Sportbund Pfalz

Beiträge zum Thema Sportbund Pfalz

Sport
Der DOSB hat einen Pauschalvertrag mit der GEMA abgeschlossen

Vereinen entstehen während Hallenschließungen in der Corona-Krise keine zusätzlichen Lizenzkosten
GEMA und virtuelle Trainingsangebote

 Pfalz. Für Inhalte mit Musik auf Youtube und anderen Plattformen entstehen Sportvereinen bei ihren virtuellen Trainingsangeboten während der behördlichen angeordneten Hallenschließungen im Zuge der Corona-Pandemie keine zusätzlichen Lizenzkosten, teilt der Sportbund Pfalz mit. Andere Rechte wie Persönlichkeitsrechte müssen die Vereine selbstverständlich beachten.Das hat Hermann Latz, Justiziar beim Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) nach Intervention bei der GEMA klargestellt. Die GEMA...

Sport
Schwimmbäder können unter strengen Vorgaben wieder öffnen

„Zukunftsperspektive Rheinland-Pfalz“
Hallensport unter Auflagen möglich

Pfalz. Ab heute gibt es zahlreiche Lockerungen der Corona-Schutzmaßnahmen für den Sport in Rheinland-Pfalz, teilt der Sportbund Pfalz mit. Die Landesregierung hat die achte Corona-Bekämpfungsverordnung erlassen, mit der ab heute weitere Erleichterungen gelten, die im Stufenplan „Zukunftsperspektive Rheinland-Pfalz“ vorgesehen sind. So ist nun unter anderem wieder Sport im Innenbereich möglich, jedoch unter Beachtung weiterer strenger Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen, wie der für geschlossene...

Sport
Auch im Verein ist Sport wieder möglich - unter bestimmten Bedingungen

Plakat für Sportvereine mit Verhaltensregeln und Hygienetipps während der Corona-Einschränkungen vom Sportbund Pfalz
Auf Abstand bleiben

Kaiserslautern. Ein Plakat mit einfachen und einprägsamen Hygiene- und Verhaltenstipps zum Vereinssport in Zeiten der Corona-Pandemie nach Lockerung der Kontaktbeschränkungen haben der Landessportbund Rheinland-Pfalz (LSB) und die Sportbünde Rheinland, Rheinhessen und Sportbund Pfalz herausgegeben. Das Plakat greift die zehn Leitplanken des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) auf – die dazugehörigen ausführlicheren Erläuterungen und die sportartspezifischen Übergangsregeln der...

Sport

Sportjugend Pfalz prüft Olympisches Jugendlager jetzt für 2021
Absage wegen Corona

Region. Mit der Verschiebung der Olympischen Sommerspiele 2020 in Tokio um ein Jahr musste und der anhaltenden Corona-Krise,  auch das Olympische Jugendlager der Sportjugend Pfalz abgesagt werden, das vom 29. Juli bis zum 13. August geplant war. Nach den Olympialagern 1972 in München, 1992 in Barcelona, 2004 in Athen und 2012 in London hatte die Jugendorganisation des Sportbundes Pfalz alles für den Besuch der Spiele in Tokio, kombiniert mit einem internationalen Jugendaustausch, vorbereitet....

Sport
Willi Weber, Stefan Göttel,  Reiner Scheidt (Beauftragter für das Deutsche Sportabzeichen im Kreis Kusel), Daniel Fehrentz und Hartmut Emrich (v.l.)

Vorstandsteam für weitere vier Jahre gewählt
Sportkreis gibt Vereinen Tipps bei Zukunftsfragen

Von Horst Cloß Kreis Kusel/Ohmbach. Bei insgesamt 16 Sportkreis-Tagungen des Sportbundes Pfalz stehen in diesem Frühjahr Neuwahlen der ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf Kreisebene an. Für den Kreis Kusel trafen sich die angeschlossenen Vereine zu ihrer Tagung in der Halle des Turnvereins Ohmbach. Eingangs begrüßte der stellvertretende Präsident des Sportbundes, Hartmut Emrich die Vertreter der Vereine. Emrich wies auf die hohen Zuschüsse hin, die seitens des Sportbundes...

Sport
Symbolfoto

Südwestdeutscher Fußballverband verlängert Zwangspause
Kein Spielbetrieb bis einschließlich 20. April

Update 19. März, 16.30 Uhr: Edenkoben. Der Südwestdeutsche Fußballverband (SWFV) verlängert aufgrund der aktuellen Verfügungen und Verordnungen die spielfreie Zeit. Bis einschließlich Montag, 20. April, wird von der Jugend bis zu den Aktiven kein Fußballspiel stattfinden. Wie es danach weitergeht, darüber werde eine erneute Bewertung vorgenommen, informierte der Verband in einer Pressemitteilung. Ebenfalls von den Absagen betroffen sind Trainerfortbildungen und -Lehrgänge, Tagungen und...

Sport

Sportbund Pfalz stellt Jahresprogramm und neue Homepage vor
Trendwende in Sicht?

Kaiserslautern. Nach dem Jubiläumsjahr 2019 widmet sich der Sportbund Pfalz in diesem Jahr einmal mehr seinen Kernaufgaben. Der Dachverband des pfälzischen Sports mit derzeit 2063 Mitgliedsvereinen in 60 Fachverbänden stellte am 29. Januar in Kaiserslautern sein Jahresprogramm vor und hatte gute Nachrichten: „Es freut uns, dass wir im Land Rheinland-Pfalz mit einer Trendwende in der Sportförderung rechnen können“, sagte Präsidentin Elke Rottmüller. Trendwende„Es gibt vonseiten des Landes...

Ratgeber
Das Programm ist nun online verfügbar.

Sportbund Pfalz-Bildungsangebot 2020 online verfügbar
Sportliche Aus- und Fortbildungen

Pfalz. Seit Mittwoch, 4. Dezember, steht das komplette Bildungsangebot 2020 des Sportbundes Pfalz online unter www.sportbund-pfalz.de zur Verfügung. Über 200 Aus- und Fortbildungen im Bereich der Sportpraxis und im Vereinsmanagement bietet der pfälzische Dachverband an. Rund 100 Seminare sind es allein im sportpraktischen Bereich. Im Bereich Vereinsmanagement gibt es ebenfalls über 100 Fortbildungsmöglichkeiten, für die man sich ab jetzt anmelden kann. Jedes Jahr besuchen bis zu 5000 Teilnehmer...

Lokales

PWV Mitglied beim Sportbund Pfalz

PWV. Der Pfälzerwaldverein wurde jetzt als Fachverband mit besonderer Aufgabenstellung als neues Mitglied beim Sportbund Pfalz aufgenommen. Der Sportbund als Dachverband des pfälzischen Sports mit Sitz in Kaiserslautern hat somit aktuell 505.668 Mitgliedschaften in 2.063 Vereinen und 60 Fachverbänden. Der Pfälzerwaldverein, 1902 gegründet, mit Sitz in Neustadt an der Weinstraße, wurde beim Sportbund Pfalz als Verband mit besonderer Aufgabenstellung aufgenommen. Schwerpunkte seiner...

Sport
2018 wurden insgesamt 22.961 Sportabzeichen verliehen.

Konstant hohes Niveau bei den Sportlern der Pfalz
Pfälzer legen 22.961 Sportabzeichen ab

Pfalz. Auf konstant hohem Niveau bewegen sich die Zahlen der abgelegten Sportabzeichen in der Pfalz seit nun über zehn Jahren. Seit 2007 liegen sie jedes Jahr bei über 20.000. Das Rekordjahr war 2011: 25.869 Sportabzeichen standen damals zu Buche. Im vergangenen Jahr 2018 waren es wieder einmal stolze 22.961 Sportabzeichen, die in der Pfalz erfolgreich abgelegt wurden. Es ist das fünftbeste Ergebnis seit der Erfassung der Sportabzeichen-Abnahmen durch den Sportbund Pfalz im Jahr 1950. Nach...

Ratgeber
Horst-Eckel-Ausstellung bis 1. Mai verlängert.  Foto: ps

Pfälzisches Sportmuseum freut sich über Verlängerung
Horst Eckel-Sonderausstellung

Horst Eckel. Gute Nachrichten für Fußballfreunde und Museumsgänger: Die Sonderausstellung „Horst Eckel - Windhund, Weltmeister & Mensch“ im Pfälzischen Sportmuseum in Hauenstein wird um fast drei Monate verlängert. Bis Mittwoch, 1. Mai, sind die Exponate rund um den 54er Weltmeister Horst Eckel zu besichtigen, dann wandert die Ausstellung in Teilen nach Morbach im Hunsrück. Die Schau im Sportmuseum in Hauenstein unter dem Dach des Deutschen Schuhmuseums dokumentiert wichtige Stationen im...

Sport

Sportbund Pfalz klagt über fehlende Mittel für Vereine
Zu wenig Geld für die Sanierung von Sportstätten

Sportbund Pfalz. Intakte und moderne Sportanlagen sind für Sportvereine heutzutage enorm wichtig. Einerseits sollen sich die Mitglieder wohlfühlen, andererseits muss der Verein die Sportstätte kostengünstig betreiben können. Die pfälzischen Sportvereine wissen das und möchten daher gerade bei Baumaßnahmen investieren, um die Betriebs- und Folgekosten einer Anlage zu senken: das sind oft Sanierungen von Sanitär- und Heizungsanlagen. Doch die Anträge und das Finanzvolumen dieser Maßnahmen, die...

Sport
Stefan Göttel (re.) überreicht Artur Strasser im Beisein seiner Gattin Heidi die Ehrenurkunde mit Nadel

Sportbund Pfalz würdigt großes Engagement
Silberne Ehrennadel für Artur Strasser

Hüffler. Just zu seinem 75. Geburtstag erhielt Artur Strasser mit der Verleihung der silbernen Ehrennadel eine besondere Ehrung durch den Sportbund Pfalz. Der Sportkreisvorsitzende Stefan Göttel überreichte ihm Urkunde und Ehrennadel in Silber. Damit wurden seine Verdienste, die Artur Strasser für den Sport und seinen Verein erbracht hat, gewürdigt.Strasser war zwei Jahre Vorsitzender des SV Hüffler, 16 Jahre Ausschussmitglied und vier Jahre Jugendtrainer. Darüber hinaus wirkte er 54 Jahre lang...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.