stutensee

Beiträge zum Thema stutensee

Lokales
Für die Region Karlsruhe wollen FDP-Landeschef Michael Theurer MdB und FDP-Bundestagsabgeordneter Christian Jung (Karlsruhe-Land) auch weiterhin als Abgeordnete tätig sein. Bei der Landesvertreterversammlung der FDP wurde Theurer auf Platz 1 und Jung auf Platz 10 der Landesliste gewählt. Ziel der Südwestliberalen ist es, wieder mit zwölf Bundestagsabgeordneten in den Deutschen Bundestag 2021 einzuziehen.
2 Bilder

Bundestagswahl:
FDP wählt Christian Jung auf sehr guten Listenplatz 10

Weingarten/Friedrichshafen. Unter strengen Sicherheits- und Hygieneregeln haben die Freien Demokraten Baden-Württemberg am Samstag in der Messe Friedrichshafen am Bodensee ihre Landesliste zur Bundestagswahl 2021 aufgestellt. Dabei wurde FDP-Bundestagsabgeordneter und Regionalrat Christian Jung (Karlsruhe-Land) auf den sehr guten Platz 10 der Landesliste der Südwestliberalen mit 88 Prozent der abgegebenen Stimmen gewählt. Im Jahr 2017 war Jung erstmals der Einzug in den Deutschen Bundestag auf...

Lokales

SPD Karlsruhe-Land erstmals mit Doppelspitze
Alexandra Nohl und Christian Holzer gewählt

Am vergangenen Samstag fand unter Pandemiebedingungen der Kreisparteitag der SPD Karlsruhe-Land statt. Über 120 Mitglieder konnte Kreisvorsitzender Christian Holzer in der Waldseehalle in Forst begrüßen, darunter auch die Bundestagsabgeordnete Katja Mast, der Oberbürgermeister der Großen Kreisstadt Waghäusel Walter Heiler und Walzbachtals Bürgermeister Timur Özcan. Außerdem zu Gast war Karlsruhes SPD-Fraktions- und Parteivorsitzende Parsa Marvi. Die Kreis-SPD ging mit dem Kreisparteitag...

Lokales

Naturnahe Waldnutzung - auch in Stutensee!

Die Veränderung des Klimas macht unseren Wäldern zu schaffen. Plantagenartige Monokulturen und eine profitorientierte Forstwirtschaft führen dazu, dass die Wälder weniger resistent gegen heißere Sommer, stärkere Winde und sich ausbreitende Schädlinge sind. Um die Klimakrise zu bekämpfen brauchen wir starke Wälder, die viel CO2 binden können. Ein gesunder und natürlicher Wald unterstützt zusätzlich die Artenvielfalt und bietet Lebensraum für die unterschiedlichsten Lebewesen. Gemeinsam mit...

Lokales
"Großer Bahnhof" bei der Verabschiedung: von links Landtagsabgeordner Ulli Hockenberger, die Büchenauer Ortsvorsteherin Marika Kramer, Bürgermeister und Verbandsvorsitzender Sven Weigt, Elvira Schäfer, Bgm. a. D. Egon Klefenz und der neue Geschäftsführer Gerhard Süpfle.

"Herausragendes für den Zweckverband geleistet"
Geschäftsführerin Elvira Schäfer geht in Ruhestand

Ende einer Ära beim Zweckverband Abwasserverband Kammerforst: Nach insgesamt mehr als 36, überaus verdienstvollen und erfolgreichen Jahren bei Gemeinde und Zweckverband, geht Geschäftsführerin Elvira Schäfer in den wohlverdienten Ruhestand. Im Beisein von Repräsentanten und Vertretern des Zweckverbands, Kollegen und Mitarbeitern wurde sie jetzt im Bürgersaal des Karlsdorfer Rathauses verabschiedet. In stürmischen Zeiten, 1983 - Stichwort hohe Nitratbelastung des Grundwassers - begann die...

Lokales
Forstamtsleiter Martin Moosmayer, Martin Schmidt, Ludwig Thoma, Bürgermeister Christian Eheim und Lothar Himmel (v.l.n.r.).

Martin Schmidt übergibt an Ludwig Thoma
Neuer Förster für Graben-Neudorf

Graben-Neudorf. Bürgermeister Christian Eheim verabschiedete am 16. Dezember Förster Martin Schmidt. Dieser war mehr als zwei Jahrzehnte Revierleiter im Gemeindewald Graben-Neudorf. Er wechselte zum 1. Januar zur neuen Anstalt des öffentlichen Rechts ForstBW, die nach der jüngsten Forstreform den Staatsforst betreut. „Sie haben sich aufgrund Ihrer Fachkompetenz und Ihres weit über das normale Maß hinausgehenden Engagements höchstes Ansehen in der Bürgerschaft und im Gemeinderat erworben. Für...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.