Wochenblatt Bad Bergzabern - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Fahrtende in Erfweiler. Rentner fliegt bei Verkehrskontrolle auf

Fahrtende in Erfweiler
Rentner fliegt bei Verkehrskontrolle auf

Erfweiler. Das war endgültig das letzte Mal für einen Rentner aus der Verbandsgemeinde Dahner Felsenland. Am Samstagnachmittag, 6. März, führten Beamte der Dahner Polizei in der Fischwoogstraße eine Verkehrskontrolle durch. Gegen 15.45 Uhr warfen sie dann einen einen genaueren Blick auf einen VW Jetta und seinen 78-jährigen Fahrer.  Rentner in Erfweiler auf letzter FahrtAls er seinen Führerschein vorzeigen sollte, flog der Rentner auf. Er konnte der polizeilichen Aufforderung nämlich nicht...

Radfahrer prallt bei Niederotterbach gegen Pkw und muss danach ins Krankenhaus / Symbolbild

Radfahrer prallt in Niederotterbach gegen Pkw
Auf die Straße gestürzt

Niederotterbach. Ein 60-jähriger Radfahrer befuhr am Sonntag, 28. Februar, gegen 11 Uhr, die Niedergasse in Richtung Vollmersweiler. Weil er auf den Boden schaute konnte er einem geparkten Pkw nicht mehr rechtzeitig ausweichen. Der Radfahrer prallte gegen die linke hintere Fahrzeugecke und stürzte auf die Straße. Der Gestürzte begab sich zunächst auf den Nachhauseweg und musste anschließend aufgrund seiner Verletzungen durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus verbracht werden. Der...

Symbolbild

Einbruch in Werkstatt
Polizei sucht Zeugen

Klingenmünster. In der Nacht von Donnerstag, 25. Februar, auf Freitag, 26. Februar, gelangten bislang unbekannte Täter in eine Werkstatt in der Kaiserstraße. Es ist unklar, ob außer einer Videokamera im Außenbereich überhaupt etwas entwendet wurde. Zeugen, die im Bereich Bahnhofstraße / Kaiserstraße Beobachtungen gemacht haben, die im Zusammenhang mit dem Einbruch stehen könnten, werden gebeten sich unter der Telefonnummer 06343 93340 oder per E-Mail an pibadbergzabern@polizei.rlp.de mit der...

Einbruch in Therapiepraxis in Bad Bergzabern / Symbolfoto

Bad Bergzabern: Einbrecher schlagen zu
Physiotherapie-Praxis ausgeraubt

Bad Bergzabern. In der Nacht von Montag auf Dienstag, 23. Februar, 22. auf 23. Februar, schlugen Einbrecher in der Bismarckstraße zu. Ihr Ziel war eine Physiotherapie-Praxis. Zwischen 20 und 5.30 Uhr gelangten die bislang noch unbekannten Täter über ein Fenster in die Praxisräume. Dort durchwühlten sie die Räumlichkeiten und entwendeten Bargeld. Zeugen gesucht in Bad BergzabernWer hat in der Nacht von Montag auf Dienstag etwas mitbekommen? Zeugen, die Hinweise zu den Tätern geben können oder...

Versuchter nächtlicher Wohnungseinbruch
Sachschaden etwa 300 Euro

Klingenmünster. Am Montag, 22. Februar, wurde versucht zwischen 0 Uhr und 0.20 Uhr über die Hauseingangstür in ein Anwesen in der Landeckstraße einzudringen. Durch die Hebelspuren entstand ein Sachschaden in Höhe von 300 Euro. Zeugen die verdächtige Wahrnehmungen im Umfeld der Landeckstraße gemacht haben, werden gebeten sich unter der Telefonnummer 06343 93340 oder per E-Mail an pibadbergzabern@polizei.rlp.de mit der Polizeiinspektion Bad Bergzabern in Verbindung zu setzen. Polizeidirektion...

Zeugen gesucht: Dreister Diebstahl in Kapsweyer / Symbolfoto Polizei

Kapsweyer: Diebstahl in Hauptstraße
Unbekannte Täter räumen Scheune aus

Kapsweyer. Dreister Diebstahl mitten im Ort. Bislang unbekannte Täter schlugen in der Hauptstraße zu und ihre Beute fanden sie in einer Scheune. Gestohlen wurden 100 gepresste Heuballen in Quaderform im Wert von circa 300 Euro. Die Polizei geht davon aus, dass die Täter ein Fahrzeug benutzten, um ihre Beute abzutransportieren. Die Tatzeit liegt innerhalb des letzten Monats. Zeugen gesucht in KapsweyerWer konnte im letzten Monat Personen und Fahrzeuge bei der Scheune beobachten?nZeugen, die...

Pkw aufgebrochen
Polizei sucht Zeugen und Hinweise

Kapsweyer/Steinfeld. In der Nacht von Donnerstag, 18. Februar, auf Freitag, 19. Februar, wurde in südlicher Feldrandlage von Kapsweyer/Steinfeld ein Pkw durch Manipulation des Schlosses aufgebrochen. Die Polizei in Bad Bergzabern bittet darum, verdächtige Wahrnehmungen, die im Zusammenhang mit der Tat stehen könnten, telefonisch unter 06343 9334-0 oder per E-Mail an pibadbergzabern@polizei.rlp.de zu melden. Polizeidirektion Landau

In Kapsweyer wurde die Heckscheibe eines Pkw eingeschlagen / Symbolfoto

Heckscheibe von Pkw in Kapsweyer eingeschlagen
Polizei sucht Zeugen

Kapsweyer. In der Rollgasse wurde in der Nacht von Mittwoch, 17. Februar, auf Donnerstag, 18. Februar, an einem Pkw Ford, die Heckscheibe eingeschlagen. An dem Pkw entstand ein Schaden in Höhe von 350 Euro. Zeugenhinweise werden von der Polizeiinspektion Bad Bergzabern unter der Telefonnummer: 06343 93340 oder unter der E-Mail-Adresse:  pibadbergzabern@polizei.rlp.de entgegengenommen. Polizeidirektion Landau

Bruchweiler-Bärenbach: Einbrecher auf frischer Tat ertappt

Einbruch vereitelt in Bruchweiler-Bärenbach
Anwohner ertappt Täter

Bruchweiler-Bärenbach. Um 7.15 Uhr am Donnerstagmorgen, 18. Februar, gerade beim Wegfahren mit seinem Auto, hörte ein Anwohner der Reinighofstraße Geräusche aus der nahegelegenen Lagerhalle. Als er nachsehen wollte, kam ihm aus Richtung der Halle ein Mann entgegen und versetzte ihm einen Stoß, sodass er rückwärts gegen den geparkten Pkw fiel. Im Anschluss flüchtete der Mann zu Fuß in unbekannte Richtung. Der unbekannte Täter hatte versucht, ein Zugangstor und eine Holztür der Halle aufzuhebeln,...

Unfall bei Klingenmünster

Unfall zweier Fahrzeuge bei Klingenmünster
Es gab zwei Leichtverletzte

Klingenmünster. An der Einmündung B 48 / L 508 kam es am Montag, 15. Februar, gegen 8.15 Uhr, zum Zusammenstoß zweier Fahrzeuge. Der 49-jährige Fahrer eines Mercedes Benz bog aus Richtung Waldrohrbach kommend von der B48 nach links auf die L508 in FR Eschbach ab. Dabei missachtete der Mercedes-Fahrer die Vorfahrt der aus Richtung Eschbach kommenden 32-jährigen Hyundai-Fahrerin. Durch den Zusammenstoß wurden beide Pkw stark beschädigt, sodass auch Betriebsstoffe ausliefen. Beide Fahrzeugführer...

Illegale Müllentsorgung

Illegale Müllentsorgung in Bad Bergzabern
Altreifen, Farbeimer und -dosen

Bad Bergzabern. Bei der Verbandsgemeinde Bad Bergzabern ging heute, am 09. Februar, ein Hinweis auf eine Müllablagerung ein. Im Bereich Maxburgring wurden im Rahmen der Sperrmüllabholung auch Altreifen sowie Farbeimer und -dosen illegal entsorgt. Hinweise zu dem Verursacher werden von der Verbandsgemeinde Bad Bergzabern unter Telefon 06343 7010 oder E-Mail unter www.vg-bad-bergzabern.de sowie bei der Polizeiinspektion Bad Bergzabern unter 06343 93340 oder per E-Mail unter...

Symbolfoto

Bad Bergzabern: Einbruch in Firma
Täter schlugen in Stockhausgasse zu

Bad Bergzabern. In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch, 3. Februar, schlugen Unbekannte in der Stockhausgasse zu. Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei verschafften sich die Täter Zugang in die Lagerstätte einer Firma, indem sie ein Rolltor aufhebelten und so in den Innenbereich gelangten. Es entstand ein Sachschaden von rund 500 Euro. Ein Diebstahlschaden konnte nicht festgestellt werden. Zeugen gesucht Zeugen, die Hinweise zu den Tätern geben können oder sonst verdächtige Beobachtungen im...

Zeugenaufruf nach Pkw-Beschädigung
Schaden wird auf 100 Euro geschätzt

Steinfeld. Bereits in der Nacht von 25./26. Januar, wurde in der Oberen Hauptstraße im Bereich Nr. 44, der Außenspiegel an einem PKW Hyundai mutwillig beschädigt. Der Schaden wird auf 100 Euro geschätzt. Zeugen, die Hinweise zu der Sachbeschädigung machen können, werden gebeten sich unter der Telefonnummer 06343 93340 oder per E-Mail an pibadbergzabern@polizei.rlp.de mit der Polizeiinspektion Bad Bergzabern in Verbindung zu setzen. Polizeidirektion Landau

Metallschuppen in Pleisweiler-Oberhofen beschädigt / Symbolbild

Schuppen in Pleisweiler-Oberhofen beschädigt
Polizei sucht Zeugen

Pleisweiler-Oberhofen. Ein auf dem Sportgelände des SV Pleisweiler-Oberhofen stehender Metallschuppen wurde mutwillig beschädigt. Der entstandene Sachschaden wird auf 300 Euro geschätzt. Zeugen, die Angaben zu der Beschädigung machen können, werden gebeten sich unter der Telefonnummer: 06343 99340 oder punter der E-Mail-Adresse: pibadbergzabern@polizei.rlp.de bei der Polizeiinspektion Bad Bergzabern zu melden. Polizeidirektion Landau

PKW aufgebrochen
Scheibe eingeschlagen und Geldbörse entwendet

Schweighofen. In der Nacht von Freitag, 29. Januar, auf Samstag, 30. Januar, wurde im Zeitraum zwischen 22.30 Uhr und 1.40 Uhr, durch bislang unbekannte Täter an einem in der Hauptstraße in Schweighofen abgestellten Opel Astra die hintere rechte Fahrzeugscheibe eingeschlagen und eine Geldbörse aus dem Fahrzeug entwendet. Der hierbei entstandene Sachschaden dürfte sich auf mehrere 100 Euro belaufen. Polizeidirektion Landau

Die Ampelanlage auf der Weinstraße in Bad Bergzabern wurde stark beschädigt, das Fahrzeug des Unfallverursachers war nicht mehr fahrbereit

Unfall auf Weinstraße in Bad Bergzabern
Gas und Bremse verwechselt

Bad Bergzabern. Am Donnerstagvormittag, 28. Januar, verwechselte ein 89-jähriger Pkw-Fahrer beim Einbiegen auf die Weinstraße in Richtung Birkenhördt, das Gaspedal mit der Bremse. Er fuhr kurz nach 11 Uhr an die dortige Fußgängerampelanlage. Die Anlage wurde erheblich beschädigt. Das Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Laut Polizei gab es bei dem Unfall keine Personenschäden. Die Polizei schätzt den entstandenen Sachschaden auf ungefähr 4.500 Euro....

Verkehrskontrolle in Klingenmünster / Symbolfoto

Geschwindigkeitskontrollen in Klingenmünster
18 Fahrer waren zu schnell

Klingenmünster. Die Polizei Bad Bergzabern führte am Dienstag, 26. Januar, zwischen 12 und 13 Uhr eine Geschwindigkeitskontrolle im Bereich der geöffneten Kindertagesstätte in der Weinstraße in Klingenmünster durch. Dabei wurden 18 Fahrer wegen zu schnellen Fahrens belangt. Der Schnellste war in der 30er Zone mit 46 Stundenkilometer unterwegs. Polizeidirektion Landau

Unfallflucht in Steinfeld
Es werden Zeugen gesucht

Bad Bergzabern. Am Montagmorgen, 25. Januar, gegen 10 Uhr kam es auf der L546 in Steinfeld zu einer Unfallflucht. Eine 45-jährige Frau aus dem Kreis Südwestpfalz befuhr die L546, als ihr ein Linksabbieger vom Parkplatz des WASGAU-Marktes kommend die Vorfahrt nahm. Am Fahrzeug der Frau entstand ein Sachschaden von etwa 1.000 Euro. Bei dem Unfallverursacher soll es sich um einen älteren Mann in einem silbernen oder grauen Kastenwagen gehandelt haben. Er entfernte sich vom Unfallort, ohne sich um...

In der ganzen Südpfalz
Die Polizei warnt vor falschen Handwerkern

Südpfalz. Die Polizei warnt vor betrügerischen Machenschaften im Zusammenhang mit falschen Handwerkern die am Donnerstag in der Südpfalz unterwegs waren. Meldungen aus Siebeldingen, Landau-Nußdorf, Bellheim und Ottersheim erreichten die Polizei, wonach junge Männer unterwegs seien, Dachsanierungsarbeiten durchführten obwohl die Hauseigentümer dies ablehnten und anschließend Geld für ihre Arbeiten verlangten. In einem Fall weigerten sich die Männer eine Rechnung auszustellen. Vor Ort konnte...

Symbolfoto

Dahn/Hinterweidenthal: Drogen am Morgen
Bringen Kummer und Sorgen

Dahn/Hinterweidenthal. Drogen am Morgen bringen Kummer und Sorgen – auf jeden Fall Stress mit der Polizei für zwei Autofahrer, die am Mittwoch, 20. Januar, unterwegs waren. Die Daher Polizei führte an diesem Vormittag Verkehrskontrollen durch, als sie gegen 8 Uhr in der Pirmasenser Straße in Dahn einen 24-jährigen Audi-Fahrer anhielten.  Dahn: Dieses war der erste StreichWährend der Kontrolle ergaben sich bei ihm deutliche Hinweise auf den Konsum von Betäubungsmitteln. Einen Drogenvortest...

Kellerbrand in Bad Bergzabern
Verpuffung an Heizungsanlage vermutet

Bad Bergzabern. Am gestrigen Mittwoch, 20. Januar, gegen 16.20 Uhr kam es in einem Mehrparteienhaus in der Turmstraße in Bad Bergzabern zu einem Kellerbrand. Aktuell wird davon ausgegangen, dass es beim Befeuern einer Heizungsanlage zu einer Verpuffung gekommen ist. Dadurch wurden Papier und Kartonagen, welche im näheren Umfeld der Heizungsanlage gelagert wurden, in Brand gesetzt. Durch den dadurch entstandenen Brand wurden die Versorgungsleitungen, sowie die Fenster im Kellergeschoss...

Reifenspuren auf dem Sportplatz in Steinfeld
2 Bilder

Reifenspuren auf dem Sportplatz in Steinfeld
Täter beschädigen Rasenfläche

Steinfeld. Nachdem bereits mutmaßlich in der Nacht vom Freitag, 15. Januar, auf den Samstag, 16. Januar, der Rasenplatz des Sportvereins in Steinfeld widerrechtlich mit Kraftfahrzeugen befahren wurde, kam es in der Nacht vom Samstag, 16. Januar, auf den Sonntag, 17. Januar, in gleicher Sache zu einer erneuten Meldung an die Polizeiinspektion Bad Bergzabern. Es konnten zwei Fahrzeuge dabei beobachten werden, wie sie kreisrund auf dem Rasenplatz drifteten und deutliche Spuren im schneebedeckten...

Diebstahl einer Geldbörse in Bad Bergzabern / Symbolbild

Geldbörse in Bad Bergzabern entwendet
Polizei bittet um Hinweise

Bad Bergzabern. Während eine 83 Jahre alte Seniorin am Samstag, 16. Januar, gegen 11 Uhr ihre Einkäufe in einem Supermarkt in der Kapeller Straße 11 verrichtete, gelang es dem derzeit unbekannten Täter, ihr die Geldbörse zu stehlen.Die Polizeiinspektion Bad Bergzabern bittet darum, verdächtige Wahrnehmungen, die im Zusammenhang mit der Tat stehen könnten, unter der Telefonnummer: 06343 9334-0 oder unter der E-Mail-Adresse: pibadbergzabern@polizei.rlp.de zu melden. Polizeidirektion Landau

Diebstahl in Supermarkt in Pleisweiler-Oberhofen / Symbolbild

Diebstahl in Supermarkt in Pleisweiler-Oberhofen
Strafverfahren eingeleitet

Pleisweiler-Oberhofen. Am Samstag, 16. Januar, nahm ein Kunde eines Supermarktes in Pleisweiler-Oberhofen Waren im zweistelligen Euro-Bereich an sich und versuchte, das Geschäft ohne Bezahlung seiner Einkäufe zu verlassen, was von einem Mitarbeiter bemerkt wurde. Obwohl der Tatverdächtige während der Flucht den Mitarbeiter umstieß, konnte er bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten werden. Es wurde ein Strafverfahren wegen räuberischen Diebstahls eingeleitet. Der Beschuldigte war mit einer...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.