Staufermedaille

Beiträge zum Thema Staufermedaille

Lokales
Staatssekretärin Katrin Schütz (rechts) und Oberbürgermeisterin Cornelia Petzold-Schick (links) gratulierten Dr. Matthias Kuch zur verdienten Auszeichnung.

Staufer-Medaille
Dr. Matthias Kuch für Kindernothilfe ausgezeichnet

Bruchsal (PM) | Staatssekretärin Katrin Schütz überreichte am vergangenen Montag Dr. Matthias Kuch die Staufermedaille als besondere, persönliche Auszeichnung des Ministerpräsidenten Winfried Kretschmann für Verdienste um das Land Baden-Württemberg. Kuch ist Kinderarzt und Notfallmediziner und hat mit dieser Doppelqualifikation ein Kindernotfalleinsatzsystem im Landkreis Karlsruhe initiiert und organisiert. Eine Vision habe sich erfüllt dank des großen Einsatzes von Dr. Kuch, sagte...

Lokales
Ministerpräsident Winfried Kretschmann hat Dr. Erwin Vetter in der Villa Reitzenstein in Stuttgart die Große Staufermedaille in Gold verliehen und seine vielfältigen Verdienste gewürdigt.

Ettlinger wird für seine vielen Verdienste ausgezeichnet
Große Staufermedaille in Gold für Dr. Erwin Vetter

Ettlingen/Stuttgart. Ministerpräsident Winfried Kretschmann hat Dr. Erwin Vetter die Große Staufermedaille in Gold verliehen und seine vielfältigen Verdienste gewürdigt. Vetter war Oberbürgermeister von Ettlingen, Landesminister und Präsident der Führungsakademie Baden-Württemberg. „Dr. Erwin Vetter setzte als erster Umweltminister Baden-Württembergs von 1987 bis 1992 nicht auf große Worte, sondern auf gute, nachhaltige und ganz konkrete Maßnahmen. Er hat damit Pflöcke eingehauen und Standards...

Lokales
4 Bilder

Staufermedaille
Monika Herlan mit der Staufermedaille ausgezeichnet

Hochrangige Ehrung eines echten Aktivpostens im Ehrenamt: Mit der vom Ministerpräsidenten des Landes Baden-Württemberg verliehenen Staufermedaille wurde jetzt in Karlsdorf-Neuthard Gemeinderätin Monika Herlan ausgezeichnet. Landrat Dr. Christoph Schnaudigel überreichte die besondere und vergleichsweise seltene Ehrung - die in Karlsdorf-Neuthard zum ersten Mal überhaupt an eine Bürgerin der Gemeinde verliehen wurde- im Auftrag des Ministerpräsidenten Winfried Kretschmann. Damit wurde das...

Lokales
OB Dr. Peter Kurz (Mitte) und Klaus-Dieter Schoo (rechts daneben) bei der Ehrung.

Staufermedaille des Landes für Klaus-Dieter Schoo vom Lions Club Mannheim Rhein-Neckar
Für Verdienste um Programm Klasse2000 geehrt

Mannheim. Klaus-Dieter Schoo wurde von Ministerpräsidenten Manfred Kretschmann die Staufermedaille des Landes Baden-Württemberg für seine Verdienste um das Gesundheits- und Präventionsprogramm „Klasse-2000“ verliehen bekommen.Schoo ist seit etwa 20 Jahren Mitglied des Lions Mannheim Rhein-Neckar und hat sich bereits während seiner beruflichen Tätigkeit in leitenden Positionen bei der Firma Siemens sehr für die Ziele von Lions Clubs International unter dem Motto der Organisation „We Serve“...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.