Alles zum Thema Konzert

Beiträge zum Thema Konzert

Ausgehen & Genießen
Sängerin Sarah Lipfert

In der Aula des Alfred-Grosser-Schulzentrums
Big Band-Doppelkonzert

SÜW/Bad Bergzabern. Am 7. April spielen um 19 Uhr das Kreisjugendjazzorchester der Südlichen Weinstraße und das Palatina Benefiz Orchester ein BigBandkonzert in der Aula des Alfred-Grosser-Schulzentrums in Bad Bergzabern. Das Palatina Benefiz Orchester wird geleitet von Thomas Winter und ist zu einem großen Teil mit Jazzmusikern aus der Region besetzt. An diesem Abend steht die Sängerin Sarah Lipfert aus Karlsruhe im Vordergrund. Sie ist mit Größen der Jazzwelt auf der Bühne, ist Dozentin für...

Ausgehen & Genießen
Organist Stephan Rahn und Trompeter Stephan Stadtfeld.

In der Pfarrkirche „Heilig Kreuz“
Festliches Konzert

Bruchweiler. Am Sonntag, 6. Januar, findet um 17 Uhr, erneut ein festliches Konzert zum Neuen Jahr für Trompete und Orgel mit dem Trompeter des Berliner Konzerthausorchesters Stephan Stadtfeld und dem in Speyer beheimateten Organisten Stephan Rahn in der Pfarrkirche „Heilig Kreuz“ in Bruchweiler-Bärenbach statt. „Nicht nur das übliche Trompeten-Geschmetter von der Empore erklingt, sondern es gelingen viele Schattierungen in einem sehr abwechslungsreichen Programm“ – So hat der...

Ausgehen & Genießen

Konzert in der Marktkirche
Semesterabschluss

Landau/Bad Bergzabern. Die Universitätsmusik der Universität in Landau und die Arbeitsstelle für Musikkultur und Musikpädagogik laden für Freitag, 1. Februar, um 19.30 Uhr, zu einem Konzert mit Universitätschor und Universitätsorchester in die Marktkirche Bad Bergzabern ein. Die universitären Ensembles werden unter der Leitung von UMD Olaf Meyer die Sinfonie A-Dur KV 201 von W. A. Mozart und die Messe D-Dur op. 86 von A. Dvorak präsentieren; die solistischen Parts in der Messe werden von...

Ausgehen & Genießen
Florestan Quartett

Florestan Quartett in der Johanniskirche
Konzert-Lesung

Wissembourg. Am Sonntag, 16. Dezember, um 17 Uhr, gibt das Florestan Quartett in der Johanniskirche in Wissembourg eine Konzert-Lesung. Eine Erinnerung an Winter und Weihnachten in Russland durch poetische Texte von Puschkin und Gogol und eine traditionelle Weihnachtsgeschichte mit Instrumentalstücken berühmter Komponisten: Borodin, Tschaikowsky, Glazunov. Eintritt frei, Spenden erwünscht.

Ausgehen & Genießen
Elke Jäger und Paul Jakob.

Leis’, ganz leise geht das Jahr …
Besinnliches Konzert

Leinsweiler. Am Samstag, 29. Dezember, werden Paul Jakob (Kontrabass, Gesang) und Elke Jäger (Gesang, Gitarre) ihr gefühlvolles Jahres-End-Programm präsentieren. Ausdrucksstark, liebevoll, melancholisch und leise musizieren die beiden beim Knistern des Holz-Ofens zwei Tage vor Silvester. Singen mal einsam, mal zweisam, 10-saitig begleitet oder ganz pur - acapella. Einlass ist ab 17 Uhr, Konzertbeginn um 19 Uhr im Zehntkeller in Leinsweiler. Tickets kosten 12 Euro im Vorverkauf und...

Ausgehen & Genießen
Audrey Martells gastiert im Alten E-Werk.

Audrey Martells und das Walter Fischbacher Trio
Jazz-Soiree

Dahn. Mit Beginn der vorweihnachtlichen Zeit veranstalten die Jazz-Freunde Dahn e.V. am 1. Dezember ihre erste Jazz-Soiree der Konzert-Saison 2018/19. Ab 20.30 Uhr werden das Audrey Martells & das Walter Fischbacher Trio (Audrey Martells: Gesang; Walter Fischbacher: Piano, Keyboards; Petr Dvorsky: Bass; Ulf Stricker: Schlagzeug) im Alten E-Werk Dahn in der Pestalozzistraße 13 gastieren. Der Eintritt beträgt 13 Euro, ermäßigt 10 Euro (Vereinsmitglieder, Schüler, Studenten 10 Euro; Kinder...

Ausgehen & Genießen
Cellist Tomáš Jamník

Konzertabend im Haus des Gastes
Romantische Herbstklänge

Bad Bergzabern. Der Prager Cellist Tomáš Jamník war einst selbst Stipendiat der Landesmusikstiftung Villa Musica – heute ist er gefragter Kammermusiker und Künstlerischer Leiter der Tschechischen Kammermusikakademie. Am Samstag, 17. November, 19 Uhr, kommt er mit einigen seiner besten Schüler und Stipendiaten der Villa Musica nach Bad Bergzabern ins Haus des Gastes. Sie beginnen den Konzertabend mit bezaubernd-romantischen Klängen aus Frankreich: Claude Debussys Sonate für Flöte, Viola und...

Ausgehen & Genießen
Elke Jäger mit Paul Jakob Jäger am Kontrabass.

Elke Jäger gastiert im Gewölbekeller
Chansons

Oberotterbach. Elke Jäger komponiert ein charmantes Konzert aus Chansons von Zarah Leander, Marlene Dietrich und Edith Piaf, beliebten Songs von Charles Trenet, Gilbert Becaud und Moustaki. Ein Abend, der durch Küche- & Keller-Leckereien des „Schlössl“ grandios ergänzt werden kann. Am Piano: Isabelle Heil-Kügler; am Kontrabass: Paul Jakob Jäger. Das Konzert findet statt am Samstag, 17. November, 19 Uhr (Einlass ab 18 Uhr), im Schlössl Hotel/Restaurant in Oberotterbach, Weinstrasse...

Lokales

Klassik bis Swing am 9. Dezember in Gossersweiler zugunsten des Hauses der Familie
Benefiz-Weihnachtskonzert

Gossersweiler-Stein. Beliebte weihnachtliche Melodien von Klassik bis Swing werden am Sonntag, dem 9. Dezember 2018 ab 17.00 Uhr in der Pfarrkirche in Gossersweiler erklingen, wenn das Team von Palatina Events aus Landau zum Wohltätigkeitskonzert lädt. Die Veranstalter werden Teile des Konzertes selbst bestreiten und haben auch Musiker aus der Region ins Boot geholt, die die Veranstaltung ohne Gage bereichern werden. Palatina-Geschäftsführer Gerhard Schäfer kam als engagierter Kirchenorganist...

Ausgehen & Genießen

Musik aus neun Jahrhunderten
Kultur im Landkreis

Erftweiler. Ein Highlight in der Konzertreihe des Landkreises Südwestpfalz steht am 31. Oktober an. Kultur im Kreis bietet im Rahmen des 750-jährigen Bestehens der Gemeinde Erfweiler Musik aus neun Jahrhunderten. Das Konzert beginnt um 19.30 Uhr in der Kirche St. Wolfgang. Lothar Frary, Lehrkraft der Kreismusikschule, hat ein interessantes Programm ausgewählt und auch die Gesamtleitung des Konzerts inne. Mit Streichern, Rockband, Chor und Solisten wird er Musik aus neun Jahrhunderten...

Ausgehen & Genießen
Liv Solveig Wagner.

Konzert mit Liv Solveig Wagner & Band
Komplexe Klänge

Oberotterbach. Am Freitag, 26. Oktober, um 20.30 Uhr, kommt Liv Solveig Wagner & Band in den Musikantebuckl nach Oberotterbach. Aufgewachsen mit deutschen und norwegischen Volksliedern, ein klassisches Violinstudium in Deutschland und ein Jazzgesangsstudium in New York folgend: die experimentierfreudige Allroundmusikerin kennt weder territoriale noch musikalische Grenzen. Die Musikerin fabriziert überraschende, ungewöhnliche Klänge im scheinbar mühelosen Zusammenspiel ihrer Loop Station und...

Ausgehen & Genießen

Mit dem Musikverein aus Wasselonne
Konzert in der Stadthalle Dahn

Dahn. Im Rahmen des Kulturprogramms der Stadt Dahn kommt, wie schon im letzten Jahr bei ihrem Konzert im Kurpark angekündigt, der Musikverein „Musique Municipale Espérance Wasselonne“ aus der Partnerschaftsstadt Wasselonne. Da das Konzert aus terminlichen Gründen nicht im Sommer in der Konzertmuschel stattfinden konnte, wurde als Termin der Sonntag, 28. Oktober, 16 Uhr, in der Stadthalle im Haus des Gastes festgelegt. Das Programm beinhaltet französische Lieder aus Korsika und der Bretagne:...

Ausgehen & Genießen
Weltenentdecker und Musiker Krishn Kypke.

Konzert-Programm mit Krishn Kypke
„Die Saiten der Welt“

Bruchweiler- Bärenbach. Der alten Seidenstrasse nach Samarkand folgen, in Indien einen Kulturschock bekommen, im Himalaya 40 Grad Fieber überstehen und in Kashmir das „Grab Jesu“ besuchen - das sind nur einige der Abenteuer, die der Musiker und Weltenentdecker Krishn Kypke auf seinen Reisen erleben durfte. Nur mit einem Rucksack auf dem Rücken bereiste er viele Länder der Erde und lernte vor Ort Kultur und Menschen kennen. Fasziniert von der Musik der bereisten Länder, konnte Krishn Kypke gar...

Lokales
Die Böhmischen Musikanten spielen am 3. Oktober in Dahn.

Am Tag der Deutschen Einheit in der Stadthalle Dahn
Böhmische Blasmusik in Dahn

Dahn. Wie auch in den vergangenen Jahren spielen am Tag der deutschen Einheit, 3.Oktober, 10 Uhr - die „Original Böhmischen Musikanten“ im Rahmen des Kulturprogramms der Stadt Dahn. In gewohnter Manier erklingen neben den überaus beliebten Melodien von Ernst Mosch und seinen Egerländer Musikanten natürlich auch aktuelle Hits aus dem Bereich der „Böhmischen Blasmusik“. Somit können sich alle Fans der volkstümlichen Blasmusik auf die neuesten Titel freuen. Natürlich dürfen auch Neuheiten von...

Ausgehen & Genießen

Jubiläumstournee „40 Jahre Bühne“
Lydie Auvray - Grande Dame des Akkordeons

Bad Bergzabern. Einen weiten Weg hat Lydie Auvray zurückgelegt: Die „Grande Dame des Akkordeons“ feiert in diesem Jahr ihr 40-jähriges Bühnenjubiläum. Und bis heute hat sie nichts von ihrer Spritzigkeit und ihrem femininen Charme eingebüßt. Am Samstag, 13. Oktober, 20 Uhr, gibt sie ein Konzert im Haus des Gastes, Bad Bergzabern. Die gebürtige Normannin, die dem Knopfakkordeon neues, frisches und von vielen Stilrichtungen beeinflusstes Leben eingehaucht hat, zeigt auch in ihrem...

Ausgehen & Genießen
Gastkonzert am  31. August in der Marktkirche.

Konzert in der Marktkirche - Motto „Playlist“
„Harmonic Brass“ mit neuem Programm

Bad Bergzabern. Fünf Musiker der Extraklasse, alle Meister auf ihren Instrumenten, werden am Freitag, 31. August um 19.30 Uhr ein weiteres Konzert in der Marktkirche geben. Freuen darf man sich auf „Harmonic Brass“ und ihr neues Programm „Playlist“. Die Blasmusiker, die jährlich mehr als 120 Konzerte geben und hierzu auch mal nach Südafrika oder in die USA reisen, sind in der Südpfalz keine Unbekannten mehr. Immerhin kommen sie seit Jahren gerne in die Marktkirche nach Bad Bergzabern, traten...

Ausgehen & Genießen
Skye spielt handgemachte Musik fürs Herz auf der Landeck.

Skye spielt spezielle Version von Scottish Folk
„Südpfalz-Schotten“ in Burgmauern

Klingenmünster. Ein Burg-Landeck-Sommer ohne die Musik von Skye: Das können sich viele Fans keltischer Klänge fast nicht mehr vorstellen. Am Samstag, 1. September, ab 19 Uhr ist es wieder soweit: Die „Südpfalz-Schotten“ kommen auf Einladung der Burg-Landeck-Stiftung in die alten Mauern hoch über Klingenmünster und spielen ihre ganz spezielle Version von Scottish Folk. Deftige Trinklieder und melancholische Balladen aus den Highlands gehören ebenso zum Repertoire von Skye wie interessante...

Ausgehen & Genießen
Stéphanie Pfister spielt auf einer Barockvioline.

Orgel und Barockvioline für ein buntes Konzert
Eine barocke Kombination

Wissembourg. Damien Simon und Stéphanie Pfister verbinden die Thomas Orgel und die Barockvioline für ein buntes Konzert, am Samstag, 4. August, um 20 Uhr in der Kirche St. Johann von Wissembourg. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.Als Solist-Instrument zeichnet sich die Orgel der Kirche Saint-Jean von Wissembourg außerdem durch ihre Komplementarität mit anderen Instrumenten aus. In dieser Perspektive wird sie an diesem Samstag mit der Barockvioline in Verbindung gebracht. Große...

Ausgehen & Genießen
Dhalia’s Lane“ spielt am Samstag  auf der Burg Landeck.

„Dhalia’s Lane“ spielt am 14. Juli auf der Landeck
Keltenklang in den Burgmauern

Klingenmünster. Balladen für die Seele, Tänze für die Freude und handwerklich ausgereifte Arrangements: So beschreibt die Gruppe „Dhalia’s Lane“ ihr Repertoire. Die vier Vollblutmusiker sind am Samstag, 14. Juli, ab 20 Uhr auf Burg Landeck bei Klingenmünster zu Gast. Nicht zum ersten Mal: Schon seit 2012 lädt das Quartett dort immer wieder zu einer Klangreise in die Vergangenheit ein und begeistert in der romantischen Kulisse des Burghofs das Publikum. Der Zauber der „Celtic Music“ steht im...

Ausgehen & Genießen
Am Samstag, 21. Juli, unterhält „Herbys World“, ein Weltmusikensemble aus dem Großraum Ludwigshafen.

Konzert mit Sänger und Entertainer Marcel Adam am 20. Juli
„Fest der 1000 Lichter"

Klingenmünster. Am 20. und 21. Juli findet im Stiftspark in Klingenmünster wieder das beliebte „Fest der 1000 Lichter“ statt. Am Freitag, 20. Juli wird der sympathische Lieder- und Comédieschreiber, Mundartdichter, Sänger, Komponist und Entertainer Marcel Adam erwartet, der im Jahr 2011 sein 30-jähriges Bühnenjubiläum feierte. In unzähligen Konzerten in Deutschland und Frankreich begeistert Marcel eine immer größer werdende Fangemeinschaft. Einige von Adams Liedern sind mittlerweile Klassiker...

Ausgehen & Genießen
Das Notos-Quintett konzertiert am Freitag, 13. Juli.

Freitag, 13. Juli, im Stiftsweingut Meyer
Klassisches Konzert mit dem Notos-Quintett

Klingenmünster. Am kommenden Freitag, 13. Juli, 20 Uhr, findet im Stiftsweingut Meyer, Klingenmünster, ein klassisches Konzert statt. Es gastiert das Notos- Quintett. Das Bläserquintett ist die dem Streichquartett ebenbürtige Kammermusikbesetzung für Bläser mit Flöte, Oboe, Klarinette, Horn und Fagott. Der Italiener Guiseppe Cambini (1746-1825) war der erste, der in seinen drei Quintetten 1802 dem Bläserquintett seine spätere Besetzungsform gab. Der böhmische Beethoven-Zeitgenosse Antonin...

Ausgehen & Genießen
Patrick Siben und die Stuttgarter Saloniker.

Samstag, 14. Juli, auf der Schlosstreppe
Open-Air mit den Stuttgarter Salonikern

Bergzabern. Die Stuttgarter Saloniker spielen unter der Leitung von Kapellmeister Patrick Siben einen konzertanten Sommernachtstraum am Samstag, 14. Juli, 20 Uhr, auf der Schlosstreppe mitten im idyllischen Kurstädtchen Bad Bergzabern. Der Pfälzer präsentiert mit seinem Salonorchester einen klassischen CrossOver rund um Mendelssohns Konzert-Ouvertüre „Ein Sommernachtstraum“. Auf dem Programm steht die Opernphantasie „Carmen“ von George Bizet. So ergibt sich eine musikalische Klangreise vom...

Ausgehen & Genießen
Timo Gross, Tony McLoughlin und Christian Schimanski kommen.

8. und 9. Juni mit namhaften Blues-Musikern
14. „Blues and Roots“-Festival im Weingut Ullrich

Pleisweiler-Oberhofen. Das „Blues and Roots“-Festival geht zum vierzehnten Mal an den Start. Vor vierzehn Jahren trafen sich die Winzerin Evi Ullrich-Friedrich und der Profimusiker, Komponist und Produzent Timo Gross das erste Mal, nachdem der Künstler zu seinen Wurzeln in die Südpfalz zurückgekehrt war. Nach einer halben Stunde war die Idee geboren, hochkarätige und querdenkende Künstler -­ abseits des Mainstreams - im unvergleichlichen Ambiente ihres Weingutes zu präsentieren. Dabei standen...

Ausgehen & Genießen
Musikverein Trulben ist zu Gast in der Konzertmuschel im Kurpark Dahn.

In der Konzertmuschel im Kurpark
Konzert mit dem Musikverein Trulben

Dahn. Am Sonntag, 10. Juni, 16 Uhr, gastiert der Musikverein Trulben im Rahmen des Kulturprogramms der Stadt Dahn mit einer Auswahl seines breitgefächerten Repertoires im Kurpark in Dahn. Auf dem Programm stehen einige Titel des diesjährigen Frühlingskonzertes wie zum Beispiel „Mah Na Mah Na“, „Celtic Flutes“, „Arsenal“, „Tritsch-Tratsch-Polka“ oder „The New Village“, aber auch andere Highlights aus dem Repertoire, wie die Arrangements „Udo Jürgens Live“, „Downtown“ und „The Best of...