Rhine CleanUp

Beiträge zum Thema Rhine CleanUp

Lokales
Ein Teil der fleißigen Helfer aus Germersheim

Der Umwelt- und Freiwilligentag in Germersheim war ein voller Erfolg
Mehr als 700 ehrenamtliche Helfer im Einsatz

Germersheim. Am Samstag vergangener Woche fand der diesjährige Umwelt- und Freiwilligentag 2020 in Germersheim statt. Waren die Anmeldungen wohl der anhaltenden Corona-Situation geschuldet zunächst zögerlich, so fanden sich schließlich dennoch über 700 ehrenamtliche Helfer ein, um bei den drei städtischen Aktionen innen bei den drei Aktionen "RhineCleanUp", "Saubere Landschaft" und "Pflanz einen Baum" kräftig mit anzupacken. Allen voran die Schüler und Studierenden, die aus organisatorischen...

Lokales
Rhine CleanUp-Day 2020
8 Bilder

Rhine CleanUp-Day 2020
Europaweit und auf lokaler Ebene ein voller Erfolg

Leimersheim/Region. In ganz Europa fanden sich am Samstag, 12. September, entlang des Rheins Freiwillige ein, die sich am internationalen Rhine CleanUp-Day beteiligt haben. Auch in der Region machten sich zahlreiche Ehrenamtliche, Engagierte und interessierte Bürger an den Flussufern auf den Weg, um die Umwelt von Müll zu befreien. Aktive in Speyer, Germersheim oder Leimersheim waren auch an der Aktion beteiligt. In Leimersheim lud die Europaabgeordnete Jutta Paulus zum „Rhine CleanUp“ ein und...

Lokales
Symbolbild

RhineCleanUp 2020 auch in Speyer
Müll sammeln am Rhein

Speyer.  Am Samstag, 12. September, geht die Aktion RhineCleanUp trotz der widrigen Umstände angesichts der Corona-Pandemie bereits in die dritte Runde. Im Rahmen der größten Müllsammelaktion in Mitteleuropa, bei der der Rhein inklusive seiner Nebenflüsse von der Quelle bis zur Mündung von Müll befreit werden, sind Vereine, Verbände, Organisationen, Bildungseinrichtungen, Gruppen und Privatpersonen aufgerufen, sich aktiv zu beteiligen. In den letzten beiden Jahren packten europaweit insgesamt...

Lokales
Das Ergebnis nach einer Stunde Müll sammeln.

Länderübergreifendes Rhinecleanup in Ludwishafen
CleanLUp ist dabei

Ludwigshafen. "Wir sind die Initiative cleanLUp und sammeln regelmäßig in und um Ludwigshafen Müll", so die Initatoren auf der Website. Das Team möchte auch im Rahmen des Rhinecleanups wieder eine Müllsammel-Aktion stattfinden lassen. Gesammelt werden soll am Samstag, 12. September.  Die Aktion startet um 11 Uhr an der Insel Bastei, Parkstraße 70 in 67061 Ludwigshafen. Für eine Stunde geht die Gruppe auf die Jagd nach Unrat, der die Natur belastet. "Bringt nach Möglichkeit eigene Handschuhe und...

Lokales
Symbolbild

"Rhine CleanUp" in Leimersheim mit der Europa-Abgeordneten Jutta Paulus
Müll sammeln am Rheinufer

Leimersheim. Jährlich transportiert der Rhein acht bis zehn Tonnen Mikroplastik ins Meer. Mikroplastik entsteht durch den langsamen Zerfall von Plastikmüll und kann nur sehr schwer wieder aus der Umwelt entfernt werden. Im Oberflächenwasser des Rheins schwimmen daher zehn verschiedene Kunststoffe. Ganz besonders Polypropylen, das unter anderem für die Herstellung von Coffee to go-Bechern genutzt wird und Polyethylen, aus dem Tuben oder Tüten hergestellt werden. Um die schwimmenden Plastikmengen...

Lokales
Vergangenes Jahr kamen bei der Rhinecleanup-Aktion rund 250 Kilogramm Müll zusammen. Eine Menge.  Foto: Stadtverwaltung FT
2 Bilder

Rhinecleanup-Aktion in Frankenthal
Wie viel Müll kommt zusammen?

Frankenthal.In diesem Jahr beteiligt sich die Stadt Frankenthal zum zweiten Mal bei der Aktion Rhinecleanup. Diesmal findet die Veranstaltung am Samstag, 12. September, von 10 bis 13 Uhr, statt. Auch in diesem Jahr geht es darum, den 3,3 Kilometer langen Frankenthaler Rheinabschnitt vom Müll zu befreien. Und, wenn man den Wert aus dem vergangenen Jahr sich ansieht, ist das auch dringend nötig: Im vergangenen Jahr sammelten 90 Freiwillige rund 250 Kilogramm Müll. Auch in diesem Jahr beteiligt...

Lokales
Viele helfende Hände beim Umwelttag in Germersheim.
2 Bilder

Germersheim beteiligt sich erneut am internationalen „Rhine Clean Up“
Zahlreiche helfende Hände beim Umwelttag

Germersheim. Am Samstag, 14. September, fand in Germersheim der Umwelttag und zeitgleich das große internationale „Rhine Clean Up“ statt. Bei bestem Wetter und mit der Unterstützung zahlreicher freiwilliger Helfer wurden nicht nur die Parks und Freiflächen in der Stadt, sondern auch die Gewässer in und um Germersheim und Sondernheim von allerlei Müll und Unrat befreit. Neben der Freiwilligen Feuerwehr, die mit ihrer Jugendabteilung, den „Bambini“ und einer stattlichen Anzahl Freiwilliger das...

Lokales

Rhine Clean Up startet in die zweite Runde
Speyer räumt auf

Speyer. Am Samstag, 14. September, geht die Aktion RhineCleanUp unter dem Motto „Nur wer anpackt, kann etwas verändern!“ in eine zweite Runde. Dabei handelt es sich um die größte Müllsammelaktion in Mitteleuropa, bei der der Rhein von der Quelle bis zur Mündung von Müll befreit wird. Vereine, Verbände, Organisationen, Bildungseinrichtungen, Gruppen und Privatpersonen sind aufgerufen, sich aktiv zu beteiligen. Bei der ersten Auflage im September 2018 packten bereits mehr als 10.000 Menschen mit...

Lokales
Nicht nur am Rhein, sondern in der ganzen Stadt verteilen Bürger ihren Müll.

Helfer für den 14. September gesucht
"Rhine-Clean-Up" in Germersheim am Samstag

Germersheim. Die Aktion saubere Landschaft in Germersheim wurde aufgrund des schlechten Wetters im März gestrichen. Sie wird jetzt am Samstag, 14. September, von 9 bis 12 Uhr am Rhein nachgeholt und mit einem "Rhine-Clean-Up" verbunden. Wer mithelfen möchte, ist ab 9 Uhr willkommen. Ziel ist es die schönen Plätze, Wald, Wege und Gewässer rund um Germersheim und Sondernheim vom Müll zu befreien. Treffpunkt für Kurzentschlossene ist die Veranstaltungswiese am Rheinvorland. Dort werden die Teams...

Lokales
Ein Blick auf den Rhein (im Winter). Im Hintergrund ist die A6 zu sehen.

Frankenthal bei Rhinecleanup-Aktion am 14. September 2019 dabei
Rhine CleanUp von der Quelle bis zur Mündung

+++Update+++ Die Rhinecleanup-Aktion findet am Samstag, 14. September, 2019 statt. An dem 3,3 kilometerlangen Frankenthaler Rheinabschnitt wird zwischen 10 Uhr und 14 Uhr - mit tatkräftiger Unterstützung des Frankenthaler Stadtvorstands - Müll gesammelt. Helfer können sich noch bis zum 2. September 2019 bei anna-catharina.eggers@frankenthal.de oder auf der Seite www.rhinecleanup.org/de direkt registrieren. Bislang haben sich für die Aktion rund 40 Teilnehmer angemeldet. Frankenthal. Die...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.