Körperliche Auseinandersetzung mit leichten Verletztungen
Vorfall am Bahnhofsvorplatz - Wer kann Hinweise geben?

Zu einer körperlichen Auseinandersetzung kam es am Mittwochabend auf dem Bahnhofsvorplatz
  • Zu einer körperlichen Auseinandersetzung kam es am Mittwochabend auf dem Bahnhofsvorplatz
  • Foto: pixabay
  • hochgeladen von Frank Schäfer

Kaiserslautern. Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zu einer Körperverletzung machen können, die sich am Mittwochabend auf dem Bahnhofsvorplatz zugetragen hat. Erste Ermittlungen ergaben, dass ein 17-jähriger Asylbewerber gegen 20 Uhr auf drei Männer und eine Frau traf. Er soll die Anwesenden nach Zigaretten gefragt haben. Im Zuge dessen wurde der Asylbewerber aus der Gruppe stark Alkoholisierter fremdenfeindlich beleidigt. Es kam zu einer körperlichen Auseinandersetzung, bei der sowohl der 17-Jährige, als auch ein 34-jähriger Mann aus der Gruppe leicht verletzt wurden. Alle Beteiligten sind bereits polizeilich in Erscheinung getreten, jedoch liegen keine Erkenntnisse zu rückliegenden politisch motivierten Taten vor. Die weiteren Ermittlungen dauern an. Zeugen, die den Vorfall beobachteten, melden sich bitte bei der Kriminalpolizei unter der Telefonnummer 0631 369 2620.(Polizeipräsidium Westpfalz)

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen