Urkundenfälschung

Beiträge zum Thema Urkundenfälschung

Blaulicht
Symbolfoto

Bruchsal: Kreisverkehr plattgemacht
Mit falschem Führerschein und Drogen

Bruchsal. Am Mittwoch, 26. November, kam es gegen 20.50 Uhr auf der L558 am Ortseingang von Bruchsal zu einem Verkehrsunfall mit Kreisverkehr. Ein 26- und ein 27-jähriger Mann waren mit dem Auto auf der L558 aus Richtung Büchenau kommend unterwegs, als es passierte. Ob Fahrer und Beifahrer den Kreisverkehr nicht oder zu spät sahen oder ob Drogen zu „anderen“ Wahrnehmungen führten, ist noch unklar – ebenso, wer überhaupt hinter dem Steuer saß. Auf jeden Fall wurde das Hindernis einfach...

Blaulicht
Symbolfoto

Verkehrskontrolle in Hambach
Zarte 17 und viel kriminelle Energie

Neustadt/Weinstraße. Am Dienstagabend, 17. November, war die Polizei eine halbe Stunde vor Mitternacht in der Schloßstraße in Hambach auf Streife. Dabei fiel den Beamten ein Pkw aus dem Raum Ludwigshafen ins Auge. Bei der folgenden allgemeinen Verkehrskontrolle stellte sich dann heraus, dass der Fahrer schon zeitig eine gewisse kriminelle Energie entwickelt hatte. Fünf Anzeigen für Pkw-Fahrer in HambachAuf die nach seinem Führerschein gab der 17-Jährige Fahrzeugführer direkt zu,...

Blaulicht

Folgenreiche Verkehrskontrolle in Grünstadt
Nächtliche Spritztour endet mit mehreren Straftaten

Grünstadt. Am Samstag, 26. September, wurde gegen 1 Uhr ein Mazda-Fahrer in der Bitzenstraße in Grünstadt einer Verkehrskontrolle unterzogen. Zu Beginn der Kontrolle stellte sich schnell heraus, dass der 17-jährige Eisenberger nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis ist. Seinen nicht zugelassenen Mazda versah er mit zwei Kennzeichen, welche er wenige Stunden zuvor von einem in Eisenberg geparkten Lkw entwendet hatte. Dem jungen Mann wurde die Weiterfahrt untersagt. Die...

Blaulicht

Polizeiautobahnstation Ruchheim
Fahren ohne Fahrerlaubnis und mit gefälschten Kennzeichen

Ludwigshafen-Ruchheim/A61. Am Dienstag, 11. August 2020, wurde den Beamten der Polizeiautobahnstation Ruchheim gegen 7 Uhr ein Fahrzeug auf der A61 gemeldet, das Schlangenlinien fahren würde. Der Ford Mondeo konnte durch die Beamten am Autobahnkreuz Ludwigshafen gestellt und auf dem Parkplatz Bobelach einer Kontrolle unterzogen werden. Dabei stellte sich heraus, dass die auf dem Fahrzeug angebrachten Kennzeichen, der Zulassungsstempel und der Nachweisstempel der Hauptuntersuchung eine...

Blaulicht

Polizei erwischt Berufskraftfahrer mit gefälschtem Führerschein
Glücklos mit falschem Führerschein

Schwegenheim. Beamte des Schwerverkehrskontrolltrupps der Zentralen Verkehrsdienste Rheinpfalz kontrollierten am Donnerstagnachmittag, 2. April, den Kleintransporter einer Spedition. Bei der Überprüfung des Fahrzeugs fiel ein Reifen auf, der so weit abgefahren war, dass die Weiterfahrt untersagt werden musste. Bei Prüfung des durch den Fahrer ausgehändigten Führerscheins stellten die Beamten Fälschungsmerkmale fest. Tatsächlich handelte es sich um eine Totalfälschung. Erst zwei Monate zuvor...

Blaulicht
Die Polizei stellte mehrere Verstöße gegen verkehrsrechtliche Bestimmungen fest. Diese werden im Rahmen von Ordnungswidrigkeitenverfahren geahndet.

200 Fahrzeuge und 240 Personen kontrolliert
Alkohol- und Drogenkontrollen in der Neckarstadt

Mannheim-Neckarstadt. Die Polizeireviere Mannheim-Innenstadt und Mannheim-Neckarstadt führten am Montag, 20.Mai, in der Zeit zwischen 16 Uhr und 23 Uhr in Zusammenarbeit mit dem Kompetenzteam "Drogen im Straßenverkehr" in der Ludwig-Jolly-Straße in Höhe der Mittelstraße in beiden Fahrtrichtungen eine Schwerpunktkontrollaktion mit der Zielrichtung Bekämpfung der Hauptunfallursache Drogen im Straßenverkehr durch. Dabei wurden 200 Fahrzeuge und 240 Personen kontrolliert. Insgesamt wurden...

Blaulicht

Durchsuchungsmaßnahmen in 64 Wohnungen und Büros
Verdacht der gewerbs- und bandenmäßigen Urkundenfälschung

Nach umfangreichen Ermittlungsmaßnahmen der Staatsanwaltschaft Kaiserslautern und der Kriminaldirektion Kaiserslautern durchsuchen seit dem frühen Morgen Einsatzkräfte zeitgleich 64 Wohnobjekte und Büros in Rheinland-Pfalz, im Saarland, in Baden-Württemberg, Hessen, Nordrhein-Westfalen und in Sachsen-Anhalt. Sechzehn Beschuldigte im Alter von 24 bis 62 Jahren aus Kaiserslautern, dem Landkreis Germersheim, dem Ludwigshafener und Karlsruher Raum und Köln stehen im Verdacht, Manipulationen im...

Blaulicht
Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen stand der 36-Jährige unter dem Einfluss von Amphetamin und war nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis.

Drogen gefunden - Mann leistet Widerstand gegen die Polizei
36-Jähriger liefert sich in Mannheim Verfolgungsjagd mit der Polizei

Mannheim-Waldhof. Ein 36-Jähriger Mann befuhr am Montag, 1. April, gegen 14.15 Uhr mit einem Mercedes Viano, von einem Getränkemarkt kommend, die Waldstraße in Richtung Vogelstang. Eine Funkwagenbesatzung des Polizeireviers Mannheim-Sandhofen wollte den Mercedes und dessen Fahrer einer Kontrolle unterziehen. Trotz Anhaltezeichen, Blaulicht und Martinshorn setzte der Mercedes seine Fahrt fort. Der 36-Jährige bog in der Kasseler Straße ab und flüchtete durch mehrere Straßen, unter anderem den...

Blaulicht

Mit gefälschtem Führerschein zur Polizei

Kaiserslautern. Ein 23-Jähriger hat am Sonntag bei der Polizei einen gefälschten Führerschein vorgelegt. Der Autofahrer war zuvor von einer Polizeistreife kontrolliert worden und hatte keinen Führerschein dabei. Er wurde aufgefordert, das Dokument innerhalb einer festgelegten Frist bei der Polizei vorzuzeigen. Am Nachmittag legte der Mann dann bei den Beamten des sogenannten Altstadtreviers seinen Führerschein vor. Die Polizisten hegten allerdings Zweifel an der Echtheit der Fahrerlaubnis. Wie...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.