Tuning

Beiträge zum Thema Tuning

RatgeberAnzeige
Das Kfz-Sachverständigenbüro Bisson in Speyer ist Vertragspartner von GTÜ und anerkannte Prüfstelle
5 Bilder

Hauptuntersuchung bei der GTÜ-Prüfstelle Speyer
Mehr Service für Sicherheit

Speyer. Hand aufs Herz: Wer weiß schon immer so ganz genau, wann am Auto eine neue Prüfplakette fällig ist. Gut, dass es in Speyer Menschen gibt, die einen zuverlässig daran erinnern, wenn es Zeit ist, einen Termin zu vereinbaren und bei einer technischen Prüfstelle vorzufahren, um die Hauptuntersuchung machen zu lassen. Das Kfz-Sachverständigenbüro Bisson in Speyer ist Vertragspartner von GTÜ und anerkannte Prüfstelle. Für eine persönliche HU-Erinnerung muss man sich einfach nur hier anmelden....

Blaulicht
Speyer und Ruchheim: Tuning-Fan fliegt zweimal auf

Polizeikontrolle: Erst Speyer, dann Ruchheim
Doppeltes Pech für BMW-Fahrer

Ludwigshafen-Ruchheim. Schlecht gelaufen für einen 30-jährigen Autofahrer aus dem Rhein-Pfalz-Kreis. Der Mann war mit seinem auffällig getunten BMW auf der A650 unterwegs, als er am Donnerstag  in das Visier einer Polizeistreife der geriet. Die Beamten zogen den BMW-Fahrer an der Anschlussstelle Ruchheim aus dem Verkehr, direkt vor ihrer Dienststelle, der Polizeiautobahnstation Ruchheim. Tuning-Fan fliegt auf in RuchheimBei der Kontrolle zeigte sich, dass sowohl das montierte Fahrwerk des...

Blaulicht
Im Bild ein getunter Wagen und dazu ein dringender Rat der Polizei: TUNE IT! SAFE

Polizeikontrollen in Kirchheimbolanden
TUNE IT! SAFE oder gar nicht

Kirchheimbolanden. Mit dem beginnenden Frühling und dem gutem Wetter startet wohl auch die regional Tuningszene in die neue Saison. Zumindest stellte die Polizei eine verstärkte Aktivität bei den Freunden individuell modifizierter Fahrzeuge fest. Nach mehreren durchgeführten Schwerpunktkontrollen im Bereich Tuning konnten die Beamten jedenfalls bei einer Vielzahl der Kraftfahrzeuge illegale und unerlaubte Veränderungen feststellen. Im letzten Sommer gab es deshalb wegen illegalen Tunings...

Blaulicht

Erneute Tuning-Kontrollen der Polizei Germersheim
"Böser Blick" durch Scheinwerferlackierung

Germersheim. Am vergangenen Wochenende gingen den Germersheimer Polizisten gleich mehrere getunte Fahrzeuge ins Netz. Am Freitagabend wurde zunächst ein getunter Mercedes in der Postgrabenstraße kontrolliert. Das Tuning war aber alles andere als professionell und führte zum Erlöschen der Betriebserlaubnis. Der Fahrer hatte zur Verschönerung seines Fahrzeugs nämlich nicht erlaubte Folien auf die hinteren Scheiben geklebt. Zudem hatte er die Frontscheinwerfer teilweise lackiert, um einen "bösen...

Blaulicht
Die Polizei Speyer kündigt an, auch weiterhin die Verkehrssicherheit frisierter Autos im Blick behalten zu wollen
2 Bilder

Verkehrssicherheit in Speyer
Poser und Tuner im Fokus der Polizei

Speyer. Am Samstag nahmen Beamte der Polizei Speyer Fahrer ins Visier, die Fahrzeuge "frisieren" und durch sogenanntes "Posing" auffallen. Im Stadtgebiet konnten in der Zeit zwischen 15 und 21 Uhr insgesamt 37 Fahrzeuge mit hauptsächlich ortsfremden Kennzeichen kontrolliert werden, an denen offensichtlich technische Veränderungen vorgenommen wurden. Zehn der kontrollierten Autos wiesen derartige Veränderungen auf, was das Erlöschen der Betriebserlaubnis zur Folge hatte. Den Fahrerinnen und...

Blaulicht
 Provida-Kontrollen in Ludwigshafen / Symbolfoto

ProVida-Kontrollen auf Autobahnen bei Ludwigshafen
Zahlreiche Verstöße

Ludwigshafen/Ruchheim. Beamte der Polizeiautobahnstation Ruchheim führten am Donnerstag, 15. April, in der Zeit von 8.30 Uhr bis 15.30 Uhr, Provida-Kontrollen auf unseren Autobahnen durch. Fünf Autofahrer wurden dabei gefilmt, wie sie die absolute Höchstgeschwindigkeit überschritten. Spitzenreiter war eine Porsche-Fahrerin, diese war auf der A650 im 90 Stundenkilometer-Bereich mit einer Geschwindigkeit von 158 Stundenkilometern unterwegs. Die Missachtung des Überholverbots wurde zwei Mal...

Blaulicht

Polizei kontrolliert Tuner in Rülzheim
Ausreden gelten nicht

Rülzheim. "Das wusste ich gar nicht!" - Genau diese Ausrede bekommt die Polizei bei der Kontrolle von getunten Fahrzeugen immer wieder zu hören. Dabei ist klar, dass man sich im Vorfeld über jede technische Veränderung an seinem Fahrzeug informieren muss. Unlängst kontrollierten Germersheimer Polizisten in Rülzheim eine 32-jährige Autofahrerin. Dabei fiel den Beamten direkt auf, dass sie trotz der frostigen Temperaturen mit komplett geöffneten Fenstern unterwegs war. Bei der Verkehrskontrolle...

Blaulicht
Kontrollen zum Saisonstart der Tuningszene
2 Bilder

Saisonstart der Tuningszene
Kontrollen an modifizierten Fahrzeugen

Kaiserslautern. Anlässlich des diesjährigen Saisonstarts der Tuningszene führten die Spezialisten des Polizeipräsidiums Westpfalz erneut Kontrollen modifizierter Fahrzeuge durch. Auch dieses Jahr war der Tag durch die aktuelle Pandemie und der damit einhergehenden Kontaktbeschränkungen geprägt. Das zweite Jahr in Folge waren Treffen und Veranstaltungen nicht möglich. Dennoch wurde von vielen die Möglichkeit genutzt ihre geliebten Fahrzeuge zu präsentieren. Es wurde insgesamt bei 27 Fahrzeugen...

Blaulicht

Fahrzeugkontrollen in Germersheim
Tuner im Visier der Polizei

Germersheim. Gleich zwei getunte Fahrzeuge gingen der Polizei am gestrigen Donnerstag ins Netz. Speziell geschulte Beamte führten in Germersheim Kontrollen durch. An einem Opel wurde festgestellt, dass die diversen technischen Änderungen wie beispielsweise ein anderes Fahrwerk nicht regelkonform waren. Kurz später wurde ein BMW kontrolliert, dessen Fahrtrichtungsanzeiger auf ein so genanntes US-Standlicht umprogrammiert wurden und so dauerhaft leuchteten. An beiden Fahrzeugen war die...

Blaulicht
Symbolbild Polizei

Polizei stoppt Autofahrer in Lingenfeld
Gefährliches Tuning

Lingenfeld. Am Montag kontrollierten Germersheimer Polizisten in Lingenfeld einen Sportwagen. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass der Eigentümer an der Frontstoßstange nachträglich seitlich zwei Kunststoffflügel montierte. Da von diesen so genannten "Cup Wings" nach Einschätzung der Beamten in diesem Fall eine hohe Gefährdung für andere Verkehrsteilnehmer, insbesondere für Radfahrer und Fußgänger ausging, wurde ein entsprechendes Bußgeldverfahren eingeleitet. Der Halter muss sein...

Lokales
Nicht gerade der beste Platz, um die Roller in der Stadt abzustellen - wie hier am Brunnen vor dem Rathaus Durlach

Immer mehr Fälle in Karlsruhe
Manipulationen an E-Scooter und Pedelecs

Region. Nicht nur in der Karlsruher Innenstadt sind E-Scooter und Pedelecs als Fortbewegungsmittel immer häufiger anzutrefen, erfreuen sich immer größerer Beliebtheit - und auch im Sportbereich finden die neuen „Zweiräder“ ihren Einzug, kein Wunder, sind sie doch eine gern genutzte Alternaive zum Rad. Für Ärger sorgen aber die E-Scooter auch bei vielen Passanten, die sich über jene Teile aufregen, die kreuz und quer in der Stadt rumstehen - leider auch oft quer zur Laufrichtung als Hindernis...

Blaulicht
Polizeikontrolle in Frankenthal eskaliert / Symbolfoto Polizei

Angriff auf Polizeibeamte
Verkehrskontrolle in Frankenthal eskaliert

Frankenthal. Zu einem Angriff auf Polizeibeamte  kam es Dienstagabend, 2. März, in Frankenthal, als eine Verkehrskontrolle aus dem Ruder lief, bei der die Ordnungshüter selbst angegriffen wurden. Zuvor war einer Streife der Polizeiautobahnstation Ruchheim auf der B9 ein Mercedes ins Auge gefallen. Der Wagen war offensichtlich getunt worden und ob die "Aufwertungen" rechtens waren, wollten die Polizisten bei einer Verkehrskontrolle feststellen. n der Mathias-Grünewald-Straße in Frankenthal...

Blaulicht
Getunter Konvoi bei Ludwigshafen gemeldet. Wer hat die Kolonne noch gesehen? Zeugen gesucht / Symbolfoto

Ludwigshafen: Polizei sucht Zeugen
Getunte Kolonne tourt über Autobahnen

Ludwigshafen. In der Nacht auf Sonntag, 28. Februar, meldeten sich Verkehrsteilnehmer bei der Polizeiautobahnstation Ruchheim und berichteten von einem Konvoi auf der A61. Zwölf hochmotorisierte und teils technisch veränderte Fahrzeuge fuhren in Ludwigshafen auf A650 in Richtung Bad Dürkheim. Die Kolonne wechselten am Autobahnkreuz Ludwigshafen auf die A61 in Fahrtrichtung Koblenz und schließlich am Autobahnkreuz Frankenthal auf die A6 Richtung Kaiserslautern. Zeugen gesucht Wer hat den...

Blaulicht
Symbolbild Polizei

Geschwindigkeitskontrollen in Germersheim und Bellheim
Getunt und zu schnell

Germersheim/Bellheim. Am Montag führten Germersheimer Polizisten zwei Geschwindigkeitskontrollen durch. Bei einer Kontrollstelle in der Josef-Probst-Straße in Germersheim waren insgesamt sechs Autofahrer zu schnell. Bei erlaubten 50 km/h wurde der "Spitzenreiter" mit 73 gemessen. Doch damit nicht genug. Er war nicht nur deutlich zu schnell, sondern sein Fahrzeug war zudem noch getunt. Da die technischen Änderungen am Fahrwerk jedoch nicht erlaubt waren, war die Betriebserlaubnis des Fahrzeugs...

Blaulicht

Polizei Germersheim kontrolliert
Tuner, Raser, Uneinsichtige

Landkreis Germersheim. Am Donnerstag nahmen Germersheimer Polizisten die häufigsten Unfallursachen ins Visier und führten entsprechende Schwerpunktkontrollen im Dienstgebiet durch. Zuvor wurde erneut das Durchfahrtsverbot zwischen Lingenfeld und Westheim kontrolliert. Innerhalb kurzer Zeit kam es dort zu drei Verstößen. Im Anschluss wurde die Geschwindigkeit in der Straße Am Unkenfunk in Germersheim und in der Hauptstraße in Knittelsheim überwacht. Dabei kam es zu insgesamt 17...

Blaulicht
Beim illegale Tuning erwischt auf der A6 bei Gerolsheim

Kontrolle auf der A6 bei Gerolsheim
Illegales Tuning aufgeflogen

Ludwigshafen. Bei der Kontrolle eines VW Lupo auf der A6 in Höhe Gerolsheim stellten Beamte der Polizeiautobahnstation Ruchheim am Sonntag, 14. Februar, unzulässige Veränderungen an den Beleuchtungseinrichtungen des Wagens fest. Der Fahrer hatte die verbauten Nebelscheinwerfer mittels gelber Folie überklebt, was zum Erlöschen der Betriebserlaubnis des Autos führte. Den Fahrer, gleichzeitig der Halter, erwartet nun ein Ordnungswidrigkeitenverfahren mit einem Bußgeld in Höhe von bis zu 270 Euro,...

Blaulicht
Die Polizei in Speyer hat einen 26-jährigen BMW-Fahrer aus Schifferstadt kontrolliert und dabei festgestellt, dass das Fahrzeug so verändert wurde, dass die Betriebserlaubnis erloschen ist.

Technische Veränderungen
Betriebserlaubnis an 3-er BMW erloschen

Speyer. Die Polizei Speyer hat am Donnerstagmorgen in der Oberen Langgasse einen 3-er BMW kontrolliert, weil der Fahrer keinen Sicherheitsgurt angelegt hatte. Neben der Beanstandung des Gurtverstoßes konnten bei der Kontrolle festgestellt werden, dass an dem Fahrzeug diverse technische Veränderungen vorgenommen wurden (Verbau von Tieferlegungsfedern und eines Frontspoilers mit Race-Gitter, Einbau Xenon-Scheinwerfer ohne Auflagenbeachtung). Die Veränderungen führten zum Erlöschen der...

Blaulicht
Unerlaubte Veränderungen hatte ein Tuningfan, den die Polizei in Westheim gestoppt hat, an seinem BMW vorgenommen.

Kontrolle in Westheim
Polizei knöpft sich erneut einen Autotuner vor

Westheim. Gestern kontrollierten Germersheimer Polizisten auf ihrer Streifenfahrt einen getunten BMW in Westheim. Dabei stellte sich heraus, dass die Heckscheibe mit einer nicht erlaubten Folie beklebt wurde. Zudem hatte der Fahrer die Frontlichter seines Fahrzeugs technisch verändert. Da auch dies nicht den Vorschriften entsprach, muss er seinen BMW wieder in den Originalzustand bringen. Zudem erwartet ihn ein entsprechendes Bußgeld. pol

Blaulicht
Die Polizei in Germersheim hat ein getuntes Fahrzeug sicher gestellt.

Getuntes Fahrzeug sichergestellt
Presslufthammer auf vier Rädern

Germersheim. Gestern Vormittag erregte ein getuntes Auto in der Straße "An der Hexenbrücke" in Germersheim die Aufmerksamkeit der Polizei. Der 24-jährige Fahrer hatte diverse technische Veränderungen an seinem VW Golf vorgenommen. Auch die Abgasanlage hat er dabei manipuliert. Dadurch erreichte das Auto die Lautstärke eines Presslufthammers (90 Dezibel). Das Fahrzeug wurde sichergestellt und wird durch einen entsprechenden Gutachter geprüft. pol

Blaulicht
Symbolbild Tuning

Weitere Maßnahmen gegen Tuner in Germersheim
Polizei verhängt Bußgeld

Germersheim. In der Nacht von Sonntag auf Montag kontrollierten Beamte der Polizei Germersheim in der Innenstadt einen 21 -jährigen Germersheimer mit seinem getunten BMW. Der junge Mann konnte für die technische Veränderung an seinem Fahrzeug (Änderung am Fahrwerk) jedoch nicht die notwendige Änderungsabnahme vorzeigen. Dementsprechend wurde ein Bußgeldverfahren eingeleitet. Wer die Betriebserlaubnis nicht verlieren möchte, sollte sich vor dem Tuning umfassend informieren.

Blaulicht
Den Tunern sei oft nicht bewusst, dass dadurch nicht nur ein empfindliches Bußgeld auf sie zukommt, sondern auch die Betriebserlaubnis des Autos erlischt. Darauf weist die Polizei Germersheim hin.

Unnötig Lärm verursacht
Polizei Germersheim hat Autoposer im Visier

Germersheim. Immer wieder fallen auch im Dienstgebiet der Polizei Germersheim Autofahrer mit aufgemotzten und hochmotorisierten "PS Boliden" auf. Die Polizei Germersheim geht diesem Phänomen mit speziell geschulten Beamten nach. In regelmäßigen Abständen finden gezielte Kontrollen statt, bei denen auch immer wieder Fahrzeuge stillgelegt oder gar sichergestellt werden. Wenn Hinweise über besonders laute oder optisch auffällige Pkw der Polizei gemeldet werden, geht diese den Ermittlungsansätzen...

Blaulicht
Symbolfoto

Polizeikontrolle in Bad Dürkheim
Aus und vorbei für einen 23-Jährigen

Bad Dürkheim. Am Mittwoch, 4. November, endete abrupt der Traum eines 23-Jährigen. Der stolze Besitzer eines Fahrzeugs der Bayerischen Motoren Werke (BMW) kam gegen 5 Uhr morgens in eine Verkehrskontrolle in der Bruchstraße, bei der die Polizeibeamten diverse Änderungen an dem 3er BMW feststellten. Leider nicht legal und letztendlich schuld am Erlöschen der Betriebserlaubnis. Polizeikontrolle beendet Tuning-TraumDie montierten Zubehörfelgen in Kombination mit den Tieferlegungsfedern waren schon...

Blaulicht
Symbolfoto. Polizei Pirmasens sucht einen getunten weißen VW mit lila Radkappen

Mit getuntem Wagen die Polizei abgehängt
Fast and Furious in Pirmasens

Pirmasens. Mit über 100 Stundenkilometern entzog sich am Sonntag, 11. Oktober, um Mitternacht ein Pkw in der Bottenbacher Straße in Pirmasens-Winzeln einer bevorstehenden Verkehrskontrolle. Kurze Zeit später begegneten sich die Polizei und der selbe Wagen wieder in der Ortseinfahrt von Windsberg, worauf er erneut mit hoher Geschwindigkeit flüchtete. Eine Verfolgung war nicht möglich. FahrzeugbeschreibungDer getunte Pkw der Marke VW mit ZW-Kennzeichen ist weiß lackiert, tiefergelegt und hat...

Blaulicht

Ludwigshafen
"Tuning" am Auto führt zum Erlöschen der Betriebserlaubnis

Ludwigshafen. Einer Polizeistreife fiel am Montag, 28. September 2020, 18.10 Uhr, in der Rohrlachstraße ein "getunter" 5er BMW mit Mannheimer Kennzeichen auf. Bei der Kontrolle stellten die Beamten fest, dass ein nicht eingetragenes Fahrwerk eingebaut worden war. Weiter waren unzulässige Leuchtmittel als Abblendlicht angebracht und die Blinker waren auf "Dauerleuchten" eingestellt. Den 31-jährigen Fahrer aus Mannheim erwartet nun ein Ordnungswidrigkeitenverfahren. Daneben war auf Grund der...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.