Vereidigung

Beiträge zum Thema Vereidigung

Lokales
Die Vereidigung der neuen Ortsbürgermeisterin: Bürgermeister Karl Dieter Wünstel, Ortsbürgermeisterin Alexandra Hirsch, Erster Ortsbeigeordneter Roland Milz und Ortsbeigeordnete Eva Scherrer (v.l.n.r.)

Rheinzabern
Alexandra Hirsch als Ortsbürgermeisterin vereidigt

Rheinzabern. Alexandra Hirsch ist die Nachfolgerin des im Januar plötzlich und unerwartet verstorbenen Ortsbürgermeisters Gerhard Beil. Am gestrigen Dienstag wurde sie durch den Ersten Ortsbeigeordneten Roland Milz im Rahmen einer Gemeinderatssitzung zur Ortsbürgermeisterin von Rheinzabern ernannt, vereidigt und ins Amt eingeführt. Bei einer Wahlbeteiligung von 57,8 Prozent erhielt sie am vergangenen Sonntag erhielt 67,1 Prozent der Wählerstimmen und setzte sich damit gegen Carmen Drexler...

Lokales
Bürgermeister Dr. Marc Wagner sprach die Vereidigungs- und Verpflichtungsformel
3 Bilder

Verpflichtung unter Beachtung der Corona-Schutzbestimmungen
Bürgermeister Dr. Marc Wagner feierlich vereidigt und verpflichtet

Hambrücken (jk) Anlässlich der Gemeinderatssitzung am 30.06.2020 wurde Bürgermeister Dr. Marc Wagner auf sein Amt vereidigt und verpflichtet. Im feierlichen Rahmen und unter Beachtung der Corona-Schutzbestimmungen fand die öffentliche Gemeinderatssitzung in der Lußhardthalle statt. Gemeinderätin Sandra Striegel-Moritz führte die Verpflichtungshandlung durch. Sie war vom Gemeinderat am 26.05.2020 dazu gewählt worden. Sie konnte aus ihrer langjährigen Tätigkeit als Gemeinderätin und...

Lokales
Die erfolgreichen Absolventinnen und Absolventen vor dem Bad Bergzaberner Schloss.
12 Bilder

64 neue Polizeimeisterinnen und -meister in Bad Bergzabern
Feierliche Vereidigung

Bad Bergzabern. Im Februar beendeten 64 Polizeimeisterinnen und -meister ihre zweieinhalbjährige Ausbildung für den mittleren Polizeivollzugsdienst in der Bundespolizei Bad Bergzabern. Am Dienstag, 3. März 2020, wurden sie auf dem Schlossplatz vereidigt. Nicht nur das Ambiente sondern auch die Jazz Combo des Alfred Grosser-Gymnasiums unter der Leitung von Theodor Schmidt, mit Sänger Florian Schneider, sorgten für den feierlichen Rahmen. Vor der Zeremonie sprach Landrat Dietmar Seefeldt den...

Lokales
266 Polizeimeisteranwärterinnen und -anwärter haben am Freitag in der Forster Waldseehalle ihren Diensteid abgelegt.  Foto: Bauer

169 Männer und 97 Frauen haben in Forst ihren Diensteid abgelegt
„Die Polizei befindet sich im Wandel“

Forst/Bruchsal. „Der Diensteid soll daran erinnern, zu was wir stehen.“ Polizeioberrätin Nicole Eschelbach richtet sich in ihrer Begrüßung in der Forster Waldseehalle direkt an die 266 Polizeimeisteranwärterinnen und Polizeimeisteranwärter. Die 169 Männer und 97 Frauen haben am 1. September in Bruchsal, Herrenberg und Wertheim ihre Ausbildung im mittleren Dienst begonnen und sind jetzt in Forst zusammen gekommen, um ihren Diensteid abzulegen. „Die Polizei befindet sich im Wandel“, stellte...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.