Tuning

Beiträge zum Thema Tuning

Blaulicht
Symbolfoto. Polizei Pirmasens sucht einen getunten weißen VW mit lila Radkappen

Mit getuntem Wagen die Polizei abgehängt
Fast and Furious in Pirmasens

Pirmasens. Mit über 100 Stundenkilometern entzog sich am Sonntag, 11. Oktober, um Mitternacht ein Pkw in der Bottenbacher Straße in Pirmasens-Winzeln einer bevorstehenden Verkehrskontrolle. Kurze Zeit später begegneten sich die Polizei und der selbe Wagen wieder in der Ortseinfahrt von Windsberg, worauf er erneut mit hoher Geschwindigkeit flüchtete. Eine Verfolgung war nicht möglich. FahrzeugbeschreibungDer getunte Pkw der Marke VW mit ZW-Kennzeichen ist weiß lackiert, tiefergelegt und hat...

Blaulicht

Ludwigshafen
"Tuning" am Auto führt zum Erlöschen der Betriebserlaubnis

Ludwigshafen. Einer Polizeistreife fiel am Montag, 28. September 2020, 18.10 Uhr, in der Rohrlachstraße ein "getunter" 5er BMW mit Mannheimer Kennzeichen auf. Bei der Kontrolle stellten die Beamten fest, dass ein nicht eingetragenes Fahrwerk eingebaut worden war. Weiter waren unzulässige Leuchtmittel als Abblendlicht angebracht und die Blinker waren auf "Dauerleuchten" eingestellt. Den 31-jährigen Fahrer aus Mannheim erwartet nun ein Ordnungswidrigkeitenverfahren. Daneben war auf Grund der...

Blaulicht

Verkehrskontrolle in Speyer
Erneut Tuner und Poser im Visier

Speyer. Am 18. September wurden in Speyer in den frühen Abendstunden mehrere Kontrollen im Hinblick auf vorschriftswidrige Veränderungen an Kraftfahrzeugen durchgeführt. Hierbei konnten an drei PKW folgende Veränderungen festgestellt, die ein Ordnungswidrigkeitsverfahren nach sich ziehen werden:    - Veränderung an den Pedalen, - Veränderung am Fahrwerk, - Veränderung an den Felgen.  Die Polizei weist ausdrücklich darauf hin, dass bestimmte Veränderungen am Kraftfahrzeug nicht ohne...

Blaulicht
Unzulässig getuntes Fahrzeug

Tuning- und Poserszene im Donnersbergkreis
Polizei kontrolliert Autos

Kirchheimbolanden/Rockenhausen. Beamte der Polizeiinspektionen Kirchheimbolanden und Rockenhausen haben am vergangenen Montagmittag, 7. September, bei einer Schwerpunktaktion diverse Autos kontrolliert, vor allem Sportwagen und getunte Fahrzeuge. Kontrolliert wurde im Zeitraum 15 bis 20 Uhr in der Bischheimer Straße auf dem dortigen Mitfahrerparkplatz. Hintergrund: Durch Feststellungen der Beamten bei der täglichen Dienstverrichtung sowie durch fortlaufende Beschwerden von Bürgern, lässt...

Blaulicht
Symbolbild

Nächtliche Verkehrskontrolle in Bad Dürkheim
Zu viel Promille und zu viel getunt

Bad Dürkheim. Im Verlauf der Nacht zum Donnerstag, 20. August, mussten gleich drei Fahrzeugführern der Antritt der Fahrt, beziehungsweise die Weiterfahrt, untersagt werden. In zwei Fällen wurden Fahrzeugführer im Umkreis ihres Wagen kontrolliert und hierbei eine nicht unerhebliche Alkoholisierung dieser Personen festgestellt. Der "Spitzenwert" lag hier bei 2,17 Promille. Beiden Personen wurde der Fahrtantritt untersagt  –  die Fahrzeugschlüssel wurden von der Polizei präventiv...

Lokales
2 Bilder

Tuningkontrolle des Polizeipräsidiums Westpfalz
Insgesamt 40 Ordnungswidrigkeitenanzeigen erstattet

Kaiserslautern. Am gestrigen Freitag wurde durch die Beamten des Expertenteams Tuningszene des Polizeipräsidiums Westpfalz eine Schwerpunktkontrolle durchgeführt, welche illegale Umbauten zu Tage fördern sollte. Fast jedes kontrollierte Fahrzeug musste auch beanstandet werden. Trotzdem war der mit Abstand größte Teil der kontrollierten Tuner vor Ort absolut einsichtig. Und das obwohl in den sozialen Medien momentan durch so manchen Influencer durch Fehldarstellungen und negative...

Blaulicht
Gemeinsame Kontrolle der Polizeiinspektionen Rockenhausen und Kirchheimbolanden

Tuning- und Motorradszene im Visier
Verkehrskontrolle am "Bastenhaus"

Dannenfels. Am Freitag, 17. Juli, wurde im Zeitraum von 14 bis 19 Uhr durch Beamte der Polizeiinspektionen Rockenhausen und Kirchheimbolanden eine gemeinsame Kontrollstelle betrieben. Anlass der Kontrolle war, dass in dem Bereich um den Donnersberg vermehrt Fahrzeuge durch erhöhte Geschwindigkeiten und daraus resultierenden Lärmbelästigungen aufgefallen sind. Insbesondere an dem Verkehrsknotenpunkt "Bastenhaus" ist ein deutlich erhöhtes Aufkommen aus der Tuning- und Motorradszene festzustellen....

Blaulicht
Symbolfoto

Verkehrskontrolle in Bad Dürkheim
Frisiertes Auto entdeckt

Bad Dürkheim. Am Mittwoch, 8. Juli, wurde in der Altenbacher Straße in Bad Dürkheim, ein Ford Focus RS einer Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei konnte festgestellt werden, dass die Frontblinker des Fahrzeuges bei laufendem Motor dauerhaft leuchteten. Weiterhin waren die Rückleuchten mittels Folie verdunkelt und an den Endrohren des Auspuffs waren Blenden angebracht. Weitere Änderungen wie Spurplatten, Frontlippe und Felgen hatte der 42-jährige Fahrzeughalter ordnungsgemäß eingetragen lassen....

Blaulicht

Verkehrskontrollen in Pirmasens
Mehrere Tuningverstöße

Pirmasens. Am Freitag, 22. Mai, konnten im Stadtgebiet Pirmasens mehrere Fahrzeuge mit technischen Veränderungen wahrgenommen und Verkehrskontrollen unterzogen werden. An den Fahrzeugen wurden technische Änderungen vorgenommen, die gemäß der StVZO nicht zulässig sind oder der Nachweis einer Zulässigkeit nicht erbracht werden konnte. Die Weiterfahrt bis zur Wiedererlangung der Betriebserlaubnis wurde untersagt. Gegen die Fahrzeugführer wurden Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet....

Blaulicht

Dunkle Folie und Gewindefahrwerk
Aufgemotzte Autos aus dem Verkehr gezogen

Germersheim/Bellheim. Gleich zwei aufgemotzte Autos wurden am Mittwoch von Beamten der Polizeiinspektion Germersheim aus dem Verkehr gezogen. Gegen 12.30 Uhr wurde im Bereich des Germersheimer Luitpoldplatzes ein 36-jähriger Autofahrer kontrolliert, der im Bereich der vorderen Seitenscheiben eine unerlaubte dunkle Folie angebracht hatte. Der Fahrer musste die Folie entfernen. Bei einem zweiten Auto wurde im Ortsbereich Bellheim ein Gewindefahrwerk festgestellt, das nicht eingetragen...

Blaulicht

Verkehrskontrolle in Edigheim
Zu lautes Auto aus dem Verkehr gezogen

Ludwigshafen. Am Freitagnachmittag fiel im Bereich Edigheim ein extrem umgebautes Auto auf, welches sich akustisch deutlich vom allgemeinen Verkehrsgeschehen abhob. Bei der Verkehrskontrolle konnten diverse Modifikationen festgestellt werden - insbesondere ein nachträglich verbautes Luftfahrwerk und eine Klappenauspuffanlage. Aufgrund illegaler Veränderungen konnte das Fahrzeug fast bis auf den Boden abgelegt werden, so dass die Reifen an der Karosserie schliffen. Außerdem war der Sportauspuff...

Blaulicht
3 Bilder

41 mal Betriebserlaubnis erloschen
Kontrolle zum Saisonabschluss der Tuningszene rund um Kaiserslautern

Kaiserslautern. Anlässlich des diesjährigen Saisonabschlusses der Tuningszene führten die Spezialisten des PP Westpfalz Verkehrskontrollen in und um Kaiserslautern durch. Ein größeres Treffen gab es dieses Jahr nicht. Allerdings konnten bei schönstem Wetter doch viele modifizierte Fahrzeuge festgestellt werden. Hierbei musste eine Vielzahl der kontrollierten Fahrzeuge beanstandet werden, da sich oftmals eine Diskrepanz zwischen Erlaubtem und erstrebter Optik ergab, wobei auch der Klassiker...

Blaulicht

Polizei kontrolliert Tuningfahrzeug auf der A6

Kaiserslautern. Am Donnerstagabend kontrollierten Beamte der Autobahnpolizei Kaiserslautern auf der A6 einen Mazda, der offensichtlich über illegale Umbauten verfügte. Neben einem überdimensionalen Endrohr der Auspuffanlage stellten die Spezialisten für Tuningfahrzeuge auch Modifikationen an den Beleuchtungseinrichtungen und der Frontstoßstange fest. Dem 31-jährigen Mazda-Fahrer wurde die Weiterfahrt untersagt. Gegen ihn wurde ein Bußgeldverfahren wegen Erlöschen der Betriebserlaubnis...

Blaulicht

Fahrer mit THC und Medikamenten im Blut aber ohne gültige Betriebserlaubnis
Polizei stoppt aufgemotzten Ford in Speyer

Speyer. In der Spaldinger Straße fiel der Polizei am Donnerstagmorgen ein Ford Focus auf, da an dem Fahrzeug augenscheinliche Veränderungen vorgenommen wurden. Das Fahrzeug wurde im Birkenweg einer Kontrolle unterzogen. Dabei stellte sich heraus, dass die Tieferlegung und die Verwendung anderer Felgen nicht im Fahrzeugschein eingetragen waren,  für diese jeweils keine Betriebserlaubnis vorlagen. Zudem gab der 26-jährige Otterstadter an, dass er aufgrund einer Knochenverletzung derzeit starke...

Ausgehen & Genießen
Das Japanese Car Tuning Treffen ist am 29. und 30. Juni 2019 auf dem Gelände des Technik Museum Speyer.
2 Bilder

Tuningkunst aus dem Land der aufgehenden Sonne
14. Japanese Car Tuning Treffen beim Technik Museum Speyer

Speyer. Sushi, Samurai oder Manga. Das Land der aufgehenden Sonne, wie man Japan auch nennt, ist bekannt für seine Traditionen aber auch für seine technischen Entwicklungen. Längst zählen auch in Deutschland die japanische Küche, Mangas oder japanische Fahrzeuge zum Alltag. Eine besondere Form der asiatischen Subkultur ist das „Japanese Car Tuning“. Auch hierzulande entwickelte sich eine große Fangemeinde mit zahlreichen Anhängern, die sich für getunte Automobile „made in Japan“ begeistern. ...

Blaulicht
3 Bilder

Tuningkontrollen zum "Carfreitag"

Kaiserslautern. Auch in diesem Jahr wurden anlässlich des "Carfreitags", einem beliebten Tag für Treffen der Freunde schöner Fahrzeuge, Kontrollen hinsichtlich illegaler Veränderungen durchgeführt. Experten des Polizeipräsidiums Westpfalz kontrollierten rund um Kaiserslautern Sportwagen und modifizierte Fahrzeuge, wobei etliche Verstöße geahndet wurden. Fast jeder Kontrollierte zeigte sich absolut einsichtig und es konnte das ein oder andere Benzingespräch geführt werden. Trotz allem mussten...

Blaulicht

Polizei Germersheim zieht Fahrzeug aus dem Verkehr
Golf selbst aufgemotzt

Germersheim. Am Montag, 11. März,  wurde der Fahrer eines VW Golfes einer Verkehrskontrolle unterzogen. Auffallend war, dass die beiden vorderen Seitenscheiben des Fahrzeuges mit einer Tönungsfolie leicht verdunkelt wurden. Eine Erlaubnis konnte der Fahrer hierfür vorlegen. Weiterhin wurde festgestellt, dass die Fahrwerksfedern auf beiden Achsen und das Lenkrad ausgetauscht wurden. Eine Betriebserlaubnis konnte er hierfür nicht vorzeigen. Der Fahrer wurde durch die eingesetzten Beamten dazu...

Blaulicht
2 Bilder

Polizei kontrolliert getunte Fahrzeuge

Kaiserslautern. Am Mittwoch wurden anlässlich des Saisonabschlusses der Tuningszene im Bereich Kaiserslautern mehrere Fahrzeuge kontrolliert, die aufgrund ihrer optischen Aufmachung ins Auge stachen. Einige Autofahrer hatten es bei Veränderungen und deren Eintragungspflicht nicht so genau genommen, so dass letztlich 24 Fahrzeugführer beanstandet werden mussten. Bei 20 Fahrzeugen waren die Veränderungen so gravierend, dass die Betriebserlaubnis erloschen war. Neben zwei Strafanzeigen wegen...

Blaulicht

Polizei Germersheim kontrolliert 17-Jährigen
Kleinkraftrad frisiert und Handy während der Fahrt in der Hand

Germersheim. Am Mittwochnachmittag wurde ein 17-jähriger Fahrer eines Kleinkraftrades in der Münchner Straße in Germersheim einer Verkehrskontrolle unterzogen, da er während der Fahrt sein Handy benutze. Bei der Kontrolle stellten die Beamten bei dem Fahrer Auffälligkeiten fest, woraufhin der Jugendliche einräumte am vergangenen Wochenende Cannabis konsumiert zu haben. Des Weiteren hatte er an seinem Kleinkraftrad technische Veränderungen vorgenommen, sodass dieses anstatt der zugelassenen und...

Blaulicht
Getunte Autos sind hübsch, aber sollten auch sicher sein.

Verkehrssicherheit vs. Individualisierung
Getunte Fahrzeuge aus dem Verkehr gezogen

Germersheim.  Bei einer Verkehrskontrolle am Donnerstagvormittag fiel ein 21-jähriger Autofahrer in der Sondernheimer Straße mit einem tiefergelegten Audi auf. Während der Kontrolle stellten die Polizisten fest, dass weder für die Fahrwerksveränderung noch für die breitere Bereifung eine Änderungsabnahme und die anschließende Eintragung in die Fahrzeugpapiere erfolgte. Deshalb wurde ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet. Auch bei der Kontrolle eines 18-jährigen Autofahrers in der...

Blaulicht
Ein Auto der Tuningszene musste abgeschleppt werden

In zehn Fällen Betriebserlaubnis erloschen
Ruhiger "Carfreitag" rund um Kaiserslautern

Kaiserslautern - Der diesjährige "Carfreitag", welcher traditionsgemäß als Tag der Tuningtreffen gilt, kann dieses Jahr rund um Kaiserslautern - im Gegensatz zu anderen Orten in Deutschland- durchaus als ruhig bezeichnet werden. Zwar wurden auch in diesem Jahr durch die Experten des Polizeipräsidiums Westpfalz viele Autos kontrolliert, aber durchweg zeigten sich alle kontrollierten Fahrzeugführer einsichtig und kooperationsbereit. Insgesamt war bei zehn der kontrollierten Fahrzeuge die...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.