Stiftsgut Keysermühle

Beiträge zum Thema Stiftsgut Keysermühle

Ausgehen & Genießen

Betagte Queen brüskiert den Hofstaat
Dorfkino in Klingenmünster

Klingenmünster. Majestätisch geht es zu beim ersten Abend des Klingenmünsterer Dorfkinos im neuen Jahr. Wobei Ihre Majestät – es handelt sich um Queen Victoria – sich nicht so verhält, wie ihr hochnäsiger Hofstaat es erwartet. Der Film, dessen Titel aus rechtlichen Gründen nicht genannt werden darf, läuft am Sonntag, 12. Januar, um 19 Uhr im Stiftsgut Keysermühle. Der Eintritt kostet keinen Penny. Die Keysermühle sorgt für Bewirtung. Zum Inhalt: Bei den Feierlichkeiten zum 50. Thronjubiläums...

Ausgehen & Genießen
Pianist Boafeng Liang

Klavierkonzert mit Boafeng Liang
Klavierkonzert

Klingenmünster. Am 5. Januar, um 17 Uhr, erwartet die Besucherinnen und Besucher in der Remise der Keysermühle in Klingenmünster der chinesische Pianist Boafeng Liang mit Werken von Bach, Beethoven, Liszt und Ligeti. Baofeng Liang, Klavier, wurde 1995 in Benxi LiaoNing/China geboren. Er begann mit 11 Jahren das Klavierspiel zu lernen. Die Konzertreihe „Klassik in der Remise“ findet in Kooperation mit der Hochschule für Musik in Karlsruhe statt. Der Eintritt beträgt 12 Euro an der...

Ausgehen & Genießen

Im Stiftsgut Keysermühle in Klingenmünster
Adventslesung

Klingenmünster. Gedichte, Geschichten, Briefe und Lieder nicht nur aber auch zur Advents - und Weihnachtszeit bringen Mitwirkende des Literaturkreises Südpfalz am Samstag, 14. Dezember, um 16.30 Uhr, in der Remise des Stiftsguts Keysermühle in Klingenmünster ihrem Publikum zu Gehör. Der Eintritt zu dieser vorweihnachtlichen Lyrik-Veranstaltung ist frei, um Spenden wird gebeten. ps

Ausgehen & Genießen

Ein „Spatz“ mit großer Stimme
Dorfkino

Klingenmünster. Es ist wieder Kinozeit im Stiftsgut Keysermühle in Klingenmünster, und zwar am Sonntag, 8. Dezember, um 19 Uhr. Das Dorfkinoteam von Zukunft Minschder präsentiert die traurige Geschichte einer weltberühmten Sängerin. Der Filmgenuss ist kostenlos. Aus rechtlichen Gründen darf der Titel des Films nicht genannt werden, aber eine kurze Beschreibung ist erlaubt: Ihre Kindheit verbringt die Kleine, zeitweilig erblindet, von den Eltern verlassen, von Huren aufgezogen, in größter Armut...

Ausgehen & Genießen
Das Duo Modestas Sedlevicus und Anna Anstett.

Präsentiert wird Franz Schuberts Winterreise in Klingenmünster
„Klassik in der Remise“

Klingenmünster. Am ersten Adventssonntag, 1. Dezember, um 17 Uhr, laden Modestas Sedlevicus (Bariton) und Anna Anstett (Klavier) zu Franz Schubert Winterreise in die Reihe „Klassik in der Remise“ in Stiftsgut Keysermühle in Klingenmünster ein. Die Konzertreihe findet in Kooperation mit der Hochschule für Musik in Karlsruhe statt. Der Eintritt beträgt 12 Euro an der Abendkasse. ps

Lokales
Erich Laux stellt im Mönchsaal seine Broschüre vor.

Über 100 Menschen interessierten sich für die Präsentation
„Geschichte der Juden von Klingenmünster“

Klingenmünster. „Erinnerungsarbeit darf nie einschlafen“, sagt Erich Laux. Er selbst hat einen wichtigen Beitrag dazu geleistet: Der Klingenmünsterer Laienhistoriker hat in jahrelanger Arbeit die „Geschichte der Juden von Klingenmünster“ erforscht und aufgeschrieben. Ein Heft mit den Ergebnissen dieser akribischen Arbeit liegt nun vor; im Mönchsaal des Klosters ist es vorgestellt worden. Das Interesse im Dorf ist sichtlich groß: Der Saal ist bis auf den letzten Platz gefüllt, als am 9....

Ausgehen & Genießen
Das Geschwisterpaar Ieva und Marija Dudaite.

Gesangsabend mit Ieva und Marija Dudaite
Klassik in der Remise

Klingenmünster. Am Sonntag, 3. November, um 17 Uhr, setzt das Geschwisterpaar Ieva und Marija Dudaite den Klassikherbst in der Remise mit Werken von Dvorák, Chopin, Puccini, Ganelinas, Rogers und anderen fort. Marija Dudaite, Sopran, wurde 1993 in Panevezys/Litauen geboren. Sie zählt zu den vielversprechendsten litauischen Opernsängerinnen ihrer Generation und gastierte bereits in den Niederlanden, Italien, England, Spanien, Albanien und den USA. Neben zahlreichen Opernproduktionen wie „Don...

Lokales
 Photovoltaikanlagen auf landwirtschaftlichen genutzten Flächen.

Podiumsdiskussion im Stiftsgut Keysermühle in Klingenmünster
„Was bringt uns Agro-PV?“

Klingenmünster. Stromerzeugung auf landwirtschaftlich genutzten Flächen heißt in der Fachsprache “Agro-PV“. Photovoltaikanlagen werden dabei in circa 5 Metern Höhe aufgeständert über bewirtschafteten Flächen angebracht. Die Pilotanlage Heggelbach in der Nähe des Bodensees zeigt: Agro-PV funktioniert. Mit Experten aus Wissenschaft und Praxis wird nun darüber diskutiert werden, wie sich Photovoltaikanlagen auf landwirtschaftlich genutzten Flächen auch in unserer Region realisieren...

Ausgehen & Genießen
Wolfgang Spitz und Wolfgang Sobiraj.

Duo „Carambole“ in der Remise
Lebensfragen

Klingenmünster. Am Samstag, 2. November, um 20 Uhr, gastiert das Duo „Carambole“ in der Remise im Stiftsgut Keysermühle in Klingenmünster. Das circa zweistündige Programm „Lebensfragen“ wendet sich an Menschen -egal ob jung oder alt - die bereit sind, dem Leben so ins Auge zu sehen, wie es ist, ohne die innere Heiterkeit zu verlieren. Interessante Gedichte bekannter Dichterfürsten und Denker werden - lustig ironisch, anregend, ernst - vorgetragen, kommentiert und durch musikalische...

Ausgehen & Genießen
Die zauberhafte Welt des Matthias Göhr.

Ausstellung von Matthias Göhr
„Alles wie es will“

Klingenmünster. Am Sonntag, 27. Oktober, um 17 Uhr, wird mit einer Vernissage die neue Ausstellung „Alles wie es will“ von Matthias Göhr in der Keysermühle in Klingenmünster eröffnet. Der in Landau lebende Künstler versteht es, einem orientalischen Geschichtenerzähler gleich, mit seinen Bildern in eine zauberhafte Welt zu entführen. In der aktuellen Ausstellung Klingenmünster stehen der Mensch, die Tiere und das Glück im Mittelpunkt, wobei das eine vom anderen nicht zu trennen ist. Matthias...

Ausgehen & Genießen
Das Bläserquintett aus Karlsruhe spielt in der Remise.

Mit dem Bläserquintett der Hochschule für Musik
Klassikherbst

Klingenmünster. Am Sonntag, 6. Oktober, um 17 Uhr eröffnet das Bläserquintett der Hochschule für Musik in Karlsruhe den Klassikherbst in der Remise mit Werken von Haydn, Ligeti, Ibert und Danzi. Am 3. November folgt ein Gesangsabend und am 1. Dezember ein Klarinettenrezital. Das Bläserquintett besteht aus Jiye Park (Querflöte), Eun Jeong Yoon (Oboe ), Songhee Park (Klarinette), YunKyung Choi (Fagottistin) und Sanghyun Jo (Horn). Jiye Park, Querflöte, wurde in Seoul geboren. Im Jahr 2009 zog...

Ausgehen & Genießen

Kreischender Winzling hält Trio auf Trab
Dorfkino

Klingenmünster. Heiter und ganz schön turbulent beginnt die neue Saison im Klingenmünsterer Dorfkino. Die französische Komödie, die am Sonntag, 8. September, um 19 Uhr im Stiftsgut Keysermühle zu sehen ist, wurde für einen Oscar nominiert und hat mehrere Preise bekommen. Wie immer, darf der Titel aus rechtlichen Gründen nicht genannt werden. Es geht um ein männliches Trio, das sich plötzlich mit einem Säugling konfrontiert sieht. Die drei staunen nicht schlecht, als in ihrer...

Ausgehen & Genießen
Marcel Adam

Mit musikalischem Feuerwerk im Stiftspark in Klingenmünster
Fest der 1000 Lichter

Klingenmünster. Am 19. Und 20. Juli findet im Stiftspark in Klingenmünster wieder das beliebte „Fest der 1000 Lichter“ statt. Am Freitag, 19. Juli, wird der Lieder- und Comedyschreiber, Mundartdichter, Sänger, Komponist und Entertainer Marcel Adam, der im Jahr 2011 sein 30-jähriges Bühnenjubiläum feierte, erwartet. Das Konzert bekommt durch die Einbettung in das Fest der 1000 Lichter eine besondere Note. Da bei Einbruch der Dunkelheit 1000 Lichter den Park in ein herrlich verträumte...

Ausgehen & Genießen
Irmtraud Würth stellt im Stiftsgut Keysermühle aus.

Stiftsgut Keysermühle: „Natur- und Seelenlandschaften - den Augenblick festhalten“
Malerei und Zeichnung

Klingenmünster. Am Sonntag, 28. Juli, findet um 11 Uhr im Stiftsgut Keysermühle in Klingenmünster die Vernissage der Ausstellung von Irmtraud Würth statt. Die musikalische Begleitung übernimmt der Jazzpianist Paul Janoschka. Würth ist in Bauschlott/Neulingen geboren und hat eine Ausbildung zur Emailmalerin und Emailleurin in Pforzheim und den Besuch der dortigen Goldschmiedeschule als Grundlage ihres künstlerischen Schaffens. Es folgten Weiterbildungen bei Erwin Mürle und Hans Leubin und zur...

Lokales

Schulung für Lernpaten im Raum Südliche Weinstraße
Noch wenige Plätze frei

SÜW. Wer gerne in seiner Freizeit einer sinnvollen Beschäftigung nachgehen möchte, erfahren ist im Umgang mit Kindern und sich vorstellen könnte, zwei Stunden pro Woche ein Kind mit besonderem Betreuungsbedarf oder Fluchthintergrund an einer Grundschule in Wohnortnähe zu betreuen, ist herzlich eingeladen zum Einstiegssamstag, am 15. Juni, von 9 bis 16 Uhr, im Stifterraum der Bürgerstiftung Pfalz, Stiftsgut Keysermühle, Bahnhofstr. 1a, 76889 Klingenmünster. Dort erhalten Interessierte...

Ausgehen & Genießen

Berühmter Film von Düften und Morden
Dorfkino

Klingenmünster. Die Geschichte eines Mörders wird im Klingenmünsterer Dorfkino mit dem letzten Film vor der Sommerpause erzählt. An Pfingstsonntag, 9. Juni, um 19 Uhr, können die Zuschauer im Stiftsgut Keysermühle die mit vielen Preisen bedachte Verfilmung eines berühmten Romans sehen. Allerdings ist die Geschichte nichts für schwache Nerven und zarte Gemüter. Wie immer darf der Filmtitel aus rechtlichen Gründen nicht genannt werden, erlaubt ist aber eine kurze Inhaltsangabe. Paris im Jahre...

Lokales
Streuobstwiesen sind ein wichtiges, erhaltenswertes Biotop.

Zukunftsforum „Südpfälzer Streuobst“
Streuobstwiesen erhalten

Klingenmünster. Streuobstinitiativen, Gewerbetreibende, Gemeindevertreter, Streuobstfreunde und Interessierte sind zum ersten Zukunftsforum „Südpfälzer Streuobst“ eingeladen. Am Dienstag, 28. Mai, von 18 bis 20 Uhr, wird im Stiftsgut Keysermühle in Klingenmünster über verschiedene Szenarien zum nachhaltigen Erhalt der Streuobstbestände und der Streuobstkultur in der Südpfalz diskutiert. Die Teilnehmer haben die Gelegenheit, sich über Lösungsansätze zu informieren und ihre Ideen und...

Ausgehen & Genießen

Road Movie mit Raymond
Dorfkino

Klingenmünster. Am Sonntag, 12. Mai, ist wieder Dorfkino-Tag in Klingenmünster. Um 19 Uhr wird im Stiftsgut Keysermühle ein amerikanischer Filmklassiker gezeigt, der mit vier Oscars ausgezeichnet wurde. In den Hauptrollen brillieren Dustin Hoffman und Tom Cruise. Aus rechtlichen Gründen darf der Filmtitel nicht genannt werden, doch kann man verraten, worum es geht: Der windige Autohändler Charlie Babbitt erfährt erst nach dem Tod seines Vaters von der Existenz seines autistischen Bruders...

Ratgeber

Erfolg-Gesundheit-Lebensfreude
Vortrag

Klingenmünster. Dagmar Bieselt, die als Diplom-Psychologin, Heilpraktikerin und Hypnotherapeutin mit Master-Zertifikat in Klingenmünster praktiziert und in der hypnotherapeutischen Ausbildung von Ärzten und Psychologen engagiert ist, freute sich über das lebhafte Interesse an ihrem ersten Vortrag. Es wurden wichtige Ergebnisse aus der aktuellen Hirnforschung vorgestellt, die eine Vielzahl von bisher unerklärlichen Hypnosephänomenen erklären können. Dass Hypnose eine medizinische und...

Lokales
Pianist Rolf Schäfer.

Zugunsten des Lernpatenprojektes
Benefizkonzert

Klingenmünster. Bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr lädt die Bürgerstiftung Pfalz zu einem besonderen Benefizkonzert nach Klingenmünster in die Remise des Stiftsgutes Keysermühle ein. Der bekannte Pianist Rolf Schäfer entführt das Publikum am Karfreitag, 19. April, um 17 Uhr, zu einer außergewöhnlichen musikalischen Reise durch die phantastische Klavierwelt Robert Schumanns, darunter der berühmte Klavierzyklus „Kreisleriana“ (op.16), der als Schlüsselwerk der romantischen Klavierliteratur...

Ausgehen & Genießen
Die erfahrenen Musiker des Notos Quartetts.

Notos Klavierquartett erarbeitet gemeinsames Programm
Workshop und Abschlusskonzert

Klingenmünster. Vom 22. bis 27. April findet in der Keysermühle in Klingenmünster ein Kammermusikworkshop statt. Eingeladen sind alle jungen und junggebliebenen Musiker, welche sich für Kammermusik begeistern oder dies schon lange einmal ausprobieren wollten! Ziel des Kurses ist es, unter Betreuung des Notos Quartetts Kammermusikwerke zu erarbeiten, die am Ende der Woche in einem festlichen Abschlusskonzert zur Aufführung gebracht werden. Dabei teilen die erfahrenen Musiker des Notos...

Ausgehen & Genießen

Zwei kleine Ganoven auf Rachefeldzug
Dorfkino

Klingenmünster. Das Dorfkino Klingenmünster liebt die Abwechslung: Nach einem anrührenden, eher traurigen Film im März steht jetzt eine köstliche Ganovenkomödie auf dem Programm. Dazu lädt das Kinoteam am Sonntag, 14. April, um 19 Uhr, in das Stiftsgut Keysermühle ein. Der Titel des in USA produzierten Films darf aus rechtlichen Gründen nicht verraten werden, aber ein paar Hinweise zur Handlung sind erlaubt: Spannend und heiter zugleich wird die Geschichte zweier Trickbetrüger erzählt. Sie...

Ausgehen & Genießen
Eine ausgestellte Arbeit von Wilfriede Jäger.

Malerei und Keramik in der Keysermühle
„MA(H)LZEIT“

Klingenmünster. Die neue Ausstellung „MA(H)LZEIT“ im Stiftsgut Keysermühle zeigt Malerei und Keramik von Wilfriede Jäger und Roselieb Prehn-Irle, ab 7. April in allen Räumen und im Restaurant des Stiftsgutes Keysermühle. Die Vernissage findet am 7. April, 11 Uhr, statt. Die Ausstellung selbst geht dann vom 8. April bis 21. Juli. Tafelfreuden, zum Anbeißen appetitlich auf die Leinwand oder in den Ton gesetzt, überraschen durch unterschiedliche Sujets und Arbeitsweisen der beiden Künstlerinnen....

Ausgehen & Genießen

Violoncellorezital in der Remise
Benefizkonzert

Klingenmünster. Am Sonntag, 7. April, um 14 Uhr, findet in der neu renovierten Remise im Stiftsgut Keysermühle Klingenmünster ein Benefizkonzert statt. Der Jerusalemer Cellist Uriah Tutter spielt Werke von Bach, Haydn, Schumann und Ligeti. Uriah Tutter, Violoncello, wurde 1992 in Jerusalem geboren. Er erhielt im Alter von 10 Jahren ersten Violoncellounterricht bei Sabina Frankenberg und später bei Shmuel Magen. Nach ersten Semestern an der Buchmann-Mehta Scholl/Tel Aviv bei Hilel Zori,...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.