, Klavierbegleitung, schwungvollen und sanften Gospel-Liedern sowie...

Ausgehen & Genießen
Der Dambedei-Markt für Kunst, Handwerk und Design.

Erlesene Mischung handwerklicher Angebote
„Dambedei-Markt"

Schweigen-Rechtenbach.Nun schon zum siebten Mal findet der kleine, feine Markt im Alten Schulhaus in Schweigen statt. Exakt um den St. Martinstag am 10. und 11. November ist er wieder da: Der Dambedei, das leckere Hefegebäck, das dem Markt seinen Namen gibt. Aus den Kreativwerkstätten von 16 KunsthandwerkerInnen findet man in Haus und Hof eine erlesene Mischung aus selbst gemachtem und Unikat – üppige Inspiration zum Kaufen und Verschenken. Echte Hingucker sind wie immer die extravaganten...

Ausgehen & Genießen

Eine Frau kämpft für Berggorillas
Dorfkino

Klingenmünster.Um Berggorillas und um die Autobiografie einer ungewöhnlichen Frau geht es im Klingenmünsterer Dorfkino am Sonntag, 11. November, um 19 Uhr im Stiftsgut Keysermühle. Der Film, der an diesem Abend gezeigt wird, ist auch als Appell für Schutz und Erhaltung der Natur zu verstehen. Die amerikanische Produktion, deren Titel aus rechtlichen Gründen nicht genannt werden darf, basiert auf einer wahren Geschichte: 1967 lässt die Menschenaffenforscherin Diane Fossey ihr Leben voller...

Ausgehen & Genießen
Deutschrock mit saftWERK.

saftWERK und alive in der Südpfalzhalle
Halloweenparty

Kapsweyer. Zum wiederholten Mal veranstaltet der FV Viktoria Kapsweyer wieder die Halloweenparty mit zwei Klasse Bands - Garanten für eine Super Party. Alive, die Rockband aus dem Kreis Minfeld, entstand im Dezember 2006 nach einer Jamsession von fünf jungen, talentierten Musikern aus der Region. Innerhalb kürzester Zeit wurde die Band um drei Mitglieder erweitert und so gab man im Juni 2007 in Minfeld das Debüt. Nicht nur die zwei Mann starke Bläser-Section begeisterte das Publikum mit einer...

Ausgehen & Genießen
Kabarettistisch-satirische Unterhaltung mit Ramon Chormann.

Ramon Chormann gastiert im Haus des Gastes
„... oder sunscht was!“

Bad Bergzabern. Die Probleme des Alltags werden treffsicher auf den Punkt gebracht, das Publikum weiß von der ersten Sekunde an, was ihm mal wieder alles passiert ist, weil sich jeder selbst erkennt in den Geschichten über Missgeschicke, Unarten, Servicewüste Deutschland und Unverschämtheiten anderer Menschen. Über all das kann sich Ramon Chormann herrlich „uffreesche“, gepaart mit teils heiteren, teils besinnlichen Liedern am Klavier und obendrein noch das neuste von „es Zuchtheislers...

Ausgehen & Genießen
Die Kinder- und Jugendbühne Freckenfeld zeigt das Fantasy-Musical „Märchenmond“.

Fantasy-Musical in der Wiesentalhalle
„Märchenmond“

Steinfeld. Die Kinder- und Jugendbühne Freckenfeld zeigt am Sonntag, 18. November, in der Wiesentalhalle Steinfeld das Fantasy-Musical „Märchenmond“ von Christian Gundlach, nach dem Roman von Wolfgang und Heike Hohlbein. Handlung: „Nur du, Kim, kannst deine Schwester retten“, sagt der Zauberer Themistokles. Ihre Seele wird im Land Märchenmond gefangen gehalten. Kim macht sich auf, um ihre Schwester Rebekka zurückzuholen. Doch der böse Zauberer Boraas will ganz Märchenmond unter seine...

Ausgehen & Genießen
Partylaune garantiert - mit Agnethas’s Affair.

Agnethas’s Affair gastiert im Haus des Gastes
A Tribute to ABBA

Bad Bergzabern. Seit vielen Jahren auf Tour in ganz Europa hat sich Agnethas’s Affair, die aus einer der sicherlich erfolgreichsten ABBA Coverbands Deutschlands „ABBA seven“ hervorgegangen sind, selber zu einer festen Größe unter den Tribute-Bands entwickelt. Agnethas’s Affair weiß also ein Publikum vor wenigen Hundert in intimer Live-Club-Atmosphäre, genauso wie einige 10.000 in großen Stadien zu überzeugen und in beste Partylaune zu versetzen. Fast 20 Jahre Spielerfahrung sowohl in großen...

Ausgehen & Genießen
Liv Solveig Wagner.

Konzert mit Liv Solveig Wagner & Band
Komplexe Klänge

Oberotterbach. Am Freitag, 26. Oktober, um 20.30 Uhr, kommt Liv Solveig Wagner & Band in den Musikantebuckl nach Oberotterbach. Aufgewachsen mit deutschen und norwegischen Volksliedern, ein klassisches Violinstudium in Deutschland und ein Jazzgesangsstudium in New York folgend: die experimentierfreudige Allroundmusikerin kennt weder territoriale noch musikalische Grenzen. Die Musikerin fabriziert überraschende, ungewöhnliche Klänge im scheinbar mühelosen Zusammenspiel ihrer Loop Station und...

Ausgehen & Genießen
Das Streichquartett „Amicis“.

„Amicis“ gastiert im Haus des Gastes
Musikherbst

Bad Bergzabern. Am Sonntag, 28. Oktober, um 19 Uhr, gastiert das Streichquartett „Amicis“ aus Frankreich im Haus des Gastes, Bad Bergzabern. Ihre Wege kreuzten sich bei gemeinsamen Engagements, zum Beispiel für das Orchestre Philharmonique de Strasbourg, oder anlässlich zahlreicher Festivals, an denen sie immer wieder mitwirken konnten. Gemeinsame Lust und Neugierde auf musikalische Abenteuer sind Ansporn für die vier Freunde, ihre Begeisterung für die Kammermusik, insbesondere für das...

Ausgehen & Genießen

Werke der Klassik im Kloster
Kammerkonzert

Klingenmünster. Der Freundeskreis Kloster Klingenmünster lädt am Sonntag, 28. Oktober, um 18 Uhr, zu seinem Herbstkonzert ein. An diesem Abend begrüßen die Veranstalter ein professionelles, junges Streicher-Ensemble des Staatstheaters Karlsruhe im romanischen Mönchsaal. Die Violistinnen Viola Schmitz und Ayu Ideue, Christoph Klein, Viola und Ben Groocock am Violoncello. Unter dem Motto „Vorbilder„ führen die Künstler Werke der Komponisten Franz Joseph Haydn, Frank Bridge und Wolfgang...

Ausgehen & Genießen
4 Bilder

Sonntagspaziergang
Wissembourg, romantisch mittelalterlich

Das kleine französische Städtchen Wissembourg ist ein wunderschönes, typisch elsässisches Städtchen im Département Bas-Rhin, das für einen gemütlichen Sonntagspaziergang geradezu prädestiniert ist. Besucher aus der Umgebung, aber auch aus der Ferne zieht es immer wieder mal in das idyllische Örtchen. Die Anfänge der Stadt gehen bis in die Mitte des 7. Jhd zurück, als Benediktinermönche eine Abtei, St Peter und Paul, auf einer Insel der Lauter gründeten. Die gotische Pfarrkirche St Peter und...

Ausgehen & Genießen

Musikalisches, Hintergründiges und Heiteres
„Mutig voran singen“

Bad Bergzabern. Die Reformation war nicht denkbar ohne Volkes Stimme und volkstümliche Lieder, wie sie besonders Martin Luther neu vertextet hat, sozusagen gecovert. Auch die Kirchenunion war im Zusammenklang der reformierten und lutherischen Singtradition eine klingende Bewegung. Fritz Baltruweit präsentiert mit seiner Studiogruppe und im bewährten Duo mit Pfarrerin Mechthild Werner Musikalisches, Hintergründiges und Heiteres im Kirchentagsformat. Der Liedermacher und Pastor Fritz...

Ausgehen & Genießen
Elke Jäger.

Hommage zum 55. Todestag Édith Piaf
Glanzvolle Revue

Schweigen. Anlässlich großer Nachfrage präsentiert Elke Jäger „ encore une fois“ - exakt 14 Tage nach Piafs 55. Todestag ihre schönsten Chansons in glanzvoller Revue. Eine Hommage auch an ihre Freunde, Charles Trenet, Marlene Dietrich und Georges Moustaki – welcher „Milord“ für seine Geliebte Piaf schrieb. Elke Jäger schlüpft am 25. Oktober in Kostüme und Rollen der Künstler, schenkt ihnen ihre Liebe und Stimme, singt und parodiert. Unsterblich bleiben Piafs Lieder und ihre Maxime: „Non, je ne...

Ausgehen & Genießen

Deutsche Komödie in der Keysermühle
Dorfkino

Klingenmünster. Beim nächsten Dorfkino-Abend in Klingenmünster darf gelacht werden. Am Sonntag, 14. Oktober, um 19 Uhr steht im Stiftsgut Keysermühle eine deutsche Filmkomödie aus dem Jahr 2014 auf dem Programm. Der Generationenkonflikt wird hier von der heiteren Seite betrachtet. Zu den Darstellern gehören unter anderem Heiner Lauterbach und Gisela Schneeberger. Der Titel des Films kann nicht aus rechtlichen Gründen nicht genannt werden. Aber zum Inhalt sind Hinweise erlaubt: Wer sagt...

Ausgehen & Genießen
Live gespielt und mit einer spektakulären Lightshow präsentieren „We rock Queen“ die bekanntesten Songs der Original-Band.

Das Wochenblatt verlost 5x2 Eintrittskarten
„We rock Queen“

Bad Bergzabern. Am 26. Oktober, 20 Uhr, macht die Queen-Music-Revue „We rock Queen“ auf ihrer Deutschland-Tournee Halt in Bad Bergzabern im Haus des Gastes. Queen, eine der größten Rockbands der Musikgeschichte lebt in der Herzen vieler Millionen Fans weltweit immer weiter. Dieses magische und große Lebensgefühl, das diese Ausnahmeband verkörpert hat, nachzuempfinden – dieser Aufgabe hat sich „We rock Queen“ verschrieben. In einem großen Konzertevent werden die bekanntesten Songs...

Ausgehen & Genießen
Michael Mendl.  Foto: ps

Benefizkonzert für den Pakt
Bernd Hummel lädt sich Promis ein

Pirmasens. Der Pirmasenser Unternehmer und Kulturmäzen Bernd D. Hummel wird 70 Jahre alt. Anlässlich seines Geburtstags lädt er am 19. Oktober, 18 Uhr, zu einem hochkarätig besetzten Benefizkonzert zugunsten des „Paktes für Pirmasens“ in die Festhalle ein. Es spielt die Russische Kammerphilharmonie St. Petersburg unter der Stabführung von Juri Gilbo. Zusammengestellt wurde der Gala-Abend von Otto Sauter, einem Freund von Bernd D. Hummel. Der in Kölner lebende Musiker gilt als einer der...

Ausgehen & Genießen
Lydie Auvray -  Die „Grande Dame des Akkordeons“,  spielt ihre Musik nicht, sie lebt sie geradezu, vom ersten bis zum letzte Ton.

Jubiläumstournee 40 Jahre Bühne - 13. Oktober Haus des Gastes
Lydie Auvray und ihr Akkordeon

Bad Bergzabern. Einen weiten Weg hat Lydie Auvray zurückgelegt: Die „Grande Dame des Akkordeons“, feiert in diesem Jahr ihr 40-jähriges Bühnenjubiläum. Und bis heute hat sie nichts von ihrer Spritzigkeit und ihrem femininen Charme eingebüßt. Die gebürtige Normannin, die dem Knopfakkordeon neues, frisches und von vielen Stilrichtungen beeinflusstes Leben eingehaucht hat, zeigt auch in ihrem Jubiläumsprogramm, was sie auszeichnet und ihre künstlerische Klasse ausmacht: Ausdruck und...

Ausgehen & Genießen
Ihre unverwechselbare Musicomedy in geballter Bühnenpower macht vom ersten Ton an süchtig: Füenf in der Südpfalzhalle in Kapsweyer!

Vorpremiere des neuen Programms in Kapsweyer
Füenf - 005 im Dienste ihrer Mayonnaise

Kapsweyer. In Zusammenarbeit von Kulturring Kapsweyer und dem Musikantebuckl kommt am Freitag, 12. Oktober, 20 Uhr, die A-capella-Gruppe „Füenf“ zur Vorpremiere ihres neuen Programms nach Kapsweyer in die Südpfalzhalle. Mittlerweile gehört es fast schon zur Tradition von „Füenf“, die Vorpremiere des neuen Programms in Kapsweyer zu feiern, denn zum fünften (!) Mal ist die Südpfalzhalle Ort einer Vorpremiere von „Füenf“.Die Monotonie will mal wieder die Weltherrschaft? Aber nicht mit Füenf! ...

Ausgehen & Genießen

Spirituelle Wanderung am Sonntag, 7. Oktober
„Von Hiwe un Driwe“

Obersteinbach/Elsass. Interessierte sind eingeladen zur diesjährigen spirituellen Wanderung „Von Hiwe un Driwe“ am Sonntag, 7. Oktober. Die Wanderung führt von Obersteinbach/Elsass - Wasigenstein - Klingfels - Zigeunerfelsen-Obersteinbach/Elsass, Strecke zirka zehn Kilometer, 150 Höhenmeter. Das Pilgern ist ein offenes Angebot für alle Menschen. Alle Altersgruppen, Religionen und Konfessionen sind willkommen. Für das Vespern aus dem Rucksack wird natürlich eine Pause eingerichtet. Benötigt...

Beiträge zu Ausgehen & Genießen aus