Seelsorgeeinheit

Beiträge zum Thema Seelsorgeeinheit

Lokales
von links: Pfarrgemeinderatsvorsitzende Vera Herberger, Pfarrer Dr. Torsten-Christian Forneck, Bürgermeister Sven Weigt und Ortsvorsteherin Marika Kramer.
2 Bilder

Priesterjubiläum in Karlsdorf-Neuthard-Büchenau
Pfarrer Dr. Torsten Forneck vor 20 Jahren zum Priester geweiht

Sein 20-jähriges Priesterjubiläum und die kleine Nachfeier seines 50. Geburtstags Anfang März konnte am Feiertag Christi Himmelfahrt Pfarrer Dr. Torsten-Christian Forneck begehen. Dem Leiter der römisch-katholischen Kirchengemeinde Karlsdorf-Neuthard-Büchenau gratulierten bei einem festlichen Gottesdienst in St. Jakobus Karlsdorf unter anderem Bürgermeister Sven Weigt für die Gemeinde Karlsdorf-Neuthard, Ortsvorsteherin Marika Kramer aus Bruchsal-Büchenau, Diakon Stefan Baumstark und die...

Lokales

Die Essensausgabe für Obdachlose
Caritas übernimmt Trägerschaft

Karlsruhe. Seit zwanzig Jahren haben wohnungslose und bedürftige Menschen in Karlsruhe eine feste Adresse: das Herz-Jesu-Stift in Mühlburg. Dort werden täglich von 9 bis 13 Uhr Frühstück und warmes Mittagessen für bis zu 60 Personen angeboten. Die Lebensmittel werden gespendet. Den täglichen Betrieb halten Schwestern der "Kongregation der Schwestern vom göttlichen Erlöser" am Laufen, allen voran Schwester Alfonsa, unterstützt von vielen Ehrenamtlichen. Das gemeinsame Engagement für die Menschen...

Lokales
Am Ostersamstag, 11. April, werden 80 Osterkerzen die Menschen in ihrer Kirchengemeinde erreichen, die ihre vier Wände aus den unterschiedlichsten Gründen aktuell nicht verlassen können.
2 Bilder

Katholische Kirche in Mannheim
Zündende Idee zum Osterfest

Mannheim. Eine zündende Idee hat Gemeindereferentin Sandra Nitsche aus der Seelsorgeeinheit Mannheim-Südwest. Wenn Menschen an Ostern nicht in die Kirche kommen können – muss Ostern zu Ihnen kommen. Und wie? In Form einer Kerze. Mit Hilfe von 20 Familien hat Nitsche ihre Idee in die Tat umgesetzt. Am Ostersamstag, 11. April, werden 80 Osterkerzen die Menschen in ihrer Kirchengemeinde erreichen, die ihre vier Wände aus den unterschiedlichsten Gründen aktuell nicht verlassen können. Die...

Ausgehen & Genießen
Symbolbild

Vortrag zu den Grenzen des Universums am 17. Oktober in Forst
Der Urknall und die Gottesfrage

Forst. Das Bildungswerk der Seelsorgeeinheit Forst/Ubstadt-Weiher bietet am Donnerstag, 17. Oktober, 19.30 Uhr, im katholischen Pfarrzentrum in Forst, Egerstraße 6, einen Streifzug vom Inneren der Atome bis an die Grenzen des Universums. Der Karlsruher Universitätsprofessor Thomas Schimmel wird bei seinem allgemein verständlichen Vortrag zum Thema „Der Urknall und die Gottesfrage“ Einblicke in die faszinierende Welt der Natur geben. Beeindruckende Bilder und faszinierende Zahlen dürften die...

Ausgehen & Genießen

"Sensibilisieren für einen verantwortungsvollen Umgang mit der Schöpfung"
Katholischer Gottesdienst aus dem Zoo in Karlsruhe wird im "ZDF" übertragen

Karlsruhe. Unter dem Leitwort „Tiere der Bibel“ feiern das "Bonifatiuswerk" der deutschen Katholiken und die Erzdiözese Freiburg am Sonntag, 25. August, von 9.30 bis 10.15 Uhr einen Gottesdienst auf der Seebühne des Zoologischen Stadtgartens Karlsruhe, der vom "ZDF" live im Fernsehen übertragen wird. Thematisch greift der Gottesdienst den von Papst Franziskus eingeführten „Weltgebetstag zur Bewahrung der Schöpfung“ auf und weist so auf den besonderen Stellenwert des Artenschutzes hin.„Mit Blick...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.