sexuell belästigt

Beiträge zum Thema sexuell belästigt

Blaulicht
Der Unbekannte soll im Bereich des Oberarms und des Nackens großflächige Tätowierungen aufweisen.

Mannheimer Polizei fahndet mit Phantombild
Unbekannter wegen sexueller Belästigung gesucht

Mannheim. Mit einem Phantombild fahndet das Kriminalkommissariat Mannheim nach einer unbekannten männlichen Person, die im Zeitraum Ende Mai bis Mitte August dieses Jahres im Bereich des Stephanienufers und des Waldparks Frauen sexuell belästigt haben soll. Der Unbekannte trat nach Angaben der Polizei ausschließlich vormittags, zuletzt am 15. August in Erscheinung und führte immer ein schwarzes Fahrrad mit sich. In nahezu allen Fällen griff er den Betroffenen in vermutlich sexueller Absicht ans...

Blaulicht
 Die verständigten Polizeibeamten nahmen den Tatverdächtigen, den die 15-Jährige nach Angaben der Polizei zweifelsfrei wiedererkannte, vorläufig fest.

Sexuelle Belästigung im Mannheimer Herzogenriedbad - Zeugen gesucht
23-jähriger Tatverdächtiger vorläufig festgenommen

Mannheim. Von einem Fall sexueller Belästigung im Mannheimer Herzogenriedbad berichtet die Polizei. Demnach näherte sich am Samstagnachmittag, 22. August, gegen 17 Uhr ein 23-jähriger Mann einem 15-jährigen Mädchen in vermutlich sexueller Absicht. Im Sprudelbecken soll er sie mit der Hand unter Wasser am Gesäß und am Oberschenkel berührt haben. Das Mädchen habe sich verbal zur Wehr gesetzt und sofort das Becken verlassen, informiert die Polizei. Weinend habe sie dann dem Bademeister von dem...

Blaulicht
Die Polizei sucht Zeugen.

Zwei Frauen in Mannheim-Neckarau sexuell belästigt
Po-Grabscher auf Fahrrad im Waldpark unterwegs

Mannheim. Die Polizei sucht einen Mann, der am Samstag, 15. August, gegen 11 Uhr zwei Frauen im Waldpark in Mannheim-Neckarau zwei Frauen sexuell belästigt haben soll. Die erste Tat ereignete sich laut Polizei gegen 11 Uhr im Bereich einer Parkbank des Promenadenwegs, bei der eine 27-jährige Frau betroffen war. Die zweite Tat ereignete sich nur 10 Minuten später im Bereich des Saupferchwegs, wo eine Joggerin von dem Radfahrer überholt und hierbei ebenfalls am Gesäß berührt wurde. Beide Frauen...

Blaulicht
Der lautstarken Aufforderung der Studentin, sein Handeln zu unterlassen, sei der Unbekannte schließlich nachgekommen und habe sich auf einem Mountainbike mit schwarz-weißen Streifen in Richtung Otto-Selz-Straße/ Hauptbahnhof entfernt.

Polizei sucht Zeugen
Exhibitionist belästigt Studentin im Mannheimer Schlosspark

Mannheim. Die Polizei sucht den Mann, der sich am Donnerstag, 21. Mai, gegen 11 Uhr in unsittlicher Weise einer Studentin im Mannheimer Schlosspark näherte. Er trat nach Angaben der Polizei auf der Wiese vor der Uni-Mensa von hinten an die junge Frau heran, ließ seine Hose herunter und manipulierte an seinem entblößten Geschlechtsteil. Der lautstarken Aufforderung der Studentin, sein Handeln zu unterlassen, sei der Unbekannte schließlich nachgekommen und habe sich auf einem Mountainbike mit...

Blaulicht
Die Frau wartete laut Pressemeldung der Polizei kurz vor Mitternacht an der S-Bahn-Haltestelle Edingen-Neckarhausen auf ihre Bahn, als sie von einem unbekannten Mann angesprochen wurde. Er versuchte, sie zu küssen und fasste sie am Arm an.

Angriff an S-Bahn-Haltestelle Edingen-Neckarhausen
29-jährige Frau sexuell belästigt

Edingen-Neckarhausen. Bereits in der Nacht von Sonntag, 15. März, auf Montag, 16. März, wurde in Edingen-Neckarhausen eine 29-jährige Frau von einem Unbekannten belästigt, berichtet die Polizei. Die Frau wartete laut Pressemeldung der Polizei kurz vor Mitternacht an der S-Bahn-Haltestelle Edingen-Neckarhausen auf ihre Bahn, als sie von einem unbekannten Mann angesprochen wurde. Er versuchte, sie zu küssen und fasste die Frau am Arm an. Die Frau habe den Mann abgewiesen und von sich gedrückt....

Blaulicht
Im Rucksack, den der Täter auf seiner Flucht zurückgelassen hatte, entdeckten die Fahnder Hinweise auf einen 36-jährigen Marokkaner, der in Heidelberg wohnt, berichtet die Polizei.

Zeitungsausträgerin schlägt Exhibitionisten in die Flucht
Fahndungserfolg für Mannheimer Polizei

Mannheim. Die Polizei hat einen Mann, der im Verdacht steht, in der Nacht zum Samstag, 15. Februar, eine Zeitungsausträgerin in Seckenheim sexuell belästigt zu haben, vorläufig festgenommen. Im Rucksack, den der Täter auf seiner Flucht zurückgelassen hatte, entdeckten die Fahnder Hinweise auf einen 36-jährigen Marokkaner, der in Heidelberg wohnt, berichtet die Polizei. Nachdem er in seiner Wohnung festgenommen worden war, wurde er anschließend beim Kriminaldauerdienst erkennungsdienstlich...

Blaulicht
Der Täter habe mehrfach versucht, den völlig verdutzten Mann zu küssen, um ihn schließlich von hinten zu umklammern und weitere "sexuell motivierte Handlungen" vorzunehmen, so die Pressemitteilung der Polizei.

Attacke am frühen Sonntagmorgen - Zeugen gesucht
Mann in Tiefgarage in Mannheim sexuell belästigt

Mannheim. In einem Parkhaus in der Mannheimer Innenstadt wurde nach Angaben der Polizei am frühen Sonntagmorgen, 8. September, ein junger Mann sexuell belästigt. Der 22-jährige Geschädigte habe sich gegen 6.15 Uhr im Treppenhaus der Parkgarage der Universität in der Bismarckstraße aufgehalten, als er von einem Unbekannten in englischer Sprache angesprochen wurde. Anschließend habe der Unbekannte durch seine Hose an sein Geschlechtsteil gefasst und dieses in Richtung des Geschädigten gehalten....

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.