Sportbund Pfalz

Beiträge zum Thema Sportbund Pfalz

Sport
60.000 Masken für den Pfalzsport

60.000 Masken für den Pfalzsport
Sportbund Pfalz verteilt FFP2-Masken

Sportbund Pfalz. Eine Lieferung von 60.000 FFP2-Masken hat der Sportbund Pfalz jetzt durch die Vermittlung des Landessportbundes vom Bundesministerium für Gesundheit aus Berlin erhalten. Verteilt werden die Masken vom Sportbund über drei Standorte an die Fachverbände, die wiederum ihre Vereine ausstatten. Das Bundesministerium für Gesundheit hat dem Landessportbund Rheinland-Pfalz insgesamt 280.000 FFP2-Masken zur Verfügung gestellt, die jetzt durch die Sportbünde Pfalz, Rheinhessen und...

Sport
Auch pfälzische Vereine haben bereits Angebote für Kriegsgeflüchtete geschaffen

Unkomplizierter Versicherungsschutz für Kriegsflüchtlinge in Sportvereinen

Sportbund Pfalz. Die Sportfamilie zeigt sich aufgrund der aktuellen kriegerischen Handlungen in der Ukraine, von welcher auch die ukrainischen Sportler*innen in schrecklichem Ausmaße betroffen sind, sehr bestürzt. Als Zeichen der Anteilnahme und Solidarität wurden viele symbolische Maßnahmen ergriffen und direkte humanitäre Hilfsprojekte angestoßen. Auch pfälzische Vereine haben bereits Angebote für Kriegsgeflüchtete geschaffen. Im Rahmen dieser Angebote sind nun nicht nur die Mitglieder der...

Lokales
Anfang April gibt es beim Sportbund Pfalz zwei Seminare

Sportpraxis-Fortbildungen
Seminare des Sportbundes Pfalz in Landau

Landau. Der Sportbund Pfalz bietet folgende Sportpraxis-Fortbildungen an: Fitnesssport: Dance Workshop - Floorwork & Lifts Der Tanz lässt sich in den Dimensionen Form, Raum, Zeit und Dynamik facettenreich variieren und dadurch können Bewegungen einzigartig gestaltet werden. Innerhalb des Workshops Floorwork & Jumps fokussieren die Teilnehmer sich auf das Kriterium „Raum“. Wie kann man den Raum richtig ausnutzen? Wie kann man in die Tiefe und die Höhe arbeiten? Über die Arbeit am Boden...

Sport
Bilanz des Sportbunds Pfalz

Pandemie-Herausforderungen gemeistert
Sportbund Pfalz zieht Bilanz nach dem zweiten Corona-Jahr

Sportbund Pfalz. „Es war ein hartes, intensives Jahr für den Sport in der Pfalz und für den Sportbund.“ Präsidentin Elke Rottmüller bilanzierte am 8. März auf dem Jahrespressegespräch des Sportbundes in Kaiserslautern zusammen mit dem stellvertretenden Geschäftsführer Asmus Kaufmann das zweite Jahr der Corona-Pandemie. „Aber wir haben als Sportler die Herausforderung angenommen und das beste aus der Situation gemacht.“ Ein weiterer Mitgliederrückgang in den Vereinen, wie im ersten Corona-Jahr...

Lokales
Bei der Übergabe von links nach rechts: Svend Larsen (Vorstandsmitglied der Sparkasse Südpfalz), Walter Benz (Vizepräsident beim Sportbund Pfalz), Susanne Schwarz (Sportabzeichen-Kreisbeauftragte für den Sportkreis Südliche Weinstraße) und Landrat Dietmar Seefeldt

Sparkasse weitet Unterstützung aus
Erstmals Sportkreis SÜW gefördert

Südpfalz. Das Deutsche Sportabzeichen ist ein beliebter Gradmesser, um die eigene Fitness zu testen - und das in jedem Alter. Besonders verbreitet ist die Abnahme des Deutschen Sportabzeichens in der Pfalz in den Sportvereinen und den Schulen. Auf gemeinsame Initiative von Landrat Dietmar Seefeldt, der Sparkasse Südpfalz und dem Sportbund Pfalz hin dürfen sich nun erstmals die am Deutschen Sportabzeichen beteiligten Vereine und Schulen aus dem Landkreis Südliche Weinstraße über eine finanzielle...

Lokales
Symbolbild

Schwimmfähigkeit und Schwimmkapazitäten
Immer weniger Kinder können schwimmen

Donnersbergkreis. Es waren Themen bei einem Workshop von Donnersberger Sportvereinen, zu dem der Sportbund Pfalz sowie der Kreis einluden: die Schwimmfähigkeit der Kinder und Jugendlichen sowie die zur Verfügung stehenden Schwimmmöglichkeiten in den Wintermonaten. Der Donnersbergkreis hatte daraufhin Vertreterinnen und Vertreter von Verbandsgemeinden, die ein Bad betreiben, Schwimmvereinen, DLRG-Ortsgruppen sowie den Sportkreisvorsitzenden Tristan Werner zu einem digitalen Austausch eingeladen....

Ratgeber
Viele Pfälzer Sportvereine bieten in den Ferien Freizeiten für Kinder und Jugendliche an

Sportjugend Pfalz unterstützt Feriencamps
Ferien am Ort

Pfalz. Mit der Aktion „Ferien am Ort“ unterstützt die Sportjugend Pfalz dank EDEKA Südwest auch dieses Jahr Freizeitangebote der Vereine in den Sommer- und Herbstferien. Voraussetzung ist, dass die Aktivitäten – ob mit oder ohne Übernachtung – am Vereinsort angeboten werden. Zahlreiche Sportvereine in der Pfalz bieten neben den ganzjährigen sportlichen Aktivitäten, in den Ferien auch Freizeiten für ihre Kinder und Jugendlichen an. Natürlich spielt der Sport auch hier eine wichtige Rolle, er...

Lokales

Vereine und Gruppen gesucht
Tag des Donnersberger Sports

Donnersbergkreis/Göllheim. Der Donnersbergkreis und der Sportbund Pfalz möchten mit einem Tag des Donnersberger Sports am Samstag, 4. Juni, in Göllheim den Sportvereinen eine Plattform schaffen. Ziel ist es, den Menschen an einem Tag eine Rundum-Übersicht zu geben, was die Donnersberger Sportvereine alles zu bieten haben und was es alles für Möglichkeiten gibt, sich sportlich zu betätigen. Hierfür werden Vereine und Gruppierungen gesucht, die sich an diesem Tag mit Angeboten in verschiedener...

Sport
Der Sportbund Pfalz konnte seinen Mitgliedsvereinen über 330.000 Euro auszahlen

Sportbund bedenkt Vereine mit Sonderzahlungen
Nachträgliches Präsent

Pfalz. Ein nachträgliches Weihnachtsgeschenk konnte der Sportbund Pfalz, Dachverband des pfälzischen Sports mit Sitz in Kaiserslautern, seinen Mitgliedsvereinen jetzt in Form von Sonderzahlungen in verschiedenen Bereichen machen. Diese wurden möglich, weil der Sportbund im abgelaufenen Jahr coronabedingt weniger Ausgaben aufgrund nicht durchgeführter Projekte hatte. Über 330.000 Euro fließen somit zusätzlich in die Kassen der Vereine. Ende 2021 wurde den Mitgliedsvereinen über 220.000 Euro als...

Sport
v.l.n.r.: Tristan Werner, Ernst-Ludwig Huy, Vertreter der 5 Vereine mit 2. Vorstand Falk Gehrhardt des RVB im weißem Hemd, Norbert Koch und Matthias Roth

RVB mit 14 Abzeichen auf Vizeplatz
Ehrung für sportliches Engagement

Bolanden. Der Radfahrer-Verein Bolanden wurde am 12.11.2021 für sein sportliches Engagement in 2020 geehrt. Dieses Jahr war geprägt durch die Pandemie und der RVB verstand es dennoch seine Mitglieder aktiv zum Sport zu bewegen; wenn auch abseits des geliebten Rades. Hervorzuheben ist vor allem der persönliche Einsatz von Lisa Weller, die als Trainerin auch immer den Kontakt zu den Sportlern hielt und diese zahlreich zum Ablegen des Deutschen Sportabzeichens motivieren konnte. Das Abzeichen ist...

Lokales
Georg Fehrentz (links) nimmt die Urkunde in Empfang Foto: TuS Börsborn

Beim TuS Börsborn
Ehrennadel in Gold für Georg Fehrentz

Börsborn. Georg Fehrentz wurde in der Mitgliederversammlung des Turn- und Sportvereins Börsborn 1958 e.V. am 29. Oktober in Anerkennung seiner Verdienste für den Vereinssport mit der Golden Ehrennadel des Sportbundes Pfalz von dessen Vize-Präsident Dr. Ulrich Becker ausgezeichnet. Sichtlich erfreut zeigte sich der 55jährige über die Ehrenerweisung, der seit dem 10. Lebensjahr seinem Heimatverein die Treue hält. Anfangs als Jugendspieler, als der Verein noch aktive Jugendfußballmannschaften...

Sport
Jonglierende Mittagspäusler
37 Bilder

BriMel unterwegs
Bewegte Mittagpause vor der Rheingalerie

Ludwigshafen. Am 14. Oktober füllte sich in der Mittagspause ab 12.15 Uhr wiederum der Platz vor der Rheingalerie am Rhein mit bewegungsfreudigen Menschen. Dieses Mal waren es 15 Sportler sowohl Männlein wie Weiblein und jede Woche mit dabei der Center-Manager Patrick Steidl von der Rhein-Galerie. Hervorzuheben ist auch der älteste Mann in der Runde mit über 80 Jahren. Für ihn ist es keine Mittagspause mehr, sondern ein lieb gewonnenes Event, um den Körper und Geist fit zu halten. An diesem Tag...

Lokales
v.l.n.r.: Sven Lehmann, Sandra Zachrau, Dominik Zachrau, Hans-Dieter Schneider, Wilhelm Neumann, Mario Neumann, Ralf Kissler, Volker Strub, Gertrud Böhm, Gerhard Zachrau

Neues aus der Gemeinde Mutterstadt
Ehrung der Platzwarte des Sportparks

Angeregt durch den Vorstand des RKS Phoenix Mutterstadt wurden im Ratssaal des Mutterstadter Rathauses die beiden Platzwarte Wilhelm Neumann (seit Oktober 2020 im Ruhestand) und Mario Neumann für ihren leidenschaftlichen Einsatz bei der Pflege der Anlage des Mutterstadter Sportparks und die Unterstützung der dort trainierenden Vereine geehrt. Begrüßt wurden die Teilnehmer von Bürgermeister Hans-Dieter Schneider, der die Räumlichkeiten im Rathaus gerne für die Ehrung „seiner Angestellten“ zur...

Sport
Bei einem gemeinsamen Workshop mit Vertretern der Donnersberger Sportvereine ging es unter anderem um die Frage „Was bleibt nach Corona?“

Sportvereine, Sportbund und Kreis Donnersberg im Austausch
Gestärkt aus der Krise

Eisenberg. Es war ein Anfang und soll keine einmalige Aktion bleiben: Das haben Tristan Werner, Sportkreisvorsitzender und Vizepräsident des Sportbundes Pfalz, sowie Sebastian Stollhof, in der Kreisverwaltung des Donnersbergkreises unter anderem zuständig für die Bereiche Sport und Ehrenamt, bei einem gemeinsamen Workshop mit Vertretern Donnersberger Sportvereine betont. Dabei wurde deutlich: Trotz unterschiedlicher Sportarten sind die Sorgen oft ähnlich. Aus allen Verbandsgemeinden des...

Sport
Der Sportbund Pfalz ruft dazu auf, gut erhaltenes und gebrauchsfähiges Sportmaterial an die Flutopfer zu spenden

Sportbund Pfalz ruft zu Spendenaktion auf
Vereine helfen Vereinen

Rheinland-Pfalz. Eine Katastrophe von kaum vorstellbarer Dimension ereilte große Teile des nördlichen Rheinland-Pfalz, insbesondere das Ahrtal, in der Nacht vom 14. auf den 15. Juli. Viele Menschen wurden überrascht von den Flutmassen, viele Bürger des Ahrtals verloren ihr Haus, ihr Hab und Gut – und teilweise sogar ihnen nahestehende Menschen. Auch existieren unzählige Sportstätten nicht mehr, der klassische Sportvereinsbetrieb ist weitgehend lahmgelegt. Der Sportbund Pfalz ruft deshalb unter...

Sport
Der Pfalzpreis "Jugend & Sport" wird alle zwei Jahre verliehen, um die Jugendarbeit der Sportvereine zu würdigen

Verleihung der Pfalzpreise „Jugend & Sport“
Sportjugend gewinnt

Pfalz. Bereits zum 15. Mal würdigt der Bezirksverband Pfalz in Kooperation mit der Sportjugend Pfalz die Jugendarbeit der Sportvereine mit dem Pfalzpreis „Jugend & Sport“. Die stellvertretende Bezirkstagsvorsitzende Ruth Ratter überreicht am Samstag, 11. September, im Holiday Park Haßloch gemeinsam mit dem Vorsitzenden der Sportjugend Pfalz, Stefan Leim, den mit je 1000 Euro dotierten Preis an fünf Vereine. Darüber hinaus verleiht die Sportjugend Pfalz Sonderpreise im Wert von insgesamt 4000...

Sport
Auszeichnung

Pfalzpreis „Jugend & Sport“
Auszeichnung geht nach Kandel und Rülzheim

Rülzheim/Kandel. Bereits zum 15. Mal würdigt der Bezirksverband Pfalz in Kooperation mit der Sportjugend Pfalz die Jugendarbeit der Sportvereine mit dem Pfalzpreis „Jugend & Sport“. Die stellvertretende Bezirkstagsvorsitzende Ruth Ratter überreicht am 11. September im Holiday Park Haßloch gemeinsam mit dem Vorsitzenden der Sportjugend Pfalz, Stefan Leim, den mit je 1.000 Euro dotierten Preis an fünf Vereine. Darüber hinaus verleiht die Sportjugend Pfalz Sonderpreise im Wert von insgesamt 4.000...

Lokales
Marc Wagner, 1. Vorsitzender Vikings, Sabine Wienpahl - zukünftige VG Bürgermeisterin, Daniel Hertzler, Referent Pfalz - Integration durch Sport  und Annemarie Wilding, Sportkreisjugendleiterin Donnersbergkreis, von links nach rechts

Neuer Stützpunktverein: Vikings Muay Thai e. V.
„Integration durch Sport“

Von Claudia Bardon/Marnheim. Zusammenhalt, keine Unterschiede, eine Einheit, ein Team – genau das zeichnet den Verein Vikings Muay Thai aus Marnheim aus. Unabhängig von Geschlecht oder Nationalität sind alle im Verein gleich und auf einer Ebene. Die Auszeichnung „Integration durch Sport“ (IdS) ist Teil eines Bundesprogramms mit großer gesellschaftlicher Bedeutung des Deutschen Olympischen Sportbundes. Vereine und Verbände werden beratend begleitet, erhalten Qualifizierungen sowie finanzielle...

Sport
Das Deutsche Sportabzeichen in Bronze, Silber und Gold.

Beachtliches Ergebnis trotz Pandemie
13.378 Sportabzeichen im Corona-Jahr 2020

Speyer/Germersheim. 13.378-mal legten die Pfälzer das Deutsche Sportabzeichen im vergangenen Jahr erfolgreich ab. Das ist ein Minus von 8.190 Abnahmen im Vergleich zu 2019 und ein nennenswerter Rückgang. Dennoch: Vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie und mehrerer Lockdowns im Sport ist das Ergebnis aber als beachtlicher Erfolg zu werten. Die Sportabzeichen-Statistik des Sportbundes Pfalz für 2020 liegt jetzt vor. Von den 13.378 Sportabzeichen im Jahr 2020 kommen 9.984 von Kindern und...

Sport

Sportbund Pfalz
Landesweiter #TrikotTag des rheinland-pfälzischen Sports am 9. Juni

Der Sportbund Pfalz ruft die Vereinsmitglieder seiner über 2.000 Vereine auf am 09. Juni ihr Vereinstrikot, das Vereins-Shirt oder die Trainingsjacke des Heimatvereins zu tragen – im Büro, auf der Arbeit, in der Schule, beim Einkaufen oder in ihrer Freizeit. An diesem #TrikotTag sollen Fotos im Vereinsoutfit in den sozialen Medien gepostet werden, um somit auf den Vereinssport aufmerksam zu machen und für ihn zu werben. Der Sportbund Pfalz führt diese Aktion gemeinsam mit den Sportbünden...

Sport
Symbolfoto - nicht nur Fußballvereine, sondern alle Sportverein haben die Möglichkeit sich bei "Sportverein mit Zukunft" zu bewerben

„Sportverein der Zukunft": Unterstützung bei Digitalisierung
Jetzt bewerben

Vereine. Auch als Sportverein muss man mit der Zeit gehen. Und das bedeutet heute unter anderem, dass sich auch Sportvereine der Digitalisierung stellen. Mit dem Start der Initiative „Sportverein der Zukunft“ bietet das Chemieunternehmen BASF in enger Zusammenarbeit mit dem Forschungs- und Beratungsunternehmen Nielsen Sports den Sportvereinen vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten, um sich erfolgreich für die Zukunft aufzustellen und einem drohenden Mitgliederschwund entgegenzuwirken, teilen der...

Sport
Online-Umfrage zu sexualisierter Gewalt im Sport - teilnehmen können alle Mitglieder und ehemalige Mitglieder von Sportvereinen

Online-Umfrage: "SicherImSport"
Sexualisierte Gewalt im Sport

Online-Umfrage. Für eine Online-Umfrage zu sexualisierten Grenzverletzungen, Belästigung und Gewalt im Sport wirbt der Sportbund Pfalz. Auch der Landessportbund Rheinland-Pfalz und die Sportjugenden Rheinhessen, Rheinland und Pfalz beteiligen sich an der größten deutschen Breitensport-Studie, dem Forschungsprojekt „SicherImSport“. Online-Befragung der Uniklinik Ulm Das durchführende Universitätsklinikum Ulm bittet die Mitglieder rheinland-pfälzischer Sportvereine um Antworten. Die Teilnahme an...

Sport
Sportvereine verzeichnen in Zeiten von Corona einen Rückgang der Mitgliederzahlen

Sportbund Pfalz legt Mitgliederstatistik 2021 vor
Weniger Mitglieder in Sportvereinen wegen Corona

Sportbund Pfalz. Seit einem Jahr legt die Corona-Pandemie das Vereinsleben im Sport nahezu lahm. Das hat sich nun auch auf die Anzahl der Mitgliedschaften in den pfälzischen Sportvereinen ausgewirkt. Unterm Strich steht hier ein Minus von 21.385 Mitgliedern im Vergleich zum Vorjahr. Dieser Rückgang ist coronabedingt bedeutend stärker als die leichten Abnahmen der vergangenen Jahre und ist sowohl auf Vereinsaustritte, aber auch auf fehlende Neueintritte zurückzuführen. Die Mitgliederstatistik...

Sport
Sportarten

Weniger Mitglieder in Sportvereinen wegen Corona
Rückgang um 4,25 Prozent - Germersheim stärkster Sportkreis

Pfalz. Seit einem Jahr legt die Corona-Pandemie das Vereinsleben im Sport nahezu lahm. Das hat sich nun auch auf die Anzahl der Mitgliedschaften in den pfälzischen Sportvereinen ausgewirkt. Unterm Strich steht hier ein Minus von 21.385 Mitgliedern im Vergleich zum Vorjahr. Dieser Rückgang ist coronabedingt bedeutend stärker als die leichten Abnahmen der vergangenen Jahre und ist sowohl auf Vereinsaustritte, aber auch auf fehlende Neueintritte zurückzuführen. Die Mitgliederstatistik des...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.