Wählergruppe Schöffel

Beiträge zum Thema Wählergruppe Schöffel

Lokales
Schriftzug über dem Eingang zum bestehenden Kindergartengebäude.
2 Bilder

Neubau KiTa Hauenstein
CDU wollte Verzögerungen vermeiden

Hauenstein (Südwestpfalz). Die CDU-Fraktion im Ortsgemeinderat Hauenstein habe sich keineswegs gegen die Aufrüstung der Lüftungsanlage des Kindertagesstätte-Neubaus zu einer einzelraumgesteuerten Technik mit CO²-Regelung ausgesprochen, betont deren Sprecher Daniel Meyerer. Es könne fälschlicherweise der Eindruck entstanden sein, ausschließlich die Ratsfraktionen von B90/Grüne, SPD und Wählergruppe Schöffel hätten für die Erweiterung der Lüftungsanlage plädiert. Tatsächlich seien sich im Rat...

Lokales
Fassadenmalerei am bisherigen Kindergarten St. Elisabeth Hauenstein
2 Bilder

Neubau KiTa Hauenstein
Auch SPD sieht sich für Verzögerungen nicht verantwortlich

Hauenstein (Südwestpfalz). Die SPD-Fraktion im Rat der Ortsgemeinde Hauenstein weist jede Verantwortung für eine zu erwartende Verzögerung beim Neubau der Kindertagesstätte zurück und schließt sich der diesbezüglichen Stellungnahme der Fraktion von Bündnis 90 / Die Grünen an. (Wir berichteten.) Tatsächlich habe die Gemeindeführung versäumt, die Unterlagen rechtzeitig an die verschiedenen Fraktionen zu verteilen. „Eine Nachjustierung der Ausschreibung wäre bei frühzeitiger Bekanntmachung...

Lokales
Baustelle des neuen Kindergartens der Gemeinde Hauenstein (von Dahner Straße). Das Gebäude entsteht an der höchstgelegenen und sonnigen Stelle.
2 Bilder

Neubau KiTa Hauenstein
B90/Grüne sehen sich für Verzögerungen nicht verantwortlich

Hauenstein (Südwestpfalz). Die Fraktion von Bündnis 90 / Die Grünen im Rat der Ortsgemeinde Hauenstein wehrt sich gegen Schlussfolgerungen, für eine eventuelle spätere Fertigstellung des Neubaus der Kindertagesstätte verantwortlich zu sein. „Die Zeitverzögerung nehmen wir keinesfalls auf unsere Kappe, denn sie wäre sehr einfach vermeidbar gewesen“, betont deren Sprecher Manfred Seibel. Das Erfreuliche sei, „wir kriegen in Sache Lüftungstechnik und damit Luftqualität für unsere Kinder das Beste...

Lokales

Neue Friedhofkarren in Hauenstein
Arbeitseinsatz der Wählergruppe Schöffel

Am Samstag, den 04.04.2020, war es endlich soweit. Die Wählergruppe Schöffel konnte ihr Versprechen aus einem Antrag im Gemeinderat vom Herbst 2019 einlösen und an den drei Eingängen zum Hauensteiner Friedhof Stationen mit kleinen Handkarren aufbauen. Diese Friedhofkarren sollen dazu dienen, die Grabpflege und den Transport der dazu notwendigen Materialien zu erleichtern. Damit die Karren auch vor den Osterfeiertagen zur Verfügung stehen, hat man in Absprache mit dem Ortsbürgermeister, die...

Lokales
Hauensteins neuer Ortsbürgermeister Michael Zimmermann und seine Beigeordnete Markus Pohl, Andreas Wilde, Stefan Kölsch (von links)
2 Bilder

Nach vorangegangenen Querelen
Ortsgemeinderat Hauenstein strebt sachorientierte Zusammenarbeit an

Hauenstein (Südwestpfalz) Im Anschluss an die konstituierenden Sitzung des Ortsgemeinderates Hauenstein (15. August 2019, Wochenblatt-Reporter berichtete.) gaben die Sprecher der Parteien CDU, SPD und B90/Grüne gemeinsam im Gespräch mit der anwesenden Presse Erklärungen ab und beantworteten Fragen. Schwerpunkte waren die im Vorfeld der Ratsitzung stattgefundenen Sondierungen und Kontaktversuche sowie Absichtserklärungen zur künftigen Ratsarbeit. Wie berichtet haben sich die Verhältnisse im...

Lokales
Die einzelnen gemeindeeigenen Ausschüsse wurden noch nicht besetzt.

Bürger vorab über Ratssitzung informiert
Wählergruppe „Schöffel“

Hauenstein. Nachdem am Donnerstag, 15. August, die konstituierende Sitzung des Gemeinderates Hauenstein stattgefunden hat, werden demnächst die einzelnen Gremien des Gemeinderates ihre Arbeit aufnehmen. Zwar wurden die einzelnen gemeindeeigenen Ausschüsse noch nicht besetzt, doch möchte die Wählergruppe „Schöffel“ die Bürger schon vorab über die Themen der nächsten Rats- und Ausschusssitzungen informieren und die einzelnen Meinungen dazu hören. Zu diesem Zwecke lädt die Wählergruppe zu einem...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.