Weiterfahrt untersagt

Beiträge zum Thema Weiterfahrt untersagt

Blaulicht
Verkehrskontrolle der Polizei / Symbolfoto

Weiterfahrt untersagt
Bei Verkehrskontrolle in Bad Dürkheim Betäubungsmittel sichergestellt

Bad Dürkheim. Am Freitag,13. November, gegen 10.15 Uhr wurde ein 54-Jähriger aus Bad Dürkheim mit seinem Pkw in der Weinstraße Nord in Bad Dürkheim einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Bei der Überprüfung der Fahrtauglichkeit des Fahrzeugführers konnten erhebliche Auffälligkeiten hinsichtlich eines möglichen Drogenkonsums festgestellt werden. Ein im Anschluss freiwillig durchgeführter Urintest verlief positiv auf Amphetamin und Methamphetamin. Außerdem konnten bei der Durchsuchung...

Blaulicht
Verkehrskontrolle der Polizei / Symbolfoto

Ohne Führerschein in Grünstadt unterwegs
Polizei untersagt Weiterfahrt

Grünstadt. Am Montag, 5. Oktober, 15.20 Uhr wurde der Fahrer eines Ford Mondeos durch Beamte der Polizei Grünstadt in der Bitzenstraße in Grünstadt einer Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei konnte der Mann keinen Führerschein vorzeigen. Direkt diesbezüglich durchgeführte Ermittlungen ergaben, dass dem 42-Jährigen aus dem Raum Kirchheimbolanden die Fahrerlaubnis im Juni entzogen wurde. Die Weiterfahrt wurde ihm untersagt und der Fahrzeugschlüssel wurde sichergestellt. Polizeiinspektion...

Blaulicht
Mit nicht gesicherter Ladung unterwegs
2 Bilder

Schwerverkehrsüberwachung bei Ramsteim
Lkw aus Osteuropa aus Verkehr gezogen

Ramstein-Miesenbach. Am Mittwochmorgen, 19. August, kontrollierten Beamte der Schwerverkehrsüberwachung auf dem Autohof Ramstein einen auffällig beladenen Lastzug aus Osteuropa. Die Ladung, bestehend aus Polstermöbeln, war nicht ordnungsgemäß gesichert und drückte bereits erheblich gegen die Seitenplanen der Fahrzeugkombination. Hierdurch entstand sowohl beim Zugfahrzeug als auch beim Anhänger eine unzulässige Überbreite. Dem 39-jährigen Fahrer wurde die Weiterfahrt untersagt. Gegen ihn und...

Blaulicht
2 Bilder

Mit ungesicherter Ladung auf A6 unterwegs
Weiterfahrt verweigert

Ramstein-Miesenbach. Einen mit einem Kleinbagger beladenen Lkw mit Anhänger haben Beamte der Autobahnpolizei Kaiserslautern am Dienstagmittag, 21. Juli,  auf der A6 bei Ramstein-Miesenbach kontrolliert. Während der Kontrolle erhärtete sich sehr schnell der Verdacht, dass der Minibagger auf der Ladefläche des Anhängers mit nur zwei Spanngurten nicht ausreichend gesichert war. Die zur Sicherung vorgesehenen Zurrketten lagen ungenutzt auf dem Anhänger. Weiterhin war am Lkw ein Reifen der...

Blaulicht

In Landau mit Bierflasche hinterm Steuer

Landau. Durch einen aufmerksamen Verkehrsteilnehmer konnte ein Pkw-Fahrer beobachtet werden, wie er mit einer Bierflasche in der Hand in seinen Pkw einstieg und wegfuhr. Der 59 -jährige Mann aus dem Kreis Südliche Weinstraße konnte durch eine Streife an seiner Halteradresse angetroffen werden. Ein Atemalkoholtest ergab gegen 14 Uhr einen Wert von 0,44 Promille. Die Weiterfahrt wurde dem Mann untersagt, die Fahrzeugschlüssel wurden der Ehefrau übergeben. (Polizeiinspektion Landau)

Blaulicht

Fahrt unter Drogeneinfluss
Weiterfahrt untersagt

Kirchheimbolanden. Gestern um 18 Uhr wurde in der Bischheimer Straße eine 20-Jährige mit ihrem Auto kontrolliert. Es bestanden Anzeichen, dass die Fahrerin unter Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Ein durchgeführter Test bestätigte dies. Eine Blutprobe wurde entnommen, die Weiterfahrt untersagt. ps

Blaulicht
Unzureichend gesicherter Bagger
2 Bilder

Weiterfahrt untersagt
Ladung nicht gesichert

Kaiserslautern. Beamten der Autobahnpolizei Kaiserslautern fiel am Montagmorgen auf der A63 bei Kaiserslautern ein auffällig beladener Lkw mit Anhänger auf. Bei der nachfolgenden Kontrolle stellten sie fest, dass der auf der Ladefläche des Lkw transportierte Bagger völlig unzureichend mit lediglich einem Spanngurt gesichert war. Dem 41-jährigen Fahrer wurde die Weiterfahrt untersagt. Gegen ihn und den Fahrzeughalter wurden Bußgeldverfahren auch mit dem Ziel der Vermögensabschöpfung...

Blaulicht

Speditionschef macht sich Sorgen um Fahrer
Ein stiller Zecher

Edesheim. Der Chef einer polnischen Spedition machte sich gestern Abend gegen 23 Uhr Sorgen über einen seiner Fahrer, der laut GPS-Ortung auf der Tank- und Rastanlage Pfälzer Weinstraße Ost eine Pause eingelegt hatte und nicht mehr erreichbar für ihn war. Die Streife konnte den Fahrer dort auch antreffen, allerdings mit einer deutlichen Alkoholfahne. Stolze 3,9 Promille wies der Fahrer auf, dessen Fahrzeugschlüssel und Frachtpapiere umgehend sichergestellt wurden. Ein Rettungswagen wurde...

Blaulicht

Rostlaube aus dem Verkehr gezogen

Enkenbach-Alsenborn.  Auf der Bundesautobahn sechs zwischen Kaiserslautern und Enkenbach-Alsenborn ist einer Funkstreife am Donnerstagnachmittag ein Pritschenwagen aufgefallen, der sich unter seiner offenbar zu schweren Last deutlich zur Seite neigte. Bei der Kontrolle des Gefährtes häuften sich dann schnell die Beanstandungen. Zunächst war der zuletzt 2015 zugelassene LKW offenbar überladen und die Ladung mangelhaft gesichert. So war die schwere Achse nur mit zwei Spanngurten befestigt. Durch...

Blaulicht

Fahrzeug gestoppt
LKW in Schieflage

Kaiserslautern - Am Dienstagmorgen kontrollierten Beamte der Schwerverkehrsüberwachung einen LKW, der vermutlich aufgrund falscher Beladung in deutliche Schieflage geraten war. Der Lkw war unterwegs auf dem Weg durch halb Europa, als er den Beamten in Höhe Kaiserslautern aufgefallen ist. Bei der anschließenden Kontrolle stellten sie fest, dass die Spedition, offenbar um eine zusätzliche Fahrt einzusparen, auf eine erste Palettenlage weitere Ladung aufgestapelt hatte. Durch das hohe Gewicht...

Blaulicht

Unzureichend gesicherte Ladung
Untersagung der Weiterfahrt

Ramstein-Miesenbach. Beamten der Schwerverkehrsüberwachung fiel am Montagnachmittag ein SUV mit Anhänger auf, der in abenteuerlicher Weise mehrere Holzpaletten transportierte. Das Fahrzeug wurde im Rahmen einer Standkontrolle auf dem Autohof in Ramstein-Miesenbach kontrolliert. Es wurde festgestellt, dass der Anhänger ungeeignet zum Transport dieser Holzelemente war. Auf allen Seiten ragten diese nämlich über die Fahrzeugkanten hinaus. Außerdem war die Sicherung mit lediglich zwei Spanngurten...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.