Berlin

Beiträge zum Thema Berlin

Ausgehen & Genießen
Das Johann-Strauß-Orchester Kurpfalz
Aktion  3 Bilder

Neujahrskonzert am 2. Januar in der Stadthalle Speyer  * Ticketverlosung
Schwungvoll mit dem Johann-Strauß-Orchester Kurpfalz ins Neue Jahr

Speyer. Ein Blick nach vorn voller Elan und Energie. Das Johann-Strauß-Orchester Kurpfalz unter seinem Dirigenten Prof. Wolfram Koloseus geht mit gutem Beispiel voran und lädt erneut zu einem schwungvoll-heiteren Neujahrskonzert in die Stadthalle Speyer am Donnerstag, 2. Januar, um 19.30 Uhr ein.  Das Programm zum diesjährigen Jahreswechsel steht unter dem Titel: "Berlin ist eine Reise wert ". Der Mauerfall vor 30 Jahren ist Anlass, einen musikalischen Blick in die so lang geteilte Stadt zu...

Lokales
Lebenshilfe Bruchsal-Bretten

Jung will sich für barrierefreie Bahnhöfe einsetzen
Lebenshilfe Bruchsal-Bretten besucht Berlin

Bruchsal/Bretten/Berlin. Der FDP-Bundestagsabgeordneter Christian Jung (Karlsruhe-Land) wurde in Berlin von einer Gruppe der Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung Bezirk Bruchsal-Bretten besucht. Die Besuchergruppe hatte zunächst eine Hausführung mit Erläuterungen zur Geschichte und Architektur des Reichstagsgebäudes, in dem der Bundestag tagt. Nach einem kurzen Besuch auf der Glaskuppel des Gebäudes ging es dann für die zwölf-köpfige Gruppe zu dem Gespräch mit dem Abgeordneten. Großes...

Ausgehen & Genießen
 foto: Egmont Ehapa

Vorbei an den Berliner Monumenten / Verlosung
Die Ducks erleben den Mauerfall in Berlin

Comic. Während sich in Berlin am 9. November der Mauerfall zum dreißigsten Mal jährt, lässt sich Donald Duck zum Mauerbau in Entenhausen hinreißen. In einem exklusiven Comic-Abenteuer im „Micky Maus-Magazin“ weckt diese Aktion die Erinnerung bei Dagobert, wie er zusammen mit Neffe Donald 1989 durch Berlin watschelte und zufällig besagten Fall der Mauer hautnah miterlebte. Ihr Besuch führte die beiden an zahlreichen, geschichtsträchtigen Berliner Monumenten vorbei. Darunter das Rote...

Wirtschaft & Handel

BankenDialog 2019 der DHBW Karlsruhe
Sparkassen: Ein nachhaltiges Geschäftsmodell für den Standort Deutschland

Die Geschäftsmodelle von Kreditinstituten werden aktuell in verschiedener Hinsicht auf den Prüfstand gestellt. Nachhaltigkeit und Digitalisierung stellen hierbei zwei zentrale Herausforderungen dar, bei denen Banken und Sparkassen Kundenbedürfnisse erfüllen und sich selbst zielorientiert positionieren müssen. Auch aus der Perspektive der Aufsicht sind beide Fragestellungen hoch relevant. Der BankenDialog Karlsruhe 2019 nimmt an diesem Termin das Thema Nachhaltigkeit in den Fokus. Der...

Lokales
Auch eine Street Art-Tour stand bei der Bildungsreise nach Berlin auf dem Programm.

Eindrückliche Bildungsfahrt für Germersheimer Jugendliche
In den Herbstferien weitergelernt

Kreis Germersheim. 15 interessierte junge Menschen aus dem Kreis Germersheim waren in diesem Jahr bei der beliebten politischen Bildungsfahrt des Kreisjugendamtes nach Berlin dabei, um nähere Einblicke in das Politikgeschehen der Hauptstadt zu erhaschen. Jugenddezernent und Erster Kreisbeigeordneter der Kreisverwaltung Germersheim Christoph Buttweiler schickte die Gruppe in den Herbstferien auf die einwöchige Ferienreise. Aber nicht nur Bildung, wie der Besuch beim Deutschen Bundestag und...

Lokales
Der SPD-Ortsverein unterwegs in Berlin  Foto: PS/SPD Ortsverein

SPD-Ortsverein Ramstein-Miesenbach besucht die Hauptstadt
Berlin war eine Reise wert

Ramstein-Miesenbach. Angelika Glöckner, die SPD-Bundestagsabgeordnete des Wahlkreises, hatte eingeladen. Und so durfte eine zehnköpfige Delegation des SPD-Ortsvereins Ramstein-Miesenbach an einer Informationsfahrt in die Bundeshauptstadt teilnehmen. Bei Gesprächen im Willy-Brandt-Haus und mit Angelika Glöckner im Deutschen Bundestag diskutierten die Teilnehmer über aktuelle politische Themen. Zum Beispiel darüber, wen die von der SPD geforderte Vermögenssteuer betrifft oder warum die SPD für...

Wirtschaft & Handel
Baden-Airpark von Süden

"Eurowings" fliegt ab 27.Oktober nicht mehr vom Flughafen Karlsruhe / Baden-Baden (FKB) nach Berlin
Flug-Anbindung an die Hauptstadt wird gekappt

Karlsruhe. "Eurowings" hat bekannt gegeben, die Strecke zwischen Berlin-Tegel (TXL) und dem Flughafen Karlsruhe / Baden-Baden (FKB) zu Beginn des Winterflugplans 2019/20 - und damit ab 27. Oktober 2019 - aus dem Flugplan zu nehmen. "Wir bedauern diese Entscheidung von 'Eurowings' sehr", so die Verantwortlichen der "Baden-Airpark GmbH": "Gleichwohl ist diese Entscheidung aus wirtschaftlicher Sicht nachvollziehbar." Die Nachfrage nach den Flügen zwischen dem FKB und Berlin reichte – trotz...

Lokales
Auch ein individueller Besuch des Bundestags steht auf dem Programm.

Herbstferien-Wohngemeinschaft für junge Menschen ab 15 Jahren
Am Tag der Deutschen Einheit in Berlin

Germersheim. Jugendliche sind nicht an Politik interessiert? „Von wegen! Die Erfahrungen aus den bisherigen bildungspolitischen Reisen des Kreisjugendamtes Germersheim zeigen ein anderes Bild“, betont Erster Kreisbeigeordneter und Jugenddezernent Christoph Buttweiler. Deshalb veranstaltet das Kreisjugendamt bereits zum 15. Mal und immer auf Einladung eines Bundestagsabgeordneten, in diesem Jahr von Thomas Hitschler (SPD), eine siebentägige bildungspolitische Fahrt in die Bundeshauptstadt...

Sport
Sören Hetzel, Jonas Bender, Daniel Zahn, Jonas Lehmann, Meike Freudenreich (hinten von links), Patrick Brucker und Jonas Müller (vorne) freuten sich mit Lisa Hahner (vorne links) im Ziel über ihren Lauf.

Bestzeiten-Regen bei Berliner City Night

Unter fast 10.000 Läufer mischten sich bei der Berliner City Night zehn Läufer der Roadrunners Südbaden. Eine schnelle Strecke über den Ku’damm, tolle Stimmung und starke Rennen bescherten gleich vier neue Bestzeiten. Die deutsche Hauptstadt ist nicht nur aufgrund des schnellsten Marathons der Welt für Läufer auf der ganzen Welt eine Reise wert. Auch die City Night auf dem Ku’damm ist ein Top-Event, das Jahr für Jahr rund 10.000 Läufer anzieht. Doch so groß, beliebt und schnell das Rennen...

Sport
Giulia Goerigk

Schwimm-DM in Berlin
Giulia Goerigk vom SSC Karlsruhe ist Deutsche Meisterin auf 400 Meter Lagen

Berlin/Karlsruhe. Seit heute laufen in Berlin die Deutschen Meisterschaften der Schwimmer. Für den SSC Karlsruhe gehen dort Laetitia Bouc, Leo Fath, Luisa Gadzalli, Giulia Goerigk, Max Helget und Christian Sax an den Start. Heute ging es los mit dem 400m Lagen Finale der Frauen, in dem die erste WM-Starterin Franziska Hentke (SC Magdeburg) sich mit dem zweiten Platz zufriedengeben musste. Klare Siegerin wurde in 4:44,33 die erst 17-jährige Giulia Goerigk vom SSC Karlsruhe, die damit ihren...

Sport
12 Bilder

Bericht zum World Cup-Finale der Recurve-Bogenschützen
Olympisches Bogenschießen auf höchstem Niveau

BERLIN: Bei nicht allerbestem Bogensportwetter machte die World Cup Tournee der World Archery halt in Berlin. Deutschlands Hauptstadt hat für den Weltverband eine große Bedeutung, zumal es die einzige Station in Europa ist. Die vorherigen Stationen im Wettkampfkalender waren im April Medellin/Kolumbien und im Mai Shanghai/China sowie Antalya/Türkei. Alle drei sind bekannte und bedeutende Großstädte in der Welt. Unterbrochen wurde die Serie durch die in den Niederlanden stattfindenden...

Sport
Mathias Hahnel, Philip Baadte, Jochen Hahnel, Christof Ihme (von links). Es fehlt Sebastian Baadte.

TKC Kaiserslautern ’86 ist Mannschaftsmeister und Pokalsieger
Überraschungsteam der Saison holt das Double

Von Frank Schäfer TKC 86 Kaiserslautern. Der Lautrer Tipp-Kick-Verein 1. TKC Kaiserslautern ’86 hat in Berlin die Sensation geschafft und ist frisch gebackener deutscher Mannschaftsmeister und Pokalsieger. Mit einem deutlichen 21:11-Sieg über Gastgeber Celtic Berlin holte sich das Pfälzer Team am 1. Juni den Meistertitel und einen Tag später den Pokal. Das Halbfinale gegen Titelverteidiger Frankfurt konnten die Lautrer klar für sich entscheiden und auch im Finale demonstrierte der TKC - das...

Wirtschaft & Handel
Vertreter des Aktionsbündnisses.

Bündnis hochverschuldeter Kommunen will jetzt vom Bund Taten sehen
Forderung nach Lösung des Altschuldenproblems

Pfalz. Seit zehn Jahren wird das parteiübergreifende Aktionsbündnis „Für die Würde unserer Städte“ mit seiner Forderung nach einer Beteiligung des Bundes an einer Lösung des Kommunalen Altschuldenproblems vertröstet und hingehalten. „Dabei geht es um nichts anderes als um die Begleichung alter Schulden, die unter anderem der Bund durch Gesetze ohne ausreichende Finanzierung vor allem zum Aufbau des Sozialstaates bei Städten, Gemeinden und Kreise gemacht hat“, macht der Sprecher des...

Ratgeber

Erlebnisreiche Touren abseits der bekannten Wege / Verlosung
Geheime Tipps für einen Besuch in Berlin

Tipps. Das sind echte Geheimtipps der „Locals“, zeigen spannende Seiten einer Stadt – in diesem Fall Berlin. Das kennen meist nur Bewohner. Der Reiseführer „500 Hidden Secrets Berlin“ von Nathalie Dewalhens aus dem „Bruckmann Verlag“ ändert das: Reisende werden von Einheimischen zu echten Geheimtipps in Berlin gebracht! 500 außergewöhnliche Orte gibt’s hier (in Form von 100 Top-Five-Listen), dazu hippe Cafés und Bars, schrille Läden, Familien-Highlights und Tipps für den gepflegten...

Wirtschaft & Handel
Der FDP-Bundestagsabgeordnete Christian Jung (Karlsruhe-Land, r.) hatte Mitte Mai Wirtschaftsjunior Björn Kaiser in Berlin zu Gast.

Dialog zwischen Politik und Wirtschaft
Wirtschaftsjunior Björn Kaiser begleitet Christian Jung bei parlamentarischer Arbeit in Berlin

Berlin/Weingarten. Junge Wirtschaft trifft Politik – unter diesem Motto steht der jährliche Know-how-Transfer der Wirtschaftsjunioren Deutschland mit dem Deutschen Bundestag. Dieses Jahr wird der FDP-Bundestagsabgeordnete Christian Jung (Karlsruhe-Land) von Björn Kaiser, Bereichsleiter Planung und Solutionmanagement bei Simon Hegele begleitet. Das Familienunternehmen aus Karlsruhe gehört zu den innovativsten Dienstleistern entlang komplexer Supply Chain Prozesse. Der Know-how-Transfer fand in...

Wirtschaft & Handel
Beim traditionellen Gruppenbild in der Küche der Landesvertretung Baden-Württemberg in Berlin präsentieren Gregor Mayntz (4. von links / Rheinische Post und Vorsitzender der Bundespressekonferenz) zusammen mit Journalisten und den Gastgebern aus Baden-Württemberg den Spargel vom Markt Bruchsal.
3 Bilder

Badischer Spargel für Berliner Hauptstadt-Journalisten
Kontaktpflege bei königlichem Gemüse

Bruchsal. Zum 35. Mal fand in der vergangenen Woche in der Landesvertretung Baden-Württemberg in Berlin das traditionelle Badische Spargelessen für die Berliner Hauptstadtpresse statt.170 Journalisten folgten der Einladung des Landes Baden-Württemberg zu einem Austausch unter Kollegen und der Kontaktpflege. Die vom ehemaligen CDU-Bundestagsabgeordneten Klaus Bühler initiierte Veranstaltung wird seit vielen Jahren von dessen Nachfolger Olav Gutting gepflegt und fortgeführt. Die OGA...

Lokales
Die Haßlocher Nachwuchssportler/innen bei ihrem Besuch in der Bundeshauptstadt Berlin.

Turnerinnen aus Haßloch bei Johannes Steiniger
Blick hinter die Kulissen

Haßloch. Der direkt gewählte Wahlkreisabgeordnete Johannes Steiniger hat die Turnergruppe des Hannah-Arendt-Gymnasiums während ihrer Teilnahme am großen Wettbewerb „Jugend trainiert für Olympia & Paralympics“ in Berlin zu einem Besuch in den Deutschen Bundestag eingeladen. Johannes Steiniger: „Herzlichen Glückwunsch an unsere Nachwuchsathletinnen aus der Pfalz. Im Gerätturnen der Kategorie IV (Mädchen im Jahrgang 2006 -2009) hat die Gruppe in der Gesamtwertung den vierten Platz geholt. Bei...

Lokales
FDP-Parteivorsitzender Christian Lindner (Mitte), FDP-Bundestagsabgeordneter Christian Jung und Bürgermeister Christian Eheim zusammen mit Spargelkönigin Melissa Kammerer, Spargelprinzessin Mariola Schwarz Lloret und einer Delegation aus Gemeinderat und Handwerk aus Graben-Neudorf bei der Spargel-Übergabe im Deutschen Bundestag in Berlin. (Fotos: TJ)
3 Bilder

Freie Demokraten in Berlin
Graben-Neudorfer Spargel an FDP-Chef Christian Lindner übergeben

Graben-Neudorf/Berlin. Die Spargelstangen aus Graben-Neudorf haben es nun nach Berlin geschafft. Am Dienstag überreichte eine Delegation aus Graben Neudorf frischen Spargel an den FDP-Partei- und Fraktionsvorsitzenden Christian Lindner. Bei einem Treffen im Deutschen Bundestag schenkten Spargelkönigin Melissa Kammerer und Spargelprinzessin Mariola Schwarz Lloret zusammen mit Graben-Neudorfs Bürgermeister Christian Eheim (SPD) und FDP-Bundestagsabgeordneten Christian Jung das weiße Gold an...

Ratgeber

Viele Anregungen für erlebnisreiche Touren / Verlosung
„500 Hidden Secrets Berlin“

Tipps. Das sind die echten Geheimtipps der „Locals“ – sie zeigen die spannendsten Seiten einer Stadt – in diesem Fall Berlin. Das kennen eben meist nur die Bewohner selbst. Der Reiseführer „500 Hidden Secrets Berlin“ von Nathalie Dewalhens aus dem „Bruckmann Verlag“ ändert das: Reisende werden von Einheimischen zu den echten Geheimtipps in Berlin gebracht! 500 außergewöhnliche Orte gibt’s hier (in Form von 100 Top-Five-Listen), dazu hippe Cafés und Bars, schrille Läden, Familien-Highlights...

Ratgeber
Auch Karlsruhe präsentiert dem internationalen Publikum seine Angebote für das kommende Reisejahr

Reisemesse ITB zeigt Trends und Angebote auf - auch Karlsruhe und die Region präsentieren sich
Quasi eine Weltreise an einem Ort

Reise-Tipps. Ob Flamencotänze, arabische Klänge, osteuropäische Volksmusik, Kunsthandwerker aus aller Welt bei der Arbeit erleben, Sterneküche schmecken, virtuelle Zeitreise durch Destinationen, Merengue-Rhythmen zum Mittanzen, kunterbunte Kulturprogramme, Weinproben, referierende Weltenbummler, Austern-Schlürfen mit dem „Austernkönig von Fanø“, Teezeremonie oder indonesische Kaffeezeremonie erleben: Über 180 Länder und Regionen lassen sich auf der weltweit größten Reisemesse in Berlin erleben....

Lokales
Leonie und Tristan hatten nicht nur ein Fotoshooting mit  Bundesministerin Franziska Giffey, sie gaben auch Tanzstunde, um ihr den Zahnseiden-Tanz beizubringen.

Leonie und Tristan als Repräsentanten der Region Baden-Pfalz zu Gast in Berlin
Kinder-Tollitäten lernen die Ministerin den Zahnseide-Tanz

Billigheim-Ingenheim. Gerne ist das Kinderprinzenpaar Leonie I. und Tristan I. des Billigheimer-Ingenheimer-Carneval-Clubs e.V. (BICC) die „Purzelhasen“ der Einladung zum Empfang des Bundes-Deutscher-Karneval-Jugend nach Berlin gefolgt und hat dort als Kinderprinzenpaar die Karnevalsjugend der Region Baden-Pfalz repräsentiert. Nach einem kurzen Showprogramm beim Bundesjugendring folgte der Empfang im Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, wobei die Wichtigkeit der...

Sport
KSC Allstars in Berlin
4 Bilder

KSC-Größen hatten Spaß / Im Halbfinale war Schluss / Viele KSC-Tore beim Budenzauber
KSC Allstars wurden 4. beim „AOK Traditionsmasters“ in Berlin

Tore satt, schöne Spielszenen, nette Kombinationen – und dazu eine passende Taktik und sichtbar Spaß! Die Traditionself des KSC - mit Oliver Tuzyna (Tor), Michael Wittwer, Christian Kritzer, Dubravko Kolinger, Rainer Scharinger, Werner Heinzen, Rainer Krieg, Sergej Kirjakow, Alexander Iashvili, Ralf Friedberger - hat sich im „AOK Traditionsmasters“ in der Berliner Max-Schmeling-Halle eindrucksvoll ins Halbfinale gespielt. Und das bei "8.000 Zuschauer in der Halle", freut sich Rainer...

Sport
Tolle Halle
4 Bilder

Kirjakow, Krieg, Bender, Iashvili, Scharinger & Co. treten wieder gegen den Ball - am 4./5. Januar in Berlin
KSC erstmals beim "AOK Traditionsmasters" am Start

Fußball. Am 4. und 5. Januar nehmen erstmals die Legenden vom KSC am "AOK Traditionsmasters", dem größten Hallenturnier Deutschlands, teil. Das Turnier in der Berliner Max-Schmeling-Halle findet zum 10-jährigen Jubiläum erstmals mit acht Mannschaften und an zwei Tagen statt. Neben den Berliner Teams von Hertha BSC und dem 1. FC Union Berlin kämpfen der FC Barcelona, Sparta Prag, Tottenham Hotspur, der Karlsruher SC, Bayer 04 Leverkusen und Borussia Dortmund um die Krone im Traditionsfußball....

Ratgeber
Volontäre und Jungredakteure aus verschiedenen Medienhäusern im Bundestagsgebäude.
10 Bilder

Politik verstehen
Politische Bildungsreise nach Berlin

Mainz/Berlin. Seit August 2018 bin ich als Redakteurin in der Zentralredaktion des Wochenblatts tätig. Lokale Inhalte und Nachrichten sind unser Tagesgeschäft, damit auch das lokalpolitische Geschehen. Im November hatte ich dann die Gelegenheit auf einer politischen Bildungsreise nach Berlin mein politisches Wissen auf nationaler Ebene zu erweitern und viele Facetten der Politik kennenzulernen. Um das Interesse an der Politik zu wecken oder Interessierten weiteres politisches Wissen zu...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.