Schilder

Beiträge zum Thema Schilder

Lokales
Erster Beigeordneter Dirk Müller-Erdle, Bauhofleiter Timmo Eckerle und Leiterin des Tourismusbüros Christina Abele beim Anbringen des ersten Schildes am Messplatz (v.l.n.r.)
4 Bilder

Stadtrundgang mit Schildern gekennzeichnet
Schönste Erlebnisorte

Annweiler. Unter gemeinsamer fachkundiger Hilfe und Unterstützung durch Christina Abele vom Büro für Tourismus, dem ersten Beigeordneten Dirk Müller-Erdle und Bauhofleiter Timmo Eckerle, konnte der Stadtrundgang in der Innenstadt von Annweiler am Trifels mit schönen auffallenden Email-Schilder aufgewertet werden. Bereits seit etlichen Jahren in der Stadtbroschüre und seit kurzem auch in der SÜW Erlebnis App neben dem TrifelsErlebnisWeg abrufbar, führt der Stadtrundgang durch Annweiler am...

Lokales
Symbolfoto

Lange Lieferzeit bei den Schildern
Tempo 30 kommt im Februar

Harthausen. Tempo 30 in Harthausen kommt im Februar. Diese Nachricht erhielt jetzt der Landtagsabgeordnete Michael Wagner (CDU) auf Anfrage vom Landesbetrieb Mobilität (LBM) Speyer. Lang hatten Bürgerinnen und Bürger aus Harthausen dafür gekämpft. Immer wieder hatte Wagner dabei die Interessensgemeinschaft unterstützt: mit mehreren Kleinen Anfragen, der Übergabe einer Unterschriftenliste beim Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz und Anträgen bei...

Blaulicht
Diebstahl von Verkehrsschildern bei Bad Dürkheim / Symbolbild

Diebstahl bei Bad Dürkheim
Verkehrsschilder wurden gestohlen

Bad Dürkheim. Im Zeitraum von Sonntag, 23, Januar, 0 Uhr bis 9 Uhr, wurde das Ortschild am Ortseingang von Leistadt, von Weisenheim/Berg kommend, entwendet. Bislang unbekannte Täter schraubten das Ortsschild und ein Parkplatzschild ab. Ein Verkehrsteilnehmer hatte am Morgen dann den Diebstahl festgestellt und die Polizei informiert. Es entstand Sachschaden in Höhe von 150 Euro. Die Polizei Bad Dürkheim hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise unter 06322 963 0 oder per E-Mail an...

Blaulicht
Verkehrsschild in Frankenthal gestohlen / Symbolbild

Diebstahl in Frankenthal
Ortseingangsschild wurde gestohlen

Frankenthal. Am Sonntag, 3. Oktober, gegen 21.15 Uhr, wurde durch einen Zeugen gemeldet, dass sich in der Freinsheimer Straße zwei bislang unbekannte Täter an einem Verkehrsschild zu schaffen machen. Durch die eingesetzte Streife konnte vor Ort festgestellt werden, dass das Ortseingangsschild Frankenthal-Flomersheim aus Richtung Frankenthal kommend entwendet wurde. Der Schaden wird auf etwa 100 Euro geschätzt. Polizei sucht Zeugen! Zeugen werden gebeten sich an die Polizeiinspektion Frankenthal...

Lokales

Service-Stelle Lambrecht wird aufgelöst
Stopp für KfZ-Schilder

Lambrecht. Ab 2021 besteht leider nicht mehr die Möglichkeit, in der Nähe der KfZ-Servicestelle in den Räumen der Verbandsgemeindeverwaltung Lambrecht (Pfalz) KfZ-Schilder herstellen zu lassen. Aus wirtschaftlichen Gründen muss unser Vertragspartner seine Tätigkeiten in der Verbandsgemeindeverwaltung bedauerlicherweise aufgeben. Die Angebote der KfZ-Servicestelle, wie An- Um- und Abmeldungen von Fahrzeugen usw., werden den Bürgerinnen und Bürgern aber selbstverständlich weiterhin in der...

Lokales
Schild Hydrant
3 Bilder

Geheimnisvolle Heimat
Von Schildern, Zeichen und Zahlen

Region. Wir haben sie alle schon einmal gesehen, aber eigentlich weiß keiner so ganz genau, was sie bedeuten und wie man sie lesen muss: Die so genannten Hinweisschilder zu Straßeneinbauten. Sie gehören nicht zu den Verkehrsschildern, finden sich aber dennoch überall an den Straßen und Plätzen in der Region. Schilder mit einzelnen Buchstaben, Linien und geheimnisvollen Zahlen. Es gibt sie für Wasser, Abwasser und Löschwasser, letztere zweifelsohne von größter Bedeutung. Die Feuerwehr findet...

Blaulicht
Symbolfoto

Lost in Schönenberg-Kübelberg
Frühmorgens waren sie dann mal weg

Schönenberg-Kübelberg. Zwischen 15 Uhr am Freitag und 6.15 Uhr am frühen Dienstagmorgen, 6. bis 10. November, waren Diebe am Werk. Sie schlugen auf einem Parkplatz der Mini-Tec-Allee zu. Dort schraubten sie die Kfz-Kenzzeichen an einem dort stehenden Tieflader ab und machten sich damit aus dem Staub. Zeugen gesucht Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiwache Schönenberg-Kübelberg unter 06373 822-0 oder per E-Mail an pwschoenenberg-kuebelberg@polizei.rlp.de richten. (Polizeiinspektion...

Lokales
HBR-Beschilderung in Neustadt

Die HBR-Beschilderung wird instandgesetzt
Beschilderung für Radverkehr

Neustadt. Die Tiefbauabteilung der Stadt Neustadt an der Weinstraße teilt mit, dass die HBR-Beschilderung (Hinweise zur wegweisenden und touristischen Beschilderung für den Radverkehr in Rheinland-Pfalz) im Bereich des Stadtgebietes einschließlich der Weindörfer instandgesetzt wird. Bei der Instandsetzung werden unter anderem verdrehte und/oder verbogene Schilder in die richtige Position gebracht, abgeknickte Pfosten erneuert oder zugewachsene Schilder freigeschnitten. Die Arbeiten haben am...

LokalesAnzeige
4 Bilder

Machen Sie auf sich aufmerksam - mit pfalzdruck.de
Big is beautiful - Werbebanner, Planen, Schilder drucken

Rhein-Pfalz-Kreis: Präsentieren Sie sich und Ihr Unternehmen im besten Licht. Dazu bietet Ihnen das Druckportal pfalzdruck.de aus dem Raum Ludwigshafen eine große Auswahl an Werbetechnik-Produkten für jeden Ort und jeden Anlass, selbstverständlich inklusive Druck Ihres individuellen Motivs. Ob direkt im oder am Geschäft, auf Messen oder sonstigen Veranstaltungen, ob drinnen oder draußen – von Werbeplanen, Stoffbannern, Klebefolien bis zum Schilderdruck, aber auch Fahnen, Beachflags,...

Lokales
Am Sonntag, 7. April, fällt der Startschuss für die Wandersaison mit neuer Wanderwegebeschilderung. Um 11 Uhr werden beim Sportplatz in Zeutern die beiden neuen Rundwanderwege „Hohlen- und Höhenrundweg“ und „Auf den Spuren der Römer“ durch Bürgermeister Tony Löffler und den Initiatoren Erich Dreher und Helmut Hess eröffnet.

Neues Wanderwegkonzept
Eröffnung von zwei neuen Rundwanderwegen

Ubstadt-Weiher. Am Sonntag, 7. April, fällt der Startschuss für die Wandersaison mit neuer Wanderwegebeschilderung. Um 11 Uhr werden beim Sportplatz in Zeutern die beiden neuen Rundwanderwege „Hohlen- und Höhenrundweg“ und „Auf den Spuren der Römer“ durch Bürgermeister Tony Löffler und den Initiatoren Erich Dreher und Helmut Hess eröffnet. Nach dem kurzen Festakt und einer kleinen Stärkung besteht die Möglichkeit, die beiden Wege zu bewandern. Der „Hohlen- und Höhenrundweg“ wird von den...

Lokales
Gunther Lott, Initiator des Flohmarkts (Mitte) mit Sammlern aus Hannover (li.) und Rheinau im Ortenaukreis (re.).

24.000 Euro für Kinderprojekte / Sammler strömten in die Fächerstadt
Karlsruher Schilder-Kult mit Rekord

Karlsruhe. Längst zu einer Kultveranstaltung mit enormer Reichweite hat sich der Schilderflohmarkt des städtischen Tiefbauamts entwickelt. Alle zwei Jahre werden ausrangierte Original-Verkehrsschilder feilgeboten (das „Wochenblatt“ berichtete). Das zieht mittlerweile Sammler aus ganz Süddeutschland an. Die Kfz-Kennzeichen vor dem Betriebshof in Mühlburg sprachen Bände: „Den weitesten Weg hatte ein Hamburger“, berichtete Gunther Lott, Sachgebietsleiter Verkehrslenkung des Tiefbauamts, der 1999...

Lokales
Vadim Hergert, Mitarbeiter der Landauer Firma Schilder-Hannes, bei der Montage der neuen Schilder.

Für die kirchlichen Gebäude der Pfarrei St. Maria in Landau
Schilder mit dem besonderen Klick

Landau. Alle kirchlichen Gebäude der Pfarrei Mariä Himmelfahrt Landau erhielten mitten in den Sommerferien eine einheitliche Beschilderung. Sie sind mit dem Logo der Pfarrei, der Bezeichnung des Gebäudes und einem QR-Code versehen. Die Pfarrei Mariä Himmelfahrt umfasst die katholischen Gemeinden St. Maria und St. Albert in der Stadt, St. Ägidius in Mörzheim, St. Mauritius in Wollmesheim, Mariä Himmelfahrt in Queichheim und St. Martin in Mörlheim. In mehreren Sitzungen und Klausurtagen...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.