Spielothek

Beiträge zum Thema Spielothek

Blaulicht
Manipuliert oder defekt? Die Frau hat in Germersheim das Geld jedenfalls mitgenommen, ohne sich zu melden.

Satte Gewinne in der Spielothek in Germersheim
Geld aus Spielautomat unterschlagen

Germersheim. Am Freitagnachmittag, 1. November, staunte die bisher unbekannte Täterin nicht schlecht, als sie selbständig einen Geldspielautomaten einer Spielothek in der Hafenstraße startete und ihr ein Betrag von 1707,60 Euro entgegenkam. Diesen nahm sie aus dem Automaten und verließ anschließend die Spielothek.  An dem Automaten erspielte sich am Donnerstagabend, 31. Oktober,  ein 28-jähriger Mann aus Germersheim einen Betrag von rund 3000 Euro. Da der Betrag nur teilweise ausgezahlt werden...

Blaulicht

Rauswurf nach Streit
Streitigkeiten in einer Spielothek in Rülzheim

Rülzheim. Eine harmlose Streitigkeit in einer Spielothek in Rülzheim führte in der Nacht zum Sonntag zu einer verhinderten Trunkenheitsfahrt. Eine fünfköpfige Gruppe männlicher Spieler stritt sich zunächst lautstark in der Spielothek, woraufhin sie durch den Eigentümer zum Verlassen des Betriebes im Beisein der Beamten aufgefordert wurden. Während des Einsatzes konnte starker Alkoholgeruch, ausgehend von der Gruppe wahrgenommen werden. Die Schlüssel der dazugehörigen Fahrzeuge wurden...

Blaulicht

Räuberischer Diebstahl in Pirmasenser Spielothek

Pirmasens. Am Samstag, 3. August 2019, entwendete ein 38-jähriger Pirmasenser in einer Spielothek in der Landauer Straße in Pirmasens gegen 13 Uhr den Gewinn aus dem Automaten einer anderen Person. Daraufhin kam es zu einem Handgemenge zwischen den beiden Personen, in dessen Folge der Täter die Örtlichkeit verließ. Das Opfer wurde nach dem derzeitigen Ermittlungsstand nicht verletzt.

Blaulicht
Zuerst verspielte ein 20-Jähriger das Handy seiner Mutter, dann dachte er, er könnte es wieder zurück bekommen, in dem er sich selbst anzeigt. So klappt das aber leider nicht.

20-Jähriger verspielt Smartphone der Mutter
Selbstanzeige bringt das Handy nicht zurück

Bruchsal. Eine 20-jähriger wollte sich am Mittwochmittag selbst anzeigen, da er das Smartphone seiner Mutter geklaut und unter Wert verkauft hatte. Der junge Mann war am Samstagabend in einer Spielothek und spielte dort bis in die Morgenstunden an einem Geldspielautomaten. Als er kein Geld mehr hatte, ging er nach Hause und entwendete das hochwertige Smartphone seiner Mutter. Dieses verkaufte er an einen Bekannten für 200 Euro. Das erhaltene Geld verspielte der 20-Jährige gleich wieder in...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.