Die Essensausgabe für Obdachlose
Caritas übernimmt Trägerschaft

Karlsruhe. Seit zwanzig Jahren haben wohnungslose und bedürftige Menschen in Karlsruhe eine feste Adresse: das Herz-Jesu-Stift in Mühlburg. Dort werden täglich von 9 bis 13 Uhr Frühstück und warmes Mittagessen für bis zu 60 Personen angeboten. Die Lebensmittel werden gespendet. Den täglichen Betrieb halten Schwestern der "Kongregation der Schwestern vom göttlichen Erlöser" am Laufen, allen voran Schwester Alfonsa, unterstützt von vielen Ehrenamtlichen.

Das gemeinsame Engagement für die Menschen geht über das Versorgen mit Essen deutlich hinaus. Das Herz Jesu Stift ist ein Ort, an dem jeder einzelne Mensch willkommen ist, einen Platz hat und ein offenes Ohr für Nöte und Anliegen findet- ein Stück Heimat. Und das soll auch so bleiben. Dies war in Gesprächen zwischen der Ordensleitung Sr. Barbara Geißinger mit dem Vorstand des Caritasverbands Karlsruhe, dem Leiter der Seelsorgeeinheit Karlsruhe Allerheiligen, Pfarrer Achim Zerrer und dem Karlsruher Dekan Hubert Streckert, schnell klar.

„Die Essensausgabe im Herz-Jesu-Stift in Karlsruhe war für unsere Provinz der Kongregation der Schwestern vom Göttlichen Erlöser immer ein sehr wichtiger Teil der Sendung und der Umsetzung unseres Charismas. Durch die demographische Entwicklung unserer Ordensgemeinschaft ist es nicht mehr möglich, jüngere Schwestern in die Gemeinschaft nach Karlsruhe zu versetzen. Die Mitschwestern vor Ort können sich aus Altersgründen nicht mehr mit dem personellen Engagement einbringen, welches für einen langfristigen Fortbestand der Einrichtung nötig wäre“, so die Provinzoberin Sr. Barbara.

Nach nunmehr 16 Jahren unermüdlichem Engagement als Leiterin der Essensausgabe im Herz-Jesu-Stift, wird Sr. Alfonsa Farfeleder auf ihren Wunsch hin eine neue Aufgabe in ihrer Heimat im österreichischen Teil der Ordensprovinz übernehmen. „Wir sind sehr froh, dass wir mit der Übernahme der Trägerschaft das Angebot der Essensausgabe durchgängig weiterführen können“, erläutert Susanne Rohfleisch, 1. Vorständin des Caritasverbandes Karlsruhe.

Die Karlsruher Caritas hat sich in Kooperation mit der Seelsorgeeinheit Allerheiligen verständigt, dass das Angebot langfristig gesichert und in Zusammenarbeit mit dem Beratungs- und Familienzentrum Caritashaus weiter ausgebaut werden soll. Um einen guten Übergang von der bisherigen zur neuen Trägerschaft zu gewährleisten, steht die bisherige Leiterin der Essensausgabe, Schwester Alfonsa, mit Informationen und ihrem Erfahrungswissen den neuen Verantwortlichen für eine Übergangszeit zur Verfügung.

Die Schwesterngemeinschaft mit Sr. Eva Maria Schaffner als Oberin wird bleiben und sich weiterhin ehrenamtlich bei der Essensausgabe engagieren sowie sich, wie bisher, im pfarrlichen und kirchlichen Leben der Seelsorgeeinheit Allerheiligen in Karlsruhe einbringen. Die Seelsorgeeinheit Karlsruhe Allerheiligen freut sich über das Zusammenwirken mit dem Caritasverband Karlsruhe und unterstützt aktiv durch die Koordination der Ehrenamtlichen vor Ort das gemeinsame Anliegen. Die bisher schon guten nachbarschaftlichen Beziehungen zwischen dem Herz-Jesu-Stift und der Pfarrgemeinde St. Peter und Paul Mühlburg werden somit weiter vertieft.

Auch die Ardensia eG, als Eigentümer und Vermieter der Räumlichkeiten, trägt durch den Verzicht auf einen Mietzins für die Obdachlosenspeisung bis zum Jahr 2033 zum weiteren Gelingen des Trägerwechsels bei. „Unsere gesellschaftliche und soziale Verantwortung nehmen wir sehr ernst und haben auch in diesem Fall gerne dazu beigetragen, ein langfristiges Weiterbestehen der Obdachlosenspeisung mit der Caritas Karlsruhe zu sichern“, so Rüdiger Esslinger geschäftsführender Vorstand der Baugenossenschaft.

Informationen:www.caritas-karlsruhe.de

Autor:

Beratungs- und Familienzentrum Caritashaus aus Karlsruhe

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Ausgehen & GenießenAnzeige
Die vhs-Profi-Köche zeigen bei den Online-Kochkursen, wie es geht
3 Bilder

Online-Kochkurse der VHS Karlsruhe
Kulinarische Reise

Karlsruhe. Die Online-Kochkurse der vhs Karlsruhe sind eine neue Veranstaltungsreihe, die beides bietet: Kochend zu verreisen und dabei Küche und Menschen aus vielen Regionen kennenzulernen. Von der eigenen Küche aus nimmt man per Video an dem Kochkurs aus verschiedenen deutschen Städten teil: Leipzig, Eschweiler, Konstanz, Karlsruhe, Straubing, Kaiserslautern und Bremen stehen auf der Reiseroute. Was macht die Online-Kochreise besonders? Anders als beim Fernsehkoch wird gemeinsam gekocht und...

Wirtschaft & HandelAnzeige
2 Bilder

Digitale Buchhaltung
Digitalkanzlei Golz: Enorme Ressourcenersparnis durch digitale Buchhaltung

„Wir begleiten Sie in die Digitalisierung! Und während andere noch Ihre Buchhaltung bearbeiten, nutzen wir schon die Zeit, Sie auf der Basis Ihrer Live-Daten zeitgemäß und qualifiziert zu beraten“: Mit DATEV Unternehmen Online, kurz DUO, bietet die Kanzlei Golz seit 2015 eine voll-digitale Lösung für die Geschäftsbuchhaltung: Der Papierkram entfällt, der Kunde spart viel Zeit. „Auf der Datengrundlage in Echtzeit konzentrieren wir uns auf die individuelle Beratung für unsere Kunden“, sagen...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Ein der Tipp der Experten für Ernährungsberatung in Mannheim: Um das Immunsystem zu stärken, ist eine ausgewogene und vitaminreiche Ernährung ein wichtiger Schlüssel. Das ist nicht nur gesund, sondern auch lecker!
2 Bilder

Ernährungsberatung in Mannheim
Immunsystem durch gesunde Ernährung stärken

Mannheim. Auch wenn der Winter in unseren Breitengraden nicht mehr so kalt und extrem ist, ist das Immunsystem bei kühlerer Witterung besonders gefordert. Dafür sorgen vor allem der ständige Wechsel von warm zu kalt und die trockene Heizungsluft. Um das Immunsystem zu stärken, ist die richtige Ernährung ein wichtiger Schlüssel. Die Ernährungsberaterin Carolin Kettenring weiß da guten Rat. „Tanken Sie Vitamin A, Vitamin C, Vitamin E – Sie schützen uns vor Infekten, vor allem bei Stress“,...

Wirtschaft & Handel
Aktuelle Angebote und Aktionen aus Prospekten entdecken: Das ist jetzt auch digital möglich.

Online-Prospekte mit Angeboten aus der Pfalz und Baden
Einkauf flexibel planen

Pfalz/Baden. Sie möchten sich online über aktuelle Angebote von Produkten, Lebensmitteln und Dienstleistungen in Ihrer Region informieren? Sie stöbern gerne in Prospekten vom Supermarkt, Discounter, Möbelhaus, Baumarkt, Gartenmarkt, der Drogerie, der Zoohandlung oder dem Bekleidungsgeschäft und möchten kein Schnäppchen mehr verpassen - und das ganz bequem mit dem Tablet oder dem Smartphone auch von unterwegs, im Zug oder in der Mittagspause? Entdecken Sie die neusten, lokalen Wochenangebote...

Online-Prospekte aus Karlsruhe und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen