Riding Santas

Beiträge zum Thema Riding Santas

Lokales
Organisator Patrick Kuntz, Landrat Dietmar Seefeldt und Thomas Mathäß bei der Spendenübergabe für das Kinderhospiz „Sterntaler“ e.V. im Kreishaus (v.l.).

Landrat übergibt Spende an die „riding Santas“
Mit der Harley Gutes tun

SÜW. Landrat Dietmar Seefeldt hat gestern Patrick Kuntz, dem Organisator der „Harley-Davidson-riding-Santas“, und Thomas Mathäß, ebenfalls ein riding Santa, eine Spende der Sparkassenstiftung Südliche Weinstraße in Höhe von 500 Euro überreicht. Nach aktuellem Stand soll in diesem Jahr die große Tour der „Harley-Davidson-riding-Santas“ unter Einhaltung der 2G+ Regeln stattfinden. Landrat Dietmar Seefeldt, der erst kürzlich beim Ambulanten Hospizzentrum Südpfalz zu Gast war, ist dankbar für den...

Lokales
Die Santas sind wieder auf ihren Motorrädern durch die Südpfalz unterwegs

Harley Davidson riding Santas
Auch dieses Jahr unterwegs für den guten Zweck

Landkreis Germersheim. Die Vorfreude in der Region wächst, gerade weil viele Weihnachtsmärkte und Veranstaltungen Corona-bedingt abgesagt werden mussten. Deshalb freuen sich große und kleine Weihnachtsfans heuer umso mehr, dass die "Riding Santas" auch 2021 am Nikolaustag, 6.Dezember, auf ihren Harleys durch die Region unterwegs sind. Und das natürlich auch dieses Jahr wieder für den guten Zweck.  Wo man die "Riding Santas" 2021 auf ihren "heißen Öfen"  bestaunen und dabei gleichzeitig für das...

Lokales
Die Harley Davidson Riding Santas machen am Nikolaustag auch Station in Schifferstadt, Waldsee und Speyer

Für Sterntaler unterwegs
Riding Santas machen Station in Schifferstadt, Waldsee und Speyer

Speyer | Schifferstadt | Waldsee. Wenn sich die Riding Santas an Nikolaus, 6. Dezember, auf ihre Harleys schwingen und für den guten Zweck durch die Pfalz knattern, dann machen sie auch Station in Schifferstadt, Waldsee und Speyer. Noch hofft Organisator "de Pädde" Patrick Kuntz, dass die Santas wieder als Gruppe - ungefähr 25 Santas wollen auf ihren Harley dabei sein - unterwegs sein können. Das gemeinsame Ziel: Kindern und Senioren ein Lächeln ins Gesicht zaubern - und möglichst viel Geld für...

Lokales
Eine Spende der Sparkassenstiftung Südliche Weinstraße in Höhe von 500 Euro hat Landrat Dietmar Seefeldt heute Patrick Kuntz, dem Organisator der „Harley-Davidson-riding-Santas“, überreicht.

Landrat Dietmar Seefeldt übergibt Spende
„Riding Santas“

SÜW. Landrat Dietmar Seefeldt hat heute Patrick Kuntz, dem Organisator der „Harley-Davidson-riding-Santas“, eine Spende der Sparkassenstiftung Südliche Weinstraße in Höhe von 500 Euro überreicht. Im letzten Jahr haben die „Riding Santas“ auf ihrer Spendentour einen Stopp beim Kreishaus eingelegt. Aufgrund der Corona-Pandemie wurde in diesem Jahr auf die große Tour und auf die Gesangseinlage verzichtet, die üblicherweise viele Zuschauerinnen und Zuschauer anziehen. „Gerade in diesen...

Lokales
500 Euro für die „Riding Santas“: Landrat Dietmar Seefeldt überreicht eine Spende der Sparkassenstiftung Südliche Weinstraße.

Harley-Davidson-Nikolaustour für den guten Zweck
„Riding Santas“

SÜW. Die „Harley-Davidson-riding-Santas“ sind am heutigen Nikolaustag für das Kinderhospiz „Sterntaler e.V.“ in Dudenhofen unterwegs und sammeln Spenden. Auch bei der Kreisverwaltung Südliche Weinstraße legten die Nikoläuse auf ihrer Tour einen Stopp ein. Landrat Dietmar Seefeldt überreichte Organisator Patrick Kuntz eine Spende in Höhe von 500 Euro der Sparkassenstiftung Südliche Weinstraße. „Als Mitglied des Stiftungskuratoriums unterstütze ich diese wertvolle Aktion gerne. Die „Riding...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.