Wochenblatt Bad Bergzabern - Ausgehen & Genießen

Beiträge zur Rubrik Ausgehen & Genießen

Ausgehen & Genießen
Die Diele Drääder bringen die Besinnlichkeit auf die Bühne.

Präsentiert von der Theatergruppe Diele Drääder
„Ach Du Fröhliche“

Rechtenbach/Wissembourg. Es ist mal wieder soweit, die Schweigen-Rechtenbacher Diele Drääder präsentieren ihr neues Stück. „Ach Du Fröhliche“ ein Dreiakter von Bernd Gombold. Ja, es ist Weihnachten und eine Zeit, in der es nicht immer ruhig und besinnlich zugeht. Den Besuchern wird einiges aus dem realen Leben sehr bekannt vorkommen. Ein kurzer Einblick wird schon mal die Bestätigung bringen: Bei der Familie Meyer hängt in der Vorweihnachtszeit der Haussegen etwas schief. Nach...

Ausgehen & Genießen
Cellist Tomáš Jamník

Konzertabend im Haus des Gastes
Romantische Herbstklänge

Bad Bergzabern. Der Prager Cellist Tomáš Jamník war einst selbst Stipendiat der Landesmusikstiftung Villa Musica – heute ist er gefragter Kammermusiker und Künstlerischer Leiter der Tschechischen Kammermusikakademie. Am Samstag, 17. November, 19 Uhr, kommt er mit einigen seiner besten Schüler und Stipendiaten der Villa Musica nach Bad Bergzabern ins Haus des Gastes. Sie beginnen den Konzertabend mit bezaubernd-romantischen Klängen aus Frankreich: Claude Debussys Sonate für Flöte, Viola und...

Ausgehen & Genießen
Allee zum Licht

Mit Werken von Christel Herzhauser
Vernissage

Bad Bergzabern. Mit ihrer Ausstellung „Lichtblicke“ präsentiert Christel Herzhauser ihre Aquarellbilder im Haus des Gastes. Vernissage ist am Samstag, 17. November, 16 Uhr, mit einer Lesung der Autorengruppe „Grenzenlos“, Bad Bergzabern. Mit Christel Herzhauser, Michael Karst, Stefan Müller, Frigga Pfirrmann, Peter Reuter. Musikalisches Passepartout B. Rossi: Gitarre und Gesang. Die Ausstellung ist zu sehen vom 12. November bis 31. Januar 2019. beb/ps

Ausgehen & Genießen
Auftakt zum Galadinner.
3 Bilder

Flusskreuzfahrt ins Neue Jahr
Leserreise der SÜWE nach Straßburg

Leserreise. Wie feiere ich ins Neue Jahr? Mitunter eine schwierige Frage. Wer einfach ohne große Planungen über Silvester abschalten und entspannt im neuen Jahr zurück sein möchte, hat diese Möglichkeit: Bei der Silvester-Leserreise der SÜWE auf dem Rhein. Derzeit sind nur noch drei Kabinen frei. Mit der MS Switzerland geht es von Köln durch die Loreley-Passage nach Straßburg. Dort findet die große Silvesterparty mit schickem Dinner und Musik der bekannten Band Good Times statt. Abfahrt...

Ausgehen & Genießen
Der Friedhof der Stadt Germersheim bietet viele kulturhistorische Besonderheiten.

Führung am 11. November
Ein Spaziergang über den Friedhof in Germersheim

Germersheim. Der Germersheimer Friedhof erzählt Lebensgeschichten, die untrennbar mit der Stadt Germersheim verbunden sind. Die Stadt hat einer der schönsten historischen Friedhofsanlagen in der Vorderpfalz, auf der bedeutsame Personen der Militärgeschichte begraben liegen. Einer von diesen ist Friedrich von Schmauß, der Festungsbaumeister der Germersheimer Festungsanlage. Zu sehen sind auch Denkmäler wie das französische Denkmal für den Krieg 1870/71, die Kriegsgräber der beiden Weltkriege...

Ausgehen & Genießen
Das Erfolgs-Musical kommt ins Haus des Gastes.

Das Wochenblatt verlost 3x2 Eintrittskarten
„Servus Peter“

Bad Bergzabern. Das Kultmusical „Servus Peter - die Hommage an Peter Alexander“ wurde letztes Jahr in der Filharmonie Filderstadt zum besten Musical on Tour 2017 gekürt. Über 175.000 Besucher haben bereits die Produktion in den letzten drei Jahren besucht. Am 23. November wird dieses Erfolgs-Musical im Haus des Gastes in Bad Bergzabern präsentiert. Ein Event für die ganze Familie! In dieser wunderbaren Komödie rund um den Wolfgangsee tauchen die Besucherinnen und Besucher ein in die heile...

Ausgehen & Genießen
Ein Werk von Künstlerin Brigitte Peifer.

Mitgliederausstellung im Kunstverein
Zeit der Stille

Dahn. Der Spätherbst und Advent sind Zeiten der Ruhe und Einkehr. Die Tage werden kürzer, das Jahr neigt sich zu Ende. Zeit, über das Erlebte und Vergangene nachzudenken und sich in der eigenen Situation zu verorten. Das Zur-Ruhe-Kommen, die innere Einkehr und die Vorbereitung auf Kommendes in einer anspruchsvollen und hektischen Welt haben die Künstler der Kunstvereinigung Wasgau in diesem Jahr zum Thema der Mitgliederausstellung gemacht. In diesem Jahr nehmen 16 Künstlerinnen und Künstler aus...

Ausgehen & Genießen
Cellistin Rabea Bollmann.

Rabea Bollmann & Band
Klangwelten

Oberotterbach. Als Cellistin und Sängerin bewegt sich Rabea schon lange in verschiedenen Bands und Konstellationen. Ob Folk, Pop oder Klassik, die Hannoveranerin hat im Laufe der Jahre viele Musikrichtungen gestreift und verbindet diese Einflüsse nun in ihren eigenen Songs. Die Stimme und das Cello bilden das Fundament der Musik, die mit elektronischen Elementen angereichert wird. Das Jahr 2018 startete Rabea mit ihrer ersten Deutschlandtour - mit dabei nun auch ihre Band, die die Musik von...

Ausgehen & Genießen
Das Palestrinaquartett ist auf Renaissancevokalmusik spezialisiert.

Kirchenkonzert mit dem Palestrinaquartett
Reine Renaissance

Steinfeld. Das Palestrinaquartett (Sopran: Anne Hollm, Alt: Kim Hust-Korspeter, Tenor: Peter Hust, Bass: Jörg Nicklis) hat sich vor sieben Jahren gegründet und sich auf die seltener zu hörende Renaissancevokalmusik spezialisiert. Aus dieser Zeit werden von Orlando di Lasso ausgewählte Stücke aus den Sibyllinischen Weissagungen dargeboten. Die Sibyllen sind in der Klassischen Antike als Prophetinnen der außerisraelitischen Ankündigung für das Erscheinen Jesu Christi im außerchristlichen Raum...

Ausgehen & Genießen
Fisherman’s Friends - Powerband aus der Südpfalz.

Abschlusskonzert nach 25 Jahren Fisherman’s Friends
„Klappe - die letzte!“

Vorderweidenthal. 25 Jahre laut und nun ist Schluss. Zu mindestens für eine gewisse Zeit. Die Band Fisherman’s Friends feiert nicht nur ihr 25-jähriges Bühnenjubiläum. Die Band hat sich entschieden eine Auszeit zu nehmen und in Vorderweidenthal am Samstag, 10. November, ihren vorerst letzten Auftritt zu spielen! Zu mindestens für das Jahr 2019. Wie es danach weiter gehen wird und ob, wird sich im Laufe der Zeit ergeben. Fisherman’s Friends - das ist und bleibt die Powerband aus der Südpfalz!...

Ausgehen & Genießen
Der Landauer Gospelchor „Good News“ gastiert in Bad Bergzabern.

„Good News“ in der Marktkirche
Gospelkonzert

Bad Bergzabern.Der Gospelchor „Good News“ Landau gibt sein nächstes Konzert am Sonntag, 11. November, um 18 Uhr in der Marktkirche in Bad Bergzabern. In einer längeren, kreativen Konzertpause hat der Chor ein neues, abwechslungsreiches und unkonventionelles Programm einstudiert. Dieses Programm möchte „Good News“ nun nach Bad Bergzabern bringen, um die Menschen dort zu begeistern. Es wartet ein Konzert mit Solo-Einlagen, Klavierbegleitung, schwungvollen und sanften Gospel-Liedern sowie...

Ausgehen & Genießen
Der Dambedei-Markt für Kunst, Handwerk und Design.

Erlesene Mischung handwerklicher Angebote
„Dambedei-Markt"

Schweigen-Rechtenbach.Nun schon zum siebten Mal findet der kleine, feine Markt im Alten Schulhaus in Schweigen statt. Exakt um den St. Martinstag am 10. und 11. November ist er wieder da: Der Dambedei, das leckere Hefegebäck, das dem Markt seinen Namen gibt. Aus den Kreativwerkstätten von 16 KunsthandwerkerInnen findet man in Haus und Hof eine erlesene Mischung aus selbst gemachtem und Unikat – üppige Inspiration zum Kaufen und Verschenken. Echte Hingucker sind wie immer die extravaganten...

Ausgehen & Genießen

Eine Frau kämpft für Berggorillas
Dorfkino

Klingenmünster.Um Berggorillas und um die Autobiografie einer ungewöhnlichen Frau geht es im Klingenmünsterer Dorfkino am Sonntag, 11. November, um 19 Uhr im Stiftsgut Keysermühle. Der Film, der an diesem Abend gezeigt wird, ist auch als Appell für Schutz und Erhaltung der Natur zu verstehen. Die amerikanische Produktion, deren Titel aus rechtlichen Gründen nicht genannt werden darf, basiert auf einer wahren Geschichte: 1967 lässt die Menschenaffenforscherin Diane Fossey ihr Leben voller...

Ausgehen & Genießen
Elke Jäger mit Paul Jakob Jäger am Kontrabass.

Elke Jäger gastiert im Gewölbekeller
Chansons

Oberotterbach. Elke Jäger komponiert ein charmantes Konzert aus Chansons von Zarah Leander, Marlene Dietrich und Edith Piaf, beliebten Songs von Charles Trenet, Gilbert Becaud und Moustaki. Ein Abend, der durch Küche- & Keller-Leckereien des „Schlössl“ grandios ergänzt werden kann. Am Piano: Isabelle Heil-Kügler; am Kontrabass: Paul Jakob Jäger. Das Konzert findet statt am Samstag, 17. November, 19 Uhr (Einlass ab 18 Uhr), im Schlössl Hotel/Restaurant in Oberotterbach, Weinstrasse...

Ausgehen & Genießen

Musik aus neun Jahrhunderten
Kultur im Landkreis

Erftweiler. Ein Highlight in der Konzertreihe des Landkreises Südwestpfalz steht am 31. Oktober an. Kultur im Kreis bietet im Rahmen des 750-jährigen Bestehens der Gemeinde Erfweiler Musik aus neun Jahrhunderten. Das Konzert beginnt um 19.30 Uhr in der Kirche St. Wolfgang. Lothar Frary, Lehrkraft der Kreismusikschule, hat ein interessantes Programm ausgewählt und auch die Gesamtleitung des Konzerts inne. Mit Streichern, Rockband, Chor und Solisten wird er Musik aus neun Jahrhunderten...

Ausgehen & Genießen
Deutschrock mit saftWERK.

saftWERK und alive in der Südpfalzhalle
Halloweenparty

Kapsweyer. Zum wiederholten Mal veranstaltet der FV Viktoria Kapsweyer wieder die Halloweenparty mit zwei Klasse Bands - Garanten für eine Super Party. Alive, die Rockband aus dem Kreis Minfeld, entstand im Dezember 2006 nach einer Jamsession von fünf jungen, talentierten Musikern aus der Region. Innerhalb kürzester Zeit wurde die Band um drei Mitglieder erweitert und so gab man im Juni 2007 in Minfeld das Debüt. Nicht nur die zwei Mann starke Bläser-Section begeisterte das Publikum mit einer...

Ausgehen & Genießen
Martina Wolf und Verena Stei geben ein Kammermusik-Konzert in Dahn.

Kammermusik im Bürgersaal
Konzert

Dahn.Die Cellistin Verena Stei und die Pianistin Martina Wolf präsentieren am Sonntag, 4. November, um 17 Uhr ein abwechslungsreiches Programm mit Kammermusik für Cello und Klavier aus dem 19. und 20. Jahrhundert im Bürgersaal der Verbandsgemeinde Dahner Felsenland. Das Duo spannt einen Bogen von der wohl populärsten Sonate Beethovens für Cello und Klavier über zwei Charakterstücke von Rachmaninow und sechs Lieder von Manuel de Falla in reizvoller Bearbeitung für Cello und Klavier bis zu dem...

Ausgehen & Genießen
Eine kunterbunte Autorenlesung ist auf dem Reinighof zu erleben.

Autorenlesung von Christian Siry
Bären auf dem Reinighof

Bruchweiler-Bärenbach.Christian Siry, seit 2012 Bewohner des Reinighofes in Bruchweiler-Bärenbach, stellt am Samstag, 3. November, um 20 Uhr sein neues Buch vor. „Holy Bearshit“ erzählt vom Roadtrip Christians und Mohammads auf der Suche nach den letzten Braunbären Europas. Mit an Bord: Zwei Hunde, ein Plüschbär, die Gitarre und jede Menge Dusel. Eine natursinnige, aberwitzige Geschichte voller skurriler Begegnungen, durch Österreich, Slowenien und Kroatien, dem Bären und dem Prinzip des...

Ausgehen & Genießen
Kabarettistisch-satirische Unterhaltung mit Ramon Chormann.

Ramon Chormann gastiert im Haus des Gastes
„... oder sunscht was!“

Bad Bergzabern. Die Probleme des Alltags werden treffsicher auf den Punkt gebracht, das Publikum weiß von der ersten Sekunde an, was ihm mal wieder alles passiert ist, weil sich jeder selbst erkennt in den Geschichten über Missgeschicke, Unarten, Servicewüste Deutschland und Unverschämtheiten anderer Menschen. Über all das kann sich Ramon Chormann herrlich „uffreesche“, gepaart mit teils heiteren, teils besinnlichen Liedern am Klavier und obendrein noch das neuste von „es Zuchtheislers...

Ausgehen & Genießen
Die Kinder- und Jugendbühne Freckenfeld zeigt das Fantasy-Musical „Märchenmond“.

Fantasy-Musical in der Wiesentalhalle
„Märchenmond“

Steinfeld. Die Kinder- und Jugendbühne Freckenfeld zeigt am Sonntag, 18. November, in der Wiesentalhalle Steinfeld das Fantasy-Musical „Märchenmond“ von Christian Gundlach, nach dem Roman von Wolfgang und Heike Hohlbein. Handlung: „Nur du, Kim, kannst deine Schwester retten“, sagt der Zauberer Themistokles. Ihre Seele wird im Land Märchenmond gefangen gehalten. Kim macht sich auf, um ihre Schwester Rebekka zurückzuholen. Doch der böse Zauberer Boraas will ganz Märchenmond unter seine...

Ausgehen & Genießen
Partylaune garantiert - mit Agnethas’s Affair.

Agnethas’s Affair gastiert im Haus des Gastes
A Tribute to ABBA

Bad Bergzabern. Seit vielen Jahren auf Tour in ganz Europa hat sich Agnethas’s Affair, die aus einer der sicherlich erfolgreichsten ABBA Coverbands Deutschlands „ABBA seven“ hervorgegangen sind, selber zu einer festen Größe unter den Tribute-Bands entwickelt. Agnethas’s Affair weiß also ein Publikum vor wenigen Hundert in intimer Live-Club-Atmosphäre, genauso wie einige 10.000 in großen Stadien zu überzeugen und in beste Partylaune zu versetzen. Fast 20 Jahre Spielerfahrung sowohl in großen...

Ausgehen & Genießen
Um nackte Tatsachen und Bier geht es in der Komödie der Theatergruppe Unnerm Kalmitl Arzheim.

Neue Komödie der Theatergruppe Unnerm Kalmitl
Nackte Tatsachen und Bier

Landau. „Knackig“ – so lautet der Titel der neuen Komödie der Theatergruppe Unnerm Kalmitl in Arzheim. Es ist bereits das fünfte Theaterstück in Folge, das aus der Feder von Regisseur Jochen Bonnemann stammt. Neben etwas nackter Haut gibt es auch diesmal wieder Choreographien und viele Parallelen zum Arzheimer Dorfleben zu sehen. Seit Jahren liefert sich die Bierbruderschaft der „lauwarmen Cervisianer e.V.“ ein Duell mit dem örtlichen Frauenkulturclub. Wer nimmt mehr Geld ein für Ärzte ohne...

Ausgehen & Genießen
Nachdenkenswertes von und mit Bruno Jonas.

Kabarettist Bruno Jonas gastiert im Haus des Gastes
„Nur mal angenommen... “

Bad Bergzabern. Nur mal angenommen - denn das Leben ist eine Annahme. Viele glauben, dass sie annehmen müssen, was ihnen geboten wird. Aber immer mehr Menschen können nicht mehr glauben, dass es so weiter gehen soll, wie bisher. Diese Annahme findet nicht nur in Österreich immer mehr Anhänger, sondern auch in anderen Ländern, in denen die Menschen es satt haben, von Politikern regiert zu werden, die zwar immer nur das Beste wollen, von dem sich immer mehr fragen, muss das wirklich sein? Die...

Ausgehen & Genießen
Friedemann Röhlig.

Klassik-Benefizkonzert
Musik und Kunst für Secco-Malereien

Minfeld.Am Sonntag, 4. November, um 18 Uhr lädt der Förderverein historische Kirche Minfeld e.V. und die protestantische Kirchengemeinde zu einem besonderen Benefizkonzert in die kunsthistorische Kirche ein. Zu Gast an diesem Abend ist der hochkarätige Opernsänger und Professor für Gesang an der Hochschule für Musik in Karlsruhe - Friedemann Röhlig (Bass). Mit Liedern und Arien von Bach, Schubert, Loewe, Vaughn-Williams, Weber, Verdi und anderen bedeutenden Komponisten wird das Publikum im...

Beiträge zu Ausgehen & Genießen aus