Klingenmünster

Beiträge zum Thema Klingenmünster

Blaulicht
Handzeichen verursacht Unfall mit drei Pkw in Landau / Symbolfoto

Unfall mit drei Fahrzeugen in Landau
Auf Handzeichen verlassen

Klingenmünster. Bei einem Unfall am Sonntag, 21. Februar, gegen 15.35 Uhr, wurden an der Einmündung Steinstraße Ecke Totenweg drei Pkw beschädigt. Die 25-jährige Fahrerin eines Pkw BMW signalisierte einer 55-jährigen DACIA-Fahrerin im Totenweg mit Handzeichen, dass sie trotz STOP-Zeichen in die Steinstraße einfahren solle. Hierbei übersah die DACIA-Fahrerin allerdings eine aus Richtung Ortsmitte kommende und Vorfahrtsberechtigte 26-jährige Audi-Fahrerin. Beim Zusammenstoß der drei Fahrzeuge...

Blaulicht
Unfall bei Klingenmünster

Unfall zweier Fahrzeuge bei Klingenmünster
Es gab zwei Leichtverletzte

Klingenmünster. An der Einmündung B 48 / L 508 kam es am Montag, 15. Februar, gegen 8.15 Uhr, zum Zusammenstoß zweier Fahrzeuge. Der 49-jährige Fahrer eines Mercedes Benz bog aus Richtung Waldrohrbach kommend von der B48 nach links auf die L508 in FR Eschbach ab. Dabei missachtete der Mercedes-Fahrer die Vorfahrt der aus Richtung Eschbach kommenden 32-jährigen Hyundai-Fahrerin. Durch den Zusammenstoß wurden beide Pkw stark beschädigt, sodass auch Betriebsstoffe ausliefen. Beide Fahrzeugführer...

Blaulicht
Verkehrskontrolle in Klingenmünster / Symbolfoto

Geschwindigkeitskontrollen in Klingenmünster
18 Fahrer waren zu schnell

Klingenmünster. Die Polizei Bad Bergzabern führte am Dienstag, 26. Januar, zwischen 12 und 13 Uhr eine Geschwindigkeitskontrolle im Bereich der geöffneten Kindertagesstätte in der Weinstraße in Klingenmünster durch. Dabei wurden 18 Fahrer wegen zu schnellen Fahrens belangt. Der Schnellste war in der 30er Zone mit 46 Stundenkilometer unterwegs. Polizeidirektion Landau

Blaulicht
sichergestelltes Fahrrad in Klingenmünster

Fahrrad in Klingenmünster sichergestellt
Polizei sucht Eigentümer

Klingenmünster. Am Donnerstag, 10. Dezember, gegen 18.30 Uhr, wurde in Klingenmünster ein 58-jähriger Mann aus Germersheim kontrolliert. Er führte ein Fahrrad mit, bei dem der Verdacht besteht, dass dieses zuvor entwendet wurde. Das Fahrrad konnte bisher nicht zugeordnet werden. Bei dem Fahrrad handelt es sich um ein neuwertiges Tourenrad der Marke BBF, Farbe schwarz, mit auffälligem Einkaufskorb am Lenker.Der Geschädigte soll sich bitte bei der Polizeiinspektion Bad Bergzabern unter der...

Blaulicht
Symbolfoto

Bad Bergzabern: Blaulicht ignoriert
75-Jähriger testet die Kurvenlage

Bad Bergzabern. Der Fahrer eines Hyundai sollte gegen 18.45 Uhr in der Landauer Straße einer Verkehrskontrolle unterzogen werden. Das Problem war nur, dass er anscheinend gar nicht das Blaulicht der Polizei hinter ihm bemerkte. Erst nachdem noch zusätzlich das Martinshorn eingeschaltet wurde, stoppte der 75-Jährige. Zu schnell fuhr der Mann definitiv nicht, eher das Gegenteil. Der Fahrer war auf der B48, zwischen Klingenmünster und Bad Bergzabern, mit etwa 30 Stundenkilometern unterwegs und...

Ratgeber

Buch zur NS-Psychiatrie wieder erhältlich
Klingenmünster von 1933 bis 1945

Pfalz. Das einige Zeit vergriffene Buch „Die Heil- und Pflegeanstalt Klingenmünster 1933-1945. Psychiatrie im Nationalsozialismus“ von Karl Scherer, Otfried Linde und Roland Paul ist in fünfter, verbesserter Neuauflage wieder erhältlich beim Institut für pfälzische Geschichte und Volkskunde (IPGV) in Kaiserslautern. Mit der Aufarbeitung der Geschichte des heutigen Pfalzklinikums für Psychiatrie und Neurologie in den Jahren der NS-Herrschaft haben die Autoren innerhalb der regionalen...

Lokales
Vor Ort erkundigte sich Landrat Dietmar Seefeldt über die ehrenamtliche Arbeit von Robert Daum, Stefan Hey und Uwe Hädicke der Ortsgruppe Niederhorbach/Klingenmünster (v.l.n.r.).

Landrat besucht Naturschutzverband Südpfalz e. V.
Förderbescheid überreicht

Niederhorbach. Die Ortsgruppe Niederhorbach/Klingenmünster pflegt und entwickelt seit Jahren wertvolle Naturschutzgrundstücke im südlichen Teil des Landkreises, wie beispielsweise Magerwiesen und Streuobstbestände. Aus diesem Grund hat Landrat Dietmar Seefeldt der Ortsgruppe nun einen Besuch abgestattet und der Ortsgruppe einen Förderbescheid des Umweltministeriums in Höhe von 2.000 Euro zur Bekämpfung von gebietsfremden Pflanzen (Neophyten) überreicht. Die auf vereinseigenen Flächen angelegte...

Ausgehen & Genießen
Freuen sich auf die Weihnachtskonzerte: die Kaiserbachmusikanten.

Kaiserbachmusikanten laden ein
Weihnachtskonzerte Gossersweiler und Klingenmünster

Gossersweiler-Stein. Alle Jahre wieder… doch dieses Jahr mit zwei großen Neuerungen! Das Weihnachtskonzert der Kaiserbachmusikanten in Gossersweiler findet nicht wie die letzten Jahre am 2. Weihnachtsfeiertag statt, sondern bereits am Sonntag, den 22. Dezember um 17 Uhr in der katholischen Kirche St. Cyriakus in Gossersweiler. Eine herzliche musikalische Einladung ergeht auch zum zweiten Weihnachtskonzert am Samstag, den 28. Dezember, ebenfalls um 17 Uhr in der katholischen Kirche in...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.