Wochenblatt Bad Bergzabern - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Blaulicht

Feuerwehreinsatz in Niederhorbach
Brand im Garten

Niederhorbach. Am Montagnachmittag wurden brennende Bäume auf einem Grundstück in der Hauptstraße von Niederhorbach gemeldet. Die eintreffenden Kräfte der Feuerwehr und der Polizei stellten fest, dass ein im Bereich der Bäume gelagerter Brennholzstapel in Brand geraten war. Verantwortlich für den Brand war der 81-jährige Grundstückseigentümer. Dieser hatte kurz zuvor in seinem Garten trockenes Geäst verbrannt. Durch Funkenflug hat sich anschließend der Brand des Brennholzstapels entwickelt....

Blaulicht

Zeugen gesucht
Verkehrsunfallflucht in Dahn

Dahn. Am Mittwoch, 13. Februar 2019, in der Zeit von 9 bis 10.25 Uhr, stieß ein unbekannter Fahrzeugführer in der Schulstraße auf dem Parkplatzgelände von einem Geldinstitut gegen einen geparkten, weißen Pkw Ford Kuga und beschädigte diesen. Anschließend entfernte sich der Verursacher von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. An dem Ford entstand ein Schaden in Höhe von circa 1500 EUR. Die Polizei bittet Zeugen die Hinweise hinsichtlich des Unfallverursachers...

Blaulicht

Zeugen gesucht
Auto aufgebrochen

Steinfeld. Am Dienstagmittag, gegen 12.50 Uhr, schlug ein unbekannter Täter beim Kakteenland in Steinfeld die Seitenscheibe eines geparkten Autos ein und nahm aus dem Fahrzeuginnern eine Sporttasche mit Sportutensilien und Sportbekleidung mit. Täterhinweise bitte an die PI Bad Bergzabern, Tel. 06343-9334-0. ots

Blaulicht

Zeugen gesucht
Diebstahl an Weidezaungerät

Böllenborn. Im Zeitraum von Montag bis Dienstagnachmittag wurde am Wasserhäusel in Böllenborn die Batterie einer Elektroumzäunung einer Rinderkoppel gestohlen. Der Wert der Batterie wird auf ca. 100 Euro beziffert. Täterhinweise bitte an die Polizeiinspektion Bad Bergzabern, Tel. 06343-9334-0. ots

Blaulicht

Zeugen gesucht
Einbruchversuch in Wohnhaus

Schweigen-Rechtenbach. In der Nacht auf Mittwoch bemerkte ein Anwohner gegen 23.30 Uhr bei der Rückkehr an sein Wohnanwesen in der Wiesenstraße in Schweigen-Rechtenbach an seiner Haustür frische Kratz-und Hebelspuren. Die Überprüfung ergab, dass ein oder mehrere Täter anscheinend versucht hatten, die Eingangstür gewaltsam zu öffnen. Das Vorhaben war aber offensichtlich an der starken Sicherheitstür gescheitert. Täterhinweise bitte an die Polizeiinspektion Bad Bergzabern, Tel. 06343-9334-0. ...

Blaulicht

Zeugen gesucht
Diebstahl aus Edith-Stein-Klinik

Bad Bergzabern. Im Zeitraum von 08.02.-11.02.19 wurden aus einem zur Verfügung gestellten Raum in der Edith-Stein-Rehaklinik ein Rotationsschleifgerät der Marke Festool sowie zwei Baustellenradio der Marke Makita und Bosch gestohlen. Die Geräte gehörten zur Ausstattung einer Malerfirma, die dort Renovierungsarbeiten durchführt. Anscheinend wurde im gleichen Zeitraum auch versucht, in Büroräume der Klinik einzubrechen, was jedoch im Versuchsstadium scheiterte. Hinweise auf mögliche Täter oder...

Blaulicht

Bekämpfung der Eigentumskriminalität
Großkontrolle in fünf Bundesländern

Pfalz. Im Rahmen der sogenannten Südschienen-Kooperation zur Bekämpfung der Eigentumskriminalität fanden vom 7. bis 9. Februar  an erkannten Schwerpunkten Fahndungs- und Kontrollmaßnahmen der Polizei statt. Neben Rheinland-Pfalz, Bayern, Hessen und Baden-Württemberg nahm erstmals auch Sachsen an der Kontrollaktion teil. Das Land Rheinland-Pfalz beteiligte sich bereits am Donnerstag, 7. Februar,  mit allen Polizeipräsidien. Unterstützt wurden die Präsidien durch Beamte der...

Blaulicht
Vor allem ältere Menschen sollten bei dubiosen Anrufen skeptisch sein.

Verschiedene Betrugsmaschen in Bad Bergzabern und Klingenmünster
Polizei warnt und sucht Zeugen

Bad Bergzabern. Übers Wochenende wurden auch aus dem Raum Bad Bergzabern verschiedene Betrugsversuche und ein Einmietebetrug bekannt. Eine 61-jährige aufmerksame Frau aus der Kurstadt wurde stutzig, als sie eine schriftliche Zahlungsaufforderung des Amtsgerichtes Hamburg-Altona in den Händen hielt. Sie sollte ausstehende Schulden inklusive Kosten in Höhe von 347 EUR an das Gericht überweisen. Da sie mit dem Sachverhalt nichts anfangen konnte, fragte sie telefonisch bei dem Amtsgericht in der...

Blaulicht

Kradfahrer schwer verletzt

Bundenthal. Am Samstag um 20.25 Uhr bog eine Pkw-Fahrerin in der Industriestraße nach links auf einen Parkplatz ab. Hierbei übersah sie einen entgegenkommenden 16-jährigen Kradfahrer. Dieser prallte in die Beifahrerseite des Pkw und wurde hierbei schwer am Bein verletzt. Er musste zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. Da der Kradfahrer schneller als die erlaubten 30 km/h gefahren ist, muss auch er mit einem Bußgeld rechnen. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher...

Blaulicht

Dachstuhlbrand
80 Feuerwehrleute mit 15 Fahrzeugen im Einsatz

Kapsweyer. Am Samstag, den 09.02.2019 gegen 14:00 Uhr wurde ein Dachstuhlbrand auf einem landwirtschaftlichen Anwesen zwischen Steinfeld und Kapsweyer gemeldet. Durch 80 Feuerwehrleute mit insgesamt 15 Fahrzeugen der Feuerwehren aus Steinfeld, Babelroth, Kapsweyer, Schweighofen, Schweigen-Rechtenbach und Bad Bergzabern konnte der Brand schnell unter Kontrolle gebracht werden. Nach bisherigen Ermittlungen ging der Brand von einem mit Holz gefüllten Verbrennungsofen aus. Durch Funkenflug wurde...

Blaulicht

Zeugen gesucht
Ausbringen von möglichen Giftködern

Steinfeld (ots). Am Samstag, den 09.02.2019 gegen 09:00 Uhr fand eine Zeugin beim Spazierengehen mit ihren Hunden auf einer Wiese neben dem Fahrradweg zwischen Steinfeld und Kapsweyer zwei verdächtige im Gras abgelegte rohe Fleischbällchen. Da diese noch sehr frisch waren, ging sie davon aus, dass diese dort erst kürzlich abgelegt wurden. Sehr viele Personen mit ihren Hunden würden diesen Weg nutzen, daher geht die Zeugin davon aus, dass eine bislang unbekannte Person diese Fleischbällchen als...

Blaulicht

Zeugen gesucht
Unsachgemäß entsorgte Autoreifen

Niederhorbach. Eine Zeugin teilte am Samstag, den 09.02.2019 gegen Mittag mit, dass sie beim Spazierengehen zwischen Gleiszellen und Niederhorbach in einem Waldstück mehrere unrechtmäßig abgelagerte Autoreifen festgestellt habe. Zusammen mit der Zeugin konnten die vier Autoreifen in der Gemarkung Fuchsbau gefunden werden. Es wurde eine Anzeige gefertigt. Die zuständige Behörde wurde über den Sachverhalt in Kenntnis gesetzt und wird sich der Reifen zeitnah annehmen. Bislang gibt es keine...

Blaulicht

Verkehrsunfall
Gefährdung des Straßenverkehrs unter Alkoholeinwirkung

Klingenmünster. Am Freitag, den 08.02.2019 gegen 22:30 Uhr wurde ein Verkehrsunfall mit einem Leichtverletzten gemeldet. Nach ersten Ermittlungen vor Ort befuhr der Unfallverursacher die B48 aus Fahrtrichtung Gleiszellen/Gleishorbach kommend in Richtung Klingenmünster. In der Rechtskurve unmittelbar vor dem Ortseingang kam dieser nach links von der Fahrbahn ab, beschädigte zwei junge Bäume und eine Parkbank und blieb erst nach etwa 100m auf der dahinterliegenden Wiese stehen. Aufgrund...

Blaulicht

Feuerwehreinsatz
Auslöser war ein untauglicher Kochversuch

Bad Bergzabern. Kurz vor Mittag versuchte am Dienstag ein Anwohner in einem Wohnblock in der Landauer Straße mit einem Gasbrenner Speisen anzurichten, wobei das Gerät überhitzte und sich nicht mehr abschalten ließ. In seiner Verzweiflung warf der 43-jährige Mann den brennenden Gasbrenner in seine Badewanne, wo er aber mehrere Rollen Toilettenpapier gelagert hatte. Das Papier geriet in Brand und es entstand eine größere Rauchentwicklung, welche die Feuerwehr auf den Plan rief. Dem Mann gelang es...

Blaulicht

Strafverfahren wegen Verkehrsunfallflucht
83-jähriger fährt frontal an Betonmauer

Dahn. Ein 83-jähriger Mann befuhr in Dahn mit seinem PKW Mercedes-Benz E-Klasse die Heimbachstraße in Richtung Hauensteiner Straße. Hier wollte er nach links in Richtung Ortsmitte abbiegen. Aus bisher ungeklärter Ursache fuhr er im Einmündungsbereich geradeaus weiter und stieß frontal an die dortige Betonmauer des Anwesens. Hierbei wurde der obere gemauerte Bereich der Mauer umgeworfen. Es entstand sowohl an der Mauer als auch am Fahrzeug ein Sachschaden von insgesamt circa 11.000 Euro. ...

Blaulicht

Zeugen gesucht
Unfallflucht auf dem LIDL-Parkplatz

Pleisweiler-Oberhofen. Am Dienstagnachmittag wurde zwischen 14.00-14.30 Uhr auf dem LIDL-Parkplatz am östlichen Stadtrand von Bad Bergzabern ein geparkter Pkw BMW X 3 am Fahrzeugheck beschädigt. Es wird davon ausgegangen, dass ein unbekanntes rangierendes Fahrzeug gegen das Fahrzeugheck des BMW mit Germersheimer Kennzeichen gefahren ist und sich unerlaubt vom Unfallort entfernt hat. Hinweise bitte an die PI Bad Bergzabern, Tel. 06343-9334-0. ots

Blaulicht

Zeugen gesucht
Fahrzeuge mit schwarzer Farbe beschmiert

Schweigen-Rechtenbach. In der Nacht auf Dienstag wurde in der Hauptstraße in Schweigen im offen zugänglichen Hofraum einer Firma ein abgestellter Ackerschlepper mit schwarzer Farbe besprüht. Zudem wurde in der Hofeinfahrt Seite Karlsruher Straße bei der gleichen Firma ein abgestellter Pkw der Marke Hyundai ebenfalls mit schwarzer Farbe überschüttet. Der Schaden dürfte sich auf mehrere tausend Euro belaufen. Täterhinweise bitte an die PI Bad Bergzabern, Tel. 06343-9334-0. ots

Blaulicht

Zeugen gesucht
Sachbeschädigung an Schaufensterscheibe

Bad Bergzabern. In der Nacht vom 24.01.2019 auf den 25.01.2019 wurde in Bad Bergzabern eine Schaufensterscheibe beschädigt. Gegen 02:30 Uhr warf der Täter eine Holztür, welche an einem Nachbaranwesen stand, gegen die Schaufensterscheibe eines Kundencenters in der Königstraße. Diese wurde infolge dessen stark beschädigt. Zeugen, welche zum Tatzeitpunkt verdächtige Wahrnehmungen in der Innenstadt von Bad Bergzabern gemacht haben, werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Bad Bergazbern unter...

Blaulicht

Zeugen gesucht
Dachrinne beschädigt

Steinfeld.  In der Zeit von 4. Januar,  bis 6. Januar, gegen 10.30 Uhr, wurde in Steinfeld, in der Unteren Hauptstraße, an dem Anwesen 95a, die Dachrinne beschädigt. Der bislang unbekannte Fahrzeugführer entfernte sich, ohne um den entstandenen Sachschaden in Höhe von 300.- Euro zu kümmern. Zeugen werden gebeten sich unter der Telefonnummer 06343-93340 oder per Email unter pibadbergzabern@Polizei.rlp.de zu melden. (ots)

Blaulicht

Alkoholfahrt
Betrunken und keinen gültigen Führerschein

Bad Bergzabern.  Am 7. Januar, gegen 1.15 Uhr, wurde in Bad Bergzabern, in der Kapeller Straße, der Fahrer eines Peugeot Partner kontrolliert. Bei dem 54-Jährigen wurde Atemalkoholgeruch festgestellt. Der anschließende Test ergab einen Wert von fast einer Promille. Dem Fahrzeugführer wurde außerdem das Recht aberkannt, in Deutschland ein Fahrzeug zu führen. Deshalb muss sich der Mann einem Ermittlungsverfahren wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis und Trunkenheit im Straßenverkehr verantworten. ...

Blaulicht

Zeugen gesucht
Eingebrochen, aber nichts entwendet

Schweighofen/Windhof.  Bisher unbekannte Täter versuchten am 4. Januar, gegen 16 Uhr, die Balkontür eines Landhotels aufzuhebeln. Als sie hierbei scheiterten, schlugen sie kurzerhand eine Scheibe ein und gelangten so in ein Gästezimmer. Dieses war zurzeit aber unbewohnt. Die Täter flüchteten anschließend, ohne etwas entwendet zu haben. Sachschaden ca. 1000.- Euro. Hinweise bitte direkt an die Polizeiinspektion Bad Bergzabern, Telefon: 06343-93340. (ots)

Blaulicht

Zeugen gesucht
Sachbeschädigung an PKW

Bad Bergzabern. Zwischen Silvester und dem 02. Januar kam es von dem Anwesen Maxburgring 25 zu einer mutwilligen Sachbeschädigung. Ein geparkter schwarzer VW Golf Sportsvan mit SÜW-Kennzeichen wurde an der linken Fahrzeugseite zerkratzt. Der Schaden wird auf 500.-. Euro geschätzt. Die Polizei Bad Bergzabern bitte unter der Telefonnummer 06343 93340 um sachdienliche Hinweise. (ots)

Blaulicht

Zeugen gesucht
Unfallflucht auf dem Urbansplatz

Schweigen-Rechtenbach. Bereits am Donnerstag, 13.12.18, wurde ein auf dem Parkplatz am St. Urbans Platz abgestellter weißer Pkw Hyundai mit SÜW-Kennzeichen am Radlauf hinten rechts stark beschädigt. Vermutlich war dort ein rangierendes Fahrzeug zwischen 17.30-17.45 Uhr gegen den geparkten Wagen der Sozialstation gefahren und hatte unerlaubt das Weite gesucht. Der Schaden wird vorläufig auf ca. 2000.-Euro geschätzt. Zeugenhinweise bitte an die PI Bad Bergzabern, Tel. 06343-9334-0. (ots)

Blaulicht

Grüner VW Golf gesucht
Sachbeschädigung an parkendem PKW

Klingenmünster- Am frühen Dienstagmorgen, 18.12.,  zwischen 10.30 und 11.30 Uhr kam es eventuell auf dem Parkplatz der Sparkasse Im Stift in Klingenmünster zu einer Berührung eines Pkw Opel Mokka und eines geparkten grünen Pkw VW Golf, welcher jedoch unerkannt weggefahren ist.Wahrscheinlich wusste der für das Fahrzeug Verantwortliche auch nichts von einer möglichen Berührung eines anderen Fahrzeuges. Die beteiligte Lenkerin des Opels, die auf dem Parkplatz mit dem Auto rangierte, hatte erst zu...