Markwardanlage

Beiträge zum Thema Markwardanlage

Lokales
„Eigeplanzt is…“.V.l.n.r.: Mit tatkräftiger Unterstützung von Joscha Ewald, Enkelsohn von Uschi und Werner Weiß, setzen Bürgermeister Benjamin Seyfried, Max Rieder, Petra Jung-Schoch, den ersten Baum.
5 Bilder

Bürgerschaft pflanzt 15 Bäume
Markwardanlage mit Baumlehrpfad

Annweiler. Der herannahende Winter fegte mit frostigen Schauern über die noch grünenden Fluren der Markwardanlage. Es stürmte und regnete. „Es gibt kein schlechtes Wetter, nur unangepasste Kleidung“, meinte dazu Bürgermeister Benjamin Seyfried, als man sich zum Auftakt der Baumpflanzaktion in der Marktwardanlage versammelte. Zunächst in der Konzertmuschel bei heißem Tee, Glühwein und Brezeln. Das hatte der Bauhof, Timo Eckerle und Bernd Schilling, ebenso für die Anwesenden vorbereitet wie den...

Lokales
Stadtbürgermeister Benjamin Seyfried (re.) übergab am vergangenen Mittwochabend seinem neuen Beigeordneten Peter Grimm die Ernennungsurkunde.

Schlechte Nachrichten und gute Aussichten für Bürgerinnen und Bürger
Stadtrat Annweiler

Annweiler. Am Mittwoch, 13. November, fand die vierte Sitzung des Stadtrates im großen Sitzungssaal des Rathauses statt. Da Dominik Harsch sein Amt als Beigeordneter zum 31. Oktober aufgegeben hat, wurde die Neuwahl, Ernennung und Einführung eines neuen Beigeordneten erforderlich, um wieder vollzählig zu sein. Lediglich die FDP hatte mit Peter Grimm einen Kandidaten zur Wahl gestellt. Mit 16 Ja-Stimmen, vier Nein-Stimmen und zwei Enthaltungen nahm dieser nach der Vereidigung seinen neuen Platz...

Lokales
Tourismus und barrierefreie Stadtentwicklung. Lebhafter Gedankenaustausch und kreative Überlegungen zur Meinungsbildung der Ausschussmitglieder.
7 Bilder

Ausschusses für Stadtentwicklung und Tourismus
Barrierefreie Stadtentwicklung

Annweiler. Am Montag vergangener Woche tagte erstmals der der neu konstituierte Ausschuss für Stadtentwicklung und Tourismusförderung unter der Leitung des Ersten Beigeordneten, Dirk Müller-Erdle. Die Geschäftsführerin des Annweiler Vereins für Tourismus, Christina Abele, gab zunächst den acht Ausschussmitgliedern, die seit der letzten Kommunalwahl zumeist neu im Stadtrat sind, einen ausführlichen und informativen Überblick über die vielfältige Arbeit und die Rechtstruktur des Büro für...

Lokales
Dr. Tobias Lindner in der Markwardanlage Annweiler

Prominente Verstärkung im grünen Wahlkampf
Diskussionsveranstaltung mit Dr Tobias Lindner

Am Sonntag, den 19.05. hatten die Grünen im Trifelsland zu einer Diskussionsveranstaltung mit Dr. Tobias Lindner, Bundestagsabgeordneter von Bündnis 90/Die Grünen und u.a. Fraktionssprecher für Sicherheitspolitik im Verteidigungsausschuss, eingeladen. Pünktlich zu Beginn der Veranstaltung strahlte die Sonne wieder über der mit grünen Bannern dekorierten Konzertmuschel in der Marktwardanlage in Annweiler. Interessierte Bürgerinnen und Bürger aus Annweiler, Albersweiler und Ramberg konnten...

Ausgehen & Genießen

Wieder in der Markwardanlage
Standkonzerte

Annweiler. Die Trifelsstadt bietet in diesem Jahr ihren Bewohnern und Gästen eine große Anzahl an kulturellen Veranstaltungen zum Rheinland Pfalz Tag und zur Jubiläumsfeier der Stadtrechte. Deshalb freuen sich die Verantwortlichen, dass trotz dieser großen Feierlichkeiten auch wieder die Stadtkonzerte in der Markwardanlage stattfinden. Es singen und spielen Gruppen aus unserer Region, jeweils sonntags um 16 Uhr im Musikpavillon. Die Saison wird eröffnet am 19. Mai mit dem Chor Canta Nova aus...

Lokales
 Pflanzaktion der Grünen in der Markwardanlage.

Grüne bepflanzen die Markwardanlage in Annweiler
Wildsträucher für Vögel & Co

Annweiler. Am vergangenen Montag pflanzten Mitglieder der Grünen des Ortsverbandes Annweiler elf unterschiedliche Straucharten in der Markwardanlage zwischen der Straße nach Bindersbach und dem Osterbächel. Die Standorte, südlich des Bienenhotels, wurden zusammen mit der Gärtnerin Simone Hanzlik festgelegt. Bei den insgesamt 22 Sträuchern handelt es sich ausschließlich um heimische Arten. So wurden u.a. Gewöhnlicher Schneeball, Mehlbeere, Berberitze und Kornelkirsche gepflanzt. Alle...

Lokales
Ein historisch kundiges Publikum beim Vortrag von Prof. Huth auf Burg Trifels.
3 Bilder

Markward von Annweiler auf dem Trifels
Historischer Vortrag

Annweiler. Wie kommt ein Blei-Siegel vom byzantinischen Kaiser Manuel I. (1143 – 1180) auf die Burgruine Lindelbrunn bei Vorderweidenthal? Darüber sprach am vergangenen Samstag der Historiker Professor Volkhard Huth vor rund 40 fachlich interessierten Zuhörern, die sich am Abend auf den Weg zum Trifels aufgemacht hatten. Darunter auch ein gewandeter Markward von Annweiler (Andreas Riehn). Mit dem Kaisersaal auf Burg Trifels war von dem Veranstalter ein passender Rahmen gewählt worden. Es...

Lokales
Die blühende Markwardanlage in Annweiler.
2 Bilder

Frühjahrsputz und Frühlingserwachen
Markwardanlage blüht auf

Annweiler. Heller, bunter und gepflegter: der Frühlingszauber hat auch in der Markwardanlage von Annweiler am Trifels Einzug gehalten. Vor rund drei Jahren begann die Runderneuerung der Parkanlage. Das Ergebnis der monatelangen Arbeit können die Besucher vor allem nach dem Ende der Frostperiode bei einem Spaziergang durch den Park bewundern. Simone Hanzlik vom städtischen Bauhof bringt die Ideen für die Beete in der Markwardanlage zum Blühen. Bei der Umsetzung des neuen Gestaltungskonzepts...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.