schwer verletzt

Beiträge zum Thema schwer verletzt

Blaulicht

Sechsjähriger Junge bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Mannheim. Bei einem Verkehrsunfall am gestrigen Sonntagabend im Stadtteil Oststadt wurde ein sechsjähriger Junge schwer verletzt. Ein 25-jähriger Mann war gegen 18 Uhr mit seinem Hyundai auf der Theodor-Heuss-Anlage in Richtung Neuostheim unterwegs. In Höhe des Haupteingangs des Luisenparks missachtete er das Rotlicht der dortigen Fußgängerampel. Dabei erfasste er den Sechsjährigen, der bei Grünlicht die Ampel in Richtung Parkplatz überquerte. Der Junge erlitt schwere Verletzungen und wurde in...

Blaulicht
Nach bisherigen Erkenntnissen befuhr der Unfallverursacher die Talstraße, kam aufgrund überhöhter Geschwindigkeit beim Abbiegen in die Andreas-Hofer-Straße von der Fahrbahn ab und kollidierte dort mit einem geparkten Peugeot.

Zu schnell in die Kurve und überschlagen
Schwerer Unfall in Mannheim

Mannheim. Am Sonntagabend, 12. Januar,  gegen 22.30 Uhr meldeten Anwohner aus Feudenheim einen Wagen, der sich bei einem Unfall überschlagen hatte, berichtet die Polizei. Die sofort verständigten Rettungskräfte fanden einen auf dem Dach liegenden Peugeot, in den der 65-jährige Fahrer eingeklemmt war. Laut Polizeibericht konnte ihn die Feuerwehr Mannheim schnell befreien. Der Fahrer wurde schwer verletzt in ein umliegendes Krankenhaus gebracht. Nach bisherigen Erkenntnissen befuhr der...

Blaulicht
Bei der Unfallaufnahme klagte die Mannheimerin über Schmerzen; am Auto des Verursachers entstand kein Schaden.

Beim Linksabbiegen übersehen
Fußgängerin in Mannheim von Mercedes erfasst

Mannheim. Eine 32 Jahre alte Frau wurde laut Polizeibericht am Donnerstagabend, 12. Dezember,  kurz vor 20 Uhr bei einem Unfall an der Kreuzung Neckarauer Straße/Voltastraße verletzt und nach der Erstversorgung in einem Krankenhaus weiterbehandelt. Verursacht hatte den Unfall ein 31-jähriger Mercedes-Fahrer, der beim Linksabbiegen die ordnungsgemäß die Fußgängerfurt querende Frau übersah und erfasste. Bei der Unfallaufnahme klagte die Mannheimerin über Schmerzen; am Auto des Verursachers...

Blaulicht
An der Kreuzung mit der Hanauer Straße/Waldpforte bog er bei grüner Ampel zunächst links ab, wendete und setzte seinen Weg schließlich in Richtung Sandhofen fort. Dabei übersah er eine 83-jährige Frau, die mit ihrem Rollator gerade die Fahrbahn der Waldstraße in Fahrtrichtung Sandhofen überquerte.

Knochenbrüche am Becken und Ellenbogen
Mannheim: 83-jährige Fußgängerin bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Mannheim. Bei einem Verkehrsunfall am Mittwochnachmittag, 11. Dezember, im Stadtteil Käfertal wurde eine 83-jährige Fußgängerin schwer verletzt, berichtet die Polizei. Ein 78-jähriger Mann war kurz vor 17 Uhr mit seinem Opel zunächst auf der Waldstraße in Richtung Vogelstang unterwegs. An der Kreuzung mit der Hanauer Straße/Waldpforte bog er bei grüner Ampel zunächst links ab, wendete und setzte seinen Weg schließlich in Richtung Sandhofen fort. Dabei übersah er eine 83-jährige Frau, die mit...

Blaulicht
Während der Unfallaufnahme musste der Straßenbahnverkehr umgeleitet werden.

Unfall in Mannheim-Schwetzingerstadt
Autofahrerin übersieht Fußgänger

Mannheim. Am Montagmorgen, 4. November, um 6.20 Uhr ereignete sich nach Angaben der Polizei ein Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich Seckenheimer Straße und Möhlstraße. Dabei erfasste eine 25- jährige Autofahrerin einen 21- jährigen Fußgänger, der die Fahrbahn überquerte. Die Autofahrerin war am Morgen mit ihrem Toyota von der Seckenheimer Straße kommen auf der Überleitung zur Möhlstraße unterwegs, als sie in der Linkskurve einen Fußgänger mit ihrem Fahrzeug erfasste. Der Fußgänger überquerte...

Blaulicht
Symbolfoto

Rollerfahrer bei Unfall schwer verletzt – Autofahrer flüchtet

Kaiserslautern. Die Polizei ermittelt gegen einen 84-jährigen Autofahrer wegen Unfallflucht. Ein Zeuge hatte am Donnerstagabend den Notruf gewählt, weil er in der Pariser Straße einen Unfall zwischen einem Mercedes und einem Roller beobachtet hatte. Als die Beamten an der Unfallstelle eintrafen, schilderte der 26-Jährige, dass der Fahrer des Pkw nach dem Zusammenstoß in Richtung Vogelwoogstraße geflüchtet sei, ohne sich um den gestürzten Rollerfahrer zu kümmern. Der Mann hatte sich das...

Blaulicht

Schnittwunden im Gesicht - Zeugen gesucht
Mannheim: Mann mit Faustschlägen und Glasflasche verletzt

Mannheim. Bei einem Streit vor einer Gaststätte in der Waldstraße wurde am Mittwochabend, 25. September, gegen 22.30 Uhr ein 44-jähriger Mann scher verletzt. Dabei wurden dem Geschädigten von einem bislang unbekannten Mann mehrere Faustschläge versetzt und eine Glasflasche auf den Kopf geschlagen. Anschließend flüchtete der Täter zusammen mit den Begleitern zu Fuß. Das Opfer erlitt mehrere Schnittwunden im Gesicht, nach seiner Erstversorgung wurde er mit einem Rettungswagen in eine Klinik...

Blaulicht
Ein 23-jähriger Lancia-Fahrer war in Fahrtrichtung Blumenau unterwegs und hatte die Vorfahrt der Opel Corsa-Fahrerin nicht beachtet. Im Einmündungsbereich stießen die Autos zusammen, der Opel überschlug sich und blieb letztlich auf dem Dach liegen.

Fahrerin nach Erstbehandlung ins Krankenhaus
Mannheim: Opel Corsa überschlägt sich

Mannheim. Erstversorgt und danach in ein Mannheimer Krankenhaus eingeliefert werden musste am Dienstag, 24. September,  kurz nach 17 Uhr eine 53-jährige Autofahrerin, die sich bei einem Unfall in der Sonderburger Straße/Lilienthalstraße Verletzungen zugezogen hatte, berichtet die Polizei. Ein 23-jähriger Lancia-Fahrer war in Fahrtrichtung Blumenau unterwegs und hatte die Vorfahrt der Opel Corsa-Fahrerin nicht beachtet. Im Einmündungsbereich stießen die Autos zusammen, der Opel überschlug...

Blaulicht
Der 87-jährige VW-Fahrer erlitt laut Pressemeldung während der Fahrt einen Herzinfarkt und verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug.

Zwei Schwerverletzte
Mannheim: Schwerer Verkehrsunfall wegen eines Herzinfarktes

Mannheim. Am Samstag, 7. September, kurz nach 13 Uhr ereignete sich in der Meersburger Straße in Mannheim-Seckenheim ein Verkehrsunfall, in dessen Folge die zwei Fahrzeuginsassen schwer verletzt wurden, berichtet die Polizei. Der 87-jährige VW-Fahrer erlitt laut Pressemeldung während der Fahrt einen Herzinfarkt und verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er kollidierte mit einem am Straßenrand geparkten Mercedes Sprinter, wodurch seine 85-jährige Ehefrau und Beifahrerin so stark eingeklemmt...

Blaulicht

75-jährige Frau schwer in Mannheimer Innenstadt verletzt
Betrunkene E-Scooter-Fahrerin fährt Fußgängerin um

Mannheim. Betrunken und unter Drogeneinfluss hat eine 20-jährige E-Scooter-Fahrerin nach Angaben der Polizei bei einem Unfall am Mittwoch um 11.25 Uhr in der Fressgasse eine 75-jährige Fußgängerin schwer verletzt. Nach den bisherigen Erkenntnissen hatte die E-Scooter-Fahrerin bei der Fahrt in Richtung Jungbusch an der Kreuzung Breite Straße das Rotlicht der Ampel missachtet und dabei die querende Fußgängerin erfasst. Die Verletzte wurde mit einem Rettungswagen in eine Klinik eingeliefert....

Blaulicht
Nach Angaben der Polizei wollte ein Autofahrer mit seinem BMW von einem Tankstellengelände auf die Untermühlaustraße einfahren. Hierbei übersah der 53-jährige Fahrer einen in Richtung Innenstadt fahrenden VW und stieß mit diesem zusammen.

Untermühlaustraße (B 44) fast drei Stunden voll gesperrt
Zwei Schwerverletzte bei Unfall in Mannheim

Mannheim. Zwei Schwerverletzte und ein Sachschaden in Höhe von 50.000 Euro sind die Folgen eines Verkehrsunfalls, der sich am Montag, 2. September, kurz vor 21 Uhr in der Neckarstadt ereignet hat. Nach Angaben der Polizei wollte ein Autofahrer mit seinem BMW von einem Tankstellengelände auf die Untermühlaustraße einfahren. Hierbei übersah der 53-jährige Fahrer einen in Richtung Innenstadt fahrenden VW und stieß mit diesem zusammen. Der BMW wurde nach dem Aufprall gegen einen am rechten...

Blaulicht
Der Fußgänger wurde von einem Ford erfasst, stürzte auf das Fahrzeug und schlug mit dem Kopf gegen die Windschutzscheibe, berichtet die Polizei. Anschließend wurde er auf die Fahrbahn geschleudert, wo er liegenblieb.

24-jähriger Fußgänger bei Verkehrsunfall schwer verletzt
Bei Rotlicht Mannheimer Kaiserring überquert

Mannheim. Schwer verletzt wurde nach Angaben der Polizei bei einem Verkehrsunfall am Samstagabend, 24. August,  in der Mannheimer Innenstadt ein 24-jähriger Fußgänger. Der Mann überquerte den Kaiserring laut Polizeibericht bei Rotlicht in Höhe Kunststraße/Friedrichsplatz und wurde dabei von einem 41-jährigen Ford-Fahrer erfasst, der bei Grünlicht den Kaiserring in Richtung Friedrichsring befuhr. Der Fußgänger stürzte auf das Fahrzeug und schlug mit dem Kopf gegen die Windschutzscheibe....

Blaulicht
Eine Radfahrerin in Waghäusel wurde schwer verletzt.

Rettungshubschrauber im Einsatz
Radfahrerin in Waghäusel schwer verletzt

Waghäusel. Am Donnerstag, 22. August, gegen 14.55 Uhr, kollidierte eine 83-jährige Radfahrerin auf der Mannheimer Straße in Waghäusel mit einer 40-jährigen Mercedes-Fahrerin und stürzte. Die Radfahrerin zog sich schwere Verletzungen zu und wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus verbracht. Insgesamt entstand ein Sachschaden von etwa 1600 Euro.   Nach aktuellem Stand fuhr die Radfahrerin zunächst am rechten Fahrbahnrand der Mannheimer Straße in Fahrtrichtung Nordwesten, als sie...

Blaulicht
Ein 27-Jähriger befuhr laut Polizeibericht mit seinem VW Caddy aus Richtung Domstiftstraße kommend die Karlstraße und kollidierte an der Kreuzung mit dem vorfahrtsberechtigten VW eines 25-Jährigen.

Zusammenstoß auf der Kreuzung
Mann bei Unfall in Mannheim schwer verletzt

Mannheim. Schwer verletzt wurde am Donnerstag, 15. August, gegen 13.35 Uhr, ein Autofahrer bei einem Verkehrsunfall, der sich laut Polizei an der Kreuzung Karlstraße/Bartholomäusstraße ereignete. Ein 27-Jähriger befuhr laut Polizeibericht mit seinem VW Caddy aus Richtung Domstiftstraße kommend die Karlstraße und kollidierte an der Kreuzung mit dem vorfahrtsberechtigten VW eines 25-Jährigen. Durch den heftigen Aufprall wurde der VW abgewiesen und prallte gegen einen geparkten Toyota. Der...

Blaulicht

Schwer verletzter Radfahrer
Rote Ampel missachtet

Graben-Neudorf. Ein 34-jähriger Fahrradfahrer hat am Mittwochnachmittag gegen 14.15 Uhr an der Ampel am Schönborner Jagdschloss das für ihn geltende Rotlicht missachtet. Als ein 33-jähriger Skoda-Fahrer bei Grün in Richtung Hambrücken weiterfahren wollte, prallte er mit dem querenden Radler zusammen, der mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert wurde. pol

Blaulicht

Auf abschüssiger Strecke
Getrunken und mit Rad gestürzt

Landau. Ein 31-jähriger Radfahrer ist am frühen Sonntagabend auf dem von Impflingen nach Landau führenden landwirtschaftlichen Weg an der südlichen Ortseinfahrt gestürzt und hat sich dabei schwer verletzt. Schnelle Fahrweise auf dem abschüssigen Weg und Alkoholeinfluss dürften die Ursache für den Sturz des alleinbeteiligten Radfahrers gewesen sein. Der Rettungsdienst versorgte den Radfahrer zunächst vor Ort, bevor er in ein Krankenhaus eingeliefert wurde. Dort wurden seine Verletzungen...

Blaulicht
Schwer verletzt wurde ein 23-Jähriger bei einem Autounfall auf der B9 am späten Montag Nachmittag.

Mittelleitplanke gestreift
23-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

Jockgrim. Am Montag fuhr um 17.20 Uhr ein 23-jähriger Autofahrer die linke Fahrspur der B 9 in Fahrtrichtung Germersheim. Etwa 300 Meter nach der Anschlussstelle Jockgrim kam er nach links von der Fahrbahn ab und streifte leicht die Mittelschutzplanke. Er führte eine Gegenlenkung durch und fuhr über den rechten Fahrstreifen und die Bankette in den bewachsenen Straßengraben, wo das Auto zum Stillstand kam. Der 23-Jährige wurde durch den Aufprall schwer verletzt und in ein Krankenhaus...

Blaulicht
Ein Schwerverletzter und ein Sachschaden von geschätzten 20.000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls Montagnacht auf der Landesstraße 602.

Beim Linksabbiegen übersehen
Motorradfahrer schwer verletzt

Philippsburg. Ein Schwerverletzter und ein Sachschaden von geschätzten 20.000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls Montagnacht auf der Landesstraße 602. Eine 50-Jährige war gegen 22.35 Uhr mit ihrem Auto von Huttenheim kommend in Richtung Philippsburg unterwegs. Beim Linksabbiegen in die Kasernenstraße übersah sie einen entgegenkommenden 19-jährigen Motorradfahrer. Bei dem Zusammenstoß wurde der 19-Jährige schwer verletzt und nach einer Erstversorgung vor Ort in ein Krankenhaus...

Blaulicht
Die Verkehrsunfallaufnahme Mannheim sucht weitere Zeugen, die Angaben zum "ausgeprägten Fahrverhalten" des schwarzen BMW 330xd mit ÖHR-Kennzeichen, auch vor dem Unfall, machen können.

+++UPDATE+++ Ermittlungen gegen Poser - Eignung zum Führen von Kraftfahrzeugen wird nun geprüft
BMW-Fahrer aus Mannheim verletzt Fußgänger beim Abbiegen

+++UPDATE+++ Mannheim-Innenstadt. Wie bereits berichtet, verursachte ein 25-jähriger BMW-Fahrer am Montagabend, 17. Juni, in der Mannheimer Innenstadt einen Verkehrsunfall, bei den eine Person schwer und eine Person leicht verletzt wurde. Nach derzeitigem Erkenntnisstand aufgrund der Angaben mehrerer Zeugen war der junge Mann bereits vorab in der Kunststraße aufgefallen, da er beim Entlangfahren wiederholt den Motor laut aufheulen ließ, informiert die Polizei. An der Ampel in Höhe der Kreuzung...

Blaulicht
Die Vierjährige wurde nach notärztlicher Erstversorgung in ein Krankenhaus eingeliefert, wo sie stationär aufgenommen wurde, berichtet die Polizei.

Polizei sucht Zeugen
Vier Jahre altes Kind bei Verkehrsunfall in Neckarhausen schwer verletzt

Edingen-Neckarhausen. Ein vierjähriges Kind wurde am Montagabend, 3. Juni, bei einem Verkehrsunfall im Ortsteil Neckarhausen schwer verletzt, berichtet die Polizei. Laut Pressemeldung fuhr ein 30 Jahre alter Mann fuhr kurz vor 19 Uhr mit seinem BMW vom rechten Fahrbahnrand der Felix-Wankel-Straße an und lenkte anschließend direkt rechts um die Kurve. Dabei übersah er offenbar ein vier Jahre altes Mädchen, das mit seinem Spielzeugroller auf der rechten Straßenseite entlangfuhr. Es kam zum...

Blaulicht

Beim Abbau eines Baukrans
Arbeiter stürzt von Plattform

Landau. Heute Morgen kurz vor 9 Uhr stürzte ein Mann beim Abbau eines Baukrans in der Moltekestraße kopfüber aus etwa einem Meter in das Innere des Krans. Bei dem Mann handelt es sich um  einen 42-jähriger kroatischen Arbeiter einer Baufirma, der sich bei dem Unfall schwer verletzte. Bei der Rettungsleitstelle Südpfalz die Meldung von einem umgestürzten Baukran eingegangen, mit einer Person, die darunter eingeklemmt sei. Entgegen der Mitteilung konnten die heraneilenden Rettungskräfte und die...

Blaulicht

Bei der Dreihofeinmündung
Radfahrer übersehen und schwer verletzt

Offenbach. Ein schwerer Verkehrsunfall mit verletztem Radfahrer ereignete sich heute Morgen um 10 Uhr an der zur Gemarkung Essingen gehörenden "Dreihofeinmündung" L542/K42. Eine 47-jährige Pkw-Fahrerin wollte auf der untergeordneten Hornbachstraße, von Westen kommend, nach rechts Richtung Offenbach auf die L542 einbiegen. Hierbei übersah sie den auf einem Rad/-Gehweg von rechts in Richtung Essingen fahrenden 67-jährigen Radfahrer und erfasste ihn. Der Radfahrer benutzte den für Fußgänger und...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.