Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Blaulicht

Südpfalz
Thomas Gebhart: Standort der Bundespolizei in Bad Bergzabern wird gestärkt

Der südpfälzische Bundestagsageordnete und Parlamentarische Staatssekretär Dr. Thomas Gebhart hat sich im Rahmen seiner Sommertour vor Ort bei der Bundespolizeiabteilung Bad Bergzabern über die aktuelle Situation informiert. Thomas Gebhart: "Ich freue mich, dass auch der Standort Bad Bergzabern von dem Personalaufwuchs bei der Bundespolizei profitieren wird. Geplant ist eine neue Einsatzhundertschaft, die bereits im nächsten Jahr in Bad Bergzabern eingerichtet werden soll. Die räumliche und...

Blaulicht
Polizei/Symbolfoto

Festnahme in Bad Bergzabern
Falschen Polizisten entlarvt

Bad Bergzabern. Am Montag, 6. Juli, gab sich ein Mann gegenüber einer 78-jährigen Frau aus Bad Bergzabern als Polizist aus und erklärte dieser, angeblich sichergestelltes Geld auszahlen zu wollen. Da die Frau bereits in der Vergangenheit Opfer der Betrugsmasche wurde, klang dies für das vermeintliche Opfer zunächst plausibel. Als sie jedoch für die Übergabe wiederum mehrere tausend Euro bereitstellen sollte, informierte die Frau die Polizei Bad Bergzabern. Diese konnte bei der scheinbaren...

Ratgeber

Achtung - Gewinnfalle
Betrug - Informationszentrale Berlin

In letzter Zeit häufen sich die Fälle, bei denen man angeblich eine größere Summe gewonnen hat und man zur Geldübergabe z.B. 900 Euro bereithalten soll in BAR, um die Transportkosten zu bezahlen. So hatte auch ich diese Woche einen Anruf von der Informationszentrale Berlin (mit unterdrückter Telefonnummer!). Mein Gewinn von 38700 Euro sollte am nächsten Tag übergeben werden. Ich wurde aufgefordert, 900 Euro und meinen Personalausweis bereit zu halten. Am nächsten Tag sollte ich nach...

Blaulicht
Symbolfoto

Zeugen gesucht
Unfallflucht in Bad Bergzabern

Bad Bergzabern. Die Geschädigte hatte ihren recht neuen metallicgrauen 1er BMW am Samstag, 25. April, von 9 bis 11.30 Uhr in der Karl-Popp-Straße in Bad Bergzabern entgegen der Fahrtrichtung abgestellt. Als sie wieder an ihr Fahrzeug kam, stellte sie Kratzer an der vorderen Stoßstange fest. Die Schadenshöhe liegt schätzungsweise bei 1.500 Euro. Der bislang unbekannte Unfallverursacher hatte sich unerlaubt von der Unfallstelle entfernt. Die Geschädigte fand einen hinter den Scheibenwischer...

Blaulicht
Symbolfoto

Vermisstensuche
Polizei sucht nach 30-Jährigem aus Landau

Klingenmünster. Die Polizei bittet die Öffentlichkeit um Hinweise bei der Suche nach einem 30-Jährigen aus Landau. Dieser wurde zuletzt am 22. April, gegen 21 Uhr, im Bereich Klingenmünster gesehen. Der Mann ist auffallend hager. Bei seinem Verschwinden war er mit einer roten Hose und einem grünen Oberteil bekleidet und ist vermutlich mit einem silbergrauen Mountainbike unterwegs. Ein Polizeihubschrauber ist ebenfalls an den Suchmaßnahmen beteiligt. Es ist nicht auszuschließen, dass sich der...

Blaulicht
Festgefahrener Sattelzug
  2 Bilder

Verkehrsbeeinträchtigung in Busenberg
Sattelzug fährt sich in Baustelle fest

Busenberg. Heute, gegen 8.45 Uhr befuhr der 33-jährige Fahrzeugführer einer Sattelzugmaschine mit Auflieger aus dem Raum Litauen verbotswidrig in den gesperrten Baustellenbereich der Hauptstraße in Busenberg ein. Als der Fahrer bemerkte, dass er nicht mehr vorankommt, versuchte er zu wenden. Beim Wendemanöver riss er mit seinem Fahrzeugheck die Gartenmauer samt Carport des angrenzenden Wohnhauses ein und fuhr sich anschließend im unbefestigten Untergrund fest. Der Sattelzug konnte nur durch ein...

Blaulicht
Symbolfoto

K46 zwischen Nothweiler und Rumbach zeitweise voll gesperrt
Quad-Fahrer verletzt sich schwer

Rumbach. Gestern befuhr, gegen 16.52 Uhr ein 25-jähriger Quad-Fahrer die K46 von Nothweiler kommend in Fahrtrichtung Rumbach. In einer Rechtskurve verlor der Quad-Fahrer bei einem Bremsvorgang, aufgrund zu hoher Geschwindigkeit, die Kontrolle über sein Fahrzeug und stürzte. Ein entgegenkommender Verkehrsteilnehmer bemerkte dies und konnte seinen Sattelzug noch rechtzeitig zum Stillstand bringen. Nach dem Sturz fuhr das Quad fahrerlos weiter und kollidierte mit dem bereits zum Stillstand...

Ratgeber
Symbolbild

Landeskriminalamt und Verbraucherzentrale informieren über Abzock-Maschen rund um Corona
Genug Betrug

Germersheim/Region. Das Coronavirus legt derzeit das wirtschaftliche und gesellschaftliche Leben in Deutschland, Europa und weiten Teilen der Welt lahm. Das führt zu Verunsicherung bei vielen Verbrauchern und ruft Kriminelle auf den Plan, die dies gezielt auszunutzen. In einem Web-Seminar am Donnerstag, 9. April, informieren die Verbraucherzentrale und das Landeskriminalamt (LKA) Rheinland-Pfalz über aktuelle Maschen. „In Phishing-Mails versprechen die Betrüger Gesundheits-Tipps,...

Blaulicht

Fehlstart in die Krad Saison

Schweigen-Rechtenbach. Ein 61 Jahre alter Krad Fahrer aus Landau befuhr am 15.03.20, gg. 14:00 Uhr, die Landstraße 546 vom Windhof in Fahrtrichtung Schweigen-Rechtenbach. Vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit kam er in einer Rechtskurve von der trockenen Fahrbahn ab und landete im Acker. Während am Krad lediglich geringer Schaden von ca. 200.- EUR entstand, zog sich der Fahrer ernsthafte Verletzungen zu. Er wurde schwerverletzt mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus...

Blaulicht

Um Zeugenhinweise wird gebeten
Unfallflucht

Bad Bergzabern. Am Donnerstag, 12.03.2020, zwischen 13:00 Uhr und 13:15 Uhr, wurde auf dem Parkplatz eines Supermarktes in der Straße "Im Weidfeld 2", die Beifahrertür an einem grauen Ford Mustang beschädigt. Der angerichtete Sachschaden wird auf 1500.- Euro geschätzt. Gesucht werden Zeugen, die zu dieser Zeit Beobachtungen auf dem Parkplatz des Supermarktes gemacht haben, die im Zusammenhang mit der Unfallflucht stehen könnten. Hinweisgeber werden gebeten, sich unter 06343-93340 oder per...

Blaulicht

Um Zeugenhinweise wird gebeten
Versuchter Einbruch

Kapellen-Drusweiler. Am Donnerstag, 12.03.2020, gegen 07:00 Uhr, wurde ein Einbruch in ein Gebäude auf dem Gelände der Wasserwerke der Verbandsgemeinde Bad Bergzabern festgesellt. Unbekannte Täter versuchten ein Fenster zum Aufenthaltsraum aufzuhebeln. An einer Tankanlage wurde ein Sicherungskasten aufgebrochen. Insgesamt entstand ein Sachschaden von 1000.- Euro. ots

Blaulicht

Um Zeugenhinweise wird gebeten
Erneuter Einbruchsversuch in Vereinsheim

Bad Bergzabern. In der Nacht von Dienstag, auf Mittwoch 10./11.03.2020, wurde erneut versucht in ein Vereinsheim in der Pestalozzistraße einzudringen. Beim Aufhebeln der Eingangstür entstand ein Sachschaden in Höhe von 100.- Euro. Bereits in der Nacht von Montag auf Dienstag, 02./03.03.2020, hatten unbekannter Täter versucht in das Vereinsheim einzudringen. Am Montagmorgen stellte ein Verantwortlicher der Spielvereinigung Bad Bergzabern eine aufgebrochene Tür zu einem Lagerraum des...

Blaulicht

Mit Messer verletzt

Bad Bergzabern. Am Morgen des 7.3.20, gg. 01:00 Uhr, kam es vor einer Gaststätte in der Weinstraße zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen einem 20 Jahre und einem 22 Jahre altem Mann. Hierbei wurden Schläge ausgeteilt. Im weiteren Verlauf zog der 20-Jährige ein Messer und verletzte den 22 Jahre alten Mann mit einem Schnitt im Gesicht. Der Beschuldigte konnte ermittelt und festgenommen werden. Er stand unter Alkoholeinfluss. Der Verletzte wurde zur Versorgung ins Krankenhaus gebracht....

Blaulicht

Um Zeugenhinweise wird gebeten
Falscher Wasserwerker

Bad Bergzabern. Am Mittwoch, 04.03.2020, zwischen 11:00 Uhr und 12:00 Uhr, erschien ein angeblicher Mitarbeiter des Wasserwerks bei einer Frau in der Danziger Straße und gab an, wegen eines angeblich defekten Wasserrohrs, die Leitungen spülen zu müssen. Nach etwa 15 Minuten habe der Mann die Wohnung wieder verlassen. Im Anschluss stellte die Wohnungsinhaberin das Fehlen von Bargeld und Schmuck fest. Es muss davon ausgegangen werden, dass sich eine weitere bislang unbekannte Person Zugang zu der...

Blaulicht

Lkw-Fahrer leicht verletzt

Kapsweyer. Am Dienstag, gegen 10.30 Uhr, kam der 63-jährige Fahrer eines Lkw aus noch ungeklärter Ursache auf der Landstraße bei Kapsweyer von der Fahrbahn ab und prallte mit der Fahrzeugfront gegen einen Baum. Für die Dauer der Bergung des Lkw und der verlorenen Ladung bleibt die Landstraße 546 gesperrt. Die Umleitung des Verkehrs erfolgt über Steinfeld und Kapsweyer. Der Fahrer wurde mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Der entstandene Sachschaden wird auf mehrere 10.000...

Blaulicht

Um Zeugenhinweise wird gebeten
Verfolgungsfahrt endet mit Sicherstellung

Bad Bergzabern und Oberotterbach. Am 25.02.2029, gegen 00:10 Uhr, sollte auf der B 38 in Oberotterbach der Fahrer eines Kleinkraftrades kontrolliert werden. Der Fahrer beschleunigte sein Fahrzeug, ignorierte die Anhaltezeichen und entzog sich der Kontrolle durch Flucht in Richtung Bad Bergzabern. In der Weißenburger Straße ließ der Flüchtende sein Kraftrad an einer Absperrung zurück und setzte seine Flucht zu Fuß fort. Der bislang noch unbekannte Fahrer wird als schlank und 175cm groß...

Blaulicht

Pkw-Reifen platt gestochen und Fahrzeugseite zerkratzt
Zeugen gesucht

Bad Bergzabern. In der Zeit von 22.02.- 24.02.2020, wurde in der Friedrich-Ebert-Straße, an einem Pkw Renault Megane, ein Reifen platt gestochen und die rechte Fahrzeugseite zerkratzt. An dem Pkw entstand ein Sachschaden in Höhe von 800.- Euro. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Bad Bergzabern unter 06343-93340 oder per E-Mail unter pibadbergzabern@polizei.rlp.de entgegen. ots

Blaulicht

Um Zeugenhinweise wird gebeten
Hauswand mit Graffiti besprüht

Bad Bergzabern. Am 23.02.2020, gegen 20:00 Uhr, wurden in der Weinbergstraße zwei Personen beobachtet, als sie eine Hauswand mit Graffiti besprühten. Die beiden Täter flüchteten anschließend in Richtung Zeppelinstraße. Beide Täter sollen im Alter zwischen 20 und 25 Jahren sein. Ein Täter habe verfilzte Haare, sogenannte Dreadlocks. Zeugen, die Angaben zu der Tat oder den Tätern machen können, werden gebeten sich unter der Telefonnummer 06343-93340 oder per E-Mail unter...

Blaulicht
An den beteiligten Fahrzeugen entstand ein hoher Sachschaden.

Auf geparkten Lieferwagen gekracht

Steinfeld. Am Sonntag, 23.02.2020, gegen 19:15 Uhr, befuhr der Fahrer eines Pkw Renault Twingo die L 546 von Steinfeld in Richtung Schaidt. Am Ortseingang Bahnhof Schaidt krachte der 49-jährige Pkw-Fahrer frontal gegen einen ordnungsgemäß geparkten Lieferwagen und einen Anhänger. Der Pkw-Fahrer wurde durch den Unfall leicht verletzt und stand zudem unter Alkoholeinfluss. Ein Test ergab einen Wert von 1,8 Promille. An den beteiligten Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von 11500.- Euro....

Blaulicht

Um Zeugenhinweise wird gebeten
Mountainbike entwendet

Steinfeld. Am Mittwoch, 19.02.2020, zwischen 08:30 Uhr und 16:30 Uhr, wurde an der Bahnhaltestelle in Steinfeld, ein grün-schwarzes Mountainbike der Marke Cube, von bislang unbekannten Tätern entwendet. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Bad Bergzabern unter 06343-93340 oder per E-Mail unter pibadbergzabern@polizei.rlp.de entgegen. ots

Blaulicht

Polizei Bad Bergzabern musste im Laufe der Nacht mehrfach einschreiten
Schmutziger Donnerstag

Bad Bergzabern. Nachdem es während des "Hexensprungs" am Schloss zu keinen Störungen gekommen war, mussten die Beamten der Polizei Bad Bergzabern im Laufe der Nacht des "Schmutzigen Donnerstags" mehrfach einschreiten. Gegen 0:00 Uhr randalierte ein alkoholisierter, 32-jähriger Mann, in einer Gaststätte und wurde vom Betreiber der Gaststätte vor die Tür gesetzt. Dem Mann wurde von den Beamten vor Ort ein Platzverweis erteilt, dem er aber nicht nachkam. Die Folge war, dass er in einer...

Blaulicht

Pkw-Fahrer mit 1,6 Promille unterwegs

Bad Bergzabern. Am Donnerstag, 20.02.2020, gegen 01:30 Uhr, wurde in der Weinstraße, der Fahrer eines Citroen Jumper, einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Bei dem 58-Jährigen wurde deutlicher Atemalkoholgeruch festgestellt. Die Alkoholüberprüfung ergab 1,6 Promille. Gegen den Fahrzeugführer wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr eingeleitet und eine Blutprobe entnommen. Sein Führerschein wurde einbehalten und an die Staatsanwaltschaft geschickt. ots

Blaulicht
Symbolfoto

Vandalismus in Bad Bergzabern
PKW und Mauer mit schwarzer Farbe beschmiert

Bad Bergzabern. Vermutlich in der Nacht von Samstag, 15. Februar auf Sonntag, 16. Februar, wurde im Maxburgring 9, die Motorhaube eines PKW Fiat 290 mit schwarzer Farbe beschmiert. In der Lessingstraße besprühten bislang unbekannte Täter die Hofmauer eines Anwesens mit schwarzer Farbe. Hinweise zu beiden Fällen nimmt die Polizeiinspektion Bad Bergzabern unter 06343 93 340 oder per E-Mail unter pibadbergzabern@polizei.rlp.de entgegen. (pol)

Blaulicht

Erneuter Unfall an der Einmündung B 48 - Kaiserbacher Mühle

Klingenmünster. Am Mittwoch, 12.02.2020, gegen 12:45 Uhr, bog der Fahrer eines Pkw Audi A 3, von der B 48 aus Richtung Waldrohrbach kommend, nach links auf die L 508 in Richtung Landau ab. Hierbei missachtete der 20-Jährige die Vorfahrt einer aus Richtung Landau kommenden vorfahrtsberechtigen 36-jährigen Fahrerin eines Opel Insignia. Eine Mitfahrerin im Pkw der 36-Jährigen wurde leicht verletzt und zusammen mit einem unverletzten 1 ½ Jahre alten Kleinkind vorsorglich zur Untersuchung in ein...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.