Wohnungseinbruch

Beiträge zum Thema Wohnungseinbruch

Blaulicht

Pleite für Langfinger
Einbruchsversuch in Münsterappel

Münsterappel. In der Nacht von Sonntag auf Montag versuchten unbekannte Täter in ein Wohnhaus in der Hauptstraße einzubrechen. Eine zur Hauptstraße gelegene Fensterscheibe wurde eingeschlagen. Unmittelbar darunter ist ein vor einer Kelleröffnung befindlicher Holzladen aus dem Mauerwerk gebrochen. Wahrscheinlich weil sich jemand draufgestellt hatte, um besser an das Fenster zu gelangen. Da die Täter nicht ins Haus eingedrungen sind, wurde auch nichts entwendet. Der entstandene Sachschaden wird...

Ratgeber
Maßnahmen gegen Wohnungseinbruch helfen

Tipps für ein sicheres Zuhause in der Weihnachtszeit
Einbrechern keine Chance

Ludwigshafen. Wohnungseinbruchsdiebstähle werden vornehmlich in der sogenannten dunklen Jahreszeit begangen, so die zentrale Prävention des Polizeipräsidiums Rheinpfalz in Ludwigshafen. Dies liegt daran, dass eine Abwesenheit von Hausbewohnern für Täter leicht erkennbar ist, weil es bereits früh dunkel wird und in den Häusern und Wohnungen kein Licht brennt. Als besonders kritisch sind die späten Nachmittagsstunden und frühen Abendstunden anzusehen, weil dort häufig Hausbewohner noch nicht von...

Blaulicht

Einbruch in der Speyerer Straße in Römerberg
Schmuck und Bargeld waren die Beute

Römerberg. Unbekannte hebelten am Dienstag zwischen 16.15 und 20 Uhr auf der Gebäuderückseite eines Wohnhauses in der Speyerer Straße in Römerberg ein Fenster auf und verschafften sich so unberechtigten Zutritt. Im Haus entwendeten sie Schmuck und Bargeld in mittlerer vierstelliger Höhe. Der Polizei liegen derzeit keine Täterhinweise vor. Zeugen beziehungsweise Anwohner, die im Tatzeitraum verdächtige Personen oder Fahrzeuge wahrgenommen haben, werden gebeten, sich bei der Polizei unter...

Blaulicht
Die Höhe des entstandenen Schadens ist noch unbekannt.

Einbruch in der Kirchstraße in Freimersheim
Toilettenfenster aufgehebelt und eingestiegen

Freimersheim. Unbekannte sind gestern Abend, 5. Dezember, in der Zeit zwischen 21 Uhr und 22 Uhr in ein Anwesen in der Kirchstraße eingestiegen. Ersten Ermittlungen zufolge hebelten die Täter ein verschlossenes Toilettenfenster auf und sind über dieses in das Anwesen gelangt. Dort wurden mehrere Schränke angegangen. Was neben Bargeld noch entwendet wurde, ist derzeit Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen. Zeugen, die Hinweise zu den Unbekannten geben können oder sonstige verdächtige...

Blaulicht

Gleich zwei Einbrüche in Römerberg
Polizei geht von den selben Tätern aus

Römerberg. Am Mittwochabend kam es in Römerberg gleich zu zwei Wohnungseinbrüchen, bei denen unbekannte Täter Schmuck und Bargeld erbeuteten. In der Wiesenstraße im Ortsteil Mechtersheim verschafften sich die Täter unberechtigten Zutritt in ein Wohnhaus durch Aufhebeln einer Terrassentür. Dort sperrten sie den Labradormischling der Anwohner im Badezimmer ein. Danach durchsuchten sie im Obergeschoß sämtliche Zimmer und entwendeten Schmuck. Im Marxenweidenweg im Ortsteil Berghausen...

Blaulicht

Einbruch in Wohnhaus in Oberhausen
Einige hundert Euro Schaden

Oberhausen-Rheinhausen. Bislang unbekannte Täter haben am Mittwochabend gegen 19.10 Uhr die Kellertür auf der Rückseite eines in der Kapellenstraße gelegenen Hauses in Oberhausen gewaltsam geöffnet. Anschließend durchsuchten und durchwühlten die Einbrecher im Gebäudeinneren das Obergeschoss. Ob außer Bargeld noch andere Gegenstände entwendet wurden, ist bislang nicht bekannt. Der Diebstahls- und Sachschaden beziffert sich auf insgesamt einige hundert Euro. Hinweise nimmt das Polizeirevier...

Blaulicht

Wohnungseinbruch in Schwegenheim
Diebe erbeuten Schmuck und Bargeld

Schwegenheim. Schmuck und Bargeld in noch unbekannter Höhe wurde bei einem Wohnungseinbruchsdiebstahl am Mittwoch in Schwegenheim erbeutet. Die bis dato unbekannten Täter gelangten über eine aufgehebelte Terrassentür in das Wohnhaus in der Schulstraße und durchwühlten mehrere Räume. Der Einbruch dürfte zwischen 14 und 20.30 Uhr stattgefunden haben. Wer verdächtige Beobachtungen gemacht hat, meldet sich bitte bei der Polizeiinspektion Germersheim unter 07274 9580 oder per Mail an...

Blaulicht

Hausbesitzerin verhindert Einbruch in Bruchsal
Die Täter kamen durch den Garten

Bruchsal. Am Samstagnachmittag ereignete sich im Zeitraum von 17.30 Uhr und 19.10 Uhr in der Kopernikusstraße ein Wohnungseinbruch. Der oder die Täter gelangten durch den Garten auf die Rückseite des Wohnanwesens. Hier wurde vermutlich mithilfe eines Hebelwerkzeuges die Terrassentüre aufgebrochen. Im Inneren durchwühlten die Diebe sämtliche Stockwerke des Hauses. Zum Abtransport wurden zwei hochwertige E-Bikes im Hausflur bereitgestellt. Wohl durch die zurückkehrende Hauseigentümerin...

Blaulicht

Um Zeugenhinweise wird gebeten
Versuchter Wohnungseinbruch

Bad Bergzabern. In der Zeit von 05.11.-07.11.2019, wurde in der Mozartstraße, in ein Wohnanwesen eingebrochen. Die Terrassentür wurde aufgehebelt und in das Anwesen eingedrungen. Es wurde nichts entwendet. Der Sachschaden beläuft sich auf 350.- Euro. Hinweise, die im Zusammenhang mit dem Einbruch stehen könnten, nimmt die Polizeiinspektion Bad Bergzabern unter Telefon 06343/93340 oder per Email unter pibadbergzabern@polizei.rlp.de entgegen. ots

Blaulicht

Um Zeugenhinweise wird gebeten
Weiterer versuchter Wohnungseinbruch

Birkenhördt. Vermutlich in den Nachmittagsstunden des 02.11.19 kam es in der Schwarzerdstraße zu einem zweiten Wohnungseinbruch. Die Täter versuchten sich über ein Fenster Zugang zu dem Wohnanwesen zu verschaffen. Dies gelang allerdings nicht. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 150.- Euro. Bei Hinweisen wenden sie sich bitte an die Polizeiinspektion Bad Bergzabern unter der 06343/93340 oder per E-Mail pibadbergzabern@polizei.rlp.de. ots

Blaulicht

Um Zeugenhinweise wird gebeten
Versuchte Wohnungseinbrüche

Bad Bergzabern. Am 30.10.2019, wurden bei der Polizeiinspektion Bad Bergzabern zwei Wohnungseinbrüche gemeldet. Bislang unbekannte Täter versuchten an einem Wohnanwesen in der Kurtalstraße eine Terrassentür aufzuhebeln. In der Amberger Straße wurde versucht das Gitter eines Lichtschachtes auszuhebeln. In beiden Fällen gelang es den Täter nicht, in die Wohnanwesen zu gelangen. Hinweise auf den oder die bislang unbekannten Täter bittet die Polizeiinspektion Bad Bergzabern, unter Telefon...

Blaulicht

Um Zeugenhinweise wird gebeten
Wohnungseinbrüche

Bad Bergzabern. Am Montag, 28.10.2019, kam es in den Abendstunden im Stadtgebiet Bad Bergzabern zu zwei Wohnungseinbrüchen. In der Amberger Straße wurde die Terrassentür aufgehebelt und Schmuck sowie Bargeld entwendet. Im Rötzweg versuchten die Täter ein Fenster aufzuhebeln. Dies gelang jedoch nicht, sodass die Täter ohne Beute abzogen. Zeugen, die in den Abendstunden verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten sich unter Telefon 06343/93340 oder per unter...

Blaulicht
Symbolfoto

Zeugen in Pirmasens gesucht
Versuchter Tageswohnungseinbruch mit Täterkontakt

Pirmasens. Am Sonntagmorgen klingelte es gegen 9.30 Uhr mehrfach in einem Einfamilienhaus in der Arnold-Schönberg-Straße. Offensichtlich wollte man aber nur feststellen, ob jemand zu Hause ist. Noch bevor die Tür geöffnet werden konnte, nahmen die Bewohner, ein älteres Ehepaar, Geräusche am Wohnzimmerfenster wahr. Der Hausbesitzer erkannte zwei am Fenster hantierende Jugendliche und klopfte von innen an die Scheibe. Daraufhin riefen diese zu einer nicht sichtbaren, dritten Person: "Schnell...

Blaulicht
In allen Fällen wurde die Wohnungstür aufgehebelt.

In allen Fällen Bargeld und Schmuck gestohlen - Zeugen gesucht
Sechs Wohnungseinbrüche in Mannheim-Neckarstadt und Innenstadt

Mannheim. Im Verlauf des Samstag, 21. September, wurden der Polizei sechs Wohnungseinbrüche im Bereich Neckarstadt und der Innenstadt gemeldet. In der Lenaustraße gelangten die Täter im Zeitraum vom Freitagabend 21 Uhr bis Samstag 14.45 Uhr, in ein Mehrfamilienhaus und brachen dort in zwei Wohnungen ein. In der Carl-Benz Straße wurde ebenfalls in zwei Wohnungen eingebrochen. Die 55-jährige Geschädigte der einen Wohnung war am Samstag zwischen 12.30 Uhr und 14 Uhr außer Haus als die Einbrüche...

Blaulicht
Während der Urlaubszeit kommt es häufiger zu Wohnungseinbrüchen.

Tipps der Polizei
Wohnungseinbrüchen während der Urlaubszeit vorbeugen

Mannheim. In der letzten Woche verschafften sich ein oder mehrere bislang unbekannte Täter Zugang zu einer Wohnung in der Lortzingstraße. Der oder die Unbekannten gelangten durch ein gekipptes Fenster in die Erdgeschosswohnung und durchwühlten die Wohnung. Ob etwas gestohlen wurde, konnte bislang nicht festgestellt werden, da die Wohnungsnutzer im Urlaub waren. Die Sachbearbeitung übernahm die Ermittlungsgruppe Eigentum der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg. pol Die Polizei rät zur...

Blaulicht
Die unbekannte Frau war in Begleitung zweier Kinder.

Täterin in Begleitung zweier Kinder - Wer hat verdächtiges Beobachtet?
Versuchter Wohnungseinbruch in Mannheim-Rheinau

Mannheim. Am Samstagnachmittag, 3. August, verschaffte sich eine bislang unbekannte Frau, die in Begleitung zweier Kinder war, Zugang zu einem Anwesen in der Bruchsaler Straße im Mannheimer Stadtteil Rheinau und hebelte eine Wohnungstüre auf. Dabei wurde sie von dem 87-jährigen Bewohner auf frischer Tat ertappt. Sofort ließ sie von ihrem weiteren Vorhaben ab und flüchtete in Richtung Rheinauer Ring. Der Geschädigte erstattete erst am Montag Anzeige bei der Polizei. Aus seiner Wohnung wurde...

Blaulicht

Zeugen gesucht
Tageswohnungseinbruch mit Täterkontakt

Pirmasens. Gestern kam es zwischen 15.20 Uhr und 15:35 Uhr zu einem Einbruch in ein Wohnhaus in der Schäferstraße. Die beiden Bewohner des viergeschossigen Hauses, ein 54-jähriger Mann und seine 78-jährige Mutter, waren im Haus und hatten Sichtkontakt zu den Tätern, die daraufhin flüchteten. Die vom Hausbewohner alarmierte Polizei rückte mit starken Kräften aus. Im Rahmen der Nahbereichsfahndung kam es aufgrund der Täterbeschreibungen zu drei vorübergehenden Festnamen in der Nähe des...

Blaulicht

Zeugen gesucht
Einbruch in Wohnhaus in Wolfstein

Wolfstein. Unbekannte brachen in der Nacht zum Mittwoch in ein Wohnhaus in der Mühlgasse ein, dessen Bewohner nicht zuhause waren. Die Diebe durchsuchten, so die Polizei Lauterecken in ihrer Mitteilung, sämtliche Räume und Schränke und entwendeten diverse Gegenstände. Die Höhe des Schadens steht zurzeit noch nicht fest. Aufgrund von Hinweisen lässt sich die Tatzeit auf den Zeitraum von 2 bis 3 Uhr einschränken. Mögliche Zeugen, welche verdächtige Wahrnehmungen machten, werden gebeten sich bei...

Blaulicht
Es ist möglich, dass der Einbrecher bei der Tat gestört wurde.

Diebesgut wurde in Treppenhaus gefunden - Zeugen gesucht
Unbekannter dringt in PKW und dann in Wohnung ein

Ilvesheim. Ein bislang unbekannter Täter drang in der Nacht zum Mittwoch, 5. Juni, in einen PKW ein, der in der Garagenzufahrt eines Anwesens in der Lessingstraße stand. Aus einer Geldbörse entwendete der Unbekannte einen geringen Bargeldbetrag. Anschließend verschaffte er sich Zutritt zum Zweifamilienhaus, suchte die Wohnung im Obergeschoss auf und ließ aus den Räumlichkeiten ein Sparschwein sowie zwei Geldbeutel mitgehen. Das vermeintliche Diebesgut konnte jedoch am Morgen im Treppenhaus des...

Blaulicht
Der Unbekannte war auf bislang nicht geklärte Art und Weise in das Anwesen gelangt und hatte im 2. Obergeschoss gewaltsam die Wohnungstür geöffnet.

Täter klaut Goldmünzen - Zeugen gesucht
Wohnungseinbruch in Mehrfamilienhaus im Jungbusch

Mannheim. Ein bislang unbekannter Täter brach am Montag, 20. Mai, zwischen 9 und 11.45 Uhr, in eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in der Jungbuschstraße ein. Der Unbekannte war auf bislang nicht geklärte Art und Weise in das Anwesen gelangt und hatte im 2. Obergeschoss gewaltsam die Wohnungstür geöffnet. Nach derzeitigem Kenntnisstand ließ der Einbrecher zwei Goldmünzen und eine Goldarmbanduhr im Wert von mehreren hundert Euro mitgehen. Die Höhe des Sachschadens steht bislang noch nicht...

Blaulicht
Der Täter war auf unbekannte Art und Weise in das Anwesen gelangt und hatte gewaltsam die Eingangstür der Wohnung geöffnet.

Mehrere Tausend Euro und Wertgegenstände entwendet - Zeugen gesucht
Tresor bei Wohnungseinbruch in Käfertal gestohlen

Mannheim. Ein bislang unbekannter Täter brach am Dienstag, 14. Mai, zwischen 12 Uhr und 23.30 Uhr in der Mannheimer Straße, in der Höhe der Äußeren Querstraße, in eine Wohnung ein und stahl einen Schranktresor mit mehreren Tausend Euro. Des Weiteren wurden verschiedene Uhren und Kleidungsstücke entwendet. Der Täter war auf unbekannte Art und Weise in das Anwesen gelangt und hatte gewaltsam die Eingangstür der Wohnung geöffnet. Der dabei entstandene Sachschaden kann derzeit nicht beziffert...

Blaulicht
Die Höhe des Sachschadens, kann derzeit noch nicht beziffert werden.

Alle Räumlichkeiten von Einbrecher durchsucht - Zeugen gesucht
Über Fenster in Wohnung auf dem Waldhof eingedrungen

Mannheim. Am Montag, 13. Mai, wurde in eine Wohnung in der Pfungstadter Straße eingebrochen. Ein bislang unbekannter Täter war über ein Fenster in die Wohnung eingedrungen und hatte die gesamten Räumlichkeiten nach Brauchbarem durchsucht. Ob er etwas entwendet hatte, steht bislang noch nicht fest. Der Einbruch wurde am Mittag, gegen 13.30 Uhr, festgestellt. Die Höhe des Sachschadens, kann derzeit noch nicht beziffert werden. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten,...

Blaulicht
Der Täter stieg in die Wohnung ein und durchwühlte sämtliche Schränke und Schubladen.

Höhe des Sachschadens steht noch nicht fest - Zeugen gesucht
Einbrecher gehen bei Wohnungseinbruch in Feudenheim leer aus

Mannheim. In der Zeit von Montag, 29. April, 15 Uhr, bis Dienstag, 30. April, 8.50 Uhr, wurde in eine Wohnung in der Paulusbergstraße eingebrochen. Ein bislang unbekannter Täter hatte zunächst auf dem Grundstück einen Geräteschuppen aufgebrochen und hieraus Werkzeug entwendet. Mit dem Werkzeug machte er sich anschließend an einem heruntergelassenen Rollladen zu schaffen, schob diesen nach oben und hebelte das dahinterliegende Fenster auf. Der Täter stieg in die Wohnung ein und durchwühlte...

Blaulicht

Strafverfahren wegen Tageswohnungseinbruch eingeleitet
Gestohlener Flachbildfernseher auf dem Nachbarbalkon versteckt

Speyer. Ein 40-jähriger Speyerer meldete sich heute Nacht telefonisch auf der Dienststelle und gab an, dass er sich gerade in der Industriestraße aufhalten würde und es dort zu einer Auseinandersetzung mit einem 34-jährigen Anwohner eines dortigen Mehrparteienhauses gekommen sei. Vor Ort stellte sich den eingesetzten Polizeibeamten der Sachverhalt in der Art dar, dass zwei Anwohner des Anwesens den Anrufer am Nachmittag dabei beobachteten, wie er mit einem Hebelwerkzeug die verschlossene...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.