Sterne des Sports

Beiträge zum Thema Sterne des Sports

Sport
v.l.n.r.: Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck, Olaf Vogel (Abteilungsleiter Hockey), Christian Hanz (1. Vorsitzender des TFC), Christoph Heller (Ortsvorsteher Südliche Innenstadt), Ulla Walther-Thiedig (Ludwigshafener Sportverband), Wolfgang Thomasberger

Jugendkonzept des TFC Ludwigshafen ausgezeichnet
"Großer Stern des Sports“

Ludwigshafen. Großer Jubel beim Turn- und Fecht-Club Ludwigshafen: Der Verein erhält die Auszeichnung „Sterne des Sports“, eine Anerkennung seiner hervorragenden Jugendarbeit.  Von Kim Rileit Wolfgang Thomasberger, der Vorsitzende des Vorstands der VR Bank Rhein-Neckar, überreichte in Anwesenheit von Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck dem Vereinsvorstand den „Großen Stern des Sports“ in Bronze. Der TFC ist der älteste Sportverein in Ludwigshafen. Trotz der langen Geschichte ist es ein...

Sport
V. l. n. r., vordere Reihe: Ursel Heinrich (TV Schwegenheim, verantwortlich für Sportabzeichen), Michael Möhle (2. Vorsitzender TV Schwegenheim), Cornelia Wolff (1. Vorsitzende TV Schwegenheim), Andrej Blatz (Finanzberater Vereinigte VR Bank Kur- und Rheinpfalz), Özgür Bardakci (Regionaldirektor der Vereinigten VR Bank Kur- und Rheinpfalz für die Regionalmärkte Lingenfeld und Speyer). Rechts vorne im Bild: Jessica Hildebrandt (Trainerin beim TV Schwegenheim) und Wolfgang Thibaut (Pressewart beim TV Schwegenheim), Mitte hinten Judith Berger (Trainerin beim TV Schwegenheim) mit Kindern und Eltern der Eltern-Kind-Turngruppe.

Turnverein Schwegenheim ist Preisträger bei den „Sternen des Sports“
Bronze für gesellschaftliches Engagement

Schwegenheim. In Deutschland engagieren sich Millionen Menschen ehrenamtlich in Sportvereinen und leisten dabei – über den reinen Sportbetrieb hinaus – wertvolle Dienste für die Gesellschaft. Um diesen Einsatz zu würdigen, richten der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) und die Volksbanken Raiffeisenbanken den Wettbewerb „Sterne des Sports“ aus. Zu den diesjährigen Preisträgern auf regionaler Ebene gehört auch der Turnverein Schwegenheim 1883, der für sein Engagement rund um die Verleihung des...

Sport
Das Vorstandsmitglied der VR Bank Südpfalz Jürgen Büchler (rechts) und die Präsidentin des Sportbundes Pfalz Elke Rottmüller (Zweite von rechts) ehren sieben Sportvereine für ihr besonderes gesellschaftliches Engagement mit den Sternen des Sports in Bronze 2019 (von links): Jürgen Schneider (FSV Steinweiler), Sandra Verhoff (TC Erlenbach), Alexander Müller (TV Ottersheim), Klaus Hoffmann (TC Edenkoben), Uwe Natzschka (SKA Rülzheim), Simone Schmitt (TSV Kandel) und Dr. Helmut Schneider (TC Jockgrim).

Tennisclub Jockgrim gewinnt Großen Stern des Sports in Bronze der VR Bank Südpfalz
Für besonderes Engagement über den eigenen Sport hinaus

Jockgrim. Der Tennisclub Jockgrim ist der diesjährige Gewinner des Vereinswettbewerbs „Sterne des Sports“ der VR Bank Südpfalz. In einer Feierstunde überreichte das Vorstandsmitglied der Genossenschaftsbank Jürgen Büchler den Großen Stern des Sports in Bronze an den Vorsitzenden des Vereins Dr. Helmut Schneider und Schatzmeister Michael Fuhr. Zweiter wurde der Turn- und Sportverein Kandel. Den dritten Platz belegten punktgleich der Tennisclub Grün-Weiß Edenkoben und der Turnverein Ottersheim....

Sport

Sportvereine können sich ab sofort bewerben
Sterne des Sports in der Südpfalz

Landau. Sportvereine leisten jeden Tag einen wichtigen gesellschaftlichen Beitrag. Sie sorgen dafür, dass Menschen gesund und fit bleiben, bieten ihren Mitgliedern ein zweites Zuhause und haben für alle Wünsche oder Sorgen ein offenes Ohr. Viel zu selten bekommen sie für ihr gesellschaftliches Engagement die Anerkennung, die sie verdienen. Deshalb sucht die VR Bank Südpfalz auch in diesem Jahr bereits zum 16. Mal die „Sterne des Sports“.  Mitmachen können alle Sportvereine im Geschäftsbereich...

Lokales

Zur Gala „Sportler des Jahres“ gibt es in Baden-Baden einen „Walk of Sports“
„Walk of Sports“ ehrt nationale Sportgrößen

Baden-Baden. Große Emotionen treffen auf große Sportler: Zum 50. Mal wurden  im Kurhaus Baden-Baden die „Sportler des Jahres“ geehrt. Anlässlich dieses Jubiläums hat sich "Baden-Baden Events" (BBE) etwas Besonderes einfallen lassen: den „Walk of Sports“. 80 Sterne vor dem Kurhaus und in den anliegenden Kurhaus Kolonnaden wurden angebracht – einer für jeden Einzelgewinner seit 1960, dem Jahr der ersten Ehrung in Baden-Baden. Die sternförmigen Aufkleber sind eine Hommage an die Sportler und an...

Sport
Mit einem Förderpreis in Höhe von 500 Euro wurde der Turnverein im ASV Landau für seine Aktion „Rettet die Schnitzel“ von Vertretern aus der Politik, des Sports und der Genossenschaftsbanken beim Wettbewerb „Sterne des Sports“ in der Staatskanzlei in Mainz auf Landesebene ausgezeichnet.

Sterne des Sports 2018
Förderpreis für den Turnverein im ASV Landau

Landau.  Projekte mit Vorbildcharakter. Alljährlich würdigen die Volksbanken Raiffeisenbanken in Rheinland-Pfalz mit der Auszeichnung „Sterne des Sports“ Angebote, die engagierte heimische Sportvereine für ihre Mitglieder und breite Bevölkerungskreise machen. Unter den diesjährigen Sportvereinen, die es bis zur Endrunde auf Landesebene geschafft haben, war der Turnverein im ASV Landau. Der Sportverein, der sich als Sieger des regionalen Wettbewerbs der VR Bank Südpfalz für den Landesentscheid...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.